Lavisano - GreenProbiotic - Probiotisches Futter

34,99 €*

Inhalt: 25 Kilogramm (1,40 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Gebindegröße
Sack
Artikel-Nr.: FU599
Gewicht: 25 kg
Produktinformationen "Lavisano - GreenProbiotic - Probiotisches Futter"

Lavisano GreenProbiotic - Für einen erfolgreichen Wiederaufbau der Darmflora

Lavisano GreenRobiotic enthält bereits die passenden und mit Lavisano vertrauten Darmbakterien. Diese Darmbakterien besiedeln den beim erwachsenen Großpferd gut 30 Meter langen Darm rasch und schützen ihn. Das Reform Probiotic wirkt antibiotisch. Aus diesem Grund setzen viele Turnierreiter(innen) es als prophylaktisches Reisefutter vor und bei langen Reisen ein. Die Pferde bleiben besser gesund und bekommen auch keine Krampf-Koliken mehr.

Therapeutisch wird das Lavisano Reform Probiotic vor allem zur Sanierung des Darms eingesetzt. Imbalancen des Verauungstrakts wie z.B. Kotwasser verschwinden in wenigen Tagen. Pferde, die kolikgefährdet sind, kommen mit dem Reform Probiotic aus dem gefürchteten Kreislauf der immer wieder kehrenden Dysbakterie heraus. Bei therapeutischen Anwendungen reicht meist eine 4-wöchige Alleinverfütterung des Lavisano GreenProbiotic aus - danach kann man das normale Lavisano BlueBasic verfüttern.  

Zusammensetzung: 

Luzernehäcksel, Luzernegrünmehl, Haferschälkleie, Gerste getoastet, Weizenkleie, Hanfpresskuchen, Hanfmehl, Leinsaat extrudiert, Gurbe®-Silage (inkl. verschiedener Hefestämme)   Stand: 03/2016  

Inhaltsstoffe: 

12,0% Rohprotein, 20,0% Rohfaser, 3,5% Rohfett, 8,5% Rohasche, 1,1% Calcium, 0,5% Phosphor, 0,3% Natrium, 0,12% Magnesium            Stand: 03/2016  

Zusatzstoffe je kg: 

Vitamin A 10.000I.E., Vitamin D3 1.000I.E., Vitamin E 45mg, Vitamin B1 3mg, Vitamin B2 7mg, Vitaimn B6 6mg, Vitamin B12 40mcg, Cholinchlorid 120mg, Nikotinsäure 35mg, Folsäure 20mg, Pantothensäure 20mg, Biotin 400mcg, Eisen 100mg, Zink 200mg, Mangan 140mg, Kupfer 40mg, Selen 1,0mg   Stand: 03/2016  

Fütterungsempfehlung 

als Alleinfutter: 1 - 1,5 kg pro 100kg Lebendgewicht und Tag

als Ergänzungsfutter: die Hälfte (im besten Fall auf drei Fütterungszeiten aufgeteilt)

Rezeptur sowie besondere Größe und Härte der Pellets schließen auch bei schneller Umstellung Schlund-Verstopfung oder Magen-Darm-Verstimmungen aus. 

Ab 30 Sack ist der Versand kostenfrei (gilt auch für Mischpalette mit unterschiedlichen Lavisano Produkten)! Bitte telefonische Rücksprache unter 06003 - 829 80 36

Hersteller "Lavisano"
Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Agrobs - Pre Alpin Wiesencobs - Melassefreies Grundfutter aus 60 unterschiedlichen Kräutern
Die Grundlage einer gesunden Verdauungsphysiologie ist eine ausreichende und qualitativ hochwertige Grundfutterversorgung. Leider besteht heutzutage die Tendenz zu einem stark verringerten oder minderwertigen Grundfuttereinsatz. Eine gesunde, physiologisch wertvolle Grundfutterversorgung bleibt jedoch unerlässlich. Wird dem Pferd nicht ausreichend hochwertiges Heu oder Silage gefüttert, steigen die Risiken für verschiedene Störungen. Zur Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora benötigen Mikroorganismen einen Mindestrohfasergehalt, der nur durch Grundfutter zugeführt werden kann. PRE ALPIN WIESENCOBS sind ein ideales Grundfutter in extra großer Cobsform. Sie setzen sich aus einer einzigartigen Mischung von über 60 verschiedenen Gräsern und Kräutern des bayerischen Alpenvorlandes zusammen. Die ständig kontrollierten Wiesen werden zum richtigen Reifezeitpunkt geerntet. Dadurch wird ein niedriger Eiweißgehalt und ein hoher Rohfasergehalt für eine optimale Pferdefütterung gewährleistet. PRE ALPIN WIESENCOBS dienen alternativ auch als alleiniges Kraftfutter oder ergänzend zur Getreideration. Der hohe Energiegehalt bietet trotz niedrigem Stärkegehalt mehr Ausdauer und Kraft, auch im Sport. PRE ALPIN WIESENCOBS garantieren das ganze Jahr über eine konstante qualitativ hochwertige Fütterung und verbessern die Verdauung und Vitalität Ihres Pferdes spürbar. Durch die Fütterung von PRE ALPIN WIESENCOBS ermöglichen Sie ihrem Pferd die Vorteile einer ursprünglichen Pflanzenvielfalt, wie sie im Alpenvorland vorkommt, zu genießen. Das Besondere an Pre Alpin Wiesencobs: Die unterschiedlichen Farben der Wiesencobs (von hell bis dunkelgrün) zeichnen die Artenvielfalt in der Zusammensetzung aus. Die in Pre Alpin enthaltenen Gräser und Kräuter werden zu den passenden Schnittzeitpunkten im Jahr geerntet, die verschiedenen Sorten Cobs werden in einer ausgewogenen Mischung zu Pre Alpin Wiesencobs vereint.  Eigenschaften: aus über 60 verschiedenen Wiesenkräutern und -gräsern rohfaserreich reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen frei von Staub und Schimmelpilzen melassefrei ohne Presshilfsstoffe keine zugesetzen ätherischen Öle extra große Cobs 18 mm Einsatzbereiche: als Grundfutter (100 % Heuersatz) zur Aufwertung von Heu, Silage, Weide als Kraftfutterersatz zur Sicherung des Grundfutters bei Zahnverlust bei Unterversorgung an verwertbarer Rohfaser und einem dadurch entstehenden schlechten Futterzustand des Tieres bei Atemwegsproblemen durch Staub und Schimmel im Grundfutter bei alten Pferden, die an Gewicht verlieren um die Flüssigkeitsaufnahme zu fördern bei Medikamentengabe Zusammensetzung: Gräser und Kräuter  Inhaltsstoffe: Pre Alpin Wiesencobs Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,50 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 5,99 % Kalium 1,25 % Rohfett 2,60 % Carotin 61,0 mg/kg Rohfaser 25,00 % Vitamin E 65,3 mg/kg Rohasche 8,90 % Schwefel 1225 mg/kg Wasser 8,40 % Eisen 738 mg/kg Fruktan 2,60 % Mangan 114 mg/kg Stärke 2,10 % Zink 35,2 mg/kg Calcium 0,80 % Kupfer 8,4 mg/kg Phosphor 0,25 % Selen 0,07 mg/kg Magnesium 0,25 % verd. Energie 9,55 MJ/kg Fütterungsempfehlung: als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht zur Aufwertung des Grundfutters (Menge an Grundfutterangebot anpassen): 1 kg Pre Alpin Wiesencobs ersetzt 1 kg Heu. Langsam anfüttern oder 1 kg mit 1,5 - 3 Liter Wasser einweichen als Kraftfutterersatz: 1,2 kg Pre Alpin Wiesencobs ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 20 Kilogramm (1,03 €* / 1 Kilogramm)

Ab 20,50 €*
Allspan German Horse Holzpellets - gelenkschonende Matratzen-Einstreu für Pferde - extrem saugstark
Allspan German Horse | horse pellets - die innovative Matratzen-Einstreu für einen elastischen Untergrund Die langanhaltende Funktionalität der Einstreu macht dieses Produkt höchst effektiv und spart nicht nur Geld, sondern durch die einfache Handhabung auch Zeit bei der täglichen Stallarbeit. Beschreibung: Allspan German Horse | horse pellets sind aus naturbelassenem Weichholz und ohne Ergänzung von jeglichen künstlichen Zusatzstoffen hergestellt. Durch die komprimierte Form der Pellets wird eine platzsparende Lagerung ermöglicht. Die Pellets reagieren sofort bei Kontakt mit Flüssigkeit, die Oberflächenstruktur bricht auf und das feine, saugstarke Material setzt sich - Feuchtigkeit wird gebunden. 1 Sack Pellets nimmt mehr als 60 Liter Urin auf.   Wärmebehandlung macht sie nahezu keim- und staubfrei. Die Entstehung von Ammoniak wird deutlich gehemmt. Unangenehme Gerüche bleiben aus. Ein gesundes Stallklima beugt Atemwegserkrankungen vor. Pferdeäpfel lassen sich leicht von der Einstreu separieren. Gutes Material verbleibt vollständig in der Box. Nasse Stellen dunkeln ein und lassen sich leicht entnehmen. Nach Ersteinstreu lediglich 1-2 Sack pro Woche nachstreuen. Die feine Struktur ermöglicht eine schnelle Verrottung und Kompostierbarkeit der Einstreu-Pellets. Ca. 80% weniger Mistaufkommen! Eigenschaften: aus naturbelassenem Weichholz gelenkschonend extrem saugstark hemmt die Ammoniakbildung nahezu keim- und staubfrei kompostierbar ohne Ergänzung von Zusatzstoffen Einsatzgebiete: für ein angenehmes Stallklima für Pferde mit Atemwegserkrankungen und Allergien für einen trockenen und rutschfesten Stand des Pferdes zur Reduzierung des Mistaufkommens Anwendung:  Grundeinstreu   Als Grundeinstreu benötigen Sie 1 Sack pro Quadratmeter. Nachdem die Horse Pellets gleichmäßig  in der Box verteilt wurden, sollten Sie diese ausreichend befeuchten!   Einstreu pro Woche             Für die Nachstreu sollten Sie mit ca. 1-2 Sack pro Woche rechnen. Es empfiehlt sich die Horse Pellets  in einer Schubkarre vorquellen zu lassen.  Einstreuhöhe   Der Hersteller empfiehlt eine Einstreuhöhe von 5-10 cm.         Damit die Matratze in den ersten Wochen gebildet werden kann, sollten Pferdeäpfel gründlich entfernt werden, ohne dabei die Einstreu aufzulockern. Auf diese Art und Weise bildet sich in den ersten Wochen eine funktionsfähige, bioaktive Matratze, die wärmeisolierend wirkt. Anmerkung: Der tatsächliche Materialverbrauch kann z.T. je nach Mistverhalten, Verweildauer des Pferdes in der Box oder sonstigen Faktoren variieren. Die Angaben beschreiben lediglich den durchschnittlichen Verbrauch je Box.  Wichtiger Hinweis: Allspan German Horse | horse pellets sind keine Holzpellets zum Heizen!!!

Inhalt: 14 Kilogramm (1,12 €* / 1 Kilogramm)

Ab 15,70 €*
Ausverkauft
Auentaler Heucobs - Hochwertige Heu-Ergänzung für eine ausgewogene Pferdeernährung
Staubfreier Raufutterersatz – ideale Alternative zu Heu Hochwertiges Raufutter stellt seit jeher die Basis der täglichen und ausgewogenen Pferdeernährung dar. Defizite bei der Fütterungsmenge von Raufutter können zu Darmproblemen führen, die sich auf den gesamten Organismus des Pferdes negativ auswirken. Heucobs haben sich hierbei als hochwertige Heu-Alternative oder Ergänzung bewährt, um eine optimale Raufutterversorgung Ihres Pferdes sicherzustellen. Insbesondere bei Pferden mit Problemen des Atmungsapparates sind Heucobs sehr geeignet, da sie frei von Staub und Schimmel sind. Eigenschaften: • schonend getrocknet• aus Wiesenaufwuchs• eiweißarm• staubfrei- auch und gerade für Allergiker geeignet• reich an natürlichen Vitalstoffen (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente)• schmackhaft• höchste Verdaulichkeit Anwendungsbereiche: • zur Rationsaufwertung oder bei schlechten Raufutterqualitäten• als Raufutteralternative• bei älteren Pferden mit Problemen bei der Heuaufnahme• für alle Pferderassen• für Allergiker• für eine kontrollierte Fütterung Zusammensetzung: Wiesengräser und -kräuter gehäckselt, mit Warmluft getrocknet Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,90%   Stärke <1,00% Praec. Verd. Rohprotein 6,60%   Zucker 11,10% Rohöle und -fette 2,60%   Fruktan 8,40% Rohfaser 25,60%   Zink 21,80 mg / kg Rohasche 7,50%   Mangan 75,00 mg / kg Calcium 0,48%   Kupfer   4,80 mg / kg Phosphor 0,25%   Selen < 0,10 mg / kg Magnesium 0,18%   verd. Energie nach GfE 2013   8,50 DE MJ/kg Natrium 0,02%   umsetzb. Energie nach GfE 2014   7,20 DE MJ/kg Kalium 1,87%         Fütterungsempfehlung: 0,8 – 1,2 kg je 100 kg Lebendgewicht und Tag Wir empfehlen, Heucobs vor der Fütterung immer einzuweichen.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,00 €* / 1 Kilogramm)

Ab 19,90 €*
Auentaler Luzernecobs - Vitamin- und mineralstoffreiche Nahrungsergänzung für Pferde
Auentaler Luzernecobs ist eine natürliche Nahrungsergänzung für Pferde, die sich durch einen hohen Anteil wertvoller Vitamine, Mineralien und Proteine auszeichnet. Eigenschaften: Cobs 9mm Durchmesser Hergestellt aus schonend gemahlenem Luzernegrünheu Mit einem geringeren Rohfaseranteil als normale Luzerne und daher vom Körper deutlich leichter zu verdauen Mit hohem Rohproteingehalt Essentielle Aminosäuren unterstützen den Muskelaufbau Schonend getrocknet und verarbeitet Mit dem vollen Gehalt an Vitaminen und Nährstoffen der gesamten Pflanze Reich an hochwertigem Eiweiß (Aminosäuren) Optimiert das ca:P- Verhältnis bei hohem Getreideanteil in der Ration Melassefrei Frei von Staub und Bindemitteln Einsatzbereiche: Als Alternative zur Heufütterung Für Pferde, die an Gewicht zunehmen sollen Als Ergänzung des Grundfutters Als Kraftfutter- bzw. Getreideersatz Zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide Als Eiweiß- und Energielieferant für Zucht- und Sportpferde sowie für Pferde im Wachstum Als Lieferant essentieller Aminosäuren Für Pferde mit hohem Energiebedarf Zusammensetzung: 100% Luzerne Inhaltsstoffe (pro kg): Trockensubstanz 94,9 % Rohasche 9,3 % Rohprotein 16,0 % Rohfaser 24,0 % Rohfett 3,2 % Zucker 4,8 % Fruktane 3,2 % Fütterungsempfehlung: Zur Aufwertung des Grundfutters:             0,3 kg bis 0,5 kg je 100 kg Körpergewicht Als Getreideersatz:                                       ca. 1,2 kg Luzernecobs ersetzen 1 kg Getreide Fütterung von Sport- und Zuchtpferden:    0,5 kg bis 0,8 kg je 100 kg Körpergewicht als Eiweiß- und Energielieferant. Zu empfehlen ist ein Einweichen der Cobs mit ausreichend Wasser ca. 30 Minuten vor der Fütterung.  

Inhalt: 25 Kilogramm (1,00 €* / 1 Kilogramm)

Ab 24,95 €*
Dodson & Horrell - Build Up Cubes - Rohfaserreiches Aufbaufutter für Pferde
Pelletiertes Pferdefutter zur Steigerung der Fitness und des Muskelaufbaus Eigenschaften: Für sportliches Aussehen und Fitness Für kontrollierten Muskelaufbau und Gewichtszunahme Hoher Rohfaser- und Fettgehalt Hochwertiges Eiweiß für Muskelaufbau Enthält B-Vitamine und Magnesium Enthält Hefe Haferfrei Dodson & Horrell Build-Up Conditioning Cubes sind ein Aufbaufuttermittel in pelletierter Form für Pferde und Ponies, deren Ernährungszustand verbessert werden muß und die gleichzeitig Muskelmasse aufbauen, dabei aber im Temperament nicht nachteilig beeinflußt werden sollen. Verdauliche Rohfaser und Öl im Build up setzen Energie langsam frei. In Kombination mit Getreide und ausgewogenen Gehalten an Mineralien und Vitaminen bauen sie Ihr Pferd auf, ohne sein Temperament nachteilig zu beeinflussen. Das hochwertige Eiweiß der Build Up Conditioning Cubes sorgt dafür, dass Ihr Pferd bei korrekter Arbeit Muskeln aufbaut. Yea-Sacc unterstützt die Darmflora und optimiert die Verdauung. Wenn Sie Ihrem Pferd oder Pony lieber ein Müsli anbieten, ist das Dodson & Horrell Build Up Conditioning Mix das richtige Pferdefutter für Tiere, die schnell aufgebaut, aber nicht übereifrig werden sollen.  Fütterungsempfehlung: 800 g/100 kg Körpergewicht täglich als alleiniges Krippenfutter, auf mindestens 2-3 Mahlzeiten verteilt, zusammen mit Raufutter, mindestens 1,5 kg / 100 kg Körpergewicht, und frischem Trinkwasser zur freien Verfügung. Diese Menge versorgt Ihr älteres Pferd oder Pony optimal bedarfsgerecht mit Vitaminen, Mineralstoffen und hochwertigem Eiweiß. 

Inhalt: 20 Kilogramm (1,50 €* / 1 Kilogramm)

Ab 29,99 €*
Havens Gastro+ - Verdauungsförderndes Kraftfutter für Pferde
Mit HAVENS Gastro+ gehören Magenprobleme der Vergangenheit an HAVENS Gastro+ ist ein einzigartiges, vollwertiges, haferfreies 7mm Pellet. Es enthält eine sehr hohe Dosierung an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen (u.a. 400 mg Vit. E). Zudem liefert das Pellet hochwertige Proteine und ist dadurch auch besonders für Sportpferde sehr gut geeignet. Gastro+ enthält einen speziellen Cocktail aus u.a. Natriumbicarbonat, Kalziumcarbonat, Magnesium und extra Probiotika. Dieser Cocktail beruhigt den Magen, unterstützt einen gesunden pH-Wert und beschützt die Magenwand. Gastro+ ist ein vollwertiges Kraftfutter mit einem hohen Gehalt an Aminosäuren, Vitaminen (u.a. 400 mg Vit. E) und Spurenelementen. Dadurch versorgen Sie Ihre (Sport-)Pferde mit allen benötigten Inhaltsstoffen. Enthält einen hohen Luzernegehalt, wodurch die Kautätigkeit und die Speichelproduktion stimuliert wird. Es ist belegt, dass Luzerne und Speichel beide als Puffer gegen Magensäure arbeiten. Enthält extra Öl mit einem optimalen Verhältnis von Omega-6 /-3 Fettsäuren. Dadurch bietet es eine langsam freigesetzte Energie, so dass eine optimale Leistung unterstützt wird. Einsatzgebiete: Regelmäßig zurückkommende Koliken Häufiges Luftsaugen, Zähneknirschen oder Gähnen Schlechte Futteraufnahme Verminderte Leistungsfähigkeit Kraftlos und passiv Schlechtes Fell Gewichtsverlust Aufgeblasenen Bauch Leicht säuerlich riechender Mist Pferde sind naturgemäß eigentlich Tiere, die es gewohnt sind den ganzen Tag Gras zu fressen.Durch die kontinuierliche Kautätigkeit wird den ganzen Tag Speichel produziert und dieser neutralisiert die Produktion von Magensäure. Heutzutage besteht diese Möglichkeit zumeist nicht mehr. Die heutigen Gegebenheiten, wie eine beschränkte Bewegungsfreiheit, intensive Trainingseinheiten und Stress bei Wettkämpfen und beim Transport können zu (ernsten) Magenproblemen führen. Magengeschwüre können durch eine Beschädigung der Magenschleimhaut entstehen, da diese durch Magensäure angegriffen wird. Nach aktuellen Schätzungen leiden ca. 60 % der Sportpferde und ca. 90 % der Rennpferde an Magenproblemen.Nicht nur Magengeschwüre, sondern auch allgemeine Verdauungsprobleme haben einen negativen Einfluss auf das Wohlbefinden der Pferde und auf die sportlichen Leistungen. Die Inhaltsstoffe können dann nicht mehr optimal aufgenommen werden, wodurch die Pferde schnell Probleme mit schmerzhaften Bauchschmerzen und Ausdauerverluste bekommen können. Diese Probleme können nicht nur bei Sportpferden auftreten, sondern auch z.B. bei Fohlen und Freizeitpferden. Gastro+ ist speziell für alle Pferde und Ponys mit Verdauungsproblemen entwickelt worden. Fütterungshinweis: HAVENS Gastro+ ist ein vollwertiges Kraftfutter mit einer hohen Dosierung an Vitaminen (u.a. 400mg Vit. E), Spurenelementen und Aminosäuren. Durch die einzigartige und sehr konzentrierte Zusammensetzung kann Gastro+ nach dem folgenden Schema gefüttert werden: Morgens: 0,5 - 1 kgMittags: 0,5 - 1 kgAbends: 0,5 - 1 kg Nach einiger Zeit (wenn der Magen-Darmtrakt ausreichend zur Ruhe gekommen ist) kann ein Teil der Futterration Gastro+ mit dem ursprünglichen Kraftfutter ersetzt werden. Dabei wird empfohlen, weiterhin einmal am Tag (Mittags) Gastro+ zu füttern. In stressvollen Situationen ist es ratsam die Futterration (frühzeitig) wieder auf eine reine Gastro+ Fütterung anzupassen, da Stress ein bedeutsamer Faktor bei dem Entstehen von Magengeschwüren ist. Zusammensetzung: Weizenkleie, Luzernemehl, Sojabohnenschalen(*), Sonnenblumenextraktionsschrot, Zuckerrohrmelasse, Mais aufgeschlossen,Mais(*), Pflanzliche Öle und Fette (Soja(*)), Sojabohnen extrudiert, Kalziumkarbonat, Natriumchlorid, Pflanzliche Öle undFette (Leinsamen), Natriumbikarbonat, Fettsäurendestillate aus der physikalischen Raffination, Magnesiumoxid *=hergestellt aus genetisch modifizierten Sojabohnen und/oder Mais Nährwertangaben je kg MJ 12Kohlenhydrate 39 %Stärkegehalt 16,0 %Zuckergehalt 6,8 %Rohfasergehalt 15,0 %Verd. Proteingehalt 10,7 %Rohproteingehalt 14,1 %Rohfettgehalt 6,0 %Rohaschegehalt 9,2 %Kalzium 12,5 gMagnesium 3,7 gNatrium 5,5 gKalium 15,4 gPhosphor 4,8 gVit. A 19.920 IEVit. D-3 3.320 IEVit. E 400 mgBiotin 160 mcgVit. K3 1,4 mgVit. B1 4,1 mgVit. B2 6,8 mgVit. B6 4,0 mgVit. B12 27,2 mcgPanthothenat Säure 27,5 mgNiacin 51,0 mgFolsäure 4,0 mgCholinchlorid 204 mgEisen 430 mgKupfer 24,0 mgZink 217 mgMangan 120 mgKobalt 1,6 mgJod 1,0 mgSelen 515 mcgLysin 6,0 gMeth+Cys 5,1 gThreonin 5,5 g Tryptofan 1,8 g  

Inhalt: 20 Kilogramm (1,21 €* / 1 Kilogramm)

Ab 24,25 €*
Lavisano - BlueBasic - Verdauungsförderndes Basisfutter für Pferde
Lavisano BlueBasic - Magenschoned, allergeenarm und optimaler Rauhfutterersatz Das Lavisano BlueBasic ist ein naturbelassenes Basisfutter. Die Grundlage für dieses Naturfutter ist eine ernährungsphysiologisch hochwertige, sehr chlorophyllreiche, französische Luzerne. Neben seinen ernährungsphysiologischen Vorteilen hat Lavisano BlueBasic auch noch einen darmreinigenden Effekt indem es altes und verklebtes Futter aus den Falten der Darmwand vor sich her schiebt und somit auf natürlichem Weg aus dem Körper abführt. Durch den Einsatz von Glaubersalz kann man diesen Reinigungseffekt noch verstärken. Ein besonderes Merkmal von Lavisano sind die extragroßen (10mm) und extraharten Pellets. Diese bewusst gewählte Pelletform bewirkt ein artgerechtes Fressverhalten der Pferde. Die Tiere müssen intensiver kauen, speicheln dadurch besser ein und lassen sich somit beim Fressen mehr Zeit. Lavisano BlueBasic - besonders als Alleinfutter verabreicht - wirkt wie eine Sauerstoffkur. Vor allem alte oder lungenschwache Pferde reagieren gut darauf. Auch bei Muskelproblemen (Tying up, Kreuzschlag) wurde es mit Erfolg verabreicht. Bei dämpfigen Pferden steigt der gewöhnlich zu tiefe Sauerstoff-Partialdruck in den physiologischen gesunden Bereich.  Zusammensetzung Luzernehäcksel, Luzernegrünmehl, Haferschälkleie, Weizenkleie, Gerste getoastet, Hanfpresskuchen, Hanfmehl    Stand: 03/2016  Inhaltsstoffe Rohprotein 12,0%, Rohfett 3,0%, Rohfaser 20,0%, Rohasche 8,5%, Calcium 1,25%, Phosphor 0,50%, Natrium 0,30%, Magnesium 0,26%       Stand: 03/2016  Zusatzstoffe je kg Vitamin A 10.000I.E., Vitamin D3 1.000I.E., Vitamin E 45mg, Vitamin B1 3mg, Vitamin B2 7mg, Vitamin B6 6mg, Vitamin B12 40mcg, Cholinchlorid 120mg, Nikotinsäure 35mg, Folsäure 20mg, Pantothensäure 20mg, Biotin 100mcg, Eisen 150mg, Zink 100mg, Mangan 60mg, Kupfer 10mg, Selen 0,35mg    Stand: 03/2016  Fütterungsempfehlung als Alleinfutter:  1 - 1,5 kg pro 100kg Lebendgewicht und Tag als Ergänzungsfutter: die Hälfte (im besten Fall auf drei Fütterungszeiten aufgeteilt) Rezeptur sowie besondere Größe und Härte der Pellets schließen auch bei schneller Umstellung Schlund-Verstopfung oder Magen-Darm-Verstimmungen aus.  Ab 30 Sack ist der Versand kostenfrei (gilt auch für Mischpalette mit unterschiedlichen Lavisano Produkten)! Bitte telefonische Rücksprache unter 06003 - 829 80 36  

Inhalt: 25 Kilogramm (1,20 €* / 1 Kilogramm)

Ab 29,99 €*
Lavisano - GreenProbiotic - Probiotisches Futter
Lavisano GreenProbiotic - Für einen erfolgreichen Wiederaufbau der Darmflora Lavisano GreenRobiotic enthält bereits die passenden und mit Lavisano vertrauten Darmbakterien. Diese Darmbakterien besiedeln den beim erwachsenen Großpferd gut 30 Meter langen Darm rasch und schützen ihn. Das Reform Probiotic wirkt antibiotisch. Aus diesem Grund setzen viele Turnierreiter(innen) es als prophylaktisches Reisefutter vor und bei langen Reisen ein. Die Pferde bleiben besser gesund und bekommen auch keine Krampf-Koliken mehr. Therapeutisch wird das Lavisano Reform Probiotic vor allem zur Sanierung des Darms eingesetzt. Imbalancen des Verauungstrakts wie z.B. Kotwasser verschwinden in wenigen Tagen. Pferde, die kolikgefährdet sind, kommen mit dem Reform Probiotic aus dem gefürchteten Kreislauf der immer wieder kehrenden Dysbakterie heraus. Bei therapeutischen Anwendungen reicht meist eine 4-wöchige Alleinverfütterung des Lavisano GreenProbiotic aus - danach kann man das normale Lavisano BlueBasic verfüttern.   Zusammensetzung:  Luzernehäcksel, Luzernegrünmehl, Haferschälkleie, Gerste getoastet, Weizenkleie, Hanfpresskuchen, Hanfmehl, Leinsaat extrudiert, Gurbe®-Silage (inkl. verschiedener Hefestämme)   Stand: 03/2016   Inhaltsstoffe:  12,0% Rohprotein, 20,0% Rohfaser, 3,5% Rohfett, 8,5% Rohasche, 1,1% Calcium, 0,5% Phosphor, 0,3% Natrium, 0,12% Magnesium            Stand: 03/2016   Zusatzstoffe je kg:  Vitamin A 10.000I.E., Vitamin D3 1.000I.E., Vitamin E 45mg, Vitamin B1 3mg, Vitamin B2 7mg, Vitaimn B6 6mg, Vitamin B12 40mcg, Cholinchlorid 120mg, Nikotinsäure 35mg, Folsäure 20mg, Pantothensäure 20mg, Biotin 400mcg, Eisen 100mg, Zink 200mg, Mangan 140mg, Kupfer 40mg, Selen 1,0mg   Stand: 03/2016   Fütterungsempfehlung  als Alleinfutter: 1 - 1,5 kg pro 100kg Lebendgewicht und Tag als Ergänzungsfutter: die Hälfte (im besten Fall auf drei Fütterungszeiten aufgeteilt) Rezeptur sowie besondere Größe und Härte der Pellets schließen auch bei schneller Umstellung Schlund-Verstopfung oder Magen-Darm-Verstimmungen aus.  Ab 30 Sack ist der Versand kostenfrei (gilt auch für Mischpalette mit unterschiedlichen Lavisano Produkten)! Bitte telefonische Rücksprache unter 06003 - 829 80 36

Inhalt: 25 Kilogramm (1,40 €* / 1 Kilogramm)

Ab 34,99 €*
Lavisano - RedEnergy - Ergänzungsfutter zur Wettkampfvorbereitung und Rehabilitation
Lavisano RedEnergy - Starkes Futter für leistungstarke Pferde RedEnergy wurde als Ergänzugsfutter konzipiert. Auf der Suche nach einem „Entmüdungsfutter“ für Pferde, die auf Turnieren am Tag mehrmals starten oder für Pferde die Distanzritte gehen und folglich in kurzer Zeit wieder zu voller Leistung kommen müssen, wurde dieses besondere Futter entwickelt. Wettkämpfe, die sich über mehrere Tage ziehen, zehren auch durch Stress an der Kondition und letztendlich an der Leistungsfähigkeit. RedEnergy enthält zusätzlich die handgeernteten und kontrolliert getrockneten Hanfspitzen, die extrem chlorophyllreich sind. Gleichzeitig wurde das Futter mit allen Vitaminen der Sauerstoffkette angereichert, die sich bei großer Anstrengung im Darm nicht in so kurzer Zeit neu bilden können. Zusammensetzung:  Luzernegrünmehl, Haferschälkleie, Weizenkleie, Gerste getoastet, Leinsaat extrudiert, Calciumcarbonat, Hanfmehl, Hanfblütenstauden, Natriumchlorid, Glucose  Inhaltsstoffe:  12,0% Rohprotein, 3,0% Rohfett, 20,0% Rohfaser, 8,1% Rohasche, 1,10% Calcium, 0,4% Phosphor, 0,30% Natrium, 0,15% Magnesium  Zusatzstoffe je kg:  10.000IU Vitamin A (3a672a), 1.000IU Vitamin D3 (3aE671), 45mg Vitamin E (3a700), 80mg Zink (Zn-oxid;3b603), 10mg Kupfer (Cu2-sulfat;3b405), 80mg Eisen (FE2-carbonat;3b101), 0,3mg Selen (Natriumselenit;30b801) Fütterungsempfehlung: Als Ergänzungsfuttermittel 0,5 - 1 kg RedEnergy je 100kg Körpergewicht pro Tag - dazu Heu oder Lavisano Due Evo Wettkampfvorbereitung:Zur Turniervorbereitung füttert man einen Teil zum Basisfutter dazu. In der Woche des Wettkampfes geht man zur Alleinfütterung von RedEnergy über. Rehabilitation:Nach Verletzungen oder Krankheit, bei Muskelproblemen oder Muskelabbau oder bei Sauerstoffmangelzuständen kann RedEnergy zur Rekuperation (Energierückgewinnung) beitragen. Die Zufütterung kann hier auf Dauer sinnvoll sein. Bitte immer ausreichend frisches Waser zur Verfügung stellen. Ab 30 Sack ist der Versand kostenfrei (gilt auch für Mischpalette mit unterschiedlichen Lavisano Produkten)! Bitte telefonische Rücksprache unter 06003 - 829 80 36

Inhalt: 25 Kilogramm (1,56 €* / 1 Kilogramm)

Ab 38,99 €*
marstall - Naturgold Maisflocken - Reine Getreideflocken
marstall Naturgold Maisflocken - Zur energetischen Aufwertung jeder Futterration Naturgold Maisflocken sind die beliebten hydrothermisch aufgeschlossenen „Corn-Flakes“ zur individuellen Rationsergänzung für zusätzliche Energie und als Zusatzfütterung bei gewünschter Gewichtszunahme. Naturgold Maisflocken werden auch bei Pferden mit allergischen Reaktionen auf andere Getreidearten verwendet. Sie liefern viel Energie – bei geringem Eiweißgehalt – und überzeugen durch einen knusprig-knackigen Biss. Eigenschaften: Naturbelassen & hydrothermisch aufgeschlossen Leicht verdaulich, knusprig schmackhaft, eiweißarm Zur energetischen Aufwertung jeder Ration Fütterungsempfehlung: zum Körperaufbau ca. 1,0 kg für Dauerleistung ca. 1,0-2,0 kg Zusammensetzung: Einzelbestandteile: Maisflocken 100% Analytische Bestandteile und Gehalte, Energie (je kg):: Rohprotein 9,30% Rohfett 3,80% Rohfaser 2,30% Rohasche 1,50% Energie (DE) 13,50MJ Weitere Infos unter: www.marstall.de

Inhalt: 20 Kilogramm (1,23 €* / 1 Kilogramm)

Ab 24,50 €*
Mühldorfer - Heucobs staubfrei - Heuersatz für Allergiker oder Senioren
Qualitäts-Heuersatz für Allergiker oder alte Pferde  Heucobs aus dem bayerischen Voralpenland.  Mit den Mühldorfer Heucobs können Sie das benötigte Raufutter einfach und kompakt an Ihr Pferd verfüttern und dabei die Gabe von normalem Heu reduzieren oder sogar komplett ersetzen. Speziell Pferde mit Allergien und Atemwegsproblem und Senioren können von den staubfreien Heucobs profitieren. Auch in der Handhabung und Lagerung bieten die Heucobs durch ihre kompakte Form viele Vorteile gegenüber normalem Heu und lassen sich ganz einfach dosieren.  Alle Vorteile der Mühldorfer Heucobs im Überblick:  Absolut staubfrei Einfach zu dosieren Geeignet für Allergiker Gut zu lagern Leicht zu füttern Zur Reduzierung der Heugabe  Heucobs staubfrei: Fest gepresst Geeignet zum trocken Füttern Verzögerter Schluckreflex - reduziert Risiko der Schlundverstopfung Sehr gute Einspeichelung und Kauintensität  Zusammensetzung: 100 % Wiesenheu  Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,40 %, Rohöle und -fette 1,40 %, Rohfaser 30,50 %, Rohasche 10,00 %  Fütterungsempfehlung: Als Heuersatz: täglich 0,5 bis 1 kg Heucobs pro 100 kg Körpergewicht. Als Alleinfutter bei Allergiepferden: täglich etwa 1,3 kg pro 100 kg Körpergewicht.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,27 €* / 1 Kilogramm)

Ab 25,39 €*
Versandkostenfrei in DE
Pavo - FieldCare - Weidedünger
Über das Düngen von Pferdeweiden wird im Allgemeinen nicht viel nachgedacht. Vielmehr wird in vielen Fällen die Pferdeweide gar nicht gedüngt oder nur unzureichend. Es gibt wenige, die von Zeit zu Zeit (in regelmäßigen Abständen) eine Bodenprobe entnehmen. Durch Überprüfung des Düngegrades kann ein Düngeplan erstellt werden, der dann speziell auf den Bedarf der Pferdeweide abgestimmt wird. Die Angst vor dem Düngen von Pferdeweiden könnte daher stammen, dass immer noch geglaubt wird, dass Düngen aufgrund des hohen Eiweißgehaltes schlecht für Pferde sei. Dennoch ist es für den Erhalt der Weide und einer guten Grasnarbe wichtig, den Boden regelmäßig mit Nährstoffen (Mineralstoffe/Vitamine) zu düngen. Jedoch sollte darauf geachtet werden, dass die Düngung auf den Bedarf der Pferde abgestimmt ist. Das Pferd ist von Natur aus ein Pflanzen- und Dauerfresser. Somit ist es darauf angewiesen, alle notwendigen Mineralstoffe und Vitamine mit der Nahrung aufzunehmen. Ein großer Teil der Tagesration eines Pferdes besteht aus Gras. Daher sollte das Pferd den größten Teil seines Mineral- und Vitaminbedarfs bereits mit dem aufgenommenen Gras abdecken. Einsatzbereiche: Erhaltung der Grasnarbe Aufwertung des Bodens durch Zufuhr von Mineralien Für alle Pferdeweiden Erzeugung von frischem Gras mit niedrigem Eiweißgehalt Besonderheiten dieses Kunstdüngers für Pferdeweiden: Herkömmlicher Kunstdünger beinhaltet eine Stickstoffverbindung, die nach dem Streuen innerhalb einiger Tage freigesetzt wird. Daher resultiert der hohe Eiweißgehalt im Gras, der für Pferde nicht erwünscht ist. Der Pavo-Kunstdünger für Pferdeweiden ermöglicht es, die Stickstoffverbindung über einen Zeitraum von 2-3 Monaten freizusetzen. Diese Stickstoffverbindung nennt man ENTEC-Stickstoff. ENTEC-Stickstoff wurde von der Firma BASF entwickelt und kommt dort zum Einsatz, wo der Stickstoff langsam im Boden freigesetzt werden soll. Vorteile des ENTEC-StickstoffsDas Gras wächst gut, aber der Eiweißgehalt des Grases bleibt niedrig, da nicht der gesamte Stickstoffanteil auf einmal freigesetzt wird. Außerdem wird der ENTEC-Stickstoff durch die spezielle Stickstoffverbindung weniger ausgespült. Dieses kommt dem Milieu zugute und man kommt mit einer geringeren Menge an Kunstdünger aus. Anwendungshinweise: Es ist empfehlenswert, vor der Bodendüngung eine Bodenprobe zu entnehmen. Durch eine genaue Analyse der Probe lässt sich der Nährstoffgehalt des Bodens bestimmen und anschließend ein genauer Düngeplan erstellen. Nach 14 Tagen können die Pferde wieder auf die Weide gelassen werden, selbst wenn noch Überreste des Düngers zu sehen sind. Es sollte in jedem Fall nach dem Düngen einmal geregnet haben. Richtwerte: bei Jauche-Düngung im Frühjahr: 200-250 kg je ha ; ohne Jauche-Düngung im Frühjahr: 300-400 kg je ha Inhaltsstoffe: 14 % ENTEC-Stickstoff (N) aus 5% Nitratstickstoff und 9% Ammoniumstickstoff, 5 % Phosphorpentoxid (P2O5) aus 1 % ammoncitratlösliches Phosphat und 4 % wasserlösliches Phosphat, 10 % Kaliumoxid (K2O), wasserlöslich, 7% Natriumoxid (Na2O), wasserlöslich, 2 % Magnesiumoxid (MgO), wasserlöslich, 6 % Schwefeltrioxid (SO3), wasserlöslich Phosphat:Phosphat ist für das junge Wachstum der Wurzeln sehr wichtig, damit der jungen Graspflanze mehr Nährstoffe aus dem Boden zur Verfügung stehen. Unkräuter und schlechtere Grassorten werden durch einen guten Phosphathaushalt zurückgedrängt. Kalium:Kalium fördert die Produktion von Kohlenhydraten im Gras. Hierdurch bekommt das Gras mehr Energie; das Graswachstum wird gefördert. Kalium ist daher für die Festigkeit des Grases von Bedeutung. Magnesium:Magnesium ist ein wichtiger Baustein für das Blattgrün. Auch in der Pferdeernährung hat Magnesium einen hohen Stellenwert. Natrium:Natrium bewirkt einen besonders angenehmen Geschmack des Grases für Pferde. Lagerungshinweis: Kühl, trocken und dunkel lagern. Die Verpackung nach Gebrauch wieder verschließen.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,80 €* / 1 Kilogramm)

Ab 35,95 €*
Pferdgerecht - Futter Natur - Eiweiß- und stärkearmes natürliches Futter für Pferde
Futter Natur - die Natur gibt die Antwort!  Die natürliche Nahrung des Pferdes besteht in erster Linie aus Rohfaser! Gutes Heu, von artenreichen Flächen ist daher auch heute die Basis der Pferdeernährung! Zudem waren unsere europäischen Urpferde Blatt-, Knospen, Knollen– und Früchtefresser, dies wurde durch versteinerte Mageninhalte nachgewiesen. Die Pferde bedienten sich an allerhand Bäumen, Sträuchern und Bodendeckern, gruben Wurzeln und Knollengewächse aus, fanden hier und da ein paar Samen und viele unterschiedliche Gräser, Blumen und natürlich eine große Anzahl Kräuter. Und weil das Lauf- und Herdentier Pferd vorallem auch ein Dauerfresser ist, sollte ihm artgerechtes Heu 24 Stunden, Sommer wie Winter, zur Verfügung stehen, büschel- und nicht bergeweise, also am Besten aus Netzen. Das einzigartige Naturprodukt Futter Natur bildet große Teile des natürlichen Nahrungsspektrums des Pferdes ab. Futter Natur mit natürlichen Zutaten beinhaltet 60 verschiedene, warmluftgetrocknete Gräserarten und Wiesenkräuter aus dem Alpenvorland sowie eine Laub- und Rindenmischung, vitaminreiche Waldbeeren, verschiedene Knollengewächse, Ringelblumenblüten und Sonnenblumenkerne. Auf die Beimischung von Getreide, Melasse, Trester, künstlichen Antioxidantien, Aromen, Lock- und Farbstoffen, Konservierungsmitteln oder Vitalstoffen aus dem Labor wird in Futter Natur explizit verzichtet!  Einsatzbereiche: für alle Pferde geeignet für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung als vitalstoffreiche Ergänzung zum Krippenfutter für stoffwechselkranke oder -empfindliche Pferde zur stärke- und zuckerreduzierten Ernährung für verdauungsempfindliche Pferde  Zusammensetzung:  Wiesengräser u.- kräuter* (Wiesenlieschras, Wiesenfuchsschwanz, Spitzwegerich, Schafschwingel, Wiesenrispe, Kammgras, Gemeine Schafgarbe, Wiesenkümmel, Wilde Möhre, Wiesenkerbel, Wolliges Honiggras, Weidewegerich, Echtes Labkraut, Großer Wiesenknopf, Gänsefingerkraut, Wiesensalbei, Rotes Straußgras, Knaulgras, Rotschwingel, u.v.m.), Sonnenblumenkerne, Karotte, Rote Bete, Pastinake, Petersilie, Hagebutte ganz, Ringelblumenblüten mit Kelch, Selleriewurzel, Birkenblätter u.- rinde, Walnussblätter, Erikakraut, Himbeerblätter, Lein- und Leindotteröl * organische Düngung / schonend warmluftgetrocknet Inhaltsstoffe:  Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,1%, verd. Rohprotein 5,1%, praec. verd. Rohprotein 5,1%, Rohfaser 25,2%, Rohfett 3,6%, Rohasche 7,7%, Stärke 2,3%, Zucker 9,9%, Fruktan 6,1%, Calcium 0,52%, Phosphor 0,26%, Natrium 0,03%, Magnesium 0,21%, Kalium 1,49%, Schwefel 1,5%, Selen <0,04 mg/kg, Lysin 0,39%, Methionin 0,14%, Cystin 0,11%, Threonin 0,35%, Valin 0,48%, Histidin 0,15%, Kupfer 6,8 mg/kg, Eisen 817 mg/kg, Mangan 100 mg/kg, Zink 32 mg/kg, verdauliche Energie (nach GfE 2003) 7,44 MJ/kg, umsetzbare Energie (nach GfE 2014) 7,5 MJ/kg Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. Auch der analysierte Wert "Zucker" ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Natürliche Pflanzenbestandteile/Biosubstanzen Beta-Carotin/ß-Carotin (Provitamin A), Pektin, Cholin, Cumarine, Schwefel, Jod, Fluor, Silizium, Molybdän, essentielle Fettsäuren Omega-3, Omega-6 und Omega-9, Vitamine A (Retinol), B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin), B5 (Pantothensäure),B6 (Pyridoxin), B7 (Biotin), B9 (Folsäure) B12 (Cobalamin), C (Ascorbinsäure), D (Calciferol), E (Tocopherol), K (Phyllochinon), wertvolle Aminosäuren wie Asparagin, Tyrosin, Glutamin, Betain, Methionin, Lysin, ätherische Öle, Gerbstoffe, Bitterstoffe, (Bio-)Flavonoide u.a. Rutin, Glykoside, Appiin, Chlorophyl, Inosit, u.v.m.  Zusatzstoffe je KG:  KEINE Auf Zusatzstoffe, Farb-, Aroma- und Lockstoffe, synthetische Binde- und Konservierungsmittel und jegliche Chemie wurde aus Prinzip verzichtet!  100% Naturprodukt:  Reine Naturprodukte, wie Futter Natur unterliegen den üblichen biologischen Schwankungen. Dies betrifft auch die analytischen Werte.  Fütterungsempfehlung:  Füttern Sie Futter Natur je nach Typ, Jahreszeit, Haltung und Leistung: Ponys ca.  0,5 - 1,5 kg pro Tag Pferde ca. 1,0 - 2,5 kg pro Tag Jede Futterumstellung sollte schonend vorgenommen werden, damit sich die Darmbakterien umstellen können. Steigern Sie pro Tag händchenweise die Zugabe von Futter Natur und reduzieren Sie das bisherige Futter entsprechend auf die gleiche Weise. Futter Natur kann, muss aber nicht angefeuchtet werden. Sie können es auch als Mash mit warmem Wasser übergießen. Unsere Fütterungsempfehlung geht grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100kg Körpergewicht pro Tag aus. Am Besten ist es, wenn dem Pferd 24 Stunden artgerechtes, gutes Heu aus Netzen oder Sparraufen zur Verfügung steht, denn das Pferd ist ein Dauerfresser! Heu kann nichts ersetzen! Auch 'Futter Natur' kann und soll Heu nicht ersetzen! Ein Salzleckstein, am Besten ein Natursalzstein, sollte für das Pferd immer erreichbar sein.    

Inhalt: 15 Kilogramm (2,19 €* / 1 Kilogramm)

Ab 32,90 €*
Versandkostenfrei in DE
Scharnebecker Mühle - Goldpferd Sorgenfrei - universell einsetzbares Allroundfutter für Pferde
Scharnebecker Mühle - Goldpferd Sorgenfrei Goldpferd Sorgenfrei ist ein universell einsetzbares, stärkereduziertes und getreidefreies Allroundfutter für alle Pferde in jedem Alter.  Sorgenfrei löst die bewährte Eporena Protect Family Futterreihe ( Muscle Protect 1, Muscle Protect 2, Senior Protect, ISI Protect, Hoofe Protect und Youngster Protect) der Scharnebecker Mühle ab. Die universelle Eignung beruht auf der innovativen und patentierten Zusammensetzung, die für eine optimale Energieversorgung bei geringstmöglicher Stoffwechselbelastung des Pferdes entwickelt wurde. Diese positiven Eigenschaften entfalten sich sowohl bei gesunden Pferden, als auch bei den verschiedensten stoffwechselbedingten Beeinträchtigungen. Gutes Raufutter in Kombination mit Sorgenfrei bildet die Basis für Ihr unbeschwertes und gesundes Pferd. Eigenschaften: Getreidefreie Fütterung mit hochwertigen Rohstoffen aus bevorzugt regionalem Anbau Basierend auf wissenschaftlichen Studien führender Pferdefutterexperten Viel Energie durch hohen Fettanteil Stoffwechselentlastung durch kleine und energiereiche Futtermengen Keine genveränderten Pflanzen oder künstlichen Aroma- und Konservierungsstoffe Passendes Mineralfutter mit viel Vitamin E für eine optimale Fettverdauung Perfekt abgestimmtes Futter zur Vorbeugung und Begleitung diverser Stoffwechselerkrankungen wie z.B. Hufrehe, EMS, PSSM, Cushiing-und Tying-up Syndrom, etc. Zusammensetzung: Zuckerrübensamen, Grünmehl, Sonnenblumenkerne, Trockenschnitzel melassefrei, Apfeltrester, Sojaextraktionsschrotfutter, Bierhefe, Leinkuchen, Leinöl. Inhaltsstoffe: 21,3 % Rohfaser, 15,2 % Rohprotein, 14,8 % Fette und Öle, 5,3 % Rohasche Fütterungsempfehlung: 0,5 – 3,5 kg je Pferd und Tag + 30 g/100 kg LG Sorgenfrei Mineral Die Kraftfuttermenge variiert je nach Größe und Beanspruchung des Pferdes.

Inhalt: 20 Kilogramm (2,15 €* / 1 Kilogramm)

Ab 42,90 €*
Simon - Gerstenflocken - Hydrothermisch aufgeschlossenes Einzelfuttermittel für Pferde
Simon - Gerstenflocken - für Kraft und Ausdauer Gerste ist als langanhaltende und „coole“ Energiequelle für Sportpferde bekannt. Zudem eignet sie sich besonders für Pferde, die keinen Hafer vertragen. Im Vergleich zu unbehandelter Gerste besitzen hydrothermisch aufgeschlossene Gerstenflocken durch die Behandlung mit Wasserdampf und Wärme eine deutlich höhere Stärkeverdaulichkeit. Eigenschaften: Hoher Energiewert Besonders gut geeignet, für Pferde die keinen Hafer vertragen Energie wird vom Körper langsamer verstoffwechselt Sehr gute Verdaulichkeit Schonend verarbeitet Einsatzgebiete: Zur Fütterung von Pferden, die körperlich arbeiten und Leistung erbringen müssen. Für Pferde, die keinen Hafer vertragen. Fütterungsempfehlung: Zur Leistungsfütterung ca. 1,0 bis 2,0 kg pro Tier und Tag.  Zusammensetzung: 100 % Gerste (hydrothermisch aufgeschlossen und gewalzt)

Inhalt: 25 Kilogramm (0,80 €* / 1 Kilogramm)

Ab 20,00 €*
St.Hippolyt - Glyx-Wiese Heucobs - Raufutter für Pferde in bester Qualität
St. Hippolyt Glyx-Wiese Heucobs Raufutter in bester Qualität – der Grundstein einer vollwertigen Fütterung Aromatisches Raufutter bester Qualität ist für Pferde nicht nur ein Hochgenuss, sondern die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Eine gute Raufutterqualität pflegt den Darm und optimiert Stoffwechselprozesse und Immunsystem. Raufutter gilt als basenbildend, hat entsäuernde Eigenschaften und dient damit auch der Regeneration des Muskel- und Gelenkapparates. Eigenschaften: Reich an Kräutern und fruktanarmen Gräsern Hygienisch hochwertiges Grundfutter Staub- und schmutzarm Heucobs bieten nicht nur die Möglichkeit die Raufutterration aufzuwerten, sie eignen sich auch als Heuersatz oder als Energielieferant über die Faserverdauung im Dickdarm. Die Heucobs sind ein besonders naturreines Produkt aus einer Vielfalt verschiedener Kräuter und Gräser des Bodenseeraums. Das besonders schonende Ernteverfahren und die Verarbeitung erhalten weitestgehend die Nährstoffe und die Faserstruktur der Gräser. Heucobs bieten Ihrem Pferd einen unverwechselbaren Geschmack und die Vielfalt artenreicher Wiesen. Anwendung: Als Alternative zum Grundfutter1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag Zur Aufwertung des GrundfuttersMenge an Grundfutterangebot anpassen1 kg Heucobs ersetzt 1 kg Heu / Größere Mengen langsam anfüttern / 1 kg Heucobs mit 1,5 - 3 Liter Wasser einweichen.Maximal 2 kg (Trockengewicht) pro Mahlzeit - immer einweichen.              ( 1 Liter entspricht ca. 630g ) Um bei Pferden mit Zahn- bzw. Kauproblemen den nötigen Bedarf an Raufutter zu decken, sollte täglich ca. 1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht Heucobs gefüttert werden, so kann einem Gewichtsverlust entgegen gewirkt werden. Heucobs eignen sich als Raufutteralternative oder zur Aufwertung von Heu bzw. Heulage sowie als Krippenfutterersatz für Pferde, die wenig oder kein Getreide bekommen sollen. Bei Großpferden sind bereits ab 2 kg pro Tag positive Wirkungen auf Verdauung und Ernährungszustand feststellbar. Fütterungs-Tipp: Bei älteren Pferden, hastigen Fressern oder Pferden mit Zahn-, Kau- oder Schlundproblemen empfehlen wir Müsli mit Wasser anzureichern oder von Müsli auf pelletiertes Futter umzusteigen, dieses mit ausreichend Wasser einzuweichen und als Brei zu verfüttern. Bitte achten Sie auf die Flüssigkeitsaufnahme Ihres Pferdes. Zusammensetzung: Große Gräser- und Kräutervielfalt von regionalen Wiesen des Bodenseeraums Inhaltsstoffe: Rohprotein 11,0 %, Rohfaser 23,0 %, Rohfett 2,4 %, Rohasche 9,0 %, verd. Energie 9,9 MJ/kg, umsetzb. Energie 8,6 MJ/kg, Stärke < 1,0 %, Zucker 7,1 %, Fruktan 5,4 %, Calcium 0,9 %, Phosphor 0,3 %, Magnesium 0,28 %, Natrium 0,1 %  

Inhalt: 20 Kilogramm (0,95 €* / 1 Kilogramm)

Ab 18,90 €*

Kunden kauften auch

Lavisano - BlueBasic - Verdauungsförderndes Basisfutter für Pferde
Lavisano BlueBasic - Magenschoned, allergeenarm und optimaler Rauhfutterersatz Das Lavisano BlueBasic ist ein naturbelassenes Basisfutter. Die Grundlage für dieses Naturfutter ist eine ernährungsphysiologisch hochwertige, sehr chlorophyllreiche, französische Luzerne. Neben seinen ernährungsphysiologischen Vorteilen hat Lavisano BlueBasic auch noch einen darmreinigenden Effekt indem es altes und verklebtes Futter aus den Falten der Darmwand vor sich her schiebt und somit auf natürlichem Weg aus dem Körper abführt. Durch den Einsatz von Glaubersalz kann man diesen Reinigungseffekt noch verstärken. Ein besonderes Merkmal von Lavisano sind die extragroßen (10mm) und extraharten Pellets. Diese bewusst gewählte Pelletform bewirkt ein artgerechtes Fressverhalten der Pferde. Die Tiere müssen intensiver kauen, speicheln dadurch besser ein und lassen sich somit beim Fressen mehr Zeit. Lavisano BlueBasic - besonders als Alleinfutter verabreicht - wirkt wie eine Sauerstoffkur. Vor allem alte oder lungenschwache Pferde reagieren gut darauf. Auch bei Muskelproblemen (Tying up, Kreuzschlag) wurde es mit Erfolg verabreicht. Bei dämpfigen Pferden steigt der gewöhnlich zu tiefe Sauerstoff-Partialdruck in den physiologischen gesunden Bereich.  Zusammensetzung Luzernehäcksel, Luzernegrünmehl, Haferschälkleie, Weizenkleie, Gerste getoastet, Hanfpresskuchen, Hanfmehl    Stand: 03/2016  Inhaltsstoffe Rohprotein 12,0%, Rohfett 3,0%, Rohfaser 20,0%, Rohasche 8,5%, Calcium 1,25%, Phosphor 0,50%, Natrium 0,30%, Magnesium 0,26%       Stand: 03/2016  Zusatzstoffe je kg Vitamin A 10.000I.E., Vitamin D3 1.000I.E., Vitamin E 45mg, Vitamin B1 3mg, Vitamin B2 7mg, Vitamin B6 6mg, Vitamin B12 40mcg, Cholinchlorid 120mg, Nikotinsäure 35mg, Folsäure 20mg, Pantothensäure 20mg, Biotin 100mcg, Eisen 150mg, Zink 100mg, Mangan 60mg, Kupfer 10mg, Selen 0,35mg    Stand: 03/2016  Fütterungsempfehlung als Alleinfutter:  1 - 1,5 kg pro 100kg Lebendgewicht und Tag als Ergänzungsfutter: die Hälfte (im besten Fall auf drei Fütterungszeiten aufgeteilt) Rezeptur sowie besondere Größe und Härte der Pellets schließen auch bei schneller Umstellung Schlund-Verstopfung oder Magen-Darm-Verstimmungen aus.  Ab 30 Sack ist der Versand kostenfrei (gilt auch für Mischpalette mit unterschiedlichen Lavisano Produkten)! Bitte telefonische Rücksprache unter 06003 - 829 80 36  

Inhalt: 25 Kilogramm (1,20 €* / 1 Kilogramm)

Ab 29,99 €*
Lavisano - RedEnergy - Ergänzungsfutter zur Wettkampfvorbereitung und Rehabilitation
Lavisano RedEnergy - Starkes Futter für leistungstarke Pferde RedEnergy wurde als Ergänzugsfutter konzipiert. Auf der Suche nach einem „Entmüdungsfutter“ für Pferde, die auf Turnieren am Tag mehrmals starten oder für Pferde die Distanzritte gehen und folglich in kurzer Zeit wieder zu voller Leistung kommen müssen, wurde dieses besondere Futter entwickelt. Wettkämpfe, die sich über mehrere Tage ziehen, zehren auch durch Stress an der Kondition und letztendlich an der Leistungsfähigkeit. RedEnergy enthält zusätzlich die handgeernteten und kontrolliert getrockneten Hanfspitzen, die extrem chlorophyllreich sind. Gleichzeitig wurde das Futter mit allen Vitaminen der Sauerstoffkette angereichert, die sich bei großer Anstrengung im Darm nicht in so kurzer Zeit neu bilden können. Zusammensetzung:  Luzernegrünmehl, Haferschälkleie, Weizenkleie, Gerste getoastet, Leinsaat extrudiert, Calciumcarbonat, Hanfmehl, Hanfblütenstauden, Natriumchlorid, Glucose  Inhaltsstoffe:  12,0% Rohprotein, 3,0% Rohfett, 20,0% Rohfaser, 8,1% Rohasche, 1,10% Calcium, 0,4% Phosphor, 0,30% Natrium, 0,15% Magnesium  Zusatzstoffe je kg:  10.000IU Vitamin A (3a672a), 1.000IU Vitamin D3 (3aE671), 45mg Vitamin E (3a700), 80mg Zink (Zn-oxid;3b603), 10mg Kupfer (Cu2-sulfat;3b405), 80mg Eisen (FE2-carbonat;3b101), 0,3mg Selen (Natriumselenit;30b801) Fütterungsempfehlung: Als Ergänzungsfuttermittel 0,5 - 1 kg RedEnergy je 100kg Körpergewicht pro Tag - dazu Heu oder Lavisano Due Evo Wettkampfvorbereitung:Zur Turniervorbereitung füttert man einen Teil zum Basisfutter dazu. In der Woche des Wettkampfes geht man zur Alleinfütterung von RedEnergy über. Rehabilitation:Nach Verletzungen oder Krankheit, bei Muskelproblemen oder Muskelabbau oder bei Sauerstoffmangelzuständen kann RedEnergy zur Rekuperation (Energierückgewinnung) beitragen. Die Zufütterung kann hier auf Dauer sinnvoll sein. Bitte immer ausreichend frisches Waser zur Verfügung stellen. Ab 30 Sack ist der Versand kostenfrei (gilt auch für Mischpalette mit unterschiedlichen Lavisano Produkten)! Bitte telefonische Rücksprache unter 06003 - 829 80 36

Inhalt: 25 Kilogramm (1,56 €* / 1 Kilogramm)

Ab 38,99 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Naturmineral - Melasse- und getreidefreie Mineralstoffversorgung
Die naturbelassene Mineralstoffversorgung. Getreide- und melassefrei. Agrobs Naturmineral ist reich an lebenswichtigen Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen und gleicht bei täglicher Fütterung schon in geringer Dosierung fütterungsbedingte Versorgungslücken aus, die durch Weidegras, Heu und Getreide entstehen. Wichtige Vitamine und Spurenelemente, wie Vitamin E und Selen zur Muskelversorgung, Bierhefe für eine gesunde Darmflora, B-Vitamine, Zink und Biotin für die Versorgung von Haut, Fell und Hufhorn sind in einer normalen Heu-Getreide-Fütterung oftmals nicht ausreichend vorhanden. Mit Agrobs Naturmineral lässt sich dieses Defizit wirksam ausgleichen und auch ein ungünstiges Calcium-Phosphor-Verhältnis bei Getreidefütterung kann durch eine natürliche Calciumquelle, wir hier Seealgenkalk, ausgeglichen werden. Auf der Basis von Pre Alpin Trockengrünfasern und ohne Zusatz von Melasse entspricht Agrobs Naturmineral den Bedürfnissen einer artgerechten Ernährung. Hochwertige Öle, wie Schwarz- kümmel-, Sonnenblumen- und Leinöl, liefern wertvolle Fettsäuren und unterstützen die Gesunderhaltung Ihres Pferdes. Agrobs Naturmineral ist für alle Pferderassen geeignet. Der niedrige Stärke- und Zuckergehalt und der bewusste Verzicht von Getreide in der Zusammensetzung lässt auch die Fütterung von Naturmineral an empfindliche Pferde zu, die z.B. Stofffwechselprobleme haben oder zu Allergien neigen.  Eigenschaften: Getreidefrei auf Basis unserer bewährten Pre Alpin Trockengrünfasern enthält alle lebenswichtigen Mineralien, Vitamine und Spurenelemente ausgewogenes Calcium:Phosphor-Verhältnis melassefrei stärke- und zuckerreduziert Zusammensetzung: Pre Alpin Trockengrünfasern, Dicalciumphosphat mineralisch, Seealgenkalk, Apfeltrester, Leinsamen, Maiskeime, Salz, Magnesiumfumarat, Magnesiumoxyd, Ölmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel), Erbsenprotein, Seealgenmehl, Bierhefe als Yea-Sacc 1026, Apfelsirup Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe: Rohprotein 7,40 %, Rohfett 7,40 %, Rohfaser 9,00 %, Rohasche 45,00 %, Calcium 7,70 %, Phosphor 2,50 %, Magnesium 1,70 %, Natrium 3,80 %, Vitamin A 550.000 I.E., Cholinchlorid 280 mg, Vitamin D3 60.000 I.E., Folsäure 140 mg, Vitamin E 4.500 mg, Biotin 10.000 mcg, Vitamin B1 450 mg, Eisen Fe(II)sulfat Monohydrat E1 200 mg, Vitamin B2 500 mg, Kupfer Cu(II)sulfat Pentahydrat E4 u. Aminosäure-Cu-Chelat, Hydrat 450 mg, Vitamin B6 250 mg, Mangan Mn(II)sulfat Monohydrat E5 u. Aminosäure-Mn-Chelat, Hydrat 450 mg, Vitamin B12 1.300 mcg, Zink Zn(II)sulfat Monohydrat E6 u. Aminosäure-Zn-Chelat, Hydrat 2.400 mg, Ca-Pantothenat 600 mg, Selen organisch (inaktivierte Selenhefe) 3b8.10 10 mg, Nikotinsäure 1.200 mg, Kobalt bas. Co(II)carbonat Monohydrat E3 35 mg Fütterungsempfehlung: 10 - 15 g je 100 kg Körpergewicht und Tag

Inhalt: 3 Kilogramm (10,50 €* / 1 Kilogramm)

Ab 31,50 €*
HBD-Agrar - HBD's® MagnoFum - Hochreines Magnesiumpräparat
HBD's® MagnoFum – das bewährte Magnesiumprodukt für die Muskulatur und Psyche Ihres Pferdes Es besteht ausschließlich aus reinem Magnesium Fumarat, (100 %), einer organisch gebundenen Substanz. Die Bioverfügbarbeit ist entsprechend sehr hoch. Organisch gebundene Mineralstoffe werden zu mehr als 90% auch im Körper des Pferdes verstoffwechselt im Gegensatz zu gängigen Magnesiumformen wie Magnesiumoxid. HBD Agrar verzichtet ganz bewusst auf jegliche Beimischungen, wie Traubenzucker oder synthetisches Vitamin E, um dieses Produkt auch für Allergiker/empfindliche Pferde jeder Art einsetzbar zu machen. Außerdem ist der Tagesverbrauch entsprechend viel geringer (nur 1-2 g je 100 kg Körpergewicht und Tag) als bei den üblichen Magnesiummischungen bei besserer Wirkung.  Einsatzgebiete: HBD's® MagnoFum unterstützt eine lockere und losgelassene Muskulatur sowie das Lösen von Verspannungen, auch psychischer Art. Es ist hochwirksam zur Unterstützung der Muskelleistung bei Magnesiummangel, entspannt verspannte Muskulatur, erhöht die nervliche Belastbarkeit, z.B. auf Turnieren oder während eines Transports und reduziert die Stressanfälligkeit des Pferdes. HBD's® MagnoFum kann kurweise gegeben werden oder dauerhaft auch an Tagen mit erhöhter körperlicher und psychischer Belastung und ist ein idealer Begleiter zu HBD's® HorseMineral. Fütterungsempfehlung:  Es genügt eine Dosierung von 5 - 10 g pro Tag für ein 500 kg - 600 kg-Pferd, um einen evtl. situativen Mehrbedarf bei sportlichen Höher-/ oder Höchstleistungen des Pferdes abzudecken. Ponys erhalten entsprechend Ihrem Gewicht weniger.HBD Agrar empfiehlt zunächst eine Kur von 6 Wochen mit täglich 5 - 10 g HBD's® MagnoFum zu geben, danach für das Sportpferd nur noch situativ bei Mehrleistung (Turnier, Konditionstage, Rennen, etc.).Bei nervösen Verspannungen empfiehlt HBD Agrar eine Kur von 3 Monaten. Danach absetzen oder auch nur noch situativ, z.B. vor dem Turnier oder bei Aufregung geben.Grundsätzlich sollte HBD's® MagnoFum zeitlich getrennt von jeglichen Mineralmischungen gegeben werden, z.B. morgens HBD's® MagnoFum, abends das Mineralfutter. Die Bioverfügbarkeit des Mineralfutters könnte sonst herabgesetzt werden. Zusammensetzung: 100% Magnesiumfumarat Analytische Bestandteile: Magnesium 11,00%  

Inhalt: 0.5 Kilogramm (89,98 €* / 1 Kilogramm)

44,99 €*
Pferdgerecht - Futter Natur - Eiweiß- und stärkearmes natürliches Futter für Pferde
Futter Natur - die Natur gibt die Antwort!  Die natürliche Nahrung des Pferdes besteht in erster Linie aus Rohfaser! Gutes Heu, von artenreichen Flächen ist daher auch heute die Basis der Pferdeernährung! Zudem waren unsere europäischen Urpferde Blatt-, Knospen, Knollen– und Früchtefresser, dies wurde durch versteinerte Mageninhalte nachgewiesen. Die Pferde bedienten sich an allerhand Bäumen, Sträuchern und Bodendeckern, gruben Wurzeln und Knollengewächse aus, fanden hier und da ein paar Samen und viele unterschiedliche Gräser, Blumen und natürlich eine große Anzahl Kräuter. Und weil das Lauf- und Herdentier Pferd vorallem auch ein Dauerfresser ist, sollte ihm artgerechtes Heu 24 Stunden, Sommer wie Winter, zur Verfügung stehen, büschel- und nicht bergeweise, also am Besten aus Netzen. Das einzigartige Naturprodukt Futter Natur bildet große Teile des natürlichen Nahrungsspektrums des Pferdes ab. Futter Natur mit natürlichen Zutaten beinhaltet 60 verschiedene, warmluftgetrocknete Gräserarten und Wiesenkräuter aus dem Alpenvorland sowie eine Laub- und Rindenmischung, vitaminreiche Waldbeeren, verschiedene Knollengewächse, Ringelblumenblüten und Sonnenblumenkerne. Auf die Beimischung von Getreide, Melasse, Trester, künstlichen Antioxidantien, Aromen, Lock- und Farbstoffen, Konservierungsmitteln oder Vitalstoffen aus dem Labor wird in Futter Natur explizit verzichtet!  Einsatzbereiche: für alle Pferde geeignet für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung als vitalstoffreiche Ergänzung zum Krippenfutter für stoffwechselkranke oder -empfindliche Pferde zur stärke- und zuckerreduzierten Ernährung für verdauungsempfindliche Pferde  Zusammensetzung:  Wiesengräser u.- kräuter* (Wiesenlieschras, Wiesenfuchsschwanz, Spitzwegerich, Schafschwingel, Wiesenrispe, Kammgras, Gemeine Schafgarbe, Wiesenkümmel, Wilde Möhre, Wiesenkerbel, Wolliges Honiggras, Weidewegerich, Echtes Labkraut, Großer Wiesenknopf, Gänsefingerkraut, Wiesensalbei, Rotes Straußgras, Knaulgras, Rotschwingel, u.v.m.), Sonnenblumenkerne, Karotte, Rote Bete, Pastinake, Petersilie, Hagebutte ganz, Ringelblumenblüten mit Kelch, Selleriewurzel, Birkenblätter u.- rinde, Walnussblätter, Erikakraut, Himbeerblätter, Lein- und Leindotteröl * organische Düngung / schonend warmluftgetrocknet Inhaltsstoffe:  Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,1%, verd. Rohprotein 5,1%, praec. verd. Rohprotein 5,1%, Rohfaser 25,2%, Rohfett 3,6%, Rohasche 7,7%, Stärke 2,3%, Zucker 9,9%, Fruktan 6,1%, Calcium 0,52%, Phosphor 0,26%, Natrium 0,03%, Magnesium 0,21%, Kalium 1,49%, Schwefel 1,5%, Selen <0,04 mg/kg, Lysin 0,39%, Methionin 0,14%, Cystin 0,11%, Threonin 0,35%, Valin 0,48%, Histidin 0,15%, Kupfer 6,8 mg/kg, Eisen 817 mg/kg, Mangan 100 mg/kg, Zink 32 mg/kg, verdauliche Energie (nach GfE 2003) 7,44 MJ/kg, umsetzbare Energie (nach GfE 2014) 7,5 MJ/kg Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. Auch der analysierte Wert "Zucker" ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Natürliche Pflanzenbestandteile/Biosubstanzen Beta-Carotin/ß-Carotin (Provitamin A), Pektin, Cholin, Cumarine, Schwefel, Jod, Fluor, Silizium, Molybdän, essentielle Fettsäuren Omega-3, Omega-6 und Omega-9, Vitamine A (Retinol), B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin), B5 (Pantothensäure),B6 (Pyridoxin), B7 (Biotin), B9 (Folsäure) B12 (Cobalamin), C (Ascorbinsäure), D (Calciferol), E (Tocopherol), K (Phyllochinon), wertvolle Aminosäuren wie Asparagin, Tyrosin, Glutamin, Betain, Methionin, Lysin, ätherische Öle, Gerbstoffe, Bitterstoffe, (Bio-)Flavonoide u.a. Rutin, Glykoside, Appiin, Chlorophyl, Inosit, u.v.m.  Zusatzstoffe je KG:  KEINE Auf Zusatzstoffe, Farb-, Aroma- und Lockstoffe, synthetische Binde- und Konservierungsmittel und jegliche Chemie wurde aus Prinzip verzichtet!  100% Naturprodukt:  Reine Naturprodukte, wie Futter Natur unterliegen den üblichen biologischen Schwankungen. Dies betrifft auch die analytischen Werte.  Fütterungsempfehlung:  Füttern Sie Futter Natur je nach Typ, Jahreszeit, Haltung und Leistung: Ponys ca.  0,5 - 1,5 kg pro Tag Pferde ca. 1,0 - 2,5 kg pro Tag Jede Futterumstellung sollte schonend vorgenommen werden, damit sich die Darmbakterien umstellen können. Steigern Sie pro Tag händchenweise die Zugabe von Futter Natur und reduzieren Sie das bisherige Futter entsprechend auf die gleiche Weise. Futter Natur kann, muss aber nicht angefeuchtet werden. Sie können es auch als Mash mit warmem Wasser übergießen. Unsere Fütterungsempfehlung geht grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100kg Körpergewicht pro Tag aus. Am Besten ist es, wenn dem Pferd 24 Stunden artgerechtes, gutes Heu aus Netzen oder Sparraufen zur Verfügung steht, denn das Pferd ist ein Dauerfresser! Heu kann nichts ersetzen! Auch 'Futter Natur' kann und soll Heu nicht ersetzen! Ein Salzleckstein, am Besten ein Natursalzstein, sollte für das Pferd immer erreichbar sein.    

Inhalt: 15 Kilogramm (2,19 €* / 1 Kilogramm)

Ab 32,90 €*
%
RELAX - Dermigard Pferd - Lebermoos & Niem für die natürliche Schutzfunktion der Haut
Die Allround-Pflege bei Haarausfall, strapazierter Haut, Juckreiz-, Milben-, Insekten- oder Parasitenbefall. Haut- und Fellprobleme wie Juckreiz, Haarverlust und Schuppen werden häufig von Pilzen, Milben und Parasiten verursacht. Zur reichhaltigen Pflege mit einem großen Einsatzspektrum dient Relax Dermigard als natürliche regenerierende Pflegekombination bei Hautveränderungen und Haarverlust. Eigenschaften: reichhaltige Hautpflege mit natürlichen Pflanzenextrakten und -ölen kaltgepresstes Niemöl zur juckreizstillenden Hautpflege bei Milben- und Parasitenbefall zur Pflege u.a. bei Mauke oder Raspe geeignet Lebermoose besitzen hervorragende Abwehrstoffe gegen Pilze und Bakterien Niemöl wird in der Naturheilkunde bei Milben- und Insektenbefall angewendet Panthenol fördert die regenerativen Stoffwechselprozesse der Haut, unterstützt die Zellerneuerung und stärkt die natürliche Schutzfunktion der Haut Lavendelöl besitzt eine hautberuhigende Wirkung Citronellaöl unterstützt bei Hautirritationen Zitroneneukalyptus wirkt erfrischend und hautpflegend 100 % natürliche Wirkstoffe GVO-freie Rohstoffe Ohne Erd- und Palmöl ADMR konform Anwendung: 1 - 2-mal täglich, mindestens 7-10 Tage, die betroffenen Hautstellen besprühen oder betupfen.  Inhalt: Lebermoosextrakt, Niemöl, Panthenol, Zedernholz-, Lavendel-, Zitroneneukalyptusöl. Vegan.  

Inhalt: 0.5 Liter (39,80 €* / 1 Liter)

Ab 19,90 €* 20,90 €* (4.78% gespart)
Versandkostenfrei in DE
Medvetico - Brandon® plus medigest - bioaktive Lösung bei Kotwasser
Die Lösung bei Kotwasser Pferde sind über die Futteraufnahme einer Vielzahl verschiedener Giftstoffe, sogenannter Mycotoxine (=Pilzgifte) ausgesetzt. Die meisten dieser Giftstoffe entstammen dem Stoffwechsel von Pilzen die entweder mit den Futtergräsern vergesellschaftet leben oder als Verderbsschädlinge (Schimmel) in Heu, Stroh oder Körnerfrüchten vorkommen. Derzeit sind 500 unterschiedliche Mycotoxine beschrieben, die sich zudem gegenseitig in ihrer Wirkung verstärken. Viele Pferde sind mit der Entgiftung der Toxine überfordert und zeigen häufig Verdauungsstörungen wie Kotwasser, von der Norm abweichende Leberwerte, ein geschwächtes Immunsystem, Lungenerkrankungen, Gewichtsverlust, Leistungsabfall, reduzierte Futteraufnahme, Fruchtbarkeitsprobleme aber auch neurologische Störungen mit Ausfallerscheinungen wie schlechte Rittigkeit.  Medigest zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an bioaktiven Zellwandbestandteilen von Hefen und Milchsäurebakterien, pflanzlichen Polysacchariden, funktionellen Faserstoffen und verschiedenen Tonmineralen aus. Die rein natürlichen Bestandteile von Medigest beeinflussen den Entgiftungsprozess auf verschiedenen Ebenen: gezielte enzymatische Entgiftung (Biotransformation) physikalische Bindung bereits im vorderen Verdauungstrakt (Toxinabsorption) Aktivierung des Darm assoziierten Immunsystems Förderung der Regeneration des Darmepithels Die Toxine werden sicher gebunden, enzymatisch inaktiviert und passieren den Verdauungstrakt der Pferde ohne Schaden anzurichten. Sie werden einfach mit dem Kot ausgeschieden.  Medigest sollte zusammen mit dem Kraftfutter verabreicht werden und wirkt primär über die rasche Resorption und den enzymatischen Abbau von Mycotoxinen im vorderen Verdauungstrakt. Somit wird verhindert, dass die Toxine die Darmschleimhaut schädigen, in die Blutbahn aufgenommen werden und im Stoffwechsel der Pferde ihre schädlichen Wirkungen entfalten können.  Einsatzbereich: Bei durch Mycotoxinen im Futter ausgelösten Vergiftungssymptomen und Verdauungsbeschwerden beim Pferd wie Kotwasser, allgemeine Leistungsschwäche, Allergien, Nekrosen, Unruhe, Fruchtbarkeitsprobleme, Blähungen, Schwellungen, Resorptionsprobleme, Hufrehe und Durchfälle. Wir empfehlen, Medigest als kontinuierlichen Bestandteil der täglichen Futterration einzuplanen. Fütterungsempfehlung: Zu Anwendungsbeginn werden je 100 kg Lebendgewicht, 40 g Medigest/Tag empfohlen. Es ist sinnvoll die Tagesdosis in mehrere kleine Gaben aufzuteilen, da Pferde über den Tag verteilt kontinuierlich fressen. Medigest sollte unter das alltägliche Futter gemischt werden. Nach Besserung der Symptome (in der Regel tritt diese bereits nach 3-4 Tagen ein) kann die Dosis je 100 kg Lebendgewicht auf 10 – 20 g Medigest/Tag gesenkt werden.  Zusammensetzung: Tonminerale, Luzernehäcksel, fermentierte Karotten, lezithiniertes pflanzliches Öl, Hefezellwandextrakt, Algen, Traubenkernextrakt, funktionelle Faserstoffe, Kräuter. Zusatzstoffe je kg: Vitamin E 3000 mg Technologische Zusatzstoffe: Klinopthilolith (E568) 200 g  Bentonit-Montmorillionit (E558) 185 g  Inhaltstoffe: Rohprotein 1%  Rohfett 10 %  Rohfaser 8 %  Rohasche 50%  Verd. Energie 3,5 MJ

Inhalt: 3 Kilogramm (13,67 €* / 1 Kilogramm)

41,00 €*
RELAX - Mückenmilch - Fliegenspray für Pferde
Hochwirksamer Schutz gegen Fliegen-, Mücken-, Kriebelmücken-, Bremsen- und Zeckenbefall. Die Relax Mückenmilch wirkt durch ausgesuchte, fein aufeinander abgestimmte natürliche Öle. Sie wurde speziell für allergiebelastete sowie sensible Pferde entwickelt und ist auch für trächtige Stuten und Fohlen gut geeignet. Als Insektenschutz bei Sommerekzem wird die tägliche Anwendung in Kombination mit Relax Zemlotion empfohlen. Für einen Insektenschutz im Bereich der Weichteile und anderer sensibler Körperregionen empfiehlt sich die zusätzliche Anwendung der Relax Sommerlotion mit rückfettender Pflege aus Panthenol. Eigenschaften: wirkt bei Insekten aller Art auch bei Befall von Hirschlausfliegen Wirkstoffe ausschließlich aus pflanzlichen Ölen für alle Pferderassen geeignet hautberuhigend durch Lavendel- und Zedernholzöl besonders geeignet bei Sommerekzem duftet herrlich angenehm frisch ADMR konform Anwendung: Die betroffenen Fellbereiche des Pferdes einsprühen. Relax Mückenmilch kann nach Bedarf angewendet werden: Vor dem Reiten, vor dem Koppelgang. Auf der Weide idealerweise morgens. Um Kriebelmücken fernzuhalten auch vor der Dämmerung. Wirksamkeitsdauer je nach Witterung 4 - 8 Stunden. Bei schwitzenden Pferden kann sich die Wirkungsdauer verkürzen.  Inhalt: Gemisch pflanzlicher Öle: Lavendelöl, Citronellaöl , Zitroneneukalyptusöl, Sonnenblumenöl (GVO-frei), Wasser, Emulgatoren. Ohne Konservierungsstoffe. Vegan. Hinweis: Nicht in die Augen bringen. Repellent vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.  

Ab 15,90 €*
HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral MELASSEFREI – ohne Apfeltrester, ohne Bierhefe – Pulverform
Organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde, melasse-, apfeltrester-, bierhefefrei – für Allergiker und empfindliche Pferde Fördert die enzymatische Verdauung und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – Pulver ist ein den Bedürfnissen der Pferde insbesondere auch der stoffwechselkranken Pferde angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Eine umfassende zusätzliche Mineralstoffversorgung durch HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei zur Hafer- und Kraftfuttergabe ist heutzutage alternativlos, da die Böden (und damit alles, was darauf wächst, nährstoff- und mineralstoffarm sind).  Es ist ein organisch gebundenes Komplettmineralfutter (frei von allen zugesetzten Zuckerarten), apfeltresterfrei, bierhefefrei, synthetikafrei, getreidefrei, kräuterfrei, für Allergiker und empfindliche Pferde.  Die optimale Resorption (Bioverfügbarkeit) von HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen liegen hier ausschließlich Aminosäure-Chelat-Verbindungen der neuesten Generation vor, die eine bessere Darmverträglichkeit und wesentlich erhöhte Bioverfügbarkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentation von Futternährstoffen ist zu beobachten. Es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit (ca. 14 Tage) ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Stresssituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen.Außerdem wird die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Dieses Mineralfutter hat sich neben dem Einsatz bei gesunden Pferden zur optimalen Aufwertung der meist mineralstoffarmen oder mineralstoffmäßig schlecht verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine höchstwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muss besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – wie auch von vielen Therapeuten empfohlen – die optimale Mischung. Die handelsüblichen, auch organischen Mischungen, sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.Außerdem wird wie immer auf synthetische Beistoffe jeglicher Art (keine synthetischen Farbstoffe, Aromastoffe, Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel sowie Geschmacksverstärker) verzichtet. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden. Einsatzgebiete: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse Fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm Stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm Verbessert den Futterwert Stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung Optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod Verbessert die Hornqualität Wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus Minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik Stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem Wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem Vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte, nicht kurmäßige Aufwertung der Fütterung mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen Zusammensetzung: Grünmehl Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Magnesiumoxid Leinextraktionsschrot Leinöl Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,3 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 500.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (3a671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 4.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) 400 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 200 mg Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm.  

Inhalt: 3 Kilogramm (23,33 €* / 1 Kilogramm)

Ab 69,99 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Versandkostenfrei in DE
St.Hippolyt - Robusan - Darmriegel für den akuten Einsatz bei Kotwasser & Verdauungsbeschwerden
Robusan - der "Notfall“-Riegel bei Kotwasser und Verdauungsstörungen! Einsatzbereiche: Bei hartnäckigem Kotwasser & gereiztem Darm Fördert ein physiologisches Darmmikrobiom für eine gesunde Verdauung Über 80 natürliche Gewürz- & Kräuterkomponenten optimieren die Funktion des Darmmikrobioms Kotwasser - ein Problem mit viele UrsachenFreies Kotwasser ist ein besonderes Problem für Pferd und Halter. Die Ursachen sind oft vielfältig. In Frage kommen bakterielle sowie virale Erreger, unbehandelte Infektionen mit Darmparasiten, aber auch Kiefer- und Zahnprobleme können freies Kotwasser hervorrufen. Ebenso sollten Faktoren wie soziale Stellung, Stressmanagement und psychische Belastungen als Auslöser in Betracht gezogen werden. Auch Allergien (z. B. Futterallergie) sind im Zusammenhang mit Kotwasser nicht außer Acht zu lassen. Besonders empfindlich reagieren Pferde vermehrt in den Herbst- und Wintermonaten bei der Umstellung von Weide- auf Heufütterung sowie auf vorbelastetes Grund- und Kraftfutter mit Kotwasser und Durchfall. Sowohl Grundfutter als auch Einstreu können durch Fehlgärung oder durch Fehllagerung mit schädlichen Bakterien oder Pilzen kontaminiert sein. Diese Organismen produzieren toxische Stoffwechselprodukte (z. B. Mykotoxine, biogene Amine). Ihr Abbau erfolgt über die Leber und ist für dieses Organ stark belastend, was früher oder später zu schweren Entgleisungen des Verdauungs- und Entgiftungsstoffwechsels führen kann. Daher gehen Leberprobleme und Darmentzündungen oft Hand in Hand. Wegen der Komplexität des Problems Kotwasser führt z. B. die Verabreichung von medizinischer Kohle, Flohsamen oder Tonmineralien nur in begrenzten Fällen zum Erfolg. Genau diese komplexen Zusammenhänge sind bei der Zusammenstellung der Einzelkomponenten im Robusan® Darmriegel von St. Hippolyt® berücksichtigt worden.  Bioaktive Stoffe der PflanzenRobusan® Darmriegel steckt das gebündelte Wissen aus 30 Jahren Erfahrung um die wohltuende Wirkung von Kräutern und Gewürzen. Hierzu gibt es zahlreiche wissenschaftliche Ergebnisse und Veröffentlichungen und die auf dieser Forschung basierenden Produkte sind inzwischen führend in der Tierernährung. Als Ergebnis wurde unser innovativer Robusan® Darmriegel entwickelt. Das Zusammenspiel von mehr als 80 bioaktiven Komponenten fördert ein physiologisches Darmmikrobiom und regt zudem Verdauung und Stoffwechsel systematisch an. Sorgfältig selektierte Kräuter und Gewürze unterstützen bei Magenverstimmung, Kotwasser und Verdauungsbeschwerden und stärken zusätzlich das Nervenkostüm bei Unruhe und Nervosität. Die enthaltenen Gerbstoffe „imprägnieren“ die Darmschleimhaut und erschweren somit das Anhaften pathogener Keime. Durch die verdauungsanregenden, entspannenden und beruhigenden Eigenschaften bietet die komplexe Komposition Ihrem Pferd einen ganzheitlichen Ansatz für ein ausbalanciertes Mikrobiom. Die Schatztruhe der NaturEine Dysbalance im Magen-Darmtrakt kann verschiedene Ursachen haben (z. B. Stress, Unverträglichkeiten, Infektion) und sich auf unterschiedliche Weise äußern (z. B. Durchfall, Magenkrämpfe, Reizdarm). Hier bieten vor allem Kräuter und Pflanzen mit einem hohen Anteil an Gerb- und Bitterstoffen eine schonende Unterstützung.Bei Magen-Darm-Beschwerden hat sich der Einsatz von Kümmel und Fenchel bewährt. Die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe entkrampfen die Darmmuskulatur und besitzen entzündungsmildernde Eigenschaften. Zudem regen sie die Speichel- und Verdauungssaftsekretion an und unterstützen somit die Verstoffwechselung der Nahrung. Auch der Echte Galgant wird für seine magenstärkende, verdauungsstimulierende und krampflösende Wirkung geschätzt. In richtiger Dosierung ist auch die Eichenrinde (Quercus, früher bezeichnet als Cortex Quercus) bei unspezifischen, akuten Durchfällen sinnvoll. Die u. a. in der Eichenrinde enthaltenen komplexen pflanzlichen Gerbstoffe (Tannine) besitzen die Oberflächenspannung verändernde Eigenschaften und erschweren damit Schadbakterien das Anhaften auf der Darmschleimhaut. Terpene sind verantwortlich für den wohltuenden und entspannenden Geruch von Moos, Harz und Nadelbäumen. Diese sekundären Inhaltsstoffe dienen der Pflanze als Kommunikationssignal und sorgen für den vielfältigen Geschmack und Duft in der Pflanzenwelt und werden sowohl in den Blättern, Borken und Wurzeln der Pflanzen erzeugt. Heutzutage sind über 8000 verschiedene Terpene bekannt. Damals wie heute wird Terpenen eine Vielzahl an wohltuenden Eigenschaften nachgesagt. So soll Pinen Muskelkrämpfe lindern und ein Völlegefühl reduzieren, Fenchon fördert die gastrointestinale Peristaltik und Myristicin ist verdauungsfördernd und krampflösend. Flavonoiden kommt neben ihrer Funktion als Blütenfarbstoff auch eine große Bedeutung in der pflanzlichen Abwehr (Parasiten, Krankheitserreger) zu. Einer Vielzahl der bekannten Flavonoide (~8000) wird eine antioxidative, durchblutungsfördernde und entzündungsabschwächende Wirkung nachgesagt. So sollen Flavonoide aber auch vitalisierende und stimmungsaufhellende Eigenschaften aufweisen und entkrampfend bei Beschwerden des Magen-Darmtrakts wirken. Eine komplette Aufzählung der unterstützenden Komponenten im Robusan® Darmriegel würde den Rahmen dieser Kurzinformation sprengen. Deshalb werden hier nur beispielgebend einige Wirkstoffgruppen genannt, um Ihnen einen kleinen Einblick in die wohltuende Kraft von Mutter Natur zu ermöglichen. Zusammensetzung: Esparsette, Isomaltulose, Kräuterzubereitung, zertifizierte Pflanzenfutterkohle Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,0 %, Rohfaser 28,0 %, Rohfett 1,9 %, Rohasche 10,3 %, Stärke 2,3 %, Zucker 5,5 %, Calcium 1,5 %, Phosphor 0,3 %, Magnesium 0,25 %, Natrium 0,4 %, Kalium 0,1 % Fütterungsempfehlung: Bei den ersten Anzeichen von Kotwasser:  Großpferd: Zwei Riegel pro Tag, bis sich die Verdauungssituation normalisiert hat. Danach mit einem Riegel pro Tag fortfahren, bis der Karton aufgebraucht ist. Kleinpferde und Ponys: Ein Riegel pro Tag, bis sich die Verdauungssituation normalisiert hat. Danach mit einem ½ Riegel pro Tag fortfahren, bis der Karton aufgebraucht ist. Hinweis: Im Anschluss kann bei Bedarf die Nachsorge mit Brandon® plus medigest erfolgen. Bei bereits länger bestehenden Kotwasserproblemen ist eine Verlängerung der Kur auf mindestens 2-3 Kartons Robusan® bzw. eine zusätzliche Darmsanierung mit Brandon® plus gastrointestinal zu empfehlen. 1 Riegel entspricht ca. 40 g - 1 Karton enthält 28 Riegel

Inhalt: 1.12 Kilogramm (37,41 €* / 1 Kilogramm)

41,90 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Naturmineral - Melasse- und getreidefreie Mineralstoffversorgung
Die naturbelassene Mineralstoffversorgung. Getreide- und melassefrei. Agrobs Naturmineral ist reich an lebenswichtigen Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen und gleicht bei täglicher Fütterung schon in geringer Dosierung fütterungsbedingte Versorgungslücken aus, die durch Weidegras, Heu und Getreide entstehen. Wichtige Vitamine und Spurenelemente, wie Vitamin E und Selen zur Muskelversorgung, Bierhefe für eine gesunde Darmflora, B-Vitamine, Zink und Biotin für die Versorgung von Haut, Fell und Hufhorn sind in einer normalen Heu-Getreide-Fütterung oftmals nicht ausreichend vorhanden. Mit Agrobs Naturmineral lässt sich dieses Defizit wirksam ausgleichen und auch ein ungünstiges Calcium-Phosphor-Verhältnis bei Getreidefütterung kann durch eine natürliche Calciumquelle, wir hier Seealgenkalk, ausgeglichen werden. Auf der Basis von Pre Alpin Trockengrünfasern und ohne Zusatz von Melasse entspricht Agrobs Naturmineral den Bedürfnissen einer artgerechten Ernährung. Hochwertige Öle, wie Schwarz- kümmel-, Sonnenblumen- und Leinöl, liefern wertvolle Fettsäuren und unterstützen die Gesunderhaltung Ihres Pferdes. Agrobs Naturmineral ist für alle Pferderassen geeignet. Der niedrige Stärke- und Zuckergehalt und der bewusste Verzicht von Getreide in der Zusammensetzung lässt auch die Fütterung von Naturmineral an empfindliche Pferde zu, die z.B. Stofffwechselprobleme haben oder zu Allergien neigen.  Eigenschaften: Getreidefrei auf Basis unserer bewährten Pre Alpin Trockengrünfasern enthält alle lebenswichtigen Mineralien, Vitamine und Spurenelemente ausgewogenes Calcium:Phosphor-Verhältnis melassefrei stärke- und zuckerreduziert Zusammensetzung: Pre Alpin Trockengrünfasern, Dicalciumphosphat mineralisch, Seealgenkalk, Apfeltrester, Leinsamen, Maiskeime, Salz, Magnesiumfumarat, Magnesiumoxyd, Ölmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel), Erbsenprotein, Seealgenmehl, Bierhefe als Yea-Sacc 1026, Apfelsirup Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe: Rohprotein 7,40 %, Rohfett 7,40 %, Rohfaser 9,00 %, Rohasche 45,00 %, Calcium 7,70 %, Phosphor 2,50 %, Magnesium 1,70 %, Natrium 3,80 %, Vitamin A 550.000 I.E., Cholinchlorid 280 mg, Vitamin D3 60.000 I.E., Folsäure 140 mg, Vitamin E 4.500 mg, Biotin 10.000 mcg, Vitamin B1 450 mg, Eisen Fe(II)sulfat Monohydrat E1 200 mg, Vitamin B2 500 mg, Kupfer Cu(II)sulfat Pentahydrat E4 u. Aminosäure-Cu-Chelat, Hydrat 450 mg, Vitamin B6 250 mg, Mangan Mn(II)sulfat Monohydrat E5 u. Aminosäure-Mn-Chelat, Hydrat 450 mg, Vitamin B12 1.300 mcg, Zink Zn(II)sulfat Monohydrat E6 u. Aminosäure-Zn-Chelat, Hydrat 2.400 mg, Ca-Pantothenat 600 mg, Selen organisch (inaktivierte Selenhefe) 3b8.10 10 mg, Nikotinsäure 1.200 mg, Kobalt bas. Co(II)carbonat Monohydrat E3 35 mg Fütterungsempfehlung: 10 - 15 g je 100 kg Körpergewicht und Tag

Inhalt: 3 Kilogramm (10,50 €* / 1 Kilogramm)

Ab 31,50 €*
Dodson & Horrell - Build Up Mix - Aufbaufutter - Müsli für Pferde
Gebindegröße: 20 kg Sack
Eiweißhaltiges Pferdefutter zur Steigerung der Fitness und des Muskelaufbaus Eigenschaften: Für sportliches Aussehen und Fitness Für kontrollierten Muskelaufbau und Gewichtszunahme Hoher Rohfaser- und Fettgehalt Hochwertiges Eiweiß für Muskelaufbau Enthält B-Vitamine und Magnesium Enthält Hefe Haferfrei Dodson & Horrell Build Up Mix ist ein Aufbaufuttermittel für Pferde und Ponies, deren Ernährungszustand verbessert werden muß und die gleichzeitig Muskelmasse aufbauen, dabei aber im Temperament nicht nachteiligt beeinflußt werden sollen. Verdauliche Rohfaser und Öl im Build Up Conditioning Mix setzen Energie langsam frei. In Kombination mit mikronisiertem Getreide und ausgewogenen Gehalten an Mineralien und Vitaminen bauen sie Ihr Pferd auf, ohne sein Temperament nachteilig zu beeinflussen. Das hochwertige Eiweiß im Build Up Conditioning Mix sorgt dafür, dass Ihr Pferd bei korrekter Arbeit Muskeln aufbaut. Hefe unterstützt die Darmflora und optimiert die Verdauung. Für Pferde und Ponies, die schnell aufgebaut, aber nicht übereifrig werden sollen, bieten wir als preiswertere Alternative die rohfaserreicheren Build-Up Cubes an, die das Pferd länger beschäftigt halten und die Kautätigkeit anregen.  Fütterungsempfehlung: 800 g/100 kg Körpergewicht täglich als alleiniges Krippenfutter, auf mindestens 2-3 Mahlzeiten verteilt, zusammen mit Raufutter, mindestens 1,5 kg / 100 kg Körpergewicht, und frischem Trinkwasser zur freien Verfügung. Diese Menge versorgt Ihr älteres Pferd oder Pony  optimal bedarfsgerecht mit Vitaminen, Mineralstoffen und hochwertigem Eiweiß.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,75 €* / 1 Kilogramm)

34,99 €*
HBD-Agrar - HBD's® StrukturVit - Strukturfutter für Pferde ohne synthetische Zusätze, melassefrei
Ergänzungsfuttermittel für Pferde, getreidefrei, ohne Zuckerzusätze, ohne Synthetika HBD's® StrukturVit ist ein entstaubtes Ergänzungsfuttermittel aus 60% Luzernehäcksel, 35% weiche Heucobs aus Kräuterheu und 5% Pflanzenöl.Die Firma HBD's® bietet Ihnen HBD's®StrukturVit praktisch transportabel in einer ausgezeichneten Häcksel-Qualität, ausschliesslich Wiesen-Fasern aus dem 1. Schnitt mit natürlichem Kräuteranteil von besten, artenreichen Hochland-Naturwiesen aus dem Voralpenland, als Raufutterzusatz bzw. -ersatz für Ihr Pferd.Auch hier achtet der Hersteller sehr auf Herkunft, Anbau und Trocknung bzw. Verarbeitung, um Ihnen ein absolut hochwertiges Produkt anbieten zu können. HBD's StrukturVit ist mit hochwertigem Öl verarbeitet, natürlich ohne jegliche synthetische Zusätze. Des Weiteren zeichnet sich HBD's StrukturVit durch ein ideales Eiweiß-/ Energieverhältnis aus, ist zusätzlich fruktanarm und rohfaserreich.HBD's® StrukturVit ist natürlich auch melassefrei und muss nicht eingeweicht werden.Dieses spezielle Ergänzungsfuttermittel ist ausgzeichnet geeignet für ältere, magere Pferde, Allergiker jeder Art, Rehepferde und PSSM-Pferde.Als vollständiger oder teilweiser Raufutterersatz, als Raufutterergänzung, als Kraftfutterersatz oder Beschäftigunsfutter bietet HBD's® StrukturVit viele unterschiedliche Möglichkeiten Ihrem Pferd eine optimale Ernährung zu Gute kommen zu lassen. Um den Speichelfluss zu erhöhen und somit den Magen zu schützen, geben Sie einfach täglich eine kaufördernde"Handvoll" Struktur unter das Kraftfutter. Fütterungsempfehlung: HBD’s ®StrukturVit kann je nach Einsatzgebiet auch in größeren Mengen (2 – 10 kg bei vollständigem oder teilweisen Raufutterersatz oder bei mageren Pferden) gefüttert werden. Auch für Rehepferde / PSSM-Pferde in größeren Mengen geeignet.Als Kraftfutterergänzung empfehlen wir 500 g – 1,5 kg tgl. für ein Großpferd, Ponies entsprechend etwas weniger. Zusammensetzung: Heucobs gehäckselt (proteinarm), Luzerne gehäckselt, Pflanzenöl Inhaltsstoffe: 13,3 % Rohprotein30,0 % Rohfaser8,2 % Rohasche1,7 % Rohfett    

Inhalt: 15 Kilogramm (1,67 €* / 1 Kilogramm)

24,99 €*
RELAX - Mückenmilch - Fliegenspray für Pferde
Hochwirksamer Schutz gegen Fliegen-, Mücken-, Kriebelmücken-, Bremsen- und Zeckenbefall. Die Relax Mückenmilch wirkt durch ausgesuchte, fein aufeinander abgestimmte natürliche Öle. Sie wurde speziell für allergiebelastete sowie sensible Pferde entwickelt und ist auch für trächtige Stuten und Fohlen gut geeignet. Als Insektenschutz bei Sommerekzem wird die tägliche Anwendung in Kombination mit Relax Zemlotion empfohlen. Für einen Insektenschutz im Bereich der Weichteile und anderer sensibler Körperregionen empfiehlt sich die zusätzliche Anwendung der Relax Sommerlotion mit rückfettender Pflege aus Panthenol. Eigenschaften: wirkt bei Insekten aller Art auch bei Befall von Hirschlausfliegen Wirkstoffe ausschließlich aus pflanzlichen Ölen für alle Pferderassen geeignet hautberuhigend durch Lavendel- und Zedernholzöl besonders geeignet bei Sommerekzem duftet herrlich angenehm frisch ADMR konform Anwendung: Die betroffenen Fellbereiche des Pferdes einsprühen. Relax Mückenmilch kann nach Bedarf angewendet werden: Vor dem Reiten, vor dem Koppelgang. Auf der Weide idealerweise morgens. Um Kriebelmücken fernzuhalten auch vor der Dämmerung. Wirksamkeitsdauer je nach Witterung 4 - 8 Stunden. Bei schwitzenden Pferden kann sich die Wirkungsdauer verkürzen.  Inhalt: Gemisch pflanzlicher Öle: Lavendelöl, Citronellaöl , Zitroneneukalyptusöl, Sonnenblumenöl (GVO-frei), Wasser, Emulgatoren. Ohne Konservierungsstoffe. Vegan. Hinweis: Nicht in die Augen bringen. Repellent vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.  

Ab 15,90 €*
%
Pavo - Vital - Getreide- und melassefreies Mineralfutter
Gebindegröße: 20 kg
Pavo Vital - Ergänzungsfuttermittel mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen Pavo Vital ist ein getreide- und melassefreies Mineralfutter. Es ist das ideale Ergänzungsfuttermittel für jede Ration die nicht genügend Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente enthält. Dies ist bereits bei einer niedrigen Kraftfutterration der Fall. Mineralfutter für jeden TagBekommt Ihr Pferd gar kein oder weniger als 1,5 kg (Pony 0,75 kg) Kraftfutter pro Tag? Dann ist eine Ergänzung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen notwendig. Neueste Generation SpurenelementeDie Zusammensetzung wurde an neueste wissenschaftliche Untersuchungen und zahlreiche Raufutteranalysen angepasst. Durch den hohen Anteil Timotheegras, Luzerne und den Intellibond® Spurenelementen sind die Pellets sehr schmackhaft. Pavo Vital enthält den Tagesbedarf an Selen und das Extra an Biotin sorgt für eine optimale Unterstützung der Huf- und Fellgesundheit. Dagegen ist der Gehalt an Vitamin A bewusst niedriger und es ist kein Eisen zugefügt, da dieses den Pferden durch die Raufutter- und Grasversorgung ausreichend zur Verfügung stehen.  Anwendung für: Pferde/Ponys die kein oder wenig Kraftfutter bekommen. Pferde/Ponys die ausschließlich mit Raufutter gefüttert werden. Pferde/Ponys die 24 Std. auf der Weide sind. Fütterungsempfehlung: Pferde (600 kg): 100 g pro Tag Pony (300 kg): 50 g pro Tag Wichtige Eigenschaften: 100 % natürliche Zutaten sehr geringer Zucker- und Stärkegehalt Getreide- und melassefrei GMO frei Intellibond® Spurenelemente sorgen für eine optimale Verfügbarkeit Zusammensetzung: Timothee 60 %  Luzerne 30 %  Zitrustrester  Kalziumkarbonat  Natriumchlorid  Mineralstoffe Mineralstoffe und Spurenelemente (pro kg): Kalzium 3,0% Phosphor 1,5% Natrium 3,0% Kalium 2,0% Magnesium 1,4% Kupfer 800 mg Zink 2.500 mg Mangan 3.750 mg Selen 10 mg Jod 30 mg Vitamingehalt (pro kg): Vitamin A 25.000 IE Vitamin D3 35.000 IE Vitamin E 6.000 mg Vitamin C 5.000 mg Vitamin B1 400 mg Vitamin B2 400 mg Vitamin B6 250 mg Vitamin B12 3.500 mcg Niacin 1.050 mg Pantothensäure 400 mg Cholin 876 mg D-Biotin 20.000 mcg Folsäure 225 mg Lagerungshinweis: Kühl, trocken und dunkel lagern. Die Verpackung nach Gebrauch wieder verschließen.

Inhalt: 20 Kilogramm (2,97 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 25,20 €*
59,36 €* 65,95 €* (9.99% gespart)
Pferdgerecht - Futter Natur - Eiweiß- und stärkearmes natürliches Futter für Pferde
Futter Natur - die Natur gibt die Antwort!  Die natürliche Nahrung des Pferdes besteht in erster Linie aus Rohfaser! Gutes Heu, von artenreichen Flächen ist daher auch heute die Basis der Pferdeernährung! Zudem waren unsere europäischen Urpferde Blatt-, Knospen, Knollen– und Früchtefresser, dies wurde durch versteinerte Mageninhalte nachgewiesen. Die Pferde bedienten sich an allerhand Bäumen, Sträuchern und Bodendeckern, gruben Wurzeln und Knollengewächse aus, fanden hier und da ein paar Samen und viele unterschiedliche Gräser, Blumen und natürlich eine große Anzahl Kräuter. Und weil das Lauf- und Herdentier Pferd vorallem auch ein Dauerfresser ist, sollte ihm artgerechtes Heu 24 Stunden, Sommer wie Winter, zur Verfügung stehen, büschel- und nicht bergeweise, also am Besten aus Netzen. Das einzigartige Naturprodukt Futter Natur bildet große Teile des natürlichen Nahrungsspektrums des Pferdes ab. Futter Natur mit natürlichen Zutaten beinhaltet 60 verschiedene, warmluftgetrocknete Gräserarten und Wiesenkräuter aus dem Alpenvorland sowie eine Laub- und Rindenmischung, vitaminreiche Waldbeeren, verschiedene Knollengewächse, Ringelblumenblüten und Sonnenblumenkerne. Auf die Beimischung von Getreide, Melasse, Trester, künstlichen Antioxidantien, Aromen, Lock- und Farbstoffen, Konservierungsmitteln oder Vitalstoffen aus dem Labor wird in Futter Natur explizit verzichtet!  Einsatzbereiche: für alle Pferde geeignet für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung als vitalstoffreiche Ergänzung zum Krippenfutter für stoffwechselkranke oder -empfindliche Pferde zur stärke- und zuckerreduzierten Ernährung für verdauungsempfindliche Pferde  Zusammensetzung:  Wiesengräser u.- kräuter* (Wiesenlieschras, Wiesenfuchsschwanz, Spitzwegerich, Schafschwingel, Wiesenrispe, Kammgras, Gemeine Schafgarbe, Wiesenkümmel, Wilde Möhre, Wiesenkerbel, Wolliges Honiggras, Weidewegerich, Echtes Labkraut, Großer Wiesenknopf, Gänsefingerkraut, Wiesensalbei, Rotes Straußgras, Knaulgras, Rotschwingel, u.v.m.), Sonnenblumenkerne, Karotte, Rote Bete, Pastinake, Petersilie, Hagebutte ganz, Ringelblumenblüten mit Kelch, Selleriewurzel, Birkenblätter u.- rinde, Walnussblätter, Erikakraut, Himbeerblätter, Lein- und Leindotteröl * organische Düngung / schonend warmluftgetrocknet Inhaltsstoffe:  Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,1%, verd. Rohprotein 5,1%, praec. verd. Rohprotein 5,1%, Rohfaser 25,2%, Rohfett 3,6%, Rohasche 7,7%, Stärke 2,3%, Zucker 9,9%, Fruktan 6,1%, Calcium 0,52%, Phosphor 0,26%, Natrium 0,03%, Magnesium 0,21%, Kalium 1,49%, Schwefel 1,5%, Selen <0,04 mg/kg, Lysin 0,39%, Methionin 0,14%, Cystin 0,11%, Threonin 0,35%, Valin 0,48%, Histidin 0,15%, Kupfer 6,8 mg/kg, Eisen 817 mg/kg, Mangan 100 mg/kg, Zink 32 mg/kg, verdauliche Energie (nach GfE 2003) 7,44 MJ/kg, umsetzbare Energie (nach GfE 2014) 7,5 MJ/kg Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. Auch der analysierte Wert "Zucker" ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Natürliche Pflanzenbestandteile/Biosubstanzen Beta-Carotin/ß-Carotin (Provitamin A), Pektin, Cholin, Cumarine, Schwefel, Jod, Fluor, Silizium, Molybdän, essentielle Fettsäuren Omega-3, Omega-6 und Omega-9, Vitamine A (Retinol), B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin), B5 (Pantothensäure),B6 (Pyridoxin), B7 (Biotin), B9 (Folsäure) B12 (Cobalamin), C (Ascorbinsäure), D (Calciferol), E (Tocopherol), K (Phyllochinon), wertvolle Aminosäuren wie Asparagin, Tyrosin, Glutamin, Betain, Methionin, Lysin, ätherische Öle, Gerbstoffe, Bitterstoffe, (Bio-)Flavonoide u.a. Rutin, Glykoside, Appiin, Chlorophyl, Inosit, u.v.m.  Zusatzstoffe je KG:  KEINE Auf Zusatzstoffe, Farb-, Aroma- und Lockstoffe, synthetische Binde- und Konservierungsmittel und jegliche Chemie wurde aus Prinzip verzichtet!  100% Naturprodukt:  Reine Naturprodukte, wie Futter Natur unterliegen den üblichen biologischen Schwankungen. Dies betrifft auch die analytischen Werte.  Fütterungsempfehlung:  Füttern Sie Futter Natur je nach Typ, Jahreszeit, Haltung und Leistung: Ponys ca.  0,5 - 1,5 kg pro Tag Pferde ca. 1,0 - 2,5 kg pro Tag Jede Futterumstellung sollte schonend vorgenommen werden, damit sich die Darmbakterien umstellen können. Steigern Sie pro Tag händchenweise die Zugabe von Futter Natur und reduzieren Sie das bisherige Futter entsprechend auf die gleiche Weise. Futter Natur kann, muss aber nicht angefeuchtet werden. Sie können es auch als Mash mit warmem Wasser übergießen. Unsere Fütterungsempfehlung geht grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100kg Körpergewicht pro Tag aus. Am Besten ist es, wenn dem Pferd 24 Stunden artgerechtes, gutes Heu aus Netzen oder Sparraufen zur Verfügung steht, denn das Pferd ist ein Dauerfresser! Heu kann nichts ersetzen! Auch 'Futter Natur' kann und soll Heu nicht ersetzen! Ein Salzleckstein, am Besten ein Natursalzstein, sollte für das Pferd immer erreichbar sein.    

Inhalt: 15 Kilogramm (2,19 €* / 1 Kilogramm)

Ab 32,90 €*
Versandkostenfrei in DE
Pavo - DailyPlus - ausgewogenes Strukturfutter mit dem Nährwert von Heu
Ausgewogenes Strukturfutter für Stallpferde  Pavo DailyPlus - Die natürliche Art zu füttern.  Wildpferde grasen etwa 16 Stunden täglich und machen dabei rund 40 000 Kaubewegungen. Stallpferde dagegen kauen viel weniger. Aus diesem Grund gibt es Pavo DailyPlus, ein ausgewogenes Strukturfutter, dessen Nährwert dem von Heu entspricht. Vermischt mit Kraftfutter regt es die Kautätigkeit und die Speichelproduktion des Pferdes an. So wird Langeweile verhindert. Wichtige Eigenschaften: steigert die Kautätigkeit auf das 3-fache verlängert die Fresszeit auf das 3-fache verhindert Langeweile ideal gegen Futterneid fördert eine gesunde Verdauung Zusammensetzung: Luzerne, Gerstenstroh, Weizengrießkleie, Haferstängel, Zuckerrohrmelasse, Heu, Sonnenblumensaatschrot, Palmkernöl, Mineralstoffe  Inhaltsstoffe: Verd. Energie (DE) 7,8 MJ/kg, Rohprotein 10,5 %, Rohfett 2,4 %, Rohfaser 26 %, Rohasche 9 %, Zucker 8,9 %, Stärke 3,2 % Mineralstoffe und Spurenelemente (pro kg): Kalzium 0,6 %, Phosphor 0,3 %, Natrium 0,1 %, Kalium 2,11 %, Magnesium 0,3 %, Vitamingehalt (pro kg): Der Vitamingehalt ist vergleichbar mit Raufutter (Heu, Silage) Fütterungsempfehlung: (Sport-)Pferde die Kraftfutter bekommen: Geben Sie die gewohnte Portion Kraftfutter und vermengen Sie das Kraftfutter mit 0,5 kg (= 2 Hände voll) Pavo Daily Plus Pferde/Ponies, die nur Gras bzw. Heu fressen oder schnell dick werden: Da Pavo Daily Plus wenig Energie und Eiweiß enthält, ist es auch durchaus für Pferde und Ponies mit Übergewicht geeignet. Geben Sie 0,5 kg (= 2 Hände voll) Pavo Daily Plus und zerbröckeln Sie ein Mineralbrikett ( z.B. Pavo SummerFit ) darüber. Somit könnnen Sie die Fresszeit verlängern, so dass die Pferde genau so lang fressen wie die Pferde mit Kraftfutter. Dadurch vermeiden Sie Futterneid und stärken das Wohlbefinden Ihres Pferdes/Ponies. Pavo DailyPlus – das Rezept für ein zufriedenes Pferd. Pavo Daily Plus Produktinformationen

Inhalt: 12 Kilogramm (2,24 €* / 1 Kilogramm)

26,90 €*
Lavisano - RedEnergy - Ergänzungsfutter zur Wettkampfvorbereitung und Rehabilitation
Lavisano RedEnergy - Starkes Futter für leistungstarke Pferde RedEnergy wurde als Ergänzugsfutter konzipiert. Auf der Suche nach einem „Entmüdungsfutter“ für Pferde, die auf Turnieren am Tag mehrmals starten oder für Pferde die Distanzritte gehen und folglich in kurzer Zeit wieder zu voller Leistung kommen müssen, wurde dieses besondere Futter entwickelt. Wettkämpfe, die sich über mehrere Tage ziehen, zehren auch durch Stress an der Kondition und letztendlich an der Leistungsfähigkeit. RedEnergy enthält zusätzlich die handgeernteten und kontrolliert getrockneten Hanfspitzen, die extrem chlorophyllreich sind. Gleichzeitig wurde das Futter mit allen Vitaminen der Sauerstoffkette angereichert, die sich bei großer Anstrengung im Darm nicht in so kurzer Zeit neu bilden können. Zusammensetzung:  Luzernegrünmehl, Haferschälkleie, Weizenkleie, Gerste getoastet, Leinsaat extrudiert, Calciumcarbonat, Hanfmehl, Hanfblütenstauden, Natriumchlorid, Glucose  Inhaltsstoffe:  12,0% Rohprotein, 3,0% Rohfett, 20,0% Rohfaser, 8,1% Rohasche, 1,10% Calcium, 0,4% Phosphor, 0,30% Natrium, 0,15% Magnesium  Zusatzstoffe je kg:  10.000IU Vitamin A (3a672a), 1.000IU Vitamin D3 (3aE671), 45mg Vitamin E (3a700), 80mg Zink (Zn-oxid;3b603), 10mg Kupfer (Cu2-sulfat;3b405), 80mg Eisen (FE2-carbonat;3b101), 0,3mg Selen (Natriumselenit;30b801) Fütterungsempfehlung: Als Ergänzungsfuttermittel 0,5 - 1 kg RedEnergy je 100kg Körpergewicht pro Tag - dazu Heu oder Lavisano Due Evo Wettkampfvorbereitung:Zur Turniervorbereitung füttert man einen Teil zum Basisfutter dazu. In der Woche des Wettkampfes geht man zur Alleinfütterung von RedEnergy über. Rehabilitation:Nach Verletzungen oder Krankheit, bei Muskelproblemen oder Muskelabbau oder bei Sauerstoffmangelzuständen kann RedEnergy zur Rekuperation (Energierückgewinnung) beitragen. Die Zufütterung kann hier auf Dauer sinnvoll sein. Bitte immer ausreichend frisches Waser zur Verfügung stellen. Ab 30 Sack ist der Versand kostenfrei (gilt auch für Mischpalette mit unterschiedlichen Lavisano Produkten)! Bitte telefonische Rücksprache unter 06003 - 829 80 36

Inhalt: 25 Kilogramm (1,56 €* / 1 Kilogramm)

Ab 38,99 €*
Kanne - Energiebarren® für Pferde und Hunde - energiereiche Belohnung - leicht verdaulich
KANNE Energiebarren® - gesunde Belohnung aus dem Bäckerofen Ein besonderer energiereicher Leckerbissen als Belohnung für Ihr Tier sind die Kanne Energiebarren®. Sie sind ein Qualitätsprodukt und werden auf traditionelle Art im Backofen gebacken. Die Kanne Energiebarren® sind hervorragende Energiespender und gleichzeitig eine leckere Belohnung. Kanne Energiebarren® sind frei von synthetischen Zusatz- und Konservierungsstoffen. Durch Zusatz von Kanne Bio Fermentgetreide® flüssig für Tiere sind auch in diesem Produkt naturreine Milchsäure und andere wertvolle Inhaltsstoffe enthalten. Kanne Energiebarren® sind deshalb leicht verdaulich. Eigenschaften: Energiehaltiges Ergänzungsfuttermittel Knusprig mit leckerem Geschmack Hohe Akzeptanz durch Röstaromen des Bio-Vollkornbrots Zusammensetzung: Unter Verwendung von Erzeugnissen der Back- und Teigwarenindustrie, Kanne Fermentgetreide® flüssig für Tiere (Milchsäuregärungsprodukt aus Vollkornbrot, fermentiert), Zuckersirup Inhaltsstoffe: 100 g Kanne Enzym Fermentgetreide enthalten durchschnittlich:Rohprotein 12,8 %, Rohfett 5,2 %, Stärke 52,7 %, Rohfaser 1,0 %, Rohasche 2,9 %, Trockenmasse 96,5 %, Feuchtgehalt 3,5 %, Phosphor 0,23 %, Natrium 0,80 %, Calcium 0,05 % Fütterungsempfehlung: Sie können Ihrem Tier eine Handvoll Kanne Energiebarren® am Tag geben.  

Ab 5,49 €*