Nösenberger - Weißdornblätter - Der Kreislauf-Aktivator

23,60 €*

Inhalt: 1 Kilogramm

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beutel
Artikel-Nr.: NOE039
Gewicht: 1 kg
Produktinformationen "Nösenberger - Weißdornblätter - Der Kreislauf-Aktivator"

Weißdornblätter

Steigern Sie die Herz-Kreislauf-Funktion Ihres Pferdes. Aktiver Kreislauf – aktives Pferd! Vor allem bei wetterbedingter Trägheit, die aber auch altersbedingt sowie verursacht durch „Steh-Tage“ auftreten kann.

Fütterungsempfehlung:

Großpferd: 40-60 g/Tag,
Kleinpferd: 20-40 g/Tag.

Anwendungsdauer:

Oft reichen 1-2 Tage.
Das Produkt kann aber auch durchaus als Dauergabe bei entsprechendem Bedarf verabreicht werden.

Information:

Einzelfuttermittel für Tiere
Haltbarkeit: 3 Jahre

Zusammensetzung:

Reine Weißdornblätter mit Blüten (enthalten: glykosidische Flavone; Flavonole; Gerbstoffe)

Hersteller "Nösenberger"

NÖSENBERGER Pferdefutter

Sehr gute Qualität aus gutem Hause – das bekommen Sie, wenn Sie sich für Nösenberger Pferdefutter entscheiden. Denn das Futter ist das Ergebnis von größtem Qualitätsbewusstsein und 40-jähriger Erfahrung in der Futterherstellung für Pferde.

Am Anfang stand eine Idee: ein ganz besonderes Pferdefutter, das außergewöhnlich hohe Qualitätsanforderungen erfüllt. Im Jahre 1972 setzte Horst von zur Gathen, Landwirtschaftsmeister auf dem rheinischen Gut Nösenberg und passionierter Reiter, seine Vision in die Tat um. Er veredelte sein hochwertiges, selbst angebautes Getreide mit weiteren Komponenten. Das Ergebnis war ein Futter, mit dem er seine Pferde strukturgerecht und gesund füttern konnte.

Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Effol® - med BronchoCare-Bonbons - Beruhigt den Hustenreiz
Für Mensch und Pferd  Zuckerfreie Kräuterbonbons mit Süßungsmitteln. 2 x 44 gZutaten:Isomalt, Malzextrakt (Gerste), natürliches Aroma, Kräuterextrakt, natürliches Minzaroma, Süßungsmittel (Sucralose), Menthol. Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Kühl und trocken lagern. 1 Packung enthält 14 Bonbons.Enthält: natürliche Kräuter, Minze und Gerste

Inhalt: 0.088 Kilogramm (33,52 €* / 1 Kilogramm)

2,95 €*
HBD-Agrar - HBD's® BronchoGuard - Darmkur zur Unterstützung des Immunsystems bei Pferden
HBD’s® BronchoGuard - Stärken Sie die Abwehrkräfte Ihres Pferdes. HBD’s® BronchoGuard - unterstützt die Immunzentrale des Pferdes im Darm. Beschreibung: Atemwegsbeschwerden wie übermäßige Schleimbildung, Husten und Atemnot können Ihr Pferd dauerhaft beeinträchtigen und resultieren oft aus einem geschwächten Immunsystem.  Wussten Sie, dass die Immunzentrale eines Pferdes im Dickdarm beheimatet ist, wo etwa 80 % aller Immunzellen residieren?  Dieses vitale Abwehrsystem wird durch ein gesundes Darmmikrobiom genährt. Wenn dieses Mikrobiom durch Fehlbesiedelung oder Reduzierung geschwächt wird, sind Beschwerden aufgrund von Immunschwäche, unter anderem der Atemwege, vorprogrammiert. Die einzigartige Formel von HBD’s® BronchoGuard enthält ein 2,5 %iges Kräuterölkonzentrat, darunter Kräuter wie Schwarzkümmel, Anis, Thymian, Fenchel, Teebaum, Kiefer und Eukalyptus, die gezielt die Bronchien unterstützen. Darüber hinaus enthält es darmaktive Substanzen, die das gesunde Darmmikrobiom fördern und beruhigend auf die Schleimhäute wirken können. Zusätzlich kann HBD's BronchoGuard helfen mögliche Fehlbesiedelungen des Mikrobioms zu reduzieren. Die Stärkung der Immunzentrale im Dickdarm hat nicht nur positive Auswirkungen die Selbstreinigungkräfte der Atemwege und Schleimhäute zu verbessern, sondern auch die Vitalität des gesamten Organismus.  Ihr Pferd wird robuster, steht besser im Futter und ist insgesamt widerstandsfähiger. Bitte beachten Sie, dass HBD’s® BronchoGuard aufgrund seines Kräuteranteils als Kur für maximal 6-8 Wochen verabreicht werden sollte. Wenn Sie Ihr Pferd langfristig unterstützen möchten, empfehlen wir die fortlaufende Gabe von HBD’s® DigestoVit bzw. HBD’s® DigestoVit ohne Bierhefe. Einsatzgebiete Fehlbesiedelungen im Darm Atemwegsprobleme Unterstützung der Selbstreinigungkräfte der Atemwege und Schleimhäute Unterstützung des Immunsystems Schlechtes Allgemeinbefinden Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 10 Gramm pro 100 kg Körpergewicht verfüttern. Zusammensetzung: Grünmehl, Hefeprodukt aus Saccharomyces cerevisiae, Trockenalge, Rapsöl, Schwarzkümmelöl, Thymianöl, Anisöl, Fenchelöl, Kieferöl, Pfefferminzöl, Eukalyptusöl, Teebaumöl, Rosmarinöl, Paprikaextrakt Analytische Bestandteile in v.H.: 16,20 % Rohprotein  9,60 % Rohfett18,10 % Rohfaser  7,60 % Rohasche  0,00 % Natrium

Inhalt: 1.5 Kilogramm (34,66 €* / 1 Kilogramm)

51,99 €*
Nösenberger - Bierhefe - Optimal für Huf & Haut
Bierhefe - Zur gesunden Futterunterstützung Ihres Pferdes Gebunden an Biertreber.Optimal für Huf & Haut Bierhefe gehört zu den Alleskönnern: Sie ist förderlich für die Biotin-Synthese im Darm und sorgt für gesunde Haut, schönes, glänzendes Fell und feste Hufe. Zudem stabilisiert sie die empfindliche Darmflora des Pferdes. Bierhefe gilt als das Naturprodukt mit dem höchsten Gehalt an Vitamin B1. Durch ihren hohen Gehalt an hochwertigen Proteinen und die zahlreich enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe eignet sich die Nösenberger Bierhefe sehr gut zur gesunden Futterunterstützung des Pferdes. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 50 g/Tag,Kleinpferd: 30 g/Tag. Anwendungsdauer: Mindestens 6 Wochen.Nach 6 Monaten sollte die Anwendung für einige Tage unterbrochen werden, um festzustellen, ob eine Weitergabe noch nötig ist. Eine Dauergabe ist bei entsprechendem Bedarf möglich. Information: Ergänzungsfuttermittel für TiereHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 60 % Biertreber40 % Bierhefe Analytische Bestandteile und Gehalte: 31 % Rohprotein7 % Rohfett9,5 % Rohfaser6,5 % Rohasche0,3 % Calcium1,0 % Phosphor0,1 % Natrium(enthält sehr viele wertvolle B-Vitamine)

Inhalt: 3 Kilogramm (5,40 €* / 1 Kilogramm)

16,20 €*
Nösenberger - Bockshornklee - Zur Unterstützung des Immunsystems und der Atemwege
Bockshornklee Unterstützung des Stoffwechsels Unterstützt das Immunsystem und die Atemwege. Sorgt für Fellglanz und gutes Hufhorn. Auch äußerlich in zerstampfter Form anwendbar. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 50 g - 100 g/Tag,Kleinpferd: 25 g - 50 g/Tag. Anwendungsdauer: Mindestens 2 Wochen.Einfach unter das Futter mischen. Information: EinzelfuttermittelHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: Reiner Bockshornkleesamen

16,50 €*
Nösenberger - Brennessel - Zur Steigerung der Stoffwechselfunktionen
Brennnesselblätter Der Wasserhaushalt-Aktivator Durchblutung und Wasserhaushalt sind elementare Stoffwechselfunktionen! Steigern Sie mit einem einfachen, natürlichen Produkt das Potenzial dieser essentiellen Versorgungs- und Entsorgungssysteme. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 25 g/Tag.Kleinpferd: 15 g/Tag. Anwendungsdauer: Mind. 2 Wochen.Nach 3 Monaten sollte die Anwendung für einige Tage unterbrochen werden, um festzustellen, ob eine Weitergabe noch nötig ist. Eine Dauergabe ist bei entsprechendem Bedarf möglich. Information: Einzelfuttermittel für TiereHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: Reine Brennnesselblätter

22,90 €*
Nösenberger - Bronchial-Sirup - Zur Unterstützung der Atemwege
Bronchial-Sirup Zur Stabilisierung der Abwehrfunktion im Bereich der Atemwege Der Nösenberger Bronchial-Sirup unterstützt die Verbesserung der Leistung sowie das Wohlbefinden des Pferdes. Eine optimale Kombination aus Pflanzenextrakten wie Thymian, Fenchel, Primel, Bibernelle und Rosskastanie ermöglicht dadurch ein freies Durchatmen. Durch das enthaltene würzige Aroma schmeckt es den Pferden gut und fördert zusätzlich den Appetit. Nösenberger Bronchial-Sirup ist sehr schonend und trotzdem wirksam. Fütterungsempfehlung: Großpferde: 10 Tage 100 ml/Tag,Ponys/Kleinpferde: 10 Tage 50 ml/Tag.Über das Kraftfutter oder per Maulspritze verfüttern.Vor Gebrauch gut schütteln! Information: Ergänzungsfuttermittel für PferdeHaltbarkeit: 1 Jahr Zusammensetzung: 50,8 % Wasser20 % Zucker21 % Traubenzucker6,7 % Kräuterextrakt (Thymian, Fenchel, Primel, Bibernelle, Rosskastanie); Fenchelöl Analytische Bestandteile und Gehalte: 0,08 % Rohprotein0,10 % Rohfett1 % Rohfaser0,3 % Rohasche44,5 % Trockenmasse

26,60 €*
Nösenberger - Echinacea purpurea - Zum Aufbau des Immunsystems
Echinacea Der Immunsystem-Aktivator Echinacea purpurea ist ein Klassiker, bekannt für viele Einsatzgebiete bei Mensch und Tier. Unter anderem, um das Immunsystem des Pferdes hocheffektiv aufzubauen. Echinacea purpurea stärkt die Gesundheit und hilft Ihrem Pferd, sich selbst zu helfen. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 25 g/Tag.Kleinpferd: 15 g/Tag. Anwendungsdauer: Mindestens 3 Wochen.Nach 3 Monaten sollte die Anwendung für einige Tage unterbrochen werden, um festzustellen, ob eine Weitergabe noch nötig ist. Information: Einzelfuttermittel für TiereHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: Reine Echinacea purpurea (enthält: ätherische Öle; Alkylamide; Flavonoide)

23,90 €*
Nösenberger - Flohsamenschalen - Ideal zur Darmsanierung
Flohsamenschalen Flohsamenschalen beeinflussen auf natürliche und positive Weise die Darmtätigkeit. Es ist außerordentlich wichtig, beim Pferd auf ein gesundes Magen-Darm-System zu achten. Indische Flohsamenschalen von Nösenberger sind ideal zur Darmsanierung, vor allem bei Verdacht auf Sandeinlagerungen. Anwendungsdauer: Einfach trocken unter das tägliche Kraftfutter mischen. Wenn Sie das Produkt pur verfüttern wollen, sollten Sie es vorher in reichlich Wasser anrühren und ein paar Minuten ziehen lassen. Bei Akzeptanzproblemen mit Apfelsaft oder Malzbier „verfeinern“. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 50 g/Tag.Kleinpferd: 30 g/Tag. Information: Einzelfuttermittel für TiereHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: Reine Flohsamenschalen (enthalten: hochwertige Schleimstoffe und Quellstoffe)

Inhalt: 1.5 Kilogramm (22,60 €* / 1 Kilogramm)

33,90 €*
Nösenberger - Hagebutte geschnitten - Zur Förderung des Immunsystems
Hagebutte geschnitten - Zur Stärkung des Immunsystems. Bei einem erhöhten Bedarf an Vitamin C. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 20 g - 40 g/Tag,Kleinpferd: 10 g - 20 g/Tag. Anwendungsdauer: Mindestens 4 Wochen.Eine dauerhafte Fütterung ist bei entsprechendem Bedarf möglich. Information: EinzelfuttermittelHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: Hagebutte, geschnitten

Inhalt: 2.5 Kilogramm (12,76 €* / 1 Kilogramm)

31,90 €*
Nösenberger - Kräuter Nr. 1 - Atemwege - Kräftige Atemwege – nicht nur im Winter
Kräuter-Kur Nr. 1 - Atemwege Kräftige Atemwege – nicht nur im Winter Unsere 10-Tage-Kur Nr. 1 besteht aus ausgesuchten Kräutern in Apothekenqualität, die die Atemwege hervorragend unterstützen. Diese Kräutermischung ist effizient und dabei sanft! Ein erprobtes Produkt – seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Einsatz für die empfindlichen Atemwege beim Partner Pferd! Fütterungsempfehlung: Großpferd: 100 g/Tag,Kleinpferd: 50 g/Tag.Keine Fütterungsvorbereitung. Einfach nur unter das Futter mischen. Anwendungsdauer: 10 Tage. Information: Ergänzungsfuttermittel für PferdeHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 22 % Anis22 % Fenchel22 % Thymian20 % Spitzwegerich10 % Huflattich2 % Eibisch2 % Süßholzwurzel

25,60 €*
Nösenberger - Kräuter Nr. 2 - Stoffwechsel - Für einen reibungslosen Stoffwechsel
Kräuter-Kur Nr. 2 - Stoffwechsel Für einen reibungslosen Stoffwechsel Unsere 10-Tage-Kur Nr. 2 besteht aus ausgesuchten Kräutern in Apothekenqualität, die den Stoffwechsel hervorragend unterstützen. Diese Kräutermischung ist effizient und dabei sanft! Ein erprobtes Produkt – seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Einsatz für den empfindlichen Stoffwechsel beim PartnerPferd! Fütterungsempfehlung: Großpferd: 100 g/Tag,Kleinpferd: 50 g/Tag.Keine Fütterungsvorbereitung. Einfach nur unter das Futter mischen. Anwendungsdauer: 10 Tage. Information: Ergänzungsfuttermittel für PferdeHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 20 % Birkenblätter20 % Brennnessel20 % Walnussblätter20 % Brombeerblätter20 % Rosskastanienblätter

25,60 €*
Nösenberger - Kräuter Nr. 3 - Verdauung - Für einen gesunden Magen- und Darmtrakt
Kräuter-Kur Nr. 3 - Verdauung Für einen gesunden Magen und Darmtrakt Unsere 10-Tage-Kur Nr. 3 besteht aus ausgesuchten Kräutern in Apothekenqualität, die die Verdauung hervorragend unterstützen. Diese Kräutermischung ist effizient und dabei sanft! Ein erprobtes Produkt – seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Einsatz für den empfindlichen Magen-Darm-Trakt beim Partner Pferd! Fütterungsempfehlung: Großpferd: 100 g/Tag,Kleinpferd: 50 g/Tag.Keine Fütterungsvorbereitung. Einfach nur unter das Futter mischen. Anwendungsdauer: 10 Tage. Information: Ergänzungsfuttermittel für PferdeHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 33,3 % Eichenrinde33,3 % Spitzwegerich33,3 % Brombeerblätter

25,60 €*
Nösenberger - Kräuter Nr. 4 - Wasser-Wechsel - Für einen gesteigerten Wasser-Wechsel
Kräuter-Kur Nr. 4 - Wasser-Wechsel Für einen gesteigerten Wasser-Wechsel Unsere 20-Tage-Kur Nr. 4 - Immer mehr Pferde werden älter und auch deren Organe altern mit. Um den Stoffwechsel und Wasserhaushalt zu unterstützen ist diese Kräuter-Kur effizient und dabei sanft. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 50 g/Tag.Kleinpferd: 30 g/Tag.Keine Fütterungsvorbereitung. Einfach nur unter das Futter mischen. Anwendungsdauer: 20 Tage Information: Ergänzungsfuttermittel für PferdeHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 35 % Bärentraubenblätter20 % Birkenblätter20 % Schachtelhalmkraut14 % Bohnenhülsen5 % Brennnesselblätter5 % Pfefferminzblätter1 % Kornblumenblüten Inhaltsstoffe: 9,9 % Rohprotein17 % Rohfaser7,7 % Rohasche2,8 % Rohfett

28,60 €*
Nösenberger - Kräuter Nr. 5 - Gelassenheit - Wirken beruhigend, ausgleichend und entspannend
Kräuter-Kur Nr. 5 - Gelassenheit Für sensible Pferde Gelassenheitskräuter – eine bewährte Mischung aus beruhigenden Kräutern in Apothekenqualität. Sie wirken ausgleichend und entspannend – auch in Stresssituationen. Ein erprobtes Produkte im Einsatz für sensible Pferde. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 40 g - 80 g/Tag.Kleinpferd: 20 g - 40 g/Tag.Keine Fütterungsvorbereitung. Einfach nur unter das Futter mischen. Information: Ergänzungsfuttermittel für PferdeHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 35 % Melissenkraut geschnitten20 % Hopfenzapfen geschnitten17 % Kamillenblüten17 % Lavendelblüten10 % Schafgarbenkraut1 % Ringelblumen ohne Kelch, ganz Inhaltsstoffe: 13 %    Rohprotein22 %    Rohfaser  9 %    Rohasche2,6 %   Rohfett0,01 % Natrium

Inhalt: 0.8 Kilogramm (35,75 €* / 1 Kilogramm)

28,60 €*
Ausverkauft
Nösenberger - Mariendistel & Artischocke - Die Kombination für die Leber
Mariendistel & Artischocke Das Kräutertandem Mariendistel & Artischocke ist darauf ausgerichtet, das sensible Organ Leber in seiner Funktion und Regeneration zu unterstützen. Die Kombination steigert das Leistungspotenzial der Leber Ihres Pferdes. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 60 g/Tag,Kleinpferd: 40 g/Tag. Anwendungsdauer: Mindestens 2 Wochen.Nach 4 Monaten sollte die Anwendung für einige Tage unterbrochen werden, um festzustellen, ob eine Weitergabe noch nötig ist. Eine Dauergabe ist bei entsprechendem Bedarf möglich. Information: Ergänzungsfuttermittel für TiereHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 80 % Mariendistelsamen20 % Artischockenblätterenthalten: Silymarin; Cynarin; Cynarosyd)

Inhalt: 2 Kilogramm (14,30 €* / 1 Kilogramm)

28,60 €*
Nösenberger - Teufelskralle - Die richtigen Wirkstoffe für gesunde Gelenke
Teufelskralle Steigern Sie das Potenzial der Gelenke & Bänder Ihres Pferdes! Denn Teufelskralle ist die bewährte Komponente zur Reaktivierung des gestressten Bewegungsapparates!Bitte nicht an tragende Stuten füttern! Fütterungsempfehlung: Großpferd: 20 bis 25 g/Tag,Kleinpferd: 10 bis 15 g/Tag. Anwendungsdauer: Mind. 2 Wochen.Nach 3 Monaten sollte die Anwendung für einige Tage unterbrochen werden, um festzustellen, ob eine Weitergabe noch nötig ist. Eine Dauergabe ist bei entsprechendem Bedarf möglich. Information: Einzelfuttermittel für TiereHaltbarkeit: 3 JahreKonsistenz: getrocknete und geschnittene Wurzel Zusammensetzung: Reine Teufelskralle

Inhalt: 0.75 Kilogramm (31,87 €* / 1 Kilogramm)

23,90 €*
Pavo - Care4Life- Futtermischung für eine gesunde Entschlackung
Gebindegröße: 15 kg Sack
Kräuterreiches Kraftfutter mit Kollagen sorgt für ein gesundes Knorpelwachstum Pavo Care4Life enthält alles, was aus ernährungstechnischer Sicht die Gesundheit Ihres Pferdes unterstützt. Dieses besondere Futter besteht aus ballaststoffreichen, natürlichen Rohstoffen und enthält 11 wertvolle Kräuter*. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Prä- und Probiotika, Hefe, Vitamine und Mineralstoffe in organischer Form helfen Leber und Nieren dabei, den Körper von innen zu reinigen. Darüber hinaus sorgt Kollagen für ein gesundes Knorpelwachstum! Besonders wichtig ist bei Pavo Care4Life, was nicht drin ist: Es enthält keine Getreide- oder Getreidenebenprodukte, ist melasse- und glutenfrei - und der Zucker- bzw. Stärkegehalt beträgt nur 9%! So wird der Organismus nicht unnötig belastet und das Wohlbefinden der Pferde gesteigert. *Der Kräuterkomplex enthält 11 Kräuter, einschließlich Echinacea (Sonnenhut) und Calendula (Ringelblume). Fütterungsempfehlung: Empfohlen werden 170 g Pavo Care4Life je 100 kg Körpergewicht und Tag. Das ist 1 kg für ein Warmblut und 600-700g für ein Pony pro Tag. Wichtige Eigenschaften: Mit 11 verschiedenen Kräutern Mit Kollagen für die Gelenke Getreide- und melassefrei Zusammensetzung: Luzerne, Apfeltrester, Kräutermischung, Sonnenblumenschalen, Sonnenblumensaatschrot, Sojaflocken, Leinsamen, Sojaöl, Erbsenflocken, Karottenflocken, Kollagen-Hydrolysat, Chicorée, Vitamine & Mineralstoffe Inhaltsstoffe: Verd. Energie (DE) 11,5 MJ/kg, 0,80 Unit/ kg, Verd. Rohprotein 10,5 %, Rohprotein 13,5 %, Rohfett 6,3 %, Rohfaser 24 %, Rohasche 10 %, Zucker 4,7 %, Stärke 4,7 % Mineralstoffe und Spurenelemente (pro kg): Kalzium 1,3 %, Phosphor 0,4 %, Natrium 1 %, Kalium 1 %, Magnesium 0,6 %, Kupfer 40 mg, Eisen 250 mg, Zink 240 mg, Mangan 150 mg, Selen 0,9 mg, Jod 1,5 mg Vitamingehalt (pro kg): Vitamin A 36.000 IE, Vitamin D3 3.600 IE, Vitamin E 600 mg, Vitamin B1 50 mg, Vitamin B2 40 mg, Vitamin B6 20 mg, Vitamin B12 500 mcg, Vitamin C 500 mg, Cholin 500 mg, D-Biotin 500 mcg, Folsäure 15 mg Lagerungshinweis: Kühl, trocken und dunkel lagern. Die Verpackung nach Gebrauch wieder verschließen.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,79 €* / 1 Kilogramm)

26,79 €*
PerNaturam - Adstringa Gerbstoffkräuter - Zur Abdichtung der Darmschleimhaut
PerNaturam - Adstringa Gerbstoffkräuter - Hilft bei Verdauungsproblemen Schwere Verdauungsprobleme treten bei Pferden immer häufiger auf. Vor allem an Kotwasser leiden heute viele Pferde. Kotwasser weist auf eine durchlässige Darmschleimhaut hin und auf eine mangelhafte Resorption des Darmwassers. Immer ist bei Auftreten dieses Problems die Darmflora erheblich gestört - häufig durch Fruktane, Pilze und Pilzgifte (Endophyten) - und infolge dessen die gesamte Verdauung.Die in den adstringierenden Kräutern enthaltenen Gerbstoffe dichten die Darmschleimhaut ab. Kombiniert wird Adstringa mit Amara-Bitterkräutern und, je nach Schwere des Problems, mit Terrasan und EquiGaron oder auch den Peloid-Pellets von PerNaturam. Fütterungsempfehlung: Füttern Sie für ein 600 kg schweres Pferd 50 bis 70 g Adstringa Gerbstoffkräuter über 5 bis 7 Tage. Danach geben Sie Amara Bitterkräuter drei bis 4 Wochen lang. Sinnvoll - und oft auch nötig - ist es, zusätzlich EquiGaron und/oder Terrasan (Grüne Tonerde) bzw. Peloid-Pellets von PerNaturam zwei Wochen lang zuzufüttern. Dann ist das Problem meist behoben. Die Darmschleimhaut hat sich normalisiert und die erwünschten Darmbakterien haben sich angesiedelt und vermehrt Zusammensetzung: Brombeerblätter, Schafgarbe, Eichenrinde, Vogelknöterich, Origanum, Gänsefingerkraut, Weißer Andorn, Ringelblume (Calendula) Inhaltsstoffe: Analytische Bestandteile und GehalteRohprotein 9,5 %, Rohfette 3 %, Rohfaser 28 %, Rohasche 8,6 % MineralstoffeCalcium 1,58 %, Phosphor 0,19 %, Natrium 0,06%

Inhalt: 0.5 Kilogramm (31,80 €* / 1 Kilogramm)

Ab 15,90 €*
PerNaturam - Amara Bitterkräuter - Zur besseren Produktion der Verdauungssäfte
PerNaturam - Amara Bitterkräuter - Zur Stabilisierung der Darmflora Bitterkräuter gehören selbstverständlich zum täglichen Futter der Pferde. So war es jedenfalls früher. Pferde fressen sie gerne in kleinen Mengen. Heute aber fehlen sie auf den meisten Wiesen. Viele Pferde bekommen heute nicht ein einziges dieser Bitterkräuter angeboten mit der Folge von Schleimhautentzündungen, Imbalancen der Darmflora, Koliken, Kotwasser und Durchfall.Bitterkräuter regen die Produktion der Verdauungssäfte an, ohne die eine gute Verdauung unmöglich ist. Neben der Anregung der Verdauungssekrete stabilisieren die Bitterkräuter die erwünschte Darmflora. Das ist die wichtigste Voraussetzung für die Verwertung der Futter und die Produktion lebenswichtiger Vitamine, wie B6, B12 und K. Fütterungsempfehlung: Füttern Sie täglich 50 bis 70 g Amara Bitterkräuter. Bei Kotwasser und Durchfall kombinieren Sie mit Adstringa Gerbstoffkräutern, evtl. Terrasan-Tonerde und EquiGaron oder Peloid-Pellets Zusammensetzung: Wermut, Rosmarin, Beifuss, Engelwurz, Tausendgüldenkraut, Kalmus, Löwenzahnwurzeln, Fieberklee, Blutwurz Inhaltsstoffe: Analytische Bestandteile und GehalteRohprotein 8 %, Rohfette 4,5 %, Rohfaser 22,2 %, Rohasche 5,8 % MineralstoffeCalcium 0,67 %, Phosphor 0,23 %, Natrium 0,11 %

Inhalt: 0.5 Kilogramm (31,80 €* / 1 Kilogramm)

Ab 15,90 €*
Neu
PerNaturam - Anis-Kümmel-Fenchel - Gewürzmischung für eine gute Verdauung
PerNaturam - Anis-Kümmel-Fenchel - Für eine gute VerdauungAnis-Kümmel-Fenchel sind die typischen Gewürzpflanzen, die bei Magen- und Darmproblemen, vor allem bei Magengeschwüren, starken Blähungen oder Koliken gefüttert werden sollten; auch, um diese zu verhindern. Sehr bewährt hat sich diese Mischung auch bei Pferden, die zu nervösen Koliken neigen. Die Pferde fressen diese Mischung sehr gerne, und man kann damit auch einfach den Geschmack eines Futters variieren.Bei Magengeschwüren und gestörtem Darm am besten die Anis- Kümmel-Fenchel-Mischung mit dem Sud aus Süßholzwurzel anrühren. Ostpreußen Kräuter und/oder die Amara Bitterkräuter als Grundversorgung dazu füttern. Anis-Kümmel-Fenchel fördert auch die Milchbildung. Die Mischung ist deshalb sehr wichtig für die laktierende Stute!FütterungsempfehlungMischen Sie, je nach Größe des Pferdes und Problemlage, täglich mehrfach bis zu drei Messlöffel PerNaturam Anis-Kümmel-Fenchel unter das Futter. Eingeweicht in heißem Wasser wird die Wirkung verstärkt.ZusammensetzungAnis, Kümmel, Fenchel zu gleichen Teilen, geschrotet.InhaltsstoffeAnalytische Bestandteile und Gehalte:Rohprotein 19,2 %, Rohfett 23 %, Rohfaser 11,6 %, Rohasche 6,3 %Mineralstoffe:Calcium 0,89 %, Phosphor 0,51 %, Natrium 0,03 %

Ab 25,90 €*

Kunden kauften auch

HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral MELASSEFREI – ohne Apfeltrester, ohne Bierhefe – Pulverform
Organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde, melasse-, apfeltrester-, bierhefefrei – für Allergiker und empfindliche Pferde Fördert die enzymatische Verdauung und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – Pulver ist ein den Bedürfnissen der Pferde insbesondere auch der stoffwechselkranken Pferde angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Eine umfassende zusätzliche Mineralstoffversorgung durch HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei zur Hafer- und Kraftfuttergabe ist heutzutage alternativlos, da die Böden (und damit alles, was darauf wächst, nährstoff- und mineralstoffarm sind).  Es ist ein organisch gebundenes Komplettmineralfutter (frei von allen zugesetzten Zuckerarten), apfeltresterfrei, bierhefefrei, synthetikafrei, getreidefrei, kräuterfrei, für Allergiker und empfindliche Pferde.  Die optimale Resorption (Bioverfügbarkeit) von HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen liegen hier ausschließlich Aminosäure-Chelat-Verbindungen der neuesten Generation vor, die eine bessere Darmverträglichkeit und wesentlich erhöhte Bioverfügbarkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentation von Futternährstoffen ist zu beobachten. Es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit (ca. 14 Tage) ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Stresssituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen.Außerdem wird die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Dieses Mineralfutter hat sich neben dem Einsatz bei gesunden Pferden zur optimalen Aufwertung der meist mineralstoffarmen oder mineralstoffmäßig schlecht verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine höchstwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muss besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – wie auch von vielen Therapeuten empfohlen – die optimale Mischung. Die handelsüblichen, auch organischen Mischungen, sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.Außerdem wird wie immer auf synthetische Beistoffe jeglicher Art (keine synthetischen Farbstoffe, Aromastoffe, Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel sowie Geschmacksverstärker) verzichtet. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden. Einsatzgebiete: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse Fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm Stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm Verbessert den Futterwert Stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung Optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod Verbessert die Hornqualität Wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus Minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik Stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem Wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem Vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte, nicht kurmäßige Aufwertung der Fütterung mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen Zusammensetzung: Grünmehl Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Magnesiumoxid Leinextraktionsschrot Leinöl Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,3 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 500.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (3a671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 4.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) 400 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 200 mg Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm.  

Inhalt: 3 Kilogramm (23,33 €* / 1 Kilogramm)

Ab 69,99 €*
St.Hippolyt - Glyx-Wiese Seniorfaser - Hochwertige Aufwertung der Raufutterration
St. Hippolyt Glyx-Wiese Seniorfaser  Zur Aufwertung der Raufutterration sowie zur Fütterung von Pferden mit Zahnproblemen    Eigenschaften: Durch die Glyx-Wiese Seniorfaser kommen auch Pferde zu einer bedarfsgerechten Versorgung mit Raufutter, die keine längeren Fasern mehr aufnehmen können. Die gehäckselte Struktur erleichtert die Raufutteraufnahme bei gleicher Speichelbildung, wodurch die Gesamtmenge erheblich gesteigert werden kann. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn Pferde durch Kiefer- oder Zahnprobleme nicht mehr genügend Heu aufnehmen können. Die Seniorfaser kann sowohl trocken, als auch in Wasser eingeweicht gefüttert werden. Durch den schonenden Herstellungsprozess ist die Seniorfaser staubfrei. Anwendungsgebiete: Zur Aufwertung der Heuration bei mangelnder Heuqualität Heuersatz für Pferde mit Zahnproblemen Untergemischt unter das Krippenfutter als Faserergänzung für längere Fresszeiten Als Stehfutter Zusammensetzung: Große Gräser- und Kräutervielfalt von regionalen Wiesen, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumenöl) Inhaltsstoffe je kg: Rohprotein 10,5 %, Rohfaser 25,0 %, Rohfett 4,0 %, Rohasche 9,0 %, Calcium 0,9 %, Phosphor 0,3 %, Magnesium 0,28 %, Natrium 0,1 %,        Stärke 3,4 %, Zucker 4,6 %, Fruktan 5,5 %, verd. Rohprotein 81g/kg, verd. Energie 8,5 MJ/kg, umsetzb. Energie 7,2 MJ/kg      Spurenelemente Ø pro kg: Zink 60 mg, Mangan 100 mg, Kupfer 9 mg, Selen 0,07 mg  Fütterungsempfehlung: Als Alternative zum Grundfutter:  1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag. Zur Aufwertung des Grundfutters:  Menge an Grundfutterangebot anpasssen. 1 kg Seniorfaser ersetzt 1 kg Heu. Langsam anfüttern. Um bei Pferden mit Zahn- bzw. Kauproblemen den nötigen Bedarf an Raufutter zu decken, sollte täglich 1,2-1,5 kg je 100 kg Körpergewicht Seniorfaser gefüttert werden, so kann einem Gewichtsverlust entgegengewirkt werden. Seniorfaser eignet sich als Raufutteralternative oder zur Aufwertung von Heu bzw. Heulage sowie als Krippenfutterersatz für Pferde, die wenig oder kein Getreide bekommen sollen. Für Großpferde sind bereits ab 2 kg pro Tag positive Wirkungen auf Verdauung und Ernährungszustand feststellbar. 1 Liter entspricht 340g

Inhalt: 15 Kilogramm (1,26 €* / 1 Kilogramm)

18,90 €*
Agrobs - WiesenBussi - Schmackhaftes Leckerli aus Gräsern, Wurzeln und Obst
Getreidefreies Leckerli, ohne künstliche Zusatzstoffe!  Die gesunde Art der Belohnung!  Schmackhafte Kombination aus warmluftgetrockneten Gräsern und Kräutern, Wurzelgemüse und Obst.  Merkmale: für eine gesunde und naturnahe Belohnung schmackhafte Kombination aus warmluftgetrockneten Gräsern und Kräutern, Wurzelgemüse und Obst frei von Getreide und künstlichen Zusatzstoffen für alle Pferderassen geeignet Zusammensetzung: Pre Alpin Trockengrünfasern, Rübenschnitzel, Reiskleie, Pastinaken, Karotten, Apfeltrester, Maiskeime, Malz-Hefe-Würze, Kräuter (Mariendistel,Heidelbeerblätter, Hagebutte, Hirtentäschel, Brennessel), Lein-Sonnenblumenöl kaltgepresst, Seealgenkalk, Rote Beete, Honig Inhaltsstoffe: Wiesenbussi Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,60%, Calcium 2,20%, Rohfaser 18,00%, Phosphor 0,40%,Rohöle und -fette 6,00%, Natrium 0,08%, Rohasche 9,00%, Calcium 2,20% Keine Zusatzstoffe

Ab 4,95 €*
HBD-Agrar - HBD's® DigestoVit - Nutrazeutikum für den Darmtrakt, ohne Bierhefe
Ergänzungsfuttermittel für allergische Pferde auf der Basis von Grünmehl - bierhefefrei HBD's® DigestoVit ist ein völlig neuartiges Nutrazeutikum für den Darm des Pferdes, bestehend aus 3 Wirkkomponenten, die synergistisch ihre Wirkung entfalten. Die Bedingungen im Verdauungstrakt und ganz besonders im Darm beeinflussen die Vitalität und Leistungsfähigkeit ebenso wie den Immunstatus eines Tieres ganz erheblich. Wenn hier Störungen vorliegen, z.B. Fehlbesiedelungen im Dickdarm/Dünndarm und/oder Fehlgärungen sowie Produktion von Endotoxinen wird das Tier erhebliche gesundheitliche Probleme haben, die sich oft an ganz anderer Stelle manifestieren, z.B. durch wiederkehrende Lungen-, Hautprobleme sowie Allergien oder auch Störungen der Leistungsfähigkeit/des Allgemeinbefindens des Tieres. Auch Abmagern sowie Vitamin-/Nährstoffmängel sind bei einer gestörten Darmflora an der Tagesordnung. Hier kann HBD's® DigestoVit einen sehr großen Beitrag leisten, die natürliche Darmfunktion wiederherzustellen. HBD's® DigestoVit enthält ein Produkt mit natürlicher Restenzymaktivität, hiermit kann Entzündungshemmung an den Darm- und Magenschleimhäuten stattfinden. Die Schleimhäute sind bei einer Darmfehlbesiedelung in der Regel entzündet und damit durchlässiger für Toxine aller Art, die dann ins Blut und zur Leber gelangen und diese stark belasten. Außerdem können sehr effektiv durch eine weitere präbiotische Substanz unerwünschte Keime (sowohl Pilze als auch Bakterien) im Darm gebunden und damit unschädlich gemacht werden. Diese Komplexbindungen werden mit dem Kot ausgeschieden. Effektive Darmsanierung durch Entfernen der unerwünschten Keime. Diese Komponente stärkt den Darm in seiner natürlichen Flora, was wiederum das Immunsystem stärkt. 70 % des körpereigenen Immunsystems befinden sich im Darm. Wenn die Darmflora gestört ist, wirkt sich dies negativ auf sämtliche Körperfunktionen aus. Diese Komponente wird bereits mit sehr großem Erfolg bei anderen Tierarten eingesetzt, um E. Coli, Campylobacter, Hefe- und Schimmelpilze sowie Salmonellen zu binden und auszuscheiden. HBD's® DigestoVit wirkt sich im Übrigen auch positiv auf die Futterverwertung aus, insbesondere die Resorption/Bioverfügbarkeit von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurennährstoffen sowie die Faserverdaulichkeit aus der täglichen Ration wird gesteigert.  Anwendungsgebiete: • Fehlbesiedelungen im Darm • Fehlgärungen, häufiges Aufgasen/Blähungen • Durchfall • Kotwasser • Immunschwäche spezifisch oder allgemein • wiederkehrend schlechte Leberwerte, schlechtes Allgemeinbefinden • Kolikneigung, Dauerkoliker, kolikoperierte Pferde • alte Pferde • schlechte Futterverwertung • Allergien jeder Art  Fütterungsempfehlung: • 10 g HBD's® DigestoVit® je 100 kg Lebendgewicht des Pferdes pro Tag.

Inhalt: 2 Kilogramm (51,50 €* / 1 Kilogramm)

102,99 €*
Versandkostenfrei in DE
St.Hippolyt - SemiColon - Darm-Mikrobiom-Riegel - bei langandauernden Verdauungsbeschwerden
SemiColon - Darm-Mikrobiom-Riegel zur Förderung der Darmgesundheit Die Gesundheit beginnt im Darm! Die Symbiose zwischen Organismus und Darmmikrobiom entscheidet über Gesundheit und Wohlbefinden. Wird dieses sensible System durch Pathogene, Schadstoffe oder sonstige Stressoren gestört, kann es zu einer Dysbalance des Darmmikrobioms, mit Verdauungsbeschwerden als Folge, kommen. Bei hartnäckigen Verdauungsproblemen jeglicher Art auch ohne bekannte Ursache, liefert SemiColon spezifische Funktionsstoffe, Prä- und Probiotika, um das Gleichgewicht im Darm wiederherzustellen.  Einsatzbereiche: Bei hartnäckigen, langandauernden Verdauungsbeschwerden Fördert das physiologische Darmmikrobiom Mit funktionellen Nukleotiden, sowie Prä- und Probiotika zur Unterstützung der Regeneration Der Darm als Zentrum der GesundheitSeit wenigen Jahren erst steigt die Erkenntnis, dass das Darmmikrobiom, also die Gesamtheit der im Verdauungstrakt angesiedelten Mikroorganismen, maßgeblich über die Gesundheit und das Wohlbefinden eines Organismus entscheidet. Nicht nur direkt mit dem Darmmikrobiom in Verbindung stehende Verdauungsstörungen wie Kotwasser, Durchfall, Blähungen, etc., sondern auch Stoffwechselerkrankungen, Hautprobleme, Nervosität und Stress, Infektanfälligkeit sowie ein geschwächtes Immunsystem stehen in Verbindung mit Dysbiosen der Mikrobenpopulation im Darm. Das Darmmikrobiom benötigt hier dringend spezifische Nähr- und Funktionsstoffe zur Regeneration, was sich wiederum positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden des gesamten Körpers auswirkt. Ein Riegel, der es in sich hatEine probiotische Einzigartigkeit stellt die lactofermentierte Reiskleie dar. Das natürliche Mikrobiom der Reiskleie enthält Kulturen, die auch zur physiologischen Mikrobenpopulation des Pferdedarms gehören. Durch ein spezielles Fermentationsverfahren werden die Mikrobenpopulationen potenziert, so dass die lactofermentierte, gefriergetrocknete Reiskleie eine hochkonzentrierte, natürliche, darmmikrobiomfördernde Komponente darstellt. Des Weiteren unterstützen funktionelle Nukleotide die Regeneration der Magendarmschleimhaut und der Darmzotten. Spezifische Kräuter- und Gewürze liefern sekundäre Pflanzenstoffe zur Stabilisierung der Verdauung. Neben der lactofermentierten Reiskleie nähren und fördern weitere Prä- und Probiotika wie die Hefekulturen ein physiologisches Darmmikrobiom. Pflanzenfutterkohle bindet Schadstoffe im Darm, verhindert deren Resorption und liefert zudem präbiotische Eigenschaften. Der SemiColon – Darm-Mikrobiom-Riegel ist getreidefrei und hat einen sehr niedrigen Stärke- und Zuckergehalt, weshalb er sich für jeden Pferdetyp eignet. Zusammensetzung: Grashäcksel warmluftgetrocknet, Hefeerzeugnisse (reich an RNA und Nukleotiden), Reiskleie (lactofermentiert), Erbsenproteinisolat, kurzkettige Fructo-Oligosaccharide, Ölsaaten fein gecrackt und Ölkuchen Mischung (Leinsamen, Sonnenblumenkerne), Reiskleie, zertifizierte Pflanzenfutterkohle, Weizenkleie, Isomaltulose, Kräuter- und Gewürzkomposition (Mariendistelsamen, Galgantwurzel, Anissamen, Fenchelsamen, Kümmelsamen), Artischocke, Chlorella-Algen, Maiskeime, Rübenfasern, Karotten, Seealgenkalk, Malz-Hefe-Würze, Magnesiumfumarat/-sulfat, Salz, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumen-, Canolaöl), Zichorien-Inulin, Knoblauch, Erbsenflockenmehl, Obstfasern (Apfel/Traube), Kurkuma Inhaltsstoffe: Rohprotein 20,0 %, Rohfaser 10,0 %, Rohfett 5,6 %, Rohasche 9,0 %, Stärke und Zucker (dünndarmverdaulich) <10,0 %, Calcium 0,7 %, Phosphor 0,4 %, Magnesium 0,1 %, Natrium 0,4 %, Kalium 0,3 %, Lysin 1,2 %, Methionin 0,3 %, Methionin & Cystein 0,5 % Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:  Vitamin A 3a672a   40.000 IE, Vitamin D3 3a671   5.000 IE, Vitamin E 3a700   220mg, Vitamin B1 3a821   828mg, Vitamin B2 3a825i   1.632mg, Vitamin B6 3a831   816mg, Vitamin B12 / Cyanocobalamin   2200mcg, Biotin 3a880   550mcg, Calcium-D-Pantothenat 3a841   50mg, Niacin 3a314   100mg, Folsäure 3a316   12,5mg, Eisen als Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 3b103 und Eisen(II) Glycinchelat-Hydrat 3b108   26mg, Zink als Zinksulfat, Monohydrat 3b605 und Glycin-Zinkchelat-Hydrat (fest) 3b607   85mg, Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 3b503 und Glycin-Manganchelat-Hydrat 3b506   75mg, Kupfer als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 3b405 und Kupfer(II)-Glycinchelat-Hydrat (fest) 3b413   13mg, Cobalt als Cobalt(II)carbonat 3b302   32mg, Selen als Natriumselenit 3b801 und Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert 3b810  0,2mg, Technologische Zusatzstoffe:  Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568   40mg Verdaulichkeitsförderer:  Saccharomyces cerevisiae CBS 493.94 4a1704   4x10^9 KBE Fütterungsempfehlung: Großpferd: Ein Riegel pro Tag, bis sich die Verdauungssituation normalisiert hat. Danach mit einem ½ Riegel pro Tag fortfahren, bis der Karton aufgebraucht ist. Kleinpferde und Ponys: Ein ½ Riegel pro Tag, bis sich die Verdauungssituation normalisiert hat und den angefangenen Karton konsequent aufbrauchen. Hinweis: Bei bereits länger bestehenden Verdauungsproblemen ist eine Verlängerung der Kur auf mindestens 2-3 Kartons SemiColon bzw. eine zusätzliche Darmsanierung mit Brandon® plus gastrointestinal zu empfehlen. 1 Riegel entspricht ca. 50 g - 1 Karton enthält 28 Riegel FütterungshinweisDieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Vitaminen und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 3,1 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden.Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.

Inhalt: 1.4 Kilogramm (29,93 €* / 1 Kilogramm)

41,90 €*
Dodson & Horrell - Build Up Cubes - Rohfaserreiches Aufbaufutter für Pferde
Pelletiertes Pferdefutter zur Steigerung der Fitness und des Muskelaufbaus Eigenschaften: Für sportliches Aussehen und Fitness Für kontrollierten Muskelaufbau und Gewichtszunahme Hoher Rohfaser- und Fettgehalt Hochwertiges Eiweiß für Muskelaufbau Enthält B-Vitamine und Magnesium Enthält Hefe Haferfrei Dodson & Horrell Build-Up Conditioning Cubes sind ein Aufbaufuttermittel in pelletierter Form für Pferde und Ponies, deren Ernährungszustand verbessert werden muß und die gleichzeitig Muskelmasse aufbauen, dabei aber im Temperament nicht nachteilig beeinflußt werden sollen. Verdauliche Rohfaser und Öl im Build up setzen Energie langsam frei. In Kombination mit Getreide und ausgewogenen Gehalten an Mineralien und Vitaminen bauen sie Ihr Pferd auf, ohne sein Temperament nachteilig zu beeinflussen. Das hochwertige Eiweiß der Build Up Conditioning Cubes sorgt dafür, dass Ihr Pferd bei korrekter Arbeit Muskeln aufbaut. Yea-Sacc unterstützt die Darmflora und optimiert die Verdauung. Wenn Sie Ihrem Pferd oder Pony lieber ein Müsli anbieten, ist das Dodson & Horrell Build Up Conditioning Mix das richtige Pferdefutter für Tiere, die schnell aufgebaut, aber nicht übereifrig werden sollen.  Fütterungsempfehlung: 800 g/100 kg Körpergewicht täglich als alleiniges Krippenfutter, auf mindestens 2-3 Mahlzeiten verteilt, zusammen mit Raufutter, mindestens 1,5 kg / 100 kg Körpergewicht, und frischem Trinkwasser zur freien Verfügung. Diese Menge versorgt Ihr älteres Pferd oder Pony optimal bedarfsgerecht mit Vitaminen, Mineralstoffen und hochwertigem Eiweiß. 

Inhalt: 20 Kilogramm (1,50 €* / 1 Kilogramm)

Ab 29,99 €*
HBD-Agrar - HBD's® DigestoPhlog - Nutrazeutikum für den Magen des Pferdes
HBD's® DigestoPhlog - Ergänzungsfuttermittel für Pferde  Ergänzungsfutter zur Beruhigung und Regeneration der Schleimhäute in Magen und Darm.  HBD’s DigestoPhlog® ist ein neuartiges Nutrazeutikum für den übersäuerten, entzündlichen, sensiblen Magen des Pferdes. HBD’s DigestoPhlog® ist eine Weiterentwicklung des bewährten HBD’s® Antiphlog. HBD’s® DigestoPhlog beinhaltet hochkonzentrierte Omega-3-Fettsäuren, welche einen stark ausgleichenden und harmonisierenden Effekt auf die Schleimhäute des Magens haben können - bei mehrmonatiger Gabe zudem auf den gesamten Organismus des Pferdes. Die Gewinnung der Omega-3-Fettsäuren erfolgt aus einer im Labor hergestellten Alge, um die Gefahr der Belastung mit schädlichen Stoffen (z.B. Schwermetalle) auszuschließen. Durch den sehr hohen Gehalt an wertvollen Omega-3-Fettsäuren wirkt HBD’s® DigestoPhlog schnell beruhigend und ausgleichend auf die Schleimhäute. Auch kann die Entzündlichkeit im Magen-/Darmtrakt sowie eine allgemein erhöhte Entzündungsneigung im ganzen Körper positiv beeinflusst werden. Auch die Verwertung des gesamten Futterangebotes wird deutlich verbessert. Ein weiterer Bestandteil von HBD’s® DigestoPhlog ist Isländisch Moos. Dieses, in der Pflanzenheilkunde bestens bekannte Flechtengewächs, enthält schleimbildende Substanzen, die sich wie eine Schutzschicht über die Schleimhaut des Magens und des Darms legen und diese dadurch beruhigen können. Die dritte Wirkkomponente in HBD’s® DigestoPhlog sind Pektine. Pektine werden im Humanbereich  z.B. in Durchfallmitteln sowie Darmtherapeutika erfolgreich eingesetzt. Sie bilden eine gelartige Substanz auf der Schleimhaut und können somit unterstützend zur Neubildung einer gesunden Magen-/ Darmschleimhaut beitragen. Pektine dienen als „Nahrung“  für die gesunde Darmflora, die sich dann besser vermehren und allmählich regenerieren kann. Gleichgewichtsstörungen der Darmflora können somit harmonisiert werden.  Eigenschaften: HBD’s® DigestoPhlog greift nicht in den Säurestoffwechsel des Magens ein.  HBD’s® DigestoPhlog kann die gereizten Schleimhäute nachhaltig beruhigen und die Neubildung einer intakten Schleimhaut des Magens und des Darms fördern. HBD’s® DigestoPhlog sollte nach der tierärztlichen Behandlung erfolgen, je nach Schweregrad der Magenerkrankung mindestens 6 Wochen lang, evtl. auch über mehrere Monate. HBD’s® DigestoPhlog ist eine ideale Futterunterstützung bei Pferden mit: Magenschleimhautentzündung/Magengeschwüren Darmschleimhautentzündung Allergien Silent Inflammation sowie Leaky Gut Fütterungsempfehlung:  10-15  g  HBD's® DigestoPhlog / 100 kg Lebendgewicht des Pferdes pro Tag.  

Inhalt: 2 Kilogramm (75,00 €* / 1 Kilogramm)

149,99 €*
Versandkostenfrei in DE
Neu
Prämienartikel - Effol® - Sommer-Huf-Gel
Effol® Sommer Huf-Gel - die Lösung für beanspruchte Hufe im SommerDie außergewöhnliche Gelkonsistenz, bestehend aus leichten Ölen wie Avocadoöl spendet Feuchtigkeit, kräftigt das Horn und sorgt für eine optimale Elastizität des Pferdehufs. Es zieht schnell ein und berücksichtigt das schnellere Wachstum des Pferdehufs in der warmen Jahreszeit. Garantiert keine spröden Hufe im Sommer.Enthält: Avocadoöl-/ FeuchtigkeitskomponentenTIPP: Ein Einmassieren verstärkt die Wirkung. Das gesunde Wachstum beginnt im Kronrand.

Inhalt: 0.05 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

2,00 €*
Versandkostenfrei in DE
St.Hippolyt - Hesta plus Zink - zum Ausgleich bei Zinkmangel - für Fell, Hufe, Haut und Immunsystem
Hesta Plus Zink unterstützt das Immunsystem und die Regenerierung von Hufe, Fell und Haut. Hesta Plus® Zink zeichnet sich durch eine besonders hohe Bioverfügbarkeit aus und ist geeignet, einen (im Blutbild bestätigten) Mangel rasch und zuverlässig auszugleichen. Zudem unterstützen funktionelle DNA-Bausteine, sogenannte Nukleotide, durch eine verbesserte Darmzottenregeneration, die Resorptionsrate der Spurenelemente. Hesta Plus® Zink ist getreidefrei und daher auch für stoffwechselempfindliche Pferde geeignet. Ein Mangel an Zink kann zu folgenden Symptomen führen: Hautveränderungen wie: Haarausfall, schuppigem Fell, Juckreiz Störungen des Immunsystems Hufproblemen (Wachstumsstörungen) schlechter Futterverwertung, Darmstörungen Nervosität Einsatzbereiche: Zuverlässiger Ausgleich von ernährungsbedingtem Zinkmangel Für ein vitales Immunsystem, gesundes Fell & stabile Hufe Im Fellwechsel & bei erhöhtem Bedarf in Stresssituationen Unterstützung der Zellregeneration durch den Einsatz von Nukleotiden Getreidefrei und daher auch für Pferde mit Stoffwechselerkrankungen geeignet Zusammensetzung: Grashäcksel warmluftgetrocknet, Hefeerzeugnisse (reich an RNA und Nukleotiden), Palatin Soja entbittert*, Ölsaatenmischung feingecrackt (Leinsamen, Sonnenblumenkerne) 10 %, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumenöl) 7 %, Kurkuma, Essig, Zichorien-Inulin*Soja aus regionalem Vertragsanbau (GMO-frei) exklusiv für St. Hippolyt Inhaltsstoffe: Rohprotein 15,0 %, Rohfaser 12,0 %, Rohfett 12,0 %, Rohasche 4,6 %, Calcium 0,4 %, Phosphor 0,4 %, Magnesium 0,2 %, Natrium 0,1 %, Lysin 0,6 %, Methionin + Cystein 0,4 % Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:  Zink als Glycin-Zinkchelat-Hydrat (fest) 3b607  -  30.000mg Technologische Zusatzstoffe:  Lecithine 1c322i  -  15.000mg, Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568  -  30mg Fütterungsempfehlung: Ca. 3,5 g je 100 kg Körpergewicht und Tag mit dem Krippenfutter vermischt anbieten. Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Regenerierung von Hufen, Füßen und Haut. Die empfohlene Fütterungsdauer beträgt bis zu 8 Wochen. 1 Messlöffel entspricht ca. 12 g FütterungshinweisDieses Diät-Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 0,4 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.

35,40 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

St.Hippolyt - Glyx-Wiese Seniorfaser - Hochwertige Aufwertung der Raufutterration
St. Hippolyt Glyx-Wiese Seniorfaser  Zur Aufwertung der Raufutterration sowie zur Fütterung von Pferden mit Zahnproblemen    Eigenschaften: Durch die Glyx-Wiese Seniorfaser kommen auch Pferde zu einer bedarfsgerechten Versorgung mit Raufutter, die keine längeren Fasern mehr aufnehmen können. Die gehäckselte Struktur erleichtert die Raufutteraufnahme bei gleicher Speichelbildung, wodurch die Gesamtmenge erheblich gesteigert werden kann. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn Pferde durch Kiefer- oder Zahnprobleme nicht mehr genügend Heu aufnehmen können. Die Seniorfaser kann sowohl trocken, als auch in Wasser eingeweicht gefüttert werden. Durch den schonenden Herstellungsprozess ist die Seniorfaser staubfrei. Anwendungsgebiete: Zur Aufwertung der Heuration bei mangelnder Heuqualität Heuersatz für Pferde mit Zahnproblemen Untergemischt unter das Krippenfutter als Faserergänzung für längere Fresszeiten Als Stehfutter Zusammensetzung: Große Gräser- und Kräutervielfalt von regionalen Wiesen, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumenöl) Inhaltsstoffe je kg: Rohprotein 10,5 %, Rohfaser 25,0 %, Rohfett 4,0 %, Rohasche 9,0 %, Calcium 0,9 %, Phosphor 0,3 %, Magnesium 0,28 %, Natrium 0,1 %,        Stärke 3,4 %, Zucker 4,6 %, Fruktan 5,5 %, verd. Rohprotein 81g/kg, verd. Energie 8,5 MJ/kg, umsetzb. Energie 7,2 MJ/kg      Spurenelemente Ø pro kg: Zink 60 mg, Mangan 100 mg, Kupfer 9 mg, Selen 0,07 mg  Fütterungsempfehlung: Als Alternative zum Grundfutter:  1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag. Zur Aufwertung des Grundfutters:  Menge an Grundfutterangebot anpasssen. 1 kg Seniorfaser ersetzt 1 kg Heu. Langsam anfüttern. Um bei Pferden mit Zahn- bzw. Kauproblemen den nötigen Bedarf an Raufutter zu decken, sollte täglich 1,2-1,5 kg je 100 kg Körpergewicht Seniorfaser gefüttert werden, so kann einem Gewichtsverlust entgegengewirkt werden. Seniorfaser eignet sich als Raufutteralternative oder zur Aufwertung von Heu bzw. Heulage sowie als Krippenfutterersatz für Pferde, die wenig oder kein Getreide bekommen sollen. Für Großpferde sind bereits ab 2 kg pro Tag positive Wirkungen auf Verdauung und Ernährungszustand feststellbar. 1 Liter entspricht 340g

Inhalt: 15 Kilogramm (1,26 €* / 1 Kilogramm)

18,90 €*
Agrobs - WiesenBussi - Schmackhaftes Leckerli aus Gräsern, Wurzeln und Obst
Getreidefreies Leckerli, ohne künstliche Zusatzstoffe!  Die gesunde Art der Belohnung!  Schmackhafte Kombination aus warmluftgetrockneten Gräsern und Kräutern, Wurzelgemüse und Obst.  Merkmale: für eine gesunde und naturnahe Belohnung schmackhafte Kombination aus warmluftgetrockneten Gräsern und Kräutern, Wurzelgemüse und Obst frei von Getreide und künstlichen Zusatzstoffen für alle Pferderassen geeignet Zusammensetzung: Pre Alpin Trockengrünfasern, Rübenschnitzel, Reiskleie, Pastinaken, Karotten, Apfeltrester, Maiskeime, Malz-Hefe-Würze, Kräuter (Mariendistel,Heidelbeerblätter, Hagebutte, Hirtentäschel, Brennessel), Lein-Sonnenblumenöl kaltgepresst, Seealgenkalk, Rote Beete, Honig Inhaltsstoffe: Wiesenbussi Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,60%, Calcium 2,20%, Rohfaser 18,00%, Phosphor 0,40%,Rohöle und -fette 6,00%, Natrium 0,08%, Rohasche 9,00%, Calcium 2,20% Keine Zusatzstoffe

Ab 4,95 €*
Versandkostenfrei in DE
St.Hippolyt - Hesta plus Zink - zum Ausgleich bei Zinkmangel - für Fell, Hufe, Haut und Immunsystem
Hesta Plus Zink unterstützt das Immunsystem und die Regenerierung von Hufe, Fell und Haut. Hesta Plus® Zink zeichnet sich durch eine besonders hohe Bioverfügbarkeit aus und ist geeignet, einen (im Blutbild bestätigten) Mangel rasch und zuverlässig auszugleichen. Zudem unterstützen funktionelle DNA-Bausteine, sogenannte Nukleotide, durch eine verbesserte Darmzottenregeneration, die Resorptionsrate der Spurenelemente. Hesta Plus® Zink ist getreidefrei und daher auch für stoffwechselempfindliche Pferde geeignet. Ein Mangel an Zink kann zu folgenden Symptomen führen: Hautveränderungen wie: Haarausfall, schuppigem Fell, Juckreiz Störungen des Immunsystems Hufproblemen (Wachstumsstörungen) schlechter Futterverwertung, Darmstörungen Nervosität Einsatzbereiche: Zuverlässiger Ausgleich von ernährungsbedingtem Zinkmangel Für ein vitales Immunsystem, gesundes Fell & stabile Hufe Im Fellwechsel & bei erhöhtem Bedarf in Stresssituationen Unterstützung der Zellregeneration durch den Einsatz von Nukleotiden Getreidefrei und daher auch für Pferde mit Stoffwechselerkrankungen geeignet Zusammensetzung: Grashäcksel warmluftgetrocknet, Hefeerzeugnisse (reich an RNA und Nukleotiden), Palatin Soja entbittert*, Ölsaatenmischung feingecrackt (Leinsamen, Sonnenblumenkerne) 10 %, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumenöl) 7 %, Kurkuma, Essig, Zichorien-Inulin*Soja aus regionalem Vertragsanbau (GMO-frei) exklusiv für St. Hippolyt Inhaltsstoffe: Rohprotein 15,0 %, Rohfaser 12,0 %, Rohfett 12,0 %, Rohasche 4,6 %, Calcium 0,4 %, Phosphor 0,4 %, Magnesium 0,2 %, Natrium 0,1 %, Lysin 0,6 %, Methionin + Cystein 0,4 % Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:  Zink als Glycin-Zinkchelat-Hydrat (fest) 3b607  -  30.000mg Technologische Zusatzstoffe:  Lecithine 1c322i  -  15.000mg, Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568  -  30mg Fütterungsempfehlung: Ca. 3,5 g je 100 kg Körpergewicht und Tag mit dem Krippenfutter vermischt anbieten. Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Regenerierung von Hufen, Füßen und Haut. Die empfohlene Fütterungsdauer beträgt bis zu 8 Wochen. 1 Messlöffel entspricht ca. 12 g FütterungshinweisDieses Diät-Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 0,4 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.

35,40 €*
Equinatura - Hufbalsam
Schutz und Pflege für das Hufhorn   mit natürlichem Bienenwachs und Lorbeeröl nachhaltige Stärkung der Widerstandsfähigkeit des Hufhorns für einen gesunden und elastischen Huf Hufhorn bleibt atmungsaktiv und wird gleichzeitig vor dem Austrocknen geschützt wird beim Auftragen durch die Wärme des Hufes flüssig und kann die Wirkstoffe somit tief in das Horn transportieren  

Inhalt: 0.5 Liter (16,70 €* / 1 Liter)

8,35 €*