Stassek - Equistar® - Fellglanz-, Schweif- und Mähnenspray - für strahlenden Glanz - inkl. Sprüher

14,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Sprühflasche
Artikel-Nr.: ST029
Gewicht: 0.75 kg
Produktinformationen "Stassek - Equistar® - Fellglanz-, Schweif- und Mähnenspray - für strahlenden Glanz - inkl. Sprüher"

Equistar erzeugt ein seidenweiches Fell und gibt den für Equistar mittlerweile sprichwörtlichen strahlenden Glanz auf Fell, Schweif und Mähne. 

Die Wirkung von Equistar hält bis zu 12 Tage lang an. So lange bleibt der feine Glanz und werden Schweif und Mähne garantiert knotenfrei gehalten. Während der gesamten Dauer wirkt Equistar staub- und schmutzabweisend und Ihr Pferd ist perfekt gepflegt - mit einem faszinierenden Glanz und Fell wie Samt.

Equistar entknotet Schweif und Mähne selbstständig. Ein vorheriges Waschen und langwieriges Verlesen ist nicht notwendig. Die Entfilzung erfolgt automatisch sofort nach dem Trocknen.
Auch der durch Bürsten und Verlesen ansonsten unausweichliche Verlust von Schweifhaaren wird fast gänzlich vermieden. Flecken von Urin, Mist, Gras o.ä. lassen sich ohne Schwierigkeiten mit wenigen Strichen abbürsten.

Durch seine außerordentlichen Eigenschaften bringt Equistar die Fellfarbe voll zur Geltung. Die natürlichen Farben verstärken sich. Bei dunklen Pferden verschwindet der Grauschleier im Fell. Füchse glänzen in Goldtönen, Schimmel bekommen einen silbrigen Glanz. Selbst gelbe Flecken oder Grasflecken beim Schimmel treten kaum noch auf. Auch starke Verkrustungen nach dem Schwitzen sind mit wenigen Bürstenstrichen beseitigt. Die täglichen Putzzeiten werden erheblich verringert und das Pferd erstrahlt trotzdem in Hochglanz.

Equistar ist absolut ungiftig, pH-neutral und ausgesprochen hautfreundlich. Die Hautatmung wird durch Equistar nicht beeinträchtigt. Haut und Haar werden mild gepflegt. Die natürliche Haut- und Haarflora wird geschützt. Daher ist Equistar selbst für sehr empfindliche oder robust gehaltene Pferde geeignet. Equistar ist mit Shampoo abwaschbar und schmiert nicht.

Hersteller "Stassek"
Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Stassek - Equidoux® - Tinktur - hautfreundliche Lösung gegen Schweif-, Mähnen- und Fellscheuern
Equidoux ist eine Tinktur, die mit sicherem Erfolg gegen Scheuern von Schweif, Mähne und Fell verwendet werden kann, soweit es nicht durch Krankheit verursacht ist. Mit Equidoux ist schnell und zuverlässig Schluß mit abgescheuerten Schweifrüben und Mähnenkämmen. Auch bei Juckreiz im langen Fesselbehang vieler Barockrassen oder Robustpferde entfaltet es rasch seine Wirkung, so dass die Pferde wieder entspannt und ohne ständiges Stampfen stehen können. Durch seine pflegenden Bestandteile wird auch die Schuppenbildung reduziert. Mit Equidoux gepflegte Haut ist wesentlich unempfindlicher gegen äußere Einflüsse, die Juckreiz verursachen können. Daher eignet sich Equidoux auch hervorragend zur Steigerung des Wohlbefindens von Ekzempferden. Auch Turnierreiter schwören auf Equidoux. Es kann, sowohl vor dem Einflechten, als auch nach dem Ausflechten angewendet werden. So ist die Mähne am Ende der Saison noch genauso voll wie zu Beginn.

Inhalt: 0.5 Liter (35,00 €* / 1 Liter)

17,50 €*
Stassek - Equilux® - Schnellreiniger - ideal für Schimmel und helle Pferde
Equilux Schnellreiniger ist ein außergewöhnliches Mittel für die Pferdepflege  Equilux ermöglicht die Schnellreinigung von Fell, Haut, Schweif und Mähne innerhalb weniger Minuten ohne die bekannten Nachteile. Das Pferd muss nicht vorgewaschen werden. Deshalb ist Equilux auch in der kalten Jahreszeit bzw. bei Erkältungsgefahr problemlos anwendbar. Die berüchtigten gelben Flecken beim Schimmel oder auch der Staubschleier im Fell dunkler Pferde verschwinden sofort. Die Zeitersparnis beim Putzen ist beträchtlich. Es ist schnelltrocknend, schmiert und riecht nicht. Die enthaltenen Wirkstoffe entfernen Flecken, z.B. von Mist und Verfärbungen von Gras und Schmutz und geben dem Fell und Langhaar Glanz. Außerdem wird das Haar durch Equilux für einige Zeit schmutzabweisend. Equilux ist absolut ungiftig und hautfreundlich. Haut und Haar werden mild gepflegt, die Hautatmung wird nicht beeinträchtigt.

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

12,95 €*

Kunden kauften auch

%
HBD-Agrar - HBD's® Vitalo - TKM (Mit Traubenkernmehl) - Ausgewogenes Kraftfutter für Pferde
HBD's® Vitalo - Pelletiertes Ergänzungsfutter für Pferde  HBD’s® Vitalo Ergänzungsfutter für Pferde (Kraftfutter) ohne zugesetzte Zucker, Apfeltrester und ohne synthetische Zusätze. Darüber hinaus frei von jeglichen herkömmlichen Getreiden, frei von Weizen, Dinkel, Gerste, Hafer, Mais und Hirse. Keine zugesetzten Kräuter und ist synthetikafrei. Enthält wertvolles Traubenkernmehl. HBD’s® Vitalo TKM ist frei von jeglichen Beimischungen, die sich negativ auf den Stoffwechsel auswirken könnten. Es besteht aus Grünmehl, Bierhefe, Leinöl, Leinkuchen und Traubenkernmehl mit einem mittleren Energiegehalt. Ein geringer Anteil an Klinoptilolith bindet giftiges Ammonium, das im Darm unter bestimmten Umständen entstehen kann. HBD’s® Vitalo TKM kann somit auch zu mehr Darmgesundheit beitragen. Um eine Entmischung des Futters zu verhindern, hat sich HBD Agrar für einen kaltgepressten Pellet entschieden. HBD’s® Vitalo TKM ist aus Überzeugung frei von Kräuterzusätzen, da diese bei Dauergabe in einem täglichen Krippenfutter durch die enthaltenen ätherischen Öle die Darmschleimhäute reizen und damit die Allergiebereitschaft des Organismus fördern können. HBD’s® Vitalo TKM ist bewusst nicht mineralisiert, damit die tägliche Mineralfuttergabe unabhängig von der Kraftfuttergabe erfolgen kann. Empfehlenswert ist hier das rein organisch gebundene HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltresterfrei oder HBD’s® Mineralies. Das enthaltene Traubenkernmehl ist besonders wertvoll, da es große Mengen an OPC (Oligomere Pronantho-Cyanidine) enthält. OPC ist ein sekundärer Pflanzennährstoff und gilt als das stärkste Antioxidans. Einsatzgebiete: Das Freizeitpferd mit geringerem Anspruch an zusätzlicher Energieversorgung Den (Leistungs-)Sportler mit erhöhtem Energiebedarf, dessen getreidestärkehaltige Kraftfutterration bereits am Limit ist, der aber einen weiteren Energiebedarf hat, der vernünftigerweise dann ohne Getreidestärkeanteile erfolgen sollte, um den Darm nicht zu übersäuern und die Leber zu überlasten. Ältere oder magere Pferde, die schlecht zunehmen oder ihr Gewicht nicht mehr halten können HBD’s® Vitalo TKM ist ebenso für alle stoffwechselproblematischen Pferde geeignet, z.B. Pferde mit PSSM, Hufrehe, Darmproblemen, Allergiker, etc. Auch in größeren Mengen, wenn nötig, verfütterbar  Fütterungshinweis: HBD’s® Vitalo TKM ist ein Kraftfutter, das bei mittlerer Energieversorgung den Darm und die Verdauung nicht belastet, da auf sämtliche problematische Beimischungen von Zuckerzusätzen, herkömmlichem Getreide (wie Gerste, Hafer, Weizen / Dinkel und Mais), Kräuter als auch Synthetika verzichtet wird. Fütterungsempfehlung: Großpferde: Je nach Einsatz und Bedarf 500 g – 3 kg pro Tag Kleinpferde / Ponys: Futtermenge entsprechend weniger Zusammensetzung: Grünmehl, Leinextrudat, Leinextraktionsschrot, Leinöl, Bierhefe, Biertreber, Traubenkernmehl Analytische Bestandteile in v. H. 17,40 % Rohprotein20,50 % Rohfaser9,60 % Rohasche7,40 % Rohfett Technologische Zusatzstoffe: Bentonit-Montmorillonit (E558) 150.000 mg

Inhalt: 10 Kilogramm (2,25 €* / 1 Kilogramm)

22,49 €* 24,99 €* (10% gespart)
%
RELAX - Dermigard Pferd - Lebermoos & Niem für die natürliche Schutzfunktion der Haut
Die Allround-Pflege bei Haarausfall, strapazierter Haut, Juckreiz-, Milben-, Insekten- oder Parasitenbefall. Haut- und Fellprobleme wie Juckreiz, Haarverlust und Schuppen werden häufig von Pilzen, Milben und Parasiten verursacht. Zur reichhaltigen Pflege mit einem großen Einsatzspektrum dient Relax Dermigard als natürliche regenerierende Pflegekombination bei Hautveränderungen und Haarverlust. Eigenschaften: reichhaltige Hautpflege mit natürlichen Pflanzenextrakten und -ölen kaltgepresstes Niemöl zur juckreizstillenden Hautpflege bei Milben- und Parasitenbefall zur Pflege u.a. bei Mauke oder Raspe geeignet Lebermoose besitzen hervorragende Abwehrstoffe gegen Pilze und Bakterien Niemöl wird in der Naturheilkunde bei Milben- und Insektenbefall angewendet Panthenol fördert die regenerativen Stoffwechselprozesse der Haut, unterstützt die Zellerneuerung und stärkt die natürliche Schutzfunktion der Haut Lavendelöl besitzt eine hautberuhigende Wirkung Citronellaöl unterstützt bei Hautirritationen Zitroneneukalyptus wirkt erfrischend und hautpflegend 100 % natürliche Wirkstoffe GVO-freie Rohstoffe Ohne Erd- und Palmöl ADMR konform Anwendung: 1 - 2-mal täglich, mindestens 7-10 Tage, die betroffenen Hautstellen besprühen oder betupfen.  Inhalt: Lebermoosextrakt, Niemöl, Panthenol, Zedernholz-, Lavendel-, Zitroneneukalyptusöl. Vegan.  

Inhalt: 0.5 Liter (39,80 €* / 1 Liter)

Ab 19,90 €* 20,90 €* (4.78% gespart)
Equinatura - Bremsen Stop
Hohe Wirksamkeit über mehrere Stunden Mit einem stark wirksamen, von der Weltgesundheitsorganisation empfohlenen Repellent Schützt zuverlässig vor allen Stechmücken, Bremsen, Fliegen und Zecken. Besonders gut hautverträglich

Inhalt: 0.5 Liter (29,90 €* / 1 Liter)

14,95 €*
HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral - organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde
Pelletiertes Mineralfutter für Pferde Fördert die enzymatische Verdauung. Aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen HBD's® Horse Mineral ist ein den Bedürfnissen der Pferde, insbesondere auch der stoffwechselerkrankten Pferde, angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Das Produkt fördert die enzymatische Verdauung im Dünndarm, stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Binde- und Grimmdarm und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen im Körper. Die Bioverfügbarkeit, d. h. die Rate der Aufnahme der Spurenelemente durch den Körper, optimiert sich. Je nach (Sport-)Einsatz sind die Anforderungen an den Stoffwechsel der Leistungspferde unterschiedlich. Während bei Trabern, Renn- und Springpferden kurzfristig maximale Leistung benötigt wird, stehen bei Vielseitigkeitsprüfungen, Distanzritten und Fahrprüfungen länger andauernde hohe Leistungsansprüche im Vordergrund. Es ist allgemein bekannt, dass Fehler und Versäumnisse in der Fütterung die Leistungsfähigkeit und das Verhalten der Pferde nachhaltig beeinträchtigen. Grundlage für die jeweilige Nutzung ist die vorgegebene Veranlagung. Neben der Konstitution wird jedoch auch eine gute Kondition benötigt. Die vom Pferd erzielbaren Ergebnisse hängen von einem leistungsstarken Zusammenspiel der Organsysteme ab: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse. Für diese Vorgänge schafft die Fütterung mit HBD's® Horse Mineral die notwendigen Voraussetzungen. HBD's® Horse Mineral, Mineralfutter für Pferde fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm verbessert den Futterwert stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod verbessert die Hornqualität wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte Aufwertung der Fütterung mit HBD'S® Horse Mineral gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen. Die optimale Resorption von HBD's® Horse Mineral ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen, liegen hier Laktat- und Chelatverbindungen vor, die eine bessere Darmverträglichkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentaition von Futternährstoffen ist zu beobachten, es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD's® Horse Mineral aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD's® Horse Mineral sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Streßsituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen. Außerdem wir die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine höchstwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD's® Horse Mineral angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muß besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD's® Horse Mineral wie auch von vielen Therapeuten empfohlen, die optimale Mischung. Die handelsüblichen, auch organischen Mischungen sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD® Horse Mineral ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.  HBD® verzichtet auf synthetische Beistoffe jeglicher Art. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden.  Zusammensetzung: Grünmehl Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Biertreber (60%) Zuckerrübenmelasse Bierhefe (40%) Magnesiumoxid Apfeltrester Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,3 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 500.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (E671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 6.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) 400 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 200 mg Kupfer in Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm

Inhalt: 3.5 Kilogramm (18,85 €* / 1 Kilogramm)

Ab 65,99 €*
Leovet - HUFLAB Hufol - Hufpflege mit integriertem Pinsel
Mit natürlichen reinen Ölen für gesunde Hufe. Reine Pflanzenöle von Avocado, Jojoba, Sesam und Calendula pflegen, nähren und halten das Hufhorn elastisch und gesund. Aktiviert das Hufwachstum, schützt vor losen Hufwänden und Strahlfäule, lässt Feuchte in den Huf und gibt langen Glanz. Für die schnelle und saubere Hufpflege mit integriertem Pinsel.

Inhalt: 0.45 Liter (37,67 €* / 1 Liter)

16,95 €*
effax® - Leder-Combi - 2in1 Reinigung und Pflege
Reinigt und pflegt einzigartig die Lederfaser mit Tiefenwirkung, ohne zu fetten. Hochwertige Zusätze führen der Lederfaser die benötigten Nährsubstanzen zu, damit das Leder weich, geschmeidig und reißfest bleibt. effax® Leder-Combi nimmt schnell und einfach Schutz, Dreck und Fett auf, dringt tief ein und hält das Leder geschmeidig durch Penetration der Lederfaser. Der optimale Tiefenreiniger. Bei Bedarf das Lederequipment mit effax® Leder-Balsam oder effax® Leder-Öl nachbehandeln. Enthält: reinigende milde Spezialtenside

Inhalt: 0.05 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

Ab 2,00 €*
Simon - Gerstenflocken - Hydrothermisch aufgeschlossenes Einzelfuttermittel für Pferde
Simon - Gerstenflocken - für Kraft und Ausdauer Gerste ist als langanhaltende und „coole“ Energiequelle für Sportpferde bekannt. Zudem eignet sie sich besonders für Pferde, die keinen Hafer vertragen. Im Vergleich zu unbehandelter Gerste besitzen hydrothermisch aufgeschlossene Gerstenflocken durch die Behandlung mit Wasserdampf und Wärme eine deutlich höhere Stärkeverdaulichkeit. Eigenschaften: Hoher Energiewert Besonders gut geeignet, für Pferde die keinen Hafer vertragen Energie wird vom Körper langsamer verstoffwechselt Sehr gute Verdaulichkeit Schonend verarbeitet Einsatzgebiete: Zur Fütterung von Pferden, die körperlich arbeiten und Leistung erbringen müssen. Für Pferde, die keinen Hafer vertragen. Fütterungsempfehlung: Zur Leistungsfütterung ca. 1,0 bis 2,0 kg pro Tier und Tag.  Zusammensetzung: 100 % Gerste (hydrothermisch aufgeschlossen und gewalzt)

Inhalt: 25 Kilogramm (0,80 €* / 1 Kilogramm)

Ab 20,00 €*
Aegidienberger - Emulsion zur Fell- und Hautpflege bei Pferden
Aegidienberger Emulsion in funktionaler Tropfflasche 500ml Die Aegidienberger Emulsion wirkt vorbeugend gegen Juckreiz bei Pferden mit Sommerekzem und beugt Hautschäden durch Insektenbefall vor. Sie wird auf die betroffenen Stellen, wie Mähnenkamm und Schweifrübe dünn aufgetragen und kurz einmassiert. Auch bei Weidepferden ohne Sommerekzem sind oft Insektenstiche in Bauch, Gurtlage, Schlauch und Euter festzustellen. Nehmen sie auch dafür dieses wohltuende Hautöl. Die Aegidienberger Emulsion ist sehr ergiebig. Sie hält sich, lichtgeschützt und frostfrei gelagert, auch bis zur nächsten Saison. Zur Vorbeugung und Pflege bei Juckreiz sollten Sie das Hautöl zusammen mit RELAX - Mückenmilch auftragen.  Anwendung:  Wenn das Pferd vom Sommerekzem befallen ist und sich bereits ausgiebig gekratzt und gescheuert hat, ist es ratsam, vor der ersten Anwendung den Schmutz und die Milben mit einem milden Shampoo aus dem Fell heraus zu waschen. Bei Behandlung s beginn im Frühjahr, also vor Ausbruch des Ekzems, muss das Pferd nicht gewaschen werden.  Mähnenkamm und Schweifrübenansatz sowie alle befallenen Stellen mit einer dünnen Schicht RELAX- Hautöl - Aegidienberger Emulsion - einreiben oder einsprühen. Täglich mit RELAX-HAUTÖL- Aegidienberger Emulsion - behandeln.  Wenn möglich, wird das HAUTÖL abends, wenige Stunden vor Sonnenuntergang aufgetragen, zusammen mit der RELAX-MÜCKENMILCH. Idealerweise sprühen Sie Ihr Pferd vormittags noch einmal mit Mückenmilch ein. Etwa alle 4 Wochen, je nach Wetterlage, sollte das nun ölhaltige Fell gewaschen und danach das RELAX-HAUTÖL neu aufgetragen werden. Wenden Sie die Mückenmilch bei Bedarf bedenkenlos mehrmals täglich an!

Inhalt: 0.5 Liter (49,90 €* / 1 Liter)

24,95 €*
Pavo - SpeediBeet - Melassefreie Zuckerrübenschnitzel für eine gesunde Darmfunktion
Melassefreie Zuckerrübenschnitzel mit kurzer Einweichzeit.  Melassefreie Zuckerrübenschnitzel mit kurzer Einweichzeit.  Pavo SpeediBeet besteht aus hochwertigen Rohfasern, die eine gesunde Darmfunktion optimal unterstützen. Die Flocken werden in einem patentierten Fertigungsverfahren (Mikronisieren) zu einer ausgezeichneten Nahrungsergänzung verarbeitet. SpeediBeet ist melassefrei und hat einen sehr niedrigen Zuckergehalt. Diese schnell einweichende Flocke kann schon nach 10 Minuten Einweichzeit verfüttert werden. Pavo SpeediBeet hat einen hohen Anteil an löslichen Ballaststoffen, hauptsächlich Pektin, was bedeutet, dass seine Fasern noch leichter verdaulich sind als die Heu. Deshalb ist es eine hervorragende Quelle an langsam freiwerdender Energie – ideal für Sportpferde. Die präbiotische Wirkung der Pektine unterstützt das Wachstum der gesunden Darmbakterien, dies verbessert die Verdauung. Frei von Stärke und mit niedrigem Zuckergehalt von nur 5 %, ist es ein ideales Futter für Pferde, die zu Hufrehe (Laminitis) neigen. Pavo SpeediBeet wird von der Stiftung Laminitis Trust empfohlen. Pavo SpeediBeet enthält keine zugefügten Vitamine und Mineralstoffe. Füttern Sie Ihrem Pferd ausschließlich SpeediBeet mit Raufutter, dann ist die Zugabe eines Mineralfutters sinnvoll, wie z.B. Pavo SummerFit oder VitalComplete. Achtung: Pavo SpeediBeet darf auf keinen Fall trocken verfüttert werden. Bewahren Sie es immer in einem verschlossen Behälter auf, so dass freilaufende Pferde nicht davon fressen können.  Wichtige Eigenschaften: Hochwertige Rohfaser mit präbiotischem Effekt Unterstützt eine gesunde Darmfunktion Sehr niedriger Zuckergehalt, melassefrei Anwendung: Pavo SpeediBeet eignet sich für die tägliche Fütterung aller Pferde, besonders: bei Hufrehe, EMS (Equine Metabolic Syndrom), Insulinresistenz bei Konditionsrückständen für Senioren mit schlechtem Gebiss, teilweise als Raufutterersatz für Sportpferde, langsam freiwerdende Energie, Feuchtigkeitsvorrat im Verdauungstrakt wohlschmeckend für schwierige Fresser Zusammensetzung: Melassefreie Zuckerrübenschnitzel Inhaltsstoffe: Verd. Energie (DE): 12 MJ/ kg, 0,83 Unit/ kg, Verd. Rohprotein: 4,2 %, Rohprotein: 10,0 %, Rohfett: 0,7 %, Rohfaser: 16,0 %, Rohasche: 9,0 %, Zucker: 5,0 %, Stärke: 0,0%, Lysin: 3,2 %, Methionin: 1,5 %, Mineralstoffe: Kalzium: 0,7 %, Phosphor: 0,1 %, Natrium: 0,24%, Kalium: 1,14%, Magnesium: 0,3%  

Inhalt: 15 Kilogramm (1,68 €* / 1 Kilogramm)

25,19 €*