Eggersmann - EMH Senior Müsli - schmackhaftes Müsli für ältere Pferde

27,55 €*

Inhalt: 20 Kilogramm (1,38 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Sack
Artikel-Nr.: EG088
Gewicht: 20 kg
Produktinformationen "Eggersmann - EMH Senior Müsli - schmackhaftes Müsli für ältere Pferde"

Ergänzungsfuttermittel für Pferde und Ponys.

EMH Senior Müsli ist eine innovative, mit EMH aufgewertete Spezialmischung, welche die Bedürfnisse alter Pferde und solcher in regenerativen Phasen optimal berücksichtigt.

Mit zunehmendem Alter ändern sich die Nährstoffbedürfnisse unserer Pferde. Der Bedarf an qualitativ hochwertigen Vitalstoffen, wie essentiellen Aminosäuren und auch Spurenelementen steigt an. Wird dieser Bedarf nicht gedeckt, kann es zu Störungen im Fellwechsel, Infektanfälligkeit, aber auch Abmagerung und Appetitlosigkeit führen. Aus diesem Grund haben wir die Rezeptur von unserem EMH Senior Müsli nach neuesten Erkenntnissen weiter optimiert. Hochwertige Aminosäuren unterstützen den Erhalt und den Aufbau von Muskulatur sowie der Körpersubstanz. Im Zusammenspiel mit höheren Gehalten an Zink, Kupfer, Mangan und Selen, in teilweise organischer Verbindung, kann sich das Immunsystem Ihres Pferdes schneller regenerieren. Vorhandene Defizite können ausgeglichen und so altersbedingten Mangelerscheinungen vorgebeugt werden. Durch EMH Senior Müsli wird eine verbesserte Verfügbarkeit der Nähr- und Wirkstoffe erreicht und so insgesamt die Futterverwertung optimiert. Der Aufbau eines Schutzschildes im Verdauungstrakt und die Stimulierung des lokalen Immunsystems im Darm stabilisieren die Immunkompetenz des gesamten Organismus. Mit einer recht geringen Futtermenge hat man bei diesem Müsli alle notwendigen Nährstoffe zur Verfügung. Die enthaltene Struktur fördert das Kauverhalten und bessere Einspeicheln des Futters und sorgt somit für eine optimale Verdauung und Verwertung.

Eigenschaften:

  • zur Vorbeugung von altersbedingtem Substanzverlust
  • fördert das Kauverhalten und bessere Einspeicheln des Futters
  • Appetitanregende Wirkung
  • mit hochwertigen Vitalstoffen, stimuliert das Immunsystem
  • die Nährstoffzusammensetzung ist speziell auf den Bedarf älterer Pferde abgestimmt

Zusammensetzung:

Gerste (geflockt) 37,5 %, Mais (geflockt) 30,7 %, Erbsen (geflockt) 6,3 %, Zuckerrübenmelasse 4,3 %, Haferschälkleie 3,8 %, Weizenkleie 3,5 %, Luzernegrünmehl 3,3 %, Johannisbrot zerkleinert 2,0 %, Calciumcarbonat 1,6 %, Dicalciumphosphat 1,5 %, Melasseschnitzel 1,3 %, Luzerneheu getrocknet 1,0 %, Natriumchlorid 0,7 %, fermentierter Pflanzenauszug (EMH) 0,6 %, Mais 0,3 %, Magnesiumoxid 0,2 %, Biertreber getr. 0,1 %, Gerste 0,1 %, Sonnenblumenextraktionsschrot 0,1 %, Obst (Apfel)Trester getr. 0,1 %

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10,20 %, Rohfett 2,60 %, Rohfaser 5,80 %, Rohasche 7,30 %, Calcium 1,20 %, Phosphor 0,60 %, Natrium 0,30 %, Magnesium 0,25 %, Lysin 0,45 %, Methionin 0,25 %, Stärke 42,40 %, Zucker 4,40 %

Zusatzstoffe je kg:

Vitamin A (3a672a) 40.000,00 I.E., Vitamin D3 (3a671) 2.200,00 I.E., Vitamin E (3a700) 580,00 mg, Vitamin C (3a312) 100,00 mg, Vitamin B1 (3a821) 20,00 mg, Vitamin B2 als Riboflavin-Präparat 13,00 mg, Vitamin B6 als Pyridoxolhydrochlorid (3a831) 13,00 mg, Vitamin B12 Cyanocobalamin 95,00 mcg, Niacin (3a314) 50,00 mg, Calcium-D-Panthotenat (3a841) 29,00 mg, Biotin (3a880) 840,00 mcg, Folsäure(3a316) 7,00 mg, Cholinchlorid (3a890) 80,00 mg, Eisen (3b103) (Eisen(II)sulfat, Monohydrat) 90,00 mg, Mangan (3b502) (Mangan(II)oxyd) 98,00 mg, Mangan (3b504) Aminosäure-Manganchelat, Hydrat 12,00 mg, Zinkoxid (3b603) 145,00 mg, Glycin-Zinkchelat-Hydrat (3b607) 20,00 mg, Kupfer (3b405) (Kupfer(II)sulfat, Pentahydrat) 50,00 mg, Kupfer (3b406) Kupfer(II)- Aminosäurenchelat, Hydrat 10,00 mg, Selen (3b801) (Natriumselenit) 0,90 mg, Kalziumjodat, wasserfrei (3b202) 1,20 mg, L-Lysin-Monohydrochlorid, techn. rein (3.2.3) 88,00 mg, DL-Methionin, techn. rein (3c301) 445,00 mg

Fütterungsempfehlung:

Erhaltung: ca. 200 g pro 100 kg KGW, leichte bis mittlere Arbeit: ca. 250 g - 400 g pro 100 kg KGW/Tag. Bei geringerer Dosierung ist die Zugabe eines Mineralfutters zu empfehlen.

Hersteller "Eggersmann"

EGGERSMANN

Hochwertiges Getreide und Qualität, auf die man sich verlassen kann zeichnen das Pferdefutter der Heinrich Eggersmann Futtermittelwerke aus. Der Familienbetrieb aus dem Weserbergland setzt bei seinen Futtermitteln auf Rohstoffe aus der Region und auf die Kraft der Natur: Die beliebte EMH-Linie (Eggersmann MikroHerbs) mit mikrobiell fermentierten Pflanzenauszügen aus Kräutern beeinflussen den Stoffwechsel des Pferdes positiv, stärken Immunsystem und Leistungsfähigkeit und senken die Stressanfälligkeit.

Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Eggersmann - Derma Vital Cubes - Spezialfutter für Pferde mit Hauterkrankungen
Eggersmann Derma Vital Cubes bekämpft Hauterkrankungen und ünterstützt die Darmgesundheit  Ernährungsbedingte Mangelsituationen spiegeln sich oft in Haut- und Fellproblemen wider. "Mein Pferd hat ein stumpfes Fell, die Haut ist schuppig, der Fellwechsel ist erschwert oder mein Pferd neigt zu Ekzemen", sind Aussagen von Pferdebesitzern, deren Pferde möglicherweise an einer Unterversorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen leiden. Aber auch bei anderen Haut- und Fellproblemen kann eine gezielte Ergänzung mit Nährstoffen (wie z. B. mit Zink, Selen, essentiellen Aminosäuren, B-Vitaminen) helfen, dass sich die Haut schneller regenerieren kann. Auch ein Ungleichgewicht der Mineralstoff-, Vitamin- und Spurenelementversorgung kann zu Haut- und Fellproblemen führen.  So kann z. B. ein ungünstiges Calcium / Phosphor-Verhältnis, zu hohe Calciumgehalte sowie ein zu hoher Gehalt an Phosphor die Verwertung wichtiger Spurenelemente wie z. B. von Zink reduzieren und somit Hautprobleme auslösen. Gerade Pferde der nordländischen Rasse, wie Isländer, Tinker und Friesen etc., reagieren mit Hautveränderungen auf zu hohe Mengen an Kohlenhydraten oder speziell auf Hafer, Haferschälkleie oder andere Verarbeitungsprodukte aus Hafer. Daher wird in unseren Derma Vital Cubes bewusst auf Hafer oder Haferbestandteile verzichtet. Speziell zur Unterstützung der Schutzfunktion der Haut sind Derma Vital Cubes mit Zink in Form des organisch gebundenen Zinkchelats sowie mit Kupfer, Biotin und Selen angereichert.  Das Futter gleicht den besonderen Bedarf allergiesensibler Pferde an hochwertigen Nährstoffen gezielt aus, um fütterungsbedingten Mangelerscheinungen vorzubeugen. Gerade Pferde mit empfindlicher oder bereits vorgeschädigter Haut brauchen organische und dadurch biologisch leicht verfügbare Nährstoffe sowie eine höher dosierte, ausgewogene Zufuhr wichtiger Mineralien und Vitamine bei gleichzeitig niedriger Gesamt-Kaftfuttermenge. Zusätzlich wurde eine spezielle Kräutermischung zur Unterstützung bei Haut- und Fellproblemen (stumpfes Fell, trockene Haut, Schuppen, Juckreiz oder schlecht heilende Haut) und zur allgemeinen Verbesserung von Haut und Fell in die Rezeptur eingebunden.  Diese Kräuter stimulieren und regulieren den Haut- und Fellstoffwechsel. Da Hauterkrankungen oftmals mit Verdauungsstörungen in Zusammenhang gebracht werden können, ist die Rezeptur der Derma Vital Cubes so abgestimmt, dass neben der Haut auch die Darmgesundheit aktiv unterstützt wird. Durch den höheren Gehalt an Rohfaser und speziell durch den Einsatz von Obsttrester werden die Verdauungsvorgänge optimiert und Störungen werden vorgebeugt. Die kombinierten Nähr- und Vitalstoffe der Derma Vital Cubes wirken sich insgesamt positiv auf das Immunsystem aus und fördern die Stoffwechselvorgänge.  Zusammensetzung: Weizenkleie 28,9 % Obst (Apfel)Trester getr. 20,6 % Luzernegrünmehl 20,5 % Gerste 11,3 % Mais 8,1 % Zuckerrohrmelasse 6,0 % Calciumcarbonat 2,3 % Natriumchlorid 0,9 % Kamille 0,1 % Salbei 0,1 % Haselnußblätter 0,1 % Brennesselblätter 0,1 % Koriander 0,1 % Majoran 0,1 % Gartenbohnenkraut 0,1 %   Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,30 % Rohöle und -fette 3,40 % Rohfaser 13,50 % Rohasche 9,60 % Calcium 1,60 % Phosphor 0,50 % Natrium 0,40 % Magnesium 0,22 %   Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A (E 672) als Vitamin A-Präparat 18.000,00 I.E. Vitamin D3 (E 671) 1.250,00 I.E. Vitamin E als Vitamin E/all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 155,00 mg Vitamin C L-Ascorbinsäure (E300) 38,00 mg Vitamin B1 als Thiaminmononitrat 2,00 mg Vitamin B2 als Riboflavin 2,50 mg Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 1,00 mg Vitamin B12 als Vitamin B12-Präparat 19,00 mcg Niacin (3a314) 19,00 mg Panthothensäure als Calcium-D-Panthotenat-Präparat 13,00 mg Biotin als D(+)-Biotin 375,00 mcg Folsäure(3a316) 1,90 mg Cholin als Cholinchlorid 63,00 mg Eisen (E 1) (Eisen(II)sulfat, Monohydrat) 88,00 mg Mangan (E 5) (Mangan(II)oxyd) 140,00 mg Kupfer (E 4) (Kupfer(II)sulfat, Pentahydrat) 35,00 mg Selen (E 8) (Natriumselenit) 0,80 mg Jod (E 2) (Calciumjodat, wasserfrei) 1,70 mg Kobalt, Gecoatetes Cobalt(II)carbonat-Granulat (3b304) 0,40 mg   Fütterungsempfehlung: bei leichter bis mittlerer Arbeit: ca. 200 g – 400 g pro 100 kg KGW/Tag. Bei geringerer Dosierung ist die Zugabe eines Mineralfutters zu empfehlen. Bei Pferden mit Zahnproblemen, hastig fressenden oder alten Pferden sollte pelletiertes Futter im Bedarfsfall eingeweicht werden  

Inhalt: 25 Kilogramm (1,16 €* / 1 Kilogramm)

29,10 €*
Eggersmann - EMH Struktur getreidefrei - Ideal zur Fütterung bei Stoffwechselbeschwerden
Ergänzungsfuttermittel für Pferde und Ponys - für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung. Eggersmann EMH Struktur getreidefrei mit hochverdaulicher, intakter Rohfaser ist für die Fütterung stoffwechselerkrankter oder –empfindlicher Pferde konzipiert. Durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt entlastet es den Stoffwechsel, der hohe Rohfaseranteil fördert eine harmonische Dickdarmflora. Sonnenblumenkerne und Reisschalenkleie liefern essentielle Fettsäuren. Luzerne zeichnet sich durch hochwertiges Protein aus und ist daher ideal, um den Körper mit Aminosäuren zu versorgen und den Muskelaufbau zu unterstützen. Schmackhafter Apfeltrester liefert wertvolle Pektine. Struktur getreidefrei kann durch seine naturnahen Inhaltsstoffe entscheidend zu einer besseren Lebensqualität Ihres Pferdes beitragen. Durch den EMH Zusatz wird die Verdauung noch optimaler unterstützt und so ist bei regelmäßiger Fütterung, ein verbesserter Allgemeinzustand und erhöhte Vitalität zu erwarten. Die Vorteile auf einen Blick: stärke- und zuckerreduziert ideal zur Fütterung bei Stoffwechselstörungen, als alleiniges Krippenfutter einsetzbar der hohe Strukturanteil erhöht die Kauintensivität und die Speichelbildung und verbessert das Magen-Darm-Milieu geringere Kraftfuttermengen bei besserer Verdaulichkeit und Energiezufuhr, was in Kombination mit genügend gutem Raufutter den empfindlichen, kleinen Pferdemagen und den gesamten, auf rohfaserreiches Futter ausgelegten Verdauungsapparat schont mit hochwertigen pflanzlichen Fettsäuren Zusammensetzung:  Luzernegrünmehl                                   49,9 %  Obst (Apfel)Trester getr. 14,0 %  Luzerne getrocknet (Heu) 8,1 %  Leinextraktionsschrot 5,1 %  Sonnenblumenextraktionsschrot                               4,0 %  Lignocellulose 3,3 %  Johannisbrot zerkleinert 3,0 %  Reisschalenkleie 2,6 %  Sonnenblumenkerne 2,3 %  Mariendistelöl 1,7 %  Möhren (getrocknet) 1,7 %  Rübenmelasse 1,5 %  Calciumcarbonat 1,0 %  fermentierter Pflanzenauszug (EMH)          0,6 %  Natriumchlorid 0,5 %  Mariendistelkraut 0,1 %  Löwenzahn 0,1 %  Weißdornblätter 0,1 %  Artischocke 0,1 %  Gingkoblätter 0,1 %                                  Analytische Bestandteile und Gehalte:  Rohprotein                                   13,5 %  Rohfett 4,60 %  Rohfaser 23,50 %  Rohasche 9,50 %  Calcium 1,80 %  Phosphor 0,30 %  Magnesium 0,20 %  Natrium 0,25 %  Stärke 0,60 %  Zucker 6,00 %  Verdauliches Rohprotein                  93,1 g/kg  Dünndarmverd. Rohprotein (pcvRp)                          83,6 g/kg  Verdauliche Energie (MJ DE) 9,1 MJ/kg  Umsetzbare Energie (MJ ME) 7,6 MJ/kg                         Zusatzstoffe je kg:  Vitamin A (3a672a)                                                                           8.500 I.E.  EZ  Vitamin D3 (3a671) 800 I.E.  EZ  Vitamin E (3a700) 200,00 mg  EZ  Vitamin C (3a312) 40,00 mg  EZ  Vitamin B1 (3a821) 8,00 mg  EZ  Vitamin B2 (3a825i) 8,00 mg  EZ  Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 8,00 mg  EZ  Niacin (3a314) 20,00 mg  EZ  Calcium-D-Panthotenat (3a841) 16,00 mg  EZ  Biotin (3a880) 260,00 mcg  EZ  Folsäure (3a316) 3,00 mg  EZ  Cholinchlorid (3a890) 100,00 mg  EZ  Eisen (3b103) (Eisen(II)sulfat, Monohydrat) 85,00 mg  EZ  Mangan (3b502) (Mangan(II)oxyd) 72,00 mg  EZ  Kupfer (3b405) (Kupfer(II)sulfat, Pentahydrat)  20,00 mg  EZ  Selen (3b801) (Natriumselenit)  0,35 mg  EZ  Kalziumjodat, wasserfrei (3b202)  0,85 mg  EZ  Zinkoxid (3b603) 120,00 mg  EZ                                EZ = Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe Fütterungsempfehlung: bei leichter bis mittlerer Arbeit 250g – 400g pro 100 kg Körpergewicht, bei geringerer Dosierung sollte ein Mineralfutter zugefüttert werden.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,35 €* / 1 Kilogramm)

26,99 €*
Eggersmann - Mariendistelöl - kaltgepresstes, naturbelassenes Öl
naturbelassenes Distelöl, kalt gepresst  Die Vorzüge von Mariendistel Öl sind ernährungsbewussten Menschen schon seit langem bekannt.  In der Pferdefütterung werden pflanzliche Öle vor allem zur Energieanreicherung, zur Staubbindung des Futters, für ein glänzendes Fell oder zu therapeutischen Zwecken eingesetzt. Die Distel enthält in ihrem Samen ein Öl, das mit dem höchsten Gehalt an essentiellen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren aller Ölpflanzen ausgestattet ist. Diese entziehen dem Blut weniger Sauerstoff als gesättigte Fettsäuren und füllen leere Glykogenspeicher besser wieder auf als andere Energieträger. Als sehr mobile und schnell verfügbare Energiequelle nehmen sie fördernden Einfluss auf Wachstum und Fruchtbarkeit und stärken das Immunsystem. Der Gehalt an Vitaminen, Provitaminen und Mineralstoffen macht das Mariendistel Öl zu einem wertvollen und natürlichen Lieferanten für diese lebensnotwendigen Biostoffe.  Fütterungsempfehlung:  Täglich 50 – 150 ml je nach Bedarf und Gewicht des Pferdes mit dem Kraftfutter vermischen. Die ersten Wirkungen zeigen sich nach ca. 10 Tagen und werden in der Folgezeit verstärkt.

Ab 13,95 €*
Eggersmann - Profi Haut Kur - Wirkstoffkonzentrat für Pferde mit Hautproblemen
Profi Haut Kur ist ein vitamin- und spurenelementreiches Konzentrat mit Bierhefe, verschiedenen Heilkräutern und Kieselgur Hochverfügbares Zinkchelat unterstützt die regenerativen Kräfte der Haut und mobilisiert die körpereigenen Abwehrkräfte. Profi Haut Kur fördert den Heilungsprozess der Haut bei ekzemkranken Pferden von innen. Bierhefe und B-Vitamine wirken regulierend auf das biologische Gleichgewicht der Darmflora, die Spurenelemente Zink, Kupfer, Kobalt, Selen und Eisen wie auch die essentielle Aminosäure Methionin fördern die Immunabwehr und die Hautgewebeerneuerung. Heilkräuter und Kieselgur verbessern als natürliche und bewährte Heilmittel die Abheilung von krankhaften Hautveränderungen, die Abwehrbereitschaft des Körpers und das Hautbild. Zusammensetzung: Weizenkleie 25,0 % Biertreber getr. 12,0 % Bierhefe 8,0 % Salbei 2,9 % Kamille 2,9 % Gartenbohnenkraut 2,9 % Majoran 2,9 % Koriander 2,9 % Brennesselblätter 2,9 % Haselnußblätter 2,9 % Zuckerrohrmelasse 2,5 %   Analytische Bestandteile: Rohprotein 12,40 % Rohöle und -fette 2,30 % Rohfaser 10,20 % Rohasche 22,60 % Calcium 3,30 % Phosphor 0,40 % Natrium 0,05 %   Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin B1 als Thiaminmononitrat 5.000,00 mg Vitamin B2 als Riboflavin 5.000,00 mg Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 5.000,00 mg Vitamin B12 als Vitamin B12-Präparat 50.000,00 mcg Folsäure(3a316) 1.000,00 mg Biotin als D(+)-Biotin 500.000,00 mcg Eisen (E 1) (Eisen(II)sulfat, Monohydrat) 10.000,00 mg Zink (E 6) (Zinkoxyd) 6.200,00 mg Zink (E6) Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat 5.000,00 mg Kupfer (E 4) (Kupfer(II)sulfat, Pentahydrat) 900,00 mg Selen (E 8) (Natriumselenit) 12,00 mg Kobalt, Gecoatetes Cobalt(II)carbonat-Granulat (3b304) 25,00 mg Molybdän (E 7) als Natriummolybdat 0,10 mg   Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur (E 551c) 50.000,00 mg  Fütterungsempfehlung: Pferde (550-650 kg Körpergewicht): 40g / Tag, Ponys und Fohlen (ca. 300 kg Körpergewicht): 20 g / Tag (1 Meßlöffel = 20g).  

29,90 €*
Eggersmann - ReVital Cubes - Stärke- und zuckerarmes Spezialfutter ohne Getreide
Ergänzungsfuttermittel für Pferde und Ponys. Werden vom Tierarzt Erkrankungen wie Hufrehe, PSSM, Tying-up oder auch Cushing diagnostiziert, bedarf es einer speziellen Fütterung. Die Ursachen derartiger Erkrankungen sind Stoffwechselblockaden in unterschiedlicher Ausprägung. In großem Umfang sind diese auf eine Überversorgung mit Kohlenhydraten aus Getreide, wie Hafer, Gerste, Mais oder Dinkel und einem damit zusammenhängenden Übergewicht betroffener Pferde zurückzuführen. Auch in der Weidezeit kommen in der Regel Kohlenhydrate als Verursacher derartiger Krankheiten infrage. Entgegen der noch weit verbreiteten Ansicht, in der Weidesaison sei zu viel Eiweiß Ursache der Hufrehe, zählen hier die zur Kohlenhydratfraktion gehörenden Fruktane zu den Auslösern.  Zur Vorbeugung und Rehabilitation der genannten Krankheiten oder deren Folgen empfehlen Fachleute neben ausreichender täglicher Bewegung ein Futter mit einem möglichst niedrigen Stärke- und Zuckergehalt. Nach diesen Anforderungen wurden ReVital Cubes entwickelt. ReVital Cubes enthalten kein Getreide. Die benötigte Energie wird aus hochwertiger, fetthaltiger und leicht verdaulicher Reiskleie gewonnen. Die weitaus effektivere Energiegewinnung aus Reiskleie entlastet - im Gegensatz zur Energiegewinnung aus Kohlenhydraten – zudem den bereits belasteten Stoffwechsel. Für das Pferd nicht nutzbare Energie, die sich bei der Verstoffwechselung von Getreide durch nicht willkommene Stärkeüberschüsse im Dickdarm entwickelt, entsteht bei der Fütterung mit Reiskleie nicht. Es muss also eine deutlich geringere Menge an Futter zugeführt werden, um dem Tier dieselbe Menge an verdaulicher Energie zur Verfügung zu stellen. Durch die Fütterung hochwertiger Fette wird zudem die Verbrennung körpereigener Fettpolster weitaus stärker angeregt als bei Getreidefütterung. Das Pferd gewinnt so insgesamt mehr Energie auch aus Körperreserven und Übergewicht wird vorgebeugt.  Diese konzentrierte Energie liefert die fetthaltige Reiskleie bei gleichzeitig sehr guter Akzeptanz im Futtertrog. Eingesetzt als alleiniges Krippenfutter, kann die Futtermenge mit ReVital Cubes daher deutlich reduziert werden. Reiskleie zeichnet sich zudem durch einen geringen, dabei aber hochwertigen Eiweißgehalt aus, der in ReVital Cubes durch viele essentielle Aminosäuren ergänzt wird. Die hohen Gehalte an Vitaminen und Mineralstoffen in ReVital Cubes sind optimal an eine geringe Futtermenge und die Vorgeschichte betroffener Pferde angepasst. Eine speziell abgestimmte Kräuterzubereitung sorgt gleichzeitig für eine Harmonisierung der Stoffwechselvorgänge. Zusammensetzung: Obst (Apfel)Trester getr. 25,5 %, Luzernegrünmehl 25,0 %, Reisschalenkleie 25,0 %, Leinextraktionsschrot 9,5 %, Lignocellulose 6,3 %, Zuckerrohrmelasse 3,5 %, Calciumcarbonat 2,5 %, Natriumchlorid 1,1 %, Vollmilchpulver 0,1 %, Artischocke 0,1 %, Löwenzahn 0,1 %, Ginkoblätter 0,1 %, Weißdornblätter 0,1 %, Mariendistelkraut 0,1 % Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,80 %, Rohfett 5,70 %, Rohfaser 18,40 %, Rohasche 11,00 %, Calcium 1,80 %, Phosphor 0,60 %, Natrium 0,50 %, Magnesium 0,30 %, Stärke 6,20 %, Zucker 4,10 % Zusatzstoffe je kg: Vitamin A (E 672) als Vitamin A-Präparat 35.000,00 I.E., Vitamin D3 (E 671) 2.000,00 I.E., Vitamin E als Vitamin E/all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 500,00 mg, Vitamin C als L(+)-Ascorbinsäure-Reinsubstanz 100,00 mg, Vitamin K3 als (MNB) Menadion-Nicotinsäureamid-Bisulfit-Präparat 5,00 mg, Vitamin B1 als Thiaminmononitrat-Reinsubstanz 20,00 mg, Vitamin B2 als Riboflavin-Präparat 20,00 mg, Vitamin B6 als Pyridoxolhydrochlorid-Reinsubstanz 20,00 mg, Vitamin B12 als Vitamin B12-Präparat 50,00 mcg, Nikotinsäure als Nicotinsäure-Präparat 50,00 mg, Panthothensäure als Calcium-D-Panthotenat-Präparat 40,00 mg, Biotin als Biotin-Präparat 650,00 mcg, Folsäure als Folsäure-Präparat 7,50 mg, Cholinchlorid als Cholinchlorid-Präparat 500,00 mg, Eisen (E 1) (Eisen(II)sulfat, Monohydrat) 350,00 mg, Mangan (E 5) (Mangan(II)oxyd) 175,00 mg, Zink (E 6) (Zinkoxyd) 290,00 mg, Kupfer (E 4) (Kupfer(II)sulfat, Pentahydrat) 50,00 mg, Selen (E 8) (Natriumselenit) 0,90 mg, Jod (E 2) (Calciumjodat, wasserfrei) 3,40 mg, Kobalt (E3) als Basisches Kobalt-(II)-carbonat, Monohydrat 0,40 mg, Molybdän (E 7) als Natriummolybdat 0,70 mg Fütterungsempfehlung: Pferde und Ponys erhalten bei leichter Arbeit ca. 200 g pro 100 kg Körpergewicht und Tag zu ausreichend gutem, vorzugsweise überständig geerntetem Heu. Bei Pferden, die nach der Rehabilitationsphase wieder uneingeschränkt gearbeitet werden dürfen, kann zur ausreichenden Energieversorgung eine Fütterung bis zu 300 g/100 kg KGW und Tag nötig werden. Diese Rationsangleichung sollte jedoch nur vorgenommen werden, wenn das Pferd keine deutlich sichtbaren Körperfettreserven mehr hat. Bei geringeren Fütterungsmengen wird die Zugabe eines hochwertigen Mineralfutters empfohlen. Bei Pferden mit Zahnproblemen, hastig fressenden oder alten Pferden sollte pelletiertes Futter grundsätzlich eingeweicht werden.

Inhalt: 25 Kilogramm (1,42 €* / 1 Kilogramm)

35,50 €*

Kunden kauften auch

HBD-Agrar - HBD's® EquiGlyk - getreidefreies Strukturmüsli für Pferde - niederglykämisch
HBD's® EquiGlyk - das innovative Strukturmüsli für Pferde - getreidefrei Die Innovation im Bereich der Pferdemüslis. Für alle Pferde mit geringem bis mittlerem Energiebedarf. Frei von Zuckerzusätzen, ohne glykämische Getreidestärke (enthält nahezu ausschließlich resistente Stärke), frei von Kräutern und Synthetika Beschreibung: HBD`s® EquiGlyk ist ein völlig neuartig hergestelltes Strukturmüsli. Es hat einen geringen bis mittleren Energiegehalt für Pferde, die nur leichte bis mittlere Arbeit verrichten. Das Müsli ist insbesondere auch sehr gut für stoffwechselkranke Pferde geeignet, da es kaum glykämisch wirksame (dünndarmgängige Stärke) enthält. Der geringe Stärkegehalt aus der Hirse wird durch Vorkeimung des Getreides nahezu vollständig in resistente Stärke umgewandelt. Resistente Stärke wird nicht im Dünndarm resorbiert, sondern mittels Fermentation durch Darmmikroben im Dickdarm abgebaut. Dies stellt dem Körper längerfristig Energie zur Verfügung. Es gibt keine Blutzuckerspitzen. Stattdessen werden kurzkettige Fettsäuren wie Butyrat und Propionat erzeugt, die als Hauptenergiequelle für die Schleimhautzellen der Dickdarmschleimhaut dienen. Resistente Stärke kann man also auch als Schleimhautschutz bezeichnen, da die Schleimhautzellen sich dann schneller regenerieren können, wenn sie gut mit Nahrung versorgt werden. Resistente Stärke kann also Schleimhäute im Dickdarm schützen. Auch der minimale Zuckergehalt aus den Karotten wird durch Lactofermentation entfernt, bzw. in resistente Stärke umgewandelt. Resistente Stärke ist also ein Präbiotikum (Futter für gesunde Darmkeime) und stärkt das Darmmikrobiom.Die fermentierten Möhren werden zusammen mit den Getreideflocken verarbeitet. So entsteht ein ballaststoffreiches Futter, das die Darmflora unterstützt und die Abwehrkräfte des Pferdes durch das antioxidative Potential der enthaltenen Carotinoide stärkt. Möhren sind reich an Ballaststoffen, Carotinoiden, B-Vitaminen und Polyphenolen. Durch die Fermentation mit Milchsäurebakterien wird ein enormes, gesundheitliches Potential geschaffen. Die fermentierte Möhre ist der rohen Karotte in Ihrer ernährungsphysiologischen Wirkung deutlich überlegen. Nutzen des Verfahrens der Lactofermentation: Positiver Einfluss auf den Geschmack Reduktion des glykämischen Index der Möhren durch: Abbau des Zuckers in der Möhre Konservierung des Futters durch die entstehende Milchsäure Einsatzgebiete Pferde mit geringem oder mittlerem Energiebedarf Freizeitpferde Pferde, die krankheitsbedingt wenig tun dürfen Pferde mit Stoffwechselproblemen Fütterungshinweis: HBD’s® EquiGlyk Pferdemüsli kann an alle Pferde mit mittlerem oder geringem Energiebedarf verfüttert werden. Auch für Pferde mit Stoffwechselproblemen sehr gut geeignet. 12 Monate haltbar. Empfehlenswert sind für ein 500 kg Pferd je nach Bedarf: ca. 500 g – 2,0 kg je 100 kg Körpergewicht / Tag, für Ponys entsprechend weniger. Zusammensetzung: Grashäcksel warmluftgetrocknet, Hirseflocken (fermentiert), Lein-/Reiskleiepellets, Obstfasern (Apfel/Traube), Ölmischung kaltgepresst (Lein-Sonnenblumenöl), Rübenfasern, Palatinose, Sojaflocken hydrothermisch aufgeschlossen (aus regionalem Anbau, GMO-frei), Karotte, Essig, Sonnenblumenblüten, Kornblumenblüten Analytische Bestandteile in v. H. 10,00 % Rohprotein  5,00 % Rohfett 14,00 % Rohfaser  5,20 % Rohasche  0,60 % Calcium  0,40 % Phosphor  0,50 % Natrium  0,20 % Magnesium  0,50 % Lysin  1,40 % Methionin + Cystein  0,50 % Threonin

Inhalt: 15 Kilogramm (2,07 €* / 1 Kilogramm)

Ab 30,99 €*
Agrobs - Luzernecobs - natürliches Pferdefutter mit hohem Energiebedarf
Altbewährtes Pferdefutter von Agrobs mit hohem Energiebedarf  Die Luzerne, auch bekannt unter dem Namen Alfalfa, ist die älteste Futterpflanze überhaupt. Die Perser verfütterten sie bereits 500 v. Chr. an ihre Pferde. Heute ist Luzerne oft als Strukturbeilage in zahlreichen Müslimischungen vertreten. Aufgrund ihrer wertvollen Futtereigenschaften, wie hochwertigem Eiweiß, ß-Carotin, Vitaminen und Mineralstoffen, ist Luzerne aber auch in reiner Form in der Pferdefütterung von großer Bedeutung. Vor allem für Zucht-, Sport- und Jungpferde stellt Luzerne ein ideales Kraftfutter dar. Ein bedeutender Vorteil der Luzerne besteht darin, dass sie Verdauungstrakt und Stoffwechsel des Pferdes nicht belastet, wie es bei der Getreidefütterung der Fall ist. Dennoch stellt sie ausreichend Energie zur Verfügung. Weiter ermöglicht der hohe Calciumgehalt der Luzerne, phosphorhaltige Rationen auszugleichen, die bei einer reichhaltigen Getreidefütterung entstehen, und somit das Ca:P-Verhältnis wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Das in der Luzerne enthaltene Calcium ist ein wichtiger Baustein für ein gesundes Knochenwachstum bei Jungpferden und beugt Knochenschäden bei Sport- und Leistungspferden vor. Durch die schonende Trocknung und Verarbeitung der gesamten Pflanze bleiben Nährstoffe und Vitamine erhalten.  Eigenschaften: natürliches Futter für Pferde mit hohem Energiebedarf reich an hochwertigem Eiweiß (Aminosäuren) optimiert das ca:P-Verhältnis bei hohem Getreideanteil in der Ration frei von Melasse, Staub und Bindemitteln ADMR konform Cobs, 9 mm Ø Einsatzbereich: als Ergänzung des Grundfutters als Kraftfutter- bzw. Getreideersatz zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide als Eiweiß- und Energielieferant für Zucht- und Sportpferde sowie für Pferde im Wachstum als Lieferant essentieller Aminosäuren Zusammensetzung: Ganze Luzernepflanze Inhaltsstoffe je kg: Agrobs Luzernecobs Analytische Bestandteile Rohprotein 12,90 %, Rohasche 8,80 %, Rohfett 3,30 %, Rohfaser 26,40 %, Wasser 8,50 %, Calcium 1,50 %, Phosphor 0,30 %, Natrium 0,05 %, Kalium 2,20 % Fütterungsempfehlung: zur Aufwertung des Grundfutters: 0,3 kg bis 0,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht als Getreideersatz: ca. 1,2 kg Luzernecobs ersetzen 1 kg Getreide Fütterung von Sport- und Zuchtpferden: 0,5 kg bis 0,8 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht als Eiweiß- und Energielieferant

Inhalt: 20 Kilogramm (1,15 €* / 1 Kilogramm)

22,90 €*
Versandkostenfrei in DE
Medvetico - Brandon® plus medigest - bioaktive Lösung bei Kotwasser
Die Lösung bei Kotwasser Pferde sind über die Futteraufnahme einer Vielzahl verschiedener Giftstoffe, sogenannter Mycotoxine (=Pilzgifte) ausgesetzt. Die meisten dieser Giftstoffe entstammen dem Stoffwechsel von Pilzen die entweder mit den Futtergräsern vergesellschaftet leben oder als Verderbsschädlinge (Schimmel) in Heu, Stroh oder Körnerfrüchten vorkommen. Derzeit sind 500 unterschiedliche Mycotoxine beschrieben, die sich zudem gegenseitig in ihrer Wirkung verstärken. Viele Pferde sind mit der Entgiftung der Toxine überfordert und zeigen häufig Verdauungsstörungen wie Kotwasser, von der Norm abweichende Leberwerte, ein geschwächtes Immunsystem, Lungenerkrankungen, Gewichtsverlust, Leistungsabfall, reduzierte Futteraufnahme, Fruchtbarkeitsprobleme aber auch neurologische Störungen mit Ausfallerscheinungen wie schlechte Rittigkeit.  Medigest zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an bioaktiven Zellwandbestandteilen von Hefen und Milchsäurebakterien, pflanzlichen Polysacchariden, funktionellen Faserstoffen und verschiedenen Tonmineralen aus. Die rein natürlichen Bestandteile von Medigest beeinflussen den Entgiftungsprozess auf verschiedenen Ebenen: gezielte enzymatische Entgiftung (Biotransformation) physikalische Bindung bereits im vorderen Verdauungstrakt (Toxinabsorption) Aktivierung des Darm assoziierten Immunsystems Förderung der Regeneration des Darmepithels Die Toxine werden sicher gebunden, enzymatisch inaktiviert und passieren den Verdauungstrakt der Pferde ohne Schaden anzurichten. Sie werden einfach mit dem Kot ausgeschieden.  Medigest sollte zusammen mit dem Kraftfutter verabreicht werden und wirkt primär über die rasche Resorption und den enzymatischen Abbau von Mycotoxinen im vorderen Verdauungstrakt. Somit wird verhindert, dass die Toxine die Darmschleimhaut schädigen, in die Blutbahn aufgenommen werden und im Stoffwechsel der Pferde ihre schädlichen Wirkungen entfalten können.  Einsatzbereich: Bei durch Mycotoxinen im Futter ausgelösten Vergiftungssymptomen und Verdauungsbeschwerden beim Pferd wie Kotwasser, allgemeine Leistungsschwäche, Allergien, Nekrosen, Unruhe, Fruchtbarkeitsprobleme, Blähungen, Schwellungen, Resorptionsprobleme, Hufrehe und Durchfälle. Wir empfehlen, Medigest als kontinuierlichen Bestandteil der täglichen Futterration einzuplanen. Fütterungsempfehlung: Zu Anwendungsbeginn werden je 100 kg Lebendgewicht, 40 g Medigest/Tag empfohlen. Es ist sinnvoll die Tagesdosis in mehrere kleine Gaben aufzuteilen, da Pferde über den Tag verteilt kontinuierlich fressen. Medigest sollte unter das alltägliche Futter gemischt werden. Nach Besserung der Symptome (in der Regel tritt diese bereits nach 3-4 Tagen ein) kann die Dosis je 100 kg Lebendgewicht auf 10 – 20 g Medigest/Tag gesenkt werden.  Zusammensetzung: Tonminerale, Luzernehäcksel, fermentierte Karotten, lezithiniertes pflanzliches Öl, Hefezellwandextrakt, Algen, Traubenkernextrakt, funktionelle Faserstoffe, Kräuter. Zusatzstoffe je kg: Vitamin E 3000 mg Technologische Zusatzstoffe: Klinopthilolith (E568) 200 g  Bentonit-Montmorillionit (E558) 185 g  Inhaltstoffe: Rohprotein 1%  Rohfett 10 %  Rohfaser 8 %  Rohasche 50%  Verd. Energie 3,5 MJ

Inhalt: 3 Kilogramm (13,67 €* / 1 Kilogramm)

41,00 €*
Versandkostenfrei in DE
%
Agrobs - Seniormineral - Getreide- und melassefreie Rundumversorgung für den Senioren
Die Rundumversorgung für das Senior-Pferd Agrobs Seniormineral geht auf die Bedürfnisse der Pferdesenioren ein. Alte Pferde haben einen anderen Mineralstoffbedarf als ihre jungen Kollegen. Dies sollte in der täglichen Fütterung berücksichtigt werden, um Gesundheit, Wohlbefinden und eine gute körperliche Verfassung bis ins hohe Alter zu gewährleisten. Die Rezeptur von Seniormineral basiert auf den bewährten AGROBS Trockengrünfasern. Ohne Zusatz von Getreide und Melasse erfüllt es alle Anforderungen an eine artgerechte und hochwertige Ernährung. Zusätzlich liefert Seniormineral gut verfügbare Nährstoffe wie Aminosäuren, B-Vitamine und Vitamin C für eine optimale Versorgung der Muskulatur und des Immunsystems. Leinkuchen, Bierhefe und ausgewählte Öle (Sonnenblumen-, Leinöl) fördern die Verdauung und ein schönes Haarkleid. Generell wird der Organismus auf natürliche Weise mit Vitaminen und essentiellen Fettsäuren versorgt. Abgerundet wird die Rezeptur mit Obst, Gemüse und Hagebutte. So leistet Agrobs Seniormineral einen wertvollen und gesunden Beitrag für das Wohlbefinden des Pferdes. Seniormineral von AGROBS ist für alle Pferderassen geeignet. Durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt sowie den Verzicht auf Getreide kann das Futter auch bei empfindlichen Tieren, die zum Beispiel an Stoffwechselproblemen (Equine Cushing Syndrom, Equine Metabolische Syndrom) oder zu Allergien neigen, angewendet werden.  Eigenschaften: getreidefrei enthält alle lebenswichtigen Mineralien, Vitamine und Spurenelemente reich an Aminosäuren ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis melassefrei stärke- und zuckerreduziert Einsatzbereich: Zur täglichen Versorgung mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen für alte und alternde Pferde Durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt sowie den Verzicht auf Getreide kann Seniormineral auch bei empfindlichen Tieren, die Stoffwechselprobleme (Equine Cushing Syndrom, Equine Metabolische Syndrom) haben oder zu Allergien neigen, angewendet werden.  Zusammensetzung: PRE ALPIN Trockengrünfasern, Luzernefaser, Leinkuchen, Bierhefe (50 % als Yea-Sacc 1026), Ölmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel), Karotte, Rote Beete, Hagebutte, Seealgenmehl, Apfelsirup  Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,00 %, Natrium 0,30 %, Rohöle und -fette 4,50 %, Lysin 2,80 %, Rohfaser 8,00 %, Methionin 2,50 %, Rohasche 45,00 %, Cystein 0,10 %, Calcium 13,50 %, Threonin 0,30 %, Phosphor 6,00 %, Stärke 0,90 %, Magnesium 1,50 %, Zucker 2,10 %  Zusatzstoffe je kg: Vitamin A 100.000 I.E., Cholinchlorid 500 mg, Vitamin D3 10.000 I.E., Folsäure 200 mg, Vitamin C 20.000 mg, Biotin 15.000 mcg, Vitamin E als alpha-Tocopherol 15.000 mg, Eisen 500 mg Fe(II)sulfat Monohydrat E1, Vitamin B1 900 mg, Kupfer 1.000 mg Cu(II)sulfat Pentahydrat E4 Aminosäure-Cu-Chelat Hydrat, Vitamin B2 600 mg, Mangan 1.500 mg Mn(II)sulfat Monohydrat E5 Aminosäure-Mn-Chelat Hydrat, Vitamin B6 600 mg Zink 6.000 mg Zn-Sulfat Monohydrat E6 Aminosäure-Zn-Chelat Hydrat, Vitamin B12 2.000 mcg, Selen 15 mg Na-Selenit und organisch inaktivierte Selenhefe, Pantothensäure 1.000 mg, Jod 10 mg Ca-Jodat E2, Nikotinsäure 1.500 mg, Kobalt 10 mg bas. Co(II)carbonat Monohydrat E3  Fütterungsempfehlung: 10 bis 15 g je 100 kg Körpergewicht und Tag (600 kg Pferd = 60 bis 90 g)

Inhalt: 3 Kilogramm (11,58 €* / 1 Kilogramm)

Ab 34,75 €* 35,20 €* (1.28% gespart)
St.Hippolyt - Glyx-Wiese Heucobs - Raufutter für Pferde in bester Qualität
St. Hippolyt Glyx-Wiese Heucobs Raufutter in bester Qualität – der Grundstein einer vollwertigen Fütterung Aromatisches Raufutter bester Qualität ist für Pferde nicht nur ein Hochgenuss, sondern die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Eine gute Raufutterqualität pflegt den Darm und optimiert Stoffwechselprozesse und Immunsystem. Raufutter gilt als basenbildend, hat entsäuernde Eigenschaften und dient damit auch der Regeneration des Muskel- und Gelenkapparates. Eigenschaften: Reich an Kräutern und fruktanarmen Gräsern Hygienisch hochwertiges Grundfutter Staub- und schmutzarm Heucobs bieten nicht nur die Möglichkeit die Raufutterration aufzuwerten, sie eignen sich auch als Heuersatz oder als Energielieferant über die Faserverdauung im Dickdarm. Die Heucobs sind ein besonders naturreines Produkt aus einer Vielfalt verschiedener Kräuter und Gräser des Bodenseeraums. Das besonders schonende Ernteverfahren und die Verarbeitung erhalten weitestgehend die Nährstoffe und die Faserstruktur der Gräser. Heucobs bieten Ihrem Pferd einen unverwechselbaren Geschmack und die Vielfalt artenreicher Wiesen. Anwendung: Als Alternative zum Grundfutter1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag Zur Aufwertung des GrundfuttersMenge an Grundfutterangebot anpassen1 kg Heucobs ersetzt 1 kg Heu / Größere Mengen langsam anfüttern / 1 kg Heucobs mit 1,5 - 3 Liter Wasser einweichen.Maximal 2 kg (Trockengewicht) pro Mahlzeit - immer einweichen.              ( 1 Liter entspricht ca. 630g ) Um bei Pferden mit Zahn- bzw. Kauproblemen den nötigen Bedarf an Raufutter zu decken, sollte täglich ca. 1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht Heucobs gefüttert werden, so kann einem Gewichtsverlust entgegen gewirkt werden. Heucobs eignen sich als Raufutteralternative oder zur Aufwertung von Heu bzw. Heulage sowie als Krippenfutterersatz für Pferde, die wenig oder kein Getreide bekommen sollen. Bei Großpferden sind bereits ab 2 kg pro Tag positive Wirkungen auf Verdauung und Ernährungszustand feststellbar. Fütterungs-Tipp: Bei älteren Pferden, hastigen Fressern oder Pferden mit Zahn-, Kau- oder Schlundproblemen empfehlen wir Müsli mit Wasser anzureichern oder von Müsli auf pelletiertes Futter umzusteigen, dieses mit ausreichend Wasser einzuweichen und als Brei zu verfüttern. Bitte achten Sie auf die Flüssigkeitsaufnahme Ihres Pferdes. Zusammensetzung: Große Gräser- und Kräutervielfalt von regionalen Wiesen des Bodenseeraums Inhaltsstoffe: Rohprotein 11,0 %, Rohfaser 23,0 %, Rohfett 2,4 %, Rohasche 9,0 %, verd. Energie 9,9 MJ/kg, umsetzb. Energie 8,6 MJ/kg, Stärke < 1,0 %, Zucker 7,1 %, Fruktan 5,4 %, Calcium 0,9 %, Phosphor 0,3 %, Magnesium 0,28 %, Natrium 0,1 %  

Inhalt: 20 Kilogramm (0,95 €* / 1 Kilogramm)

Ab 18,90 €*
Agrobs - Maiscobs - Energiereiche Grundfutterergänzung
Agrobs Maiscobs - Hoher Rohfaseranteil bei gleichzeitig hoher Energiedichte und geringem Eiweißgehalt Eine besondere Anforderung in der Pferdefütterung stellt die Fütterung von Hochleistungssportpferden und schwerfuttrigen Pferden dar. Bei begrenztem Futteraufnahmevermögen ist die leistungsgerechte Versorgung mit Energie bei gleichzeitig ausreichend hoher Menge an Rohfaser schwierig abzusichern. Demnach ist der Einsatz von Grundfutter mit hoher Energiedichte für eine gesunde Fütterung eine unabdingbare Voraussetzung. Bei der Herstellung der AGROBS MAISCOBS wird die komplette Maispflanze, also Stängel, Blätter und Maiskolben verwendet. So kann gewährleistet werden, dass das Pferd neben der Energie auch genügend Rohfaser erhält und der Stoffwechsel nicht durch zu viel Stärke belastet wird. Die Pflanzen werden zum optimalen Zeitpunkt geerntet, gehäckselt und sofort in einer modernen Warmlufttrocknungsanlage getrocknet. Durch diese schonende Konservierung kommt es zu keiner nährstoffzehrenden Gärung, und es entsteht ein Produkt mit hoher Energiedichte. Der Vorteil von Maiscobs liegt im hohen Rohfaseranteil bei gleichzeitig hoher Energiedichte und geringem Eiweißgehalt (3,97 % verdaulichem Rohprotein). Dadurch wird die Energie im Dickdarm langsam und stetig freigesetzt. Dies ist vor allem ein Plus bei Pferden, die Ausdauerleistung erbringen müssen, wie z.B. im Bereich des Distanz-, Vielseitigkeits- und Fahrsports. Auch nervöse und temperamentvolle Pferde profitieren von dem hohen Anteil an langsam verdaulichen Kohlenhydraten. Die Energie daraus wird langsam freigesetzt und steigert nicht das Erregbarkeitsrisiko nervöser Pferde. Eigenschaften: Eiweißarm Energiereich Frei von Zusätzen Cobs 9 mm Einsatzbereich: Als Aufbaufutter in Zeiten erhöhen Bedarf Bei dünnen und/ oder alten Pferden Zum Auffüttern Zur proteinarmen Ernährung Bei Ausdauerleistung (z.B. bei Distanz- und Vielseitigkeitspferden) Zusammensetzung:  Ganze Maispflanze aus bayerischem Anbau Inhaltsstoffe: Rohprotein 5,90 %, praec.verd. Rohprotein 4,15 %, Rohöle und -fette 2,9, Rohfaser 17,50 %, Rohasche 2,30 %, Calcium 0,17 %, Phosphor 0,16 %, Magnesium 0,12 % , Chlorid 0,15 % , Natrium 0,001 %, Kalium 0,79 %, Schwefel 0,08 %, Lysin 0,17 %, Methionin 0,12 %, Cystin 0,12 %, Threonin 0,23 %, Zink 18,00 mg/kg, Mangan 57,00 mg/kg, Kupfer 5,00 mg/kg, Selen <0,04 mg/kg, Vitamin E 34,00 mg/kg, Stärke 28,50 %, Zucker 8,00 %, Fruktan 2,10 %,verd. Energie ( nach GfE 2003) 11,21 DE MJ/kgumsetzb. Energie (nach GfE 2014) 10,40 ME MJ/kg Fütterungsempfehlung: je nach Pferd und Leistung: täglich 0,1 bis 0,3 kg je 100 kg Soll-Körpergwicht Langsames AnfütternBesonders bei hastigen Fressern, alten Pferden oder bei Zahnproblemen ist das Anfeuchten bzw. Einweichen des Futters generell zu empfehlen. Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS Mineralfutter

Inhalt: 20 Kilogramm (1,18 €* / 1 Kilogramm)

23,60 €*
Agrobs - Luzerne+ - Strukturfutter aus Luzerne und grünen Hafer für hohen Energiebedarf
Luzerne+ ist die ideale Kombination aus bayerischer Luzerne plus Grünhafer und vereint die positiven Futtereigenschaften beider Pflanzen. So ist die Luzerne von Natur aus ein perfekter Lieferant für essentielle Aminosäuren und Mineralstoffe. Grünhafer gehört zur Gattung der Gräser und wird kurz nach der Blüte (noch vor der Stärkeeinlagerung in das Korn) geerntet. Dem Grünhafer werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben: der Stoffwechsel wird angeregt, die Verdauung reguliert und die Abwehrkräfte werden gestärkt. Gerade für Sport- und Zuchtpferde ist eine hochwertige und gesunde Energiequelle wichtig, um die geforderte Leistung zu erbringen, aber auch Freizeitpferde mit erhöhtem Energiebedarf oder in besonderen Lebensphasen profitieren von den hochwertigen Pflanzenfasern in Luzerne+. Durch die ausgewogene Mischung im Verhältnis 4:1 (Luzerne:Grünhafer) liefert Luzerne+ hochwertige, warmluftgetrocknete Rohfaser in Häckselform. Luzerne+ kann als Strukturfutter hohe Getreiderationen reduzieren, sorgt für ein optimales Ca:P-Verhältnis bei Getreidefütterung, und deckt den erhöhten Bedarf an hochwertigen Aminosäuren z.B. in Muskelaufbauphasen. Luzerne+ ist durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt auch für empfindliche Pferde gut geeignet und kann vielseitig und bedarfsgerecht in der täglichen Pferdefütterung angewendet werden.  Eigenschaften: rohfaserreiches, natürliches Futter für Pferde mit erhöhtem Energiebedarf als Getreideersatz staubfrei und hygienisch reich an essentiellen Aminosäuren grob strukturierte Faser frei von Zusatzstoffen, Melasse und Getreide stärke-, fruktan- und zuckerarm reich an nativ enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen Einsatzbereich: Als Ergänzung zum Grundfutter bei: Sportpferden Zuchtpferden Pferden im Aufbau zu dünnen oder schwerfuttrigen Pferden minderer Grundfutterqualität Als Getreideersatz bzw. -ergänzung bei: verdauungsempfindlichen Pferden stärke- und zuckerempfindlichen Pferden nervösen und zu temperamentvollen Pferden hastig fressenden Pferden zur langsameren Futteraufnahme Zusammensetzung: Luzerne, Grünhafer, Leinöl (kaltgepresst) Analytische Bestandteile: Analytische Bestandteile Luzerne+ Rohprotein 12,60 %, verd. Rohprotein 10,30 %, Rohöle und -fette 3,30 %, Rohfaser 27,60 %, Rohasche 9,60 %, Calcium 0,95 %, Phosphor 0,28 %, Magnesium 0,20 %, Lysin 0,66 %, Methionin 0,22 %, Cystin 0,16 %, Threonin 0,57 %, Tryptophan 0,19 %, Zink 28,00 mg / kg, Mangan 61,00 mg / kg, Kupfer 8,10 mg / kg, Selen 0,19 mg / kg, Fruktan 1,80 %, Stärke 1,00 %, Zucker 5,50 %, verd. Energie 8,00 MJ / kg Zusätzlich enthält Luzerne+ eine Vielzahl anderer, nicht analysierter Vitalstoffe. Fütterungsempfehlung: als Ergänzung des Grundfutters: 100–500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht als Getreideersatz: 1,2 kg Luzerne+ ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 15 Kilogramm (1,56 €* / 1 Kilogramm)

23,35 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Zink pur - Ergänzungsfutter für Hautgesundheit und Fellwachstum
Zink pur für Pferde - die gezielte Spurenelementversorgung für Haut, Fell und Immunsystem  für den gezielten Ausgleich eines Zinkmangels rein organisch gebundenes Zink für Haut, Fell und Hufe für das Immunsystem Hautprobleme, wie z.B. Mauke oder Sommerekzem, schlechte Hufe, Allergien, Probleme beim Fellwechsel oder ein geschwächtes Immunsystem können Anzeichen für einen Zinkmangel sein. Mit AGROBS Zink pur kann ein Zinkmangel sinnvoll ausgeglichen werden. Zink pur liefert hochverfügbares organisch gebundenes Zink, das optimal vom Körper verwertet werden kann. Die ausgewählte Zusammensetzung mit warmluftgetrockneten Wiesengräsern und -kräutern sowie Leinsamen macht Zink pur besonders schmackhaft und wird auch von mäkeligen Pferden gerne angenommen.  Zusammensetzung: Prenatura-Trockengrünfasern, Leinsamen Analytische Bestandteile: Rohprotein 8,8 % Rohfaser 23,2 % Rohöle und -fette 1,7 % Rohasche 9,3 %  Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 12.000 mg Zink (E6) als Aminosäure-Zinkchelat Hydrat Fütterungsempfehlung: 5 g je 100 kg KGW / Tag Großpferde: 30 g / täglich ( 600 kg KGW) Kleinpferde: 20 g / täglich (400 kg KGW) (1 gestrichener Messlöffel = ca. 20 g)

Inhalt: 0.8 Kilogramm (27,38 €* / 1 Kilogramm)

Ab 21,90 €*
Agrobs - Pre Alpin Senior - Grundfuttergenuß bis ins hohe Alter
Dass Pferde alt werden, zeigt sich im Ergrauen der Haare im Kopfbereich, Veränderungen des Stoffwechsels, reduzierte Regenerationsfähigkeit und durch völligen Abrieb oder Verlust der Zähne. Jetzt muss auf die Bedürfnisse des alternden Pferdes eingegangen werden, welche ihr Futter grundsätlich schlechter verwerten. Ziel der Fütterung von alten Pferden sollte eine adäquate Energie- und Nährstoffaufnahme sein, um eine gute Körperkondition zu erhalten. Das größte Problem hierbei stellt in den meisten Fällen die vollständige Abnutzung der Zahnreserven oder der Verlust einzelner Zähne dar. Für die Pferde wird es immer schwieriger Grundfutter zu kauen und ausreichend einzuspeicheln. Anzeichen hierfür sind die Bildung von "Heuröllchen". Durch die ungenügende Rohfaserzufuhr verlieren die Pferde Körpergewicht, die Darmflora wird gestört, Durchfall oder Koliken sind häufig die Folge. Grundfutter ist und bleibt die Basis der Pferdeernährung, auch im Alter. Bei Problemen mit der Aufnahme von Grundfutter müssen folglich sinnvolle Alternativen gefunden werden. Ein Gegensteuern durch Erhöhung der Kraftfuttermenge bringt meist nur kurzfristigen Erfolg, langfristig verschlechtert sich der Ernährungszustand. PRE ALPIN SENIOR sind Trockengrünfasern, speziell für alte Pferde oder für Pferde, die Grundfutter nicht ausreichend kauen können. Die Faserlänge von ca. 3 - 20 mm entspricht, bei einem intakten Pferdegebiss, dem zermahlenen Grundfutter. PRE ALPIN SENIOR deckt somit den Rohfaserbedarf des Pferdes vollständig. Zudem ist es staub- und schimmelpilzfrei. Weiter Vorteile bringt die Zugabe von kaltgepresstem Leinöl. Neben Energie versorgt es das Pferd mit essentiellen Fettsäuren. einzigartige Kräuter- und Gräserkombination rohfaserreich frei von Schimmelpilz und Staub reines Naturprodukt ohne Zusätze (z.B. Melasse) kurze Fasern nicht gepresst schonend warmluftgetrocknet Einsatzbereich: als Grundfutter (100 % Heuersatz) als Kraftfutterersatz bei Zahnproblemen bei Kauproblemen zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide als Rohfaserlieferant Zusammensetzung:  Gräser und Kräuter, Leinöl (kaltgepresst) Inhaltsstoffe: Rohprotein 8,90 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 5,80 % Kalium 1,50 % Rohfett 3,80 % Carotin 46,5 mg/kg Rohfaser 26,10 % Vitamin E 71,7 mg/kg Rohasche 7,00 % Schwefel 1162 mg/kg Wasser 7,40 % Eisen 631 mg/kg Fruktan 2,00 % Mangan 70,6 mg/kg Stärke 4,10 % Zink 29,7 mg/kg Calcium 0,76 % Kupfer 12 mg/kg Phosphor 0,25 % Selen 0,04 mg/kg Magnesium 0,27 % verd. Energie 10,58 MJ/kg Fütterungsempfehlung: als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht zur Aufwertung des Grundfutters, Menge an Grundfutterangebot anpassen 1 kg Pre Alpin Senior ersetzt 1 kg Heu, bei Bedarf mit Wasser befeuchten als Kraftfutterersatz: 1,2 kg PRE ALPIN SENIOR ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 12.5 Kilogramm (1,40 €* / 1 Kilogramm)

17,50 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

CME - RiceUp Pro - stärkearmes Reisfutter mit niedrigem glykämischem Index
Schmackhaftes Reisfutter - stärkearm mit niedrigem glykämischem Index und besonders gut verdaulich CME RiceUp Pro ist ein Komplett-Kraftfutter für Pferde, es kann aber selbstverständlich auch mit anderem Kraftfutter gemischt gefüttert werden. Die im CME RiceUp Pro verwendete Reiskleie wird sofort nach der Bearbeitung thermisch stabilisiert, so dass die frischgeschälte Reiskleie nicht ranzig werden kann und ihre Qualität über einen langen Zeitraum erhalten bleibt. CME RiceUp Pro ist auf stärkearmer Reiskleiebasis mit einem niedrigen Glykämischen Index entwickelt und durch das einzigartige Extrusionsverfahren hoch aufgeschlossen. Für besonders gute Verdaulich- und Verträglichkeit. CME RICE UP PRO bietet für den Verdauungstrakt und den Organismus des Pferdes verschiedenste Vorteile: die hochverdauliche Rohfaser verbessert die Verdauungsprozesse in den hinteren Darmabschnitten hervorragende Quelle für "coole" Energie der niedrige glykämische Index beugt einem Anstieg des Blutzuckerspiegels vor problemlose Verstoffwechselung der enthaltenen Fettsäuren zu lang anhaltender Energie durch die extrem hohe Energiedichte kann der Gehalt an Getreide in der Futterration, auch bei Sportpferden, reduziert bzw. komplett ersetzt werden der hohe natürliche Vitamin E-Gehalt schützt vor aggressiven freien Radikalen enthält alle essentiellen Aminosäuren, die das Pferd für den Muskelaufbau benötigt ADMR-konform und kann auch an Turnierpferde verfüttert werden Die Vorteile von CME RICE UP PRO auf einen Blick:  ständig Labortechnisch untersucht stärkearm und glutenfrei niedriger Glykämischer Index hohe Energieverwertung hypoallergenes Futter leicht verdauliches Extrudat CME RICE UP PRO ist besonders geeignet: bei Getreideunverträglichkeit bei fütterungsbedingten Stoffwechselstörungen bei Schwerfuttrigkeit bei Kotwasser bei stärkebedingter Hyperaktivität bei Nervosität Zusammensetzung: Reiskleie, Reismehl, Calciumcarbonat, Natriumchlorid, Grünmehl mit Luzerne Analytische Bestandteile: Rohfett 12,1%, Rohprotein 12,3%, Rohasche 10,6%, Rohfaser 6,8%, Calcium 1,8%, Phosphor 1,1%, Natrium 1,0%, Kalium 0,6%, Magnesium 0,6%, Zink 79 mg/kg, Mangan 191 mg/kg, Eisen 163 mg/kg, Kupfer 5,5 mg/kg Zusatzstoffe je kg: Vitamin A (3a672a) 29.500 I.E., Vitamin D3 (E671) 2.420 I.E., Vitamin E (3a700) 191 mg, Vitamin K3 (3a711) 3 mg, Vitamin B1 (3a821) 26 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 34 mg, Vitamin B6 (3a831) 18 mg, Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 50 mcg, Niacin (3a314) 236 mg, Folsäure (3a316) 5 mg, Biotin (3a880) 2.160 mcg  Fütterungsempfehlung in kg: Pferd mit 500 kg Lebendgewicht:leichte Arbeit:   1,0 - 1,5 kg pro Tagmittlere Arbeit:  1,5 - 2,5 kg pro Tagharte Arbeit:      2,5 - 3,5 kg pro Tag

Inhalt: 15 Kilogramm (2,26 €* / 1 Kilogramm)

33,90 €*
Eggersmann - EMH Struktur getreidefrei - Ideal zur Fütterung bei Stoffwechselbeschwerden
Ergänzungsfuttermittel für Pferde und Ponys - für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung. Eggersmann EMH Struktur getreidefrei mit hochverdaulicher, intakter Rohfaser ist für die Fütterung stoffwechselerkrankter oder –empfindlicher Pferde konzipiert. Durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt entlastet es den Stoffwechsel, der hohe Rohfaseranteil fördert eine harmonische Dickdarmflora. Sonnenblumenkerne und Reisschalenkleie liefern essentielle Fettsäuren. Luzerne zeichnet sich durch hochwertiges Protein aus und ist daher ideal, um den Körper mit Aminosäuren zu versorgen und den Muskelaufbau zu unterstützen. Schmackhafter Apfeltrester liefert wertvolle Pektine. Struktur getreidefrei kann durch seine naturnahen Inhaltsstoffe entscheidend zu einer besseren Lebensqualität Ihres Pferdes beitragen. Durch den EMH Zusatz wird die Verdauung noch optimaler unterstützt und so ist bei regelmäßiger Fütterung, ein verbesserter Allgemeinzustand und erhöhte Vitalität zu erwarten. Die Vorteile auf einen Blick: stärke- und zuckerreduziert ideal zur Fütterung bei Stoffwechselstörungen, als alleiniges Krippenfutter einsetzbar der hohe Strukturanteil erhöht die Kauintensivität und die Speichelbildung und verbessert das Magen-Darm-Milieu geringere Kraftfuttermengen bei besserer Verdaulichkeit und Energiezufuhr, was in Kombination mit genügend gutem Raufutter den empfindlichen, kleinen Pferdemagen und den gesamten, auf rohfaserreiches Futter ausgelegten Verdauungsapparat schont mit hochwertigen pflanzlichen Fettsäuren Zusammensetzung:  Luzernegrünmehl                                   49,9 %  Obst (Apfel)Trester getr. 14,0 %  Luzerne getrocknet (Heu) 8,1 %  Leinextraktionsschrot 5,1 %  Sonnenblumenextraktionsschrot                               4,0 %  Lignocellulose 3,3 %  Johannisbrot zerkleinert 3,0 %  Reisschalenkleie 2,6 %  Sonnenblumenkerne 2,3 %  Mariendistelöl 1,7 %  Möhren (getrocknet) 1,7 %  Rübenmelasse 1,5 %  Calciumcarbonat 1,0 %  fermentierter Pflanzenauszug (EMH)          0,6 %  Natriumchlorid 0,5 %  Mariendistelkraut 0,1 %  Löwenzahn 0,1 %  Weißdornblätter 0,1 %  Artischocke 0,1 %  Gingkoblätter 0,1 %                                  Analytische Bestandteile und Gehalte:  Rohprotein                                   13,5 %  Rohfett 4,60 %  Rohfaser 23,50 %  Rohasche 9,50 %  Calcium 1,80 %  Phosphor 0,30 %  Magnesium 0,20 %  Natrium 0,25 %  Stärke 0,60 %  Zucker 6,00 %  Verdauliches Rohprotein                  93,1 g/kg  Dünndarmverd. Rohprotein (pcvRp)                          83,6 g/kg  Verdauliche Energie (MJ DE) 9,1 MJ/kg  Umsetzbare Energie (MJ ME) 7,6 MJ/kg                         Zusatzstoffe je kg:  Vitamin A (3a672a)                                                                           8.500 I.E.  EZ  Vitamin D3 (3a671) 800 I.E.  EZ  Vitamin E (3a700) 200,00 mg  EZ  Vitamin C (3a312) 40,00 mg  EZ  Vitamin B1 (3a821) 8,00 mg  EZ  Vitamin B2 (3a825i) 8,00 mg  EZ  Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 8,00 mg  EZ  Niacin (3a314) 20,00 mg  EZ  Calcium-D-Panthotenat (3a841) 16,00 mg  EZ  Biotin (3a880) 260,00 mcg  EZ  Folsäure (3a316) 3,00 mg  EZ  Cholinchlorid (3a890) 100,00 mg  EZ  Eisen (3b103) (Eisen(II)sulfat, Monohydrat) 85,00 mg  EZ  Mangan (3b502) (Mangan(II)oxyd) 72,00 mg  EZ  Kupfer (3b405) (Kupfer(II)sulfat, Pentahydrat)  20,00 mg  EZ  Selen (3b801) (Natriumselenit)  0,35 mg  EZ  Kalziumjodat, wasserfrei (3b202)  0,85 mg  EZ  Zinkoxid (3b603) 120,00 mg  EZ                                EZ = Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe Fütterungsempfehlung: bei leichter bis mittlerer Arbeit 250g – 400g pro 100 kg Körpergewicht, bei geringerer Dosierung sollte ein Mineralfutter zugefüttert werden.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,35 €* / 1 Kilogramm)

26,99 €*