Agrobs - Horse Alpin Senior - mit Myoalpin®-Fasern - zur Versorgung von Pferdesenioren

21,90 €*

Inhalt: 15 Kilogramm (1,46 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Sack
Artikel-Nr.: AG008
Gewicht: 15 kg
Produktinformationen "Agrobs - Horse Alpin Senior - mit Myoalpin®-Fasern - zur Versorgung von Pferdesenioren"

Agrobs Horse Alpin Senior - Ergänzungsfutter für ältere Pferde und Pferde mit Kauproblemen

Horse Alpin Senior ist ein Ergänzungsfutter für ältere Pferde und Pferde mit Kauproblemen auf Grundlage der besonders eiweißreichen Myoalpin®-Fasern. Somit wird die wichtige Versorgung mit Raufutter und hochwertigem Protein sichergestellt – auch bei Pferden, die ihr Heu nicht mehr kauen können.

Um ältere Pferde gezielt beim Muskelaufbau zu unterstützen, enthält Horse Alpin Senior leicht verdauliche Proteine und Aminosäuren für einen gesunden Muskelstoffwechsel. Die eingemischten Flocken aus thermisch aufgeschlossenem Mais und Gerste liefern dem Pferd zusätzliche Energie. Der kalt gepresste Leinkuchen enthält zudem einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren (alpha-Linolensäure), sowie wertvolle Schleim- und Quellstoffe für einen gesunden Magen-Darm-Trakt. Die schonend getrockneten Karottenchips ergänzen natürliches ß-Karotin - die Vorstufe zu Vitamin A - sowie andere wichtige Spurenelemente. Das optimale Protein-Energie-Verhältnis entlastet den Stoffwechsel für eine gesunde Futterverwertung.

Horse Alpin Senior wird ohne den Zusatz von Melasse und künstlichen Konservierungsstoffen hergestellt.

Eigenschaften:

  • enthält besonders eiweißreiche Myoalpin®-Fasern
  • Versorgung mit Raufutter und hochwertigem Protein
  • melassefrei
  • ohne künstliche Zusatzstoffe

Einsatzbereiche:

  • als Ergänzung zum Grundfutter
  • bei Zahnproblemen
  • bei Muskelabbau und Substanzverlust im Alter
  • zur Fütterung von älteren Pferden und Senioren

Fütterungsempfehlung:

  • als alleiniges Krippenfutter:  100 - 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht/Tag
  • zur Ergänzung herkömmlichen Krippenfutters:  1 kg ersetzt ca. 1 kg Getreide
  • wir empfehlen:  langsames Anfüttern. Bei Bedarf, in der Futterumstellung, bei hastigen Fressern und alten Pferden, Pferden mit Zahnproblemen und bei geringer Wasseraufnahme das Futter generell anfeuchten bzw. einweichen.

Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes Mineralfutter.

Zusammensetzung:

Myoalpin®-Fasern*, Maisflocken, Gersteflocken, Leinkuchen, Karottenflocken, Ölmischung (Lein- und Leindotteröl)

* = Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen 

Inhaltsstoffe - Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10,50 % Rohöle und -fette 3,40 %, Rohfaser 18,30 %, Rohasche 7,20 %, Calcium 0,57 %, Phosphor 0,29 %, Magnesium 0,23 %, Chlorid 0,32 %, Natrium 0,03 %, Kalium 1,43 %, Schwefel 0,19 %, Stärke 13,30 %, Zucker 7,70 %, Fruktan 4,90 %, Zink 19 mg/kg, Mangan 105 mg/kg, Kupfer 5,60 mg/kg, Selen 0,10 mg/kg, Vitamin E 90 mg/kg, ß-Carotin 54 mg/kg, Lysin 0,40 %, Methionin 0,18 %, Cystin 0,11 %, Threonin 0,40 %, verd. Energie (nach GfE 2003) 9,90 DE MJ/kg, umsetzbare Energie (nach GfE 2014) 8,70 ME MJ/kg, praec. verd. Rohprotein 5,70 %

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.
Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.

Stand: 01/2023

Hersteller "Agrobs"

AGROBS

Mit Wiesenkräutern und -gräsern aus dem bayrischen Alpenvorland steht AGROBS für eine gesunde, artgerechte Ernährung. Seit 1993 setzt die Familie Berger bei der Futtermittelherstellung auf traditionelle Landwirtschaft im Einklang mit dem Ökosystem. AGROBS Futtersortiment für Pferde reicht von rohfaserreichem Basisfutter über Ergänzungsfutter mit Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen bis zum Leckerli.

Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Ausverkauft
HBD-Agrar - HBD`s® Seniorheu - Ideale Raufutterergänzung mit intensivierender Kautätigkeit
HBD’s® Seniorheu, ein Futtermittel bestehend aus Wiesenfasern, sowie Kräuterheu aus dem Voralpenland und mit wertvollem Pflanzenöl angereichert. Durch den Ölanteil ist es nahezu staubfrei. Einsatzgebiete: als Ergänzung/ Aufwertung der Kraftfutterration beim Pferd verlängert/ intensiviert die Kautätigkeit als Kraftfutter für leichtfuttrige Pferde als Heuersatz für alle Tiere, die zu wenig Raufutter bekommen für Heustauballergiker geeignet für Pferde mit Zahnproblemen ideale Raufutterergänzung für Cammeliden (Lamas/Alpakas) Fütterungshinweis: HBD’s® Seniorheu ist eine ideale Ergänzung/ Aufwertung der Kraftfutterration, aber auch als alleiniges Kraftfutter für leichtfuttrige Pferde geeignet. Oder als Heuersatz verfütterbar bei zu geringen Raufuttergaben. Für Heustauballergiker sehr gut geeignet. Es regt durch seine grobe Struktur die Kautätigkeit des Pferdes maßgeblich an und hilft so, den empfindlichen Magen des Pferdes nachhaltig zu schützen. Ihr Pferd ist lange mit seinem Futter beschäftigt. Fütterungsempfehlung: HBD’s® Seniorheu kann je nach Einsatzgebiet auch in größeren Mengen (2 – 10 kg bei vollständigem oder teilweisen Raufutterersatz oder bei mageren Tieren) gefüttert werden. Auch für Rehepferde / PSSM-Pferde in größeren Mengen geeignet. Als Kraftfutterergänzung empfehlen wir 500 g – 1,5 kg tgl. für ein Großpferd, Ponies entsprechend etwas weniger. Zusammensetzung: Wiesenfasern, Kräuterheu aus dem Voralpenland, Pflanzenöl Qualitätsversprechen: Wir bieten Ihnen intelligente und ursächliche Lösungen für ihr Tier, auf der Grundlage artgerechter Tierernährung und unserer jahrzehntelangen Erfahrung. Unser Fokus liegt auf der Herstellung von hochbioverfügbaren und somit hochwirksamen Mineralstoffmischungen. Bei der Herstellung unserer HBD’s® Nutrazeutika setzen wir auf innovative Rohstoffe, die bei Ihrem Einsatz eine größtmögliche, ursächliche Wirksamkeit garantieren. Alle eingesetzten Rohstoffe erfüllen höchste Qualitätsstandards. Wir verzichten bei allen unseren Produkten gänzlich auf den Einsatz von synthetischen Komponenten und setzen auf höchste Naturbelassenheit. HBD’s® Nutrazeutika werden auf modernsten Produktionsanlagen hergestellt, die den aktuellen Zertifizierungsvorgaben der Tierfutterherstellung entsprechen. Dadurch stellen wir sicher, dass die eingesetzten Rohstoffe schonend verarbeitet werden, um Wirkungsbeeinträchtigungen vorzubeugen. Die Qualität in allen Bereichen ist unsere oberste Priorität. Dafür stehen wir mit unserem Namen.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,60 €* / 1 Kilogramm)

Ab 23,99 €*
Agrobs - AlpenGrün Seniormüsli - für Pferde mit Zahnproblemen
Agrobs AlpenGrün Seniormüsli - die altersgerechte Ergänzung für ältere Pferde. Das melasse- und getreidefreie AlpenGrün Seniormüsli ist ein Ergänzungsfuttermittel für ältere Pferde und Pferde mit Zahnproblemen. Es wurde speziell auf die Bedürfnisse von älteren Pferden ausgerichtet: Die Pre Alpin Trockengrünfaser dient als hochwertige Rohfaserquelle und ist die Basis der Rezeptur. Die Myoalpin-Fasern liefern leicht verdauliche Proteine und essentielle Aminosäuren und fördern so den Muskelerhalt. Durch die kurze Faserlänge können beide Komponenten optimal verwertet werden, auch wenn beim Pferd Zahnprobleme vorliegen. Leinkuchen und AGROBS Bierhefe Pur fördern eine gesunde Verdauung und die Verwertung des Futters. Als Lieferant von schonender Energie dienen die mehrfach ungesättigten Fettsäuren der Sonnenblumenkerne. Die Leber als wichtiges Organ für Stoffwechsel- und Entgiftungsvorgänge wird durch Mariendistelkuchen gestärkt. Für eine hohe Akzeptanz sorgen Wurzelgemüse, Apfeltrester, Himbeer-, Brombeer- und Rosenblütenblätter und sorgen für die Ergänzung von wertvollen Vitalstoffen.Die Komposition des AlpenGrün Seniormüslis ist ausgewogen und optimal angepasst auf den Bedarf von sensiblen Senioren - für ein gesundes und langes Pferdeleben. Eigenschaften: Leicht verdauliche Proteine und Aminosäuren zum Erhalt von Substanz und Muskulatur Verdauung und Funktion der Leber werden unterstützt Reich an natürlich enthaltenen Vitalstoffen Frei von Getreide und Melasse Aus rein natürlichen Inhaltsstoffen und ohne künstliche Zusatzstoffe ohne Luzerne Einsatzbereiche: als Aufbaufutter für magere, schwerfuttrige Pferde bei besonders mäkligen Fressern für Allergiker für Pferde mit Stoffwechselstörungen, wie EMS, Hufrehe oder Cushing zur Fütterung von älteren Pferden und Senioren Fütterungsempfehlung: Je nach Pferdetyp und Leistung als alleiniges Kraftfutter: ca. 100 - 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters Bei akuten Zahnproblemen oder hastigen Fressern kann das Futter eingeweicht werden. Der Hersteller empfiehlt ein langsames Anfüttern. Zusammensetzung: Myoalpin®-Fasern*, Wiesengräser- und kräuter, Leinkuchen, Sonnenblumenkerne, Bierhefe Pur, Apfeltrester, Mariendistelpresskuchen, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Leindotteröl), Karotten, Hagebutten geschnitten, Pastinake, Rote Beete, Ringelblumenblüten, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Kornblumenblüten, Rosenblütenblätter * = Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen  Inhaltsstoffe: Rohprotein 15,10 % Rohöle und -fette 8,30 %, Rohfaser 22,10 %, Rohasche 8,50 %, Calcium 0,61 %, Phosphor 0,38 %, Magnesium 0,27 %, Natrium 0,06 %, Kalium 1,85 %, Stärke 0,63 %, Zucker 5,86 %, Fruktan 4,28 %, Zink 48 mg/kg, Mangan 154 mg/kg, Kupfer 17,8 mg/kg, Selen 0,06 mg/kg, Lysin 0,58 %, Methionin 0,26 %, Cystin 0,20 %, Threonin 0,56 %, verd. Energie 9,70 DE MJ/kg, umsetzbare Energie 8,00 ME MJ/kg, praec. verd. Rohprotein 9,70 % Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.Stand: 01/2022

Inhalt: 15 Kilogramm (2,06 €* / 1 Kilogramm)

Ab 14,35 €*
Versandkostenfrei in DE
%
Agrobs - Seniormineral - Getreide- und melassefreie Rundumversorgung für den Senioren
Die Rundumversorgung für das Senior-Pferd Agrobs Seniormineral geht auf die Bedürfnisse der Pferdesenioren ein. Alte Pferde haben einen anderen Mineralstoffbedarf als ihre jungen Kollegen. Dies sollte in der täglichen Fütterung berücksichtigt werden, um Gesundheit, Wohlbefinden und eine gute körperliche Verfassung bis ins hohe Alter zu gewährleisten. Die Rezeptur von Seniormineral basiert auf den bewährten AGROBS Trockengrünfasern. Ohne Zusatz von Getreide und Melasse erfüllt es alle Anforderungen an eine artgerechte und hochwertige Ernährung. Zusätzlich liefert Seniormineral gut verfügbare Nährstoffe wie Aminosäuren, B-Vitamine und Vitamin C für eine optimale Versorgung der Muskulatur und des Immunsystems. Leinkuchen, Bierhefe und ausgewählte Öle (Sonnenblumen-, Leinöl) fördern die Verdauung und ein schönes Haarkleid. Generell wird der Organismus auf natürliche Weise mit Vitaminen und essentiellen Fettsäuren versorgt. Abgerundet wird die Rezeptur mit Obst, Gemüse und Hagebutte. So leistet Agrobs Seniormineral einen wertvollen und gesunden Beitrag für das Wohlbefinden des Pferdes. Seniormineral von AGROBS ist für alle Pferderassen geeignet. Durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt sowie den Verzicht auf Getreide kann das Futter auch bei empfindlichen Tieren, die zum Beispiel an Stoffwechselproblemen (Equine Cushing Syndrom, Equine Metabolische Syndrom) oder zu Allergien neigen, angewendet werden.  Eigenschaften: getreidefrei enthält alle lebenswichtigen Mineralien, Vitamine und Spurenelemente reich an Aminosäuren ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis melassefrei stärke- und zuckerreduziert Einsatzbereich: Zur täglichen Versorgung mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen für alte und alternde Pferde Durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt sowie den Verzicht auf Getreide kann Seniormineral auch bei empfindlichen Tieren, die Stoffwechselprobleme (Equine Cushing Syndrom, Equine Metabolische Syndrom) haben oder zu Allergien neigen, angewendet werden.  Zusammensetzung: PRE ALPIN Trockengrünfasern, Luzernefaser, Leinkuchen, Bierhefe (50 % als Yea-Sacc 1026), Ölmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel), Karotte, Rote Beete, Hagebutte, Seealgenmehl, Apfelsirup  Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,00 %, Natrium 0,30 %, Rohöle und -fette 4,50 %, Lysin 2,80 %, Rohfaser 8,00 %, Methionin 2,50 %, Rohasche 45,00 %, Cystein 0,10 %, Calcium 13,50 %, Threonin 0,30 %, Phosphor 6,00 %, Stärke 0,90 %, Magnesium 1,50 %, Zucker 2,10 %  Zusatzstoffe je kg: Vitamin A 100.000 I.E., Cholinchlorid 500 mg, Vitamin D3 10.000 I.E., Folsäure 200 mg, Vitamin C 20.000 mg, Biotin 15.000 mcg, Vitamin E als alpha-Tocopherol 15.000 mg, Eisen 500 mg Fe(II)sulfat Monohydrat E1, Vitamin B1 900 mg, Kupfer 1.000 mg Cu(II)sulfat Pentahydrat E4 Aminosäure-Cu-Chelat Hydrat, Vitamin B2 600 mg, Mangan 1.500 mg Mn(II)sulfat Monohydrat E5 Aminosäure-Mn-Chelat Hydrat, Vitamin B6 600 mg Zink 6.000 mg Zn-Sulfat Monohydrat E6 Aminosäure-Zn-Chelat Hydrat, Vitamin B12 2.000 mcg, Selen 15 mg Na-Selenit und organisch inaktivierte Selenhefe, Pantothensäure 1.000 mg, Jod 10 mg Ca-Jodat E2, Nikotinsäure 1.500 mg, Kobalt 10 mg bas. Co(II)carbonat Monohydrat E3  Fütterungsempfehlung: 10 bis 15 g je 100 kg Körpergewicht und Tag (600 kg Pferd = 60 bis 90 g)

Inhalt: 3 Kilogramm (11,58 €* / 1 Kilogramm)

Ab 34,75 €* 35,20 €* (1.28% gespart)
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Bierhefe Pur - Getreidefreies Ergänzungsfuttermittel
Agrobs - Bierhefe Pur - Die getreidefreie und schmackhafte Alternative Durch den Einsatz reiner Bierhefe, nicht an Treber gebunden, ist AGROBS Bierhefe Pur auch für Pferde mit empfindlichem Stoffwechsel im Rahmen einer getreidefreien Fütterung geeignet. Durch den hohen Gehalt natürlich vorkommender B-Vitamine und Aminosäuren ist Bierhefe Pur ein sehr vielseitig einsetzbares und zu jeder Fütterung passendes Ergänzungsfuttermittel und wertet die Fütterung jeden Pferdes in jedem Alter auf. Melassefrei, sowie ohne den Zusatz von Geschmacks- und Konservierungsstoffen. Eigenschaften: Reine Bierhefe Melassefrei Präbiotische Wirkweise Einsatzbereich: Für glänzendes Fell, starke Hufe und gesunde Haut Als Lieferant natürlicher B-Vitamine und Aminosäuren Zur Verbesserung der Verdauung und Futterverwertung Zusammensetzung:  Trockengrünfasern, Bierhefe (inaktiviert), Leinextraktionsschrot, Rapsöl Inhaltsstoffe: Rohprotein 30,10 %, Rohöle und -fette 7,8 %, Rohfaser 10,00 %, Rohasche 9,10 %, Natrium 0,40 %, Vitam B1 1,69 %, Vitamin B2 1,68 %, Vitamin B6 1,22 %, Llysin 1,48 %, Methionin 0,58 %, Cystin 0,33 %, Threonin 1,25 % Energie (DE) 11,00 MJ/kg Energie (ME) 11,40 MJ/kgpraec.verd. Rohprotein 22,91% Fütterungsempfehlung:  25 g je 100 kg KGW/Tag Großpferd: 150 g täglich (600 KGW) Kleinpferd: 100 g täglich (400 KGW) 1 gestrichener Messlöffel = 20 g

Inhalt: 3 Kilogramm (8,63 €* / 1 Kilogramm)

Ab 22,95 €*
Agrobs - Pre Alpin Senior - Grundfuttergenuß bis ins hohe Alter
Dass Pferde alt werden, zeigt sich im Ergrauen der Haare im Kopfbereich, Veränderungen des Stoffwechsels, reduzierte Regenerationsfähigkeit und durch völligen Abrieb oder Verlust der Zähne. Jetzt muss auf die Bedürfnisse des alternden Pferdes eingegangen werden, welche ihr Futter grundsätlich schlechter verwerten. Ziel der Fütterung von alten Pferden sollte eine adäquate Energie- und Nährstoffaufnahme sein, um eine gute Körperkondition zu erhalten. Das größte Problem hierbei stellt in den meisten Fällen die vollständige Abnutzung der Zahnreserven oder der Verlust einzelner Zähne dar. Für die Pferde wird es immer schwieriger Grundfutter zu kauen und ausreichend einzuspeicheln. Anzeichen hierfür sind die Bildung von "Heuröllchen". Durch die ungenügende Rohfaserzufuhr verlieren die Pferde Körpergewicht, die Darmflora wird gestört, Durchfall oder Koliken sind häufig die Folge. Grundfutter ist und bleibt die Basis der Pferdeernährung, auch im Alter. Bei Problemen mit der Aufnahme von Grundfutter müssen folglich sinnvolle Alternativen gefunden werden. Ein Gegensteuern durch Erhöhung der Kraftfuttermenge bringt meist nur kurzfristigen Erfolg, langfristig verschlechtert sich der Ernährungszustand. PRE ALPIN SENIOR sind Trockengrünfasern, speziell für alte Pferde oder für Pferde, die Grundfutter nicht ausreichend kauen können. Die Faserlänge von ca. 3 - 20 mm entspricht, bei einem intakten Pferdegebiss, dem zermahlenen Grundfutter. PRE ALPIN SENIOR deckt somit den Rohfaserbedarf des Pferdes vollständig. Zudem ist es staub- und schimmelpilzfrei. Weiter Vorteile bringt die Zugabe von kaltgepresstem Leinöl. Neben Energie versorgt es das Pferd mit essentiellen Fettsäuren. einzigartige Kräuter- und Gräserkombination rohfaserreich frei von Schimmelpilz und Staub reines Naturprodukt ohne Zusätze (z.B. Melasse) kurze Fasern nicht gepresst schonend warmluftgetrocknet Einsatzbereich: als Grundfutter (100 % Heuersatz) als Kraftfutterersatz bei Zahnproblemen bei Kauproblemen zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide als Rohfaserlieferant Zusammensetzung:  Gräser und Kräuter, Leinöl (kaltgepresst) Inhaltsstoffe: Rohprotein 8,90 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 5,80 % Kalium 1,50 % Rohfett 3,80 % Carotin 46,5 mg/kg Rohfaser 26,10 % Vitamin E 71,7 mg/kg Rohasche 7,00 % Schwefel 1162 mg/kg Wasser 7,40 % Eisen 631 mg/kg Fruktan 2,00 % Mangan 70,6 mg/kg Stärke 4,10 % Zink 29,7 mg/kg Calcium 0,76 % Kupfer 12 mg/kg Phosphor 0,25 % Selen 0,04 mg/kg Magnesium 0,27 % verd. Energie 10,58 MJ/kg Fütterungsempfehlung: als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht zur Aufwertung des Grundfutters, Menge an Grundfutterangebot anpassen 1 kg Pre Alpin Senior ersetzt 1 kg Heu, bei Bedarf mit Wasser befeuchten als Kraftfutterersatz: 1,2 kg PRE ALPIN SENIOR ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 12.5 Kilogramm (1,40 €* / 1 Kilogramm)

17,50 €*

Weitere Produkte aus Kategorie

Agrobs - AlpenGrün Mash - Getreidefreies Mash ohne künstliche Zusatzstoffe
Das erste Mash ohne Getreide! Die Futtermittelbranche bietet dem Pferdehalter ein breites Angebot an Mash-Produkten als Zusatz zum vorhandenen Pferdefutter. Diese sind vom Grundgedanken alle ähnlich konzipiert - kleiehaltig und nicht zur täglichen Fütterung geeignet. Agrobs bietet nun eine völlig neue Form von Mash an, welches in seiner Zusammensetzung einzigartig ist. Die Basis von AlpenGrün Mash bilden Prenatura-Fasern, welche vorwiegend aus Blättern und Samen warmluftgetrockneter Gräser und Wiesenkräuter bestehen. Diese zeichnen sich durch einen erheblichen Gehalt an natürlichen Vitalstoffen wie z.B. Spurenelementen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen aus. Zudem liefern die Prenatura-Fasern dem Pferd wichtige hochverdauliche Rohfaser, die vor allem durch deren prebiotische Eigenschaften aktiv die Darmgesundheit und das Wachstum nützlicher Darmbakterien fördern. Die Anzahl der Fäulinsbakterien sowie Gasbildner im Dickdarm werden dadurch reduziert. Leinsamengranulat und Flohsamen liefern einen hohen Gehalt an Schleimstoffen. Diese überziehen die Magen- und Darmschleimhaut mit einem schützenden Film und helfen so nach Krankheit, Medikamentengabe, Wurmkur oder Stress der Gesunderhaltung einer intakten bzw. Regeneration der gereizten Schleimhaut. Die zudem enthaltenen ungesättigten Fettsäuren wirken sich positiv auf die Haut- und Fellbeschaffenheit aus. Schonend getrocknete Rote Beete, Karotte, Apfel und Pastinake machen AlpenGrün Mash besonders schmackhaft. So wird es auch ohne den Zusatz von Melasse, selbst von wählerischen Pferden, sehr gerne gefressen. Ferner enthält AlpenGrün Mash dadurch natürliche Vitalstoffe wie z.B. sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie reichlich hoch verdauliche Pektine, welche wiederum einer gesunden Darmflora zu Gute kommen. Getrocknete Hagebuttenschalen sind bekannt für Ihren hohen Gehalt an Vitamin C, welches vor allem der Stärkung des Immunsystems zugutekommt. Die verdauungsfördernde Wirkung von Fenchel und Kümmel runden AlpenGrün Mash ab. Durch den bewussten Verzicht auf Getreide, Kleie und Melasse eignet sich AlpenGrün Mash auch für stoffwechselempfindliche Pferde und ist für die tägliche Fütterung als Kur (z.B. nach Kolik oder im Fellwechsel) bestens geeignet! frei von Getreide und Kleie rohfaserreich verdauungsfördernd prebiotisch reich an darmpflegenden Schleimstoffen vitalstoffreich sehr schmackhaft melassefrei optimales Ca:P-Verhältnis von 2:1 schnell und einfach zuzubereiten kostengünstig durch hohe Ergiebigkeit Einsatzbereich: bei stoffwechselempfindlichen Pferden (Hufrehe, EMS, PSSM, Cushing, KPU) vor und während des Fellwechsels bei verdauungsempfindlichen Pferden zur Vorbeugung bei Verdauungsstörungen zur Regeneration oder als Aufbaufutter bei älteren Pferden als gesundes Beifutter zur normalen Futterration Zusammensetzung: Prenatura-Fasern, Leinsamengranulat (blausäurefrei), Apfeltrester, Pre Alpin Struktur-Fasern, Karottentrester, Rote Beete, Karotte, Pastinake, Leinöl (kaltgepresst), Flohsamen, Hagebuttenschalen (kernlos), Fenchel, Kümmel Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,50 %, Magnesium 0,22%, verd. Rohprotien 9,90 %, Natrium 0,20 %, Rohfett 7,50 %, Kalium 1,20 %, Rohfaser 21,60 %, Vitamin E 58 mg / kg, Rohasche 7,40 %, Eisen 751 mg / kg, Wasser 9,00 %, Mangan 82 mg / kg, Fruktan <0,20 %, Zink 34 mg / kg, Stärke 4,90 %, Kupfer 9 mg / kg, Calcium 0,60 %, Selen 0,11 mg / kg, Phosphor 0,30 %, verd. Energie 11,38 MJ / kg Fütterungsempfehlung: 80 - 100 g je 100 kg Soll-Körpergewicht AlpenGrün Mash mit warmem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, gut umrühren, ca. 5-10 Minuten quellen lassen und lauwarm verfüttern. Im Sommer kann AlpenGrün Mash auch mit kaltem Wasser angerührt und verfüttert werden. Mischungsverhältnis AlpenGrün Mash zu Wasser = 1:3 bis 1:7 (Bsp.: 0,5 kg AlpenGrün Mash : 1,5 l Wasser) Bei leichtfuttrigen Pferden sollte im Gegenzug die herkömmliche Krippenfuttermenge reduziert werden.

Inhalt: 15 Kilogramm (2,12 €* / 1 Kilogramm)

Ab 16,20 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - AlpenGrün Müsli - getreide- und melassefreies Müsli
AlpenGrün Müsli ist ein getreide- und melassefreies Müsli für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung. Auf Basis der Pre Alpin Trockengrünfasern, welche aus warmluftgetrockneten Gräsern und Kräutern bestehen und verfeinert mit Wurzelgemüse wie Pastinake, Karotte und Rote Beete liefert AlpenGrün Müsli hochverdauliche Rohfaser und natürliche, organisch gebundene Mineralstoffe, Vitamine sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Schwarzkümmel wirken günstig auf die Verdauungsvorgänge und liefern essentielle Fettsäuren. Vitaminreicher Apfeltrester unterstützt durch die enthaltenen Pektine die Darmflora und macht AlpenGrün Müsli besonders schmackhaft. Ringelblumen- und Kornblumenblüten, Himbeer- sowie Brombeerblätter als Vitamin- und Vitalstoffspender sowie Hagebutte als besonderer Leckerbissen und wichtiger Vitamin C-Lieferant runden die Rezeptur von AlpenGrün Müsli ab. AlpenGrün Müsli ist für alle Pferde geeignet und wertet die tägliche Futterration in einer besonderen Art und Weise auf! Eigenschaften: Vielfältige, pferdegerechte Zutaten Rohfaserreich Reich an natürlich enthaltenen Vitalstoffen Frei von Getreide und Melasse Frei von künstlichen Zusatzstoffen Stärke- und Zuckerarm Einsatzbereiche: als alleiniges Krippenfutter als vitalstoffreiche Ergänzung zum Krippenfutter als Rohfaserlieferant bei stoffwechselkranken und -empfindlichen Pferden zur stärke- und zuckerreduzierten Ernährung Fütterungsempfehlung: Je nach Pferdetyp und Leistung als alleiniges Kraftfutter: ca. 100 - 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters: 1 kg AlpenGrün Müsli ersetzt ca. 1 kg Getreide Zusammensetzung: Pre Alpin Trockengrünfasern, Schwarzkümmelpellets, Apfeltrester, Pastinake, Rote Beete, Karotte, Ringelblumenblüten, Hagebutten, Sonnenblumenkerne, Leinsamenpellets, Kornblumenblüten, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Leinöl (kaltgepresst) Inhaltsstoffe: Rohprotein 9,20 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 7,30 % Kalium 1,50 % Rohfett 4,50 % Carotin 34,4 mg/kg Rohfaser 23,40 % Vitamin E 60 mg/kg Rohasche 7,60 % Schwefel 1300 mg/kg Wasser 7,30 % Eisen 908 mg/kg Fruktan 2,80 % Mangan 113 mg/kg Stärke 2,90 % Zink 34 mg/kg Calcium 0,60 % Kupfer 12 mg/kg Phosphor 0,30 % Selen 0,34 mg/kg Magnesium 0,23 % verd. Energie 9,40 MJ/kg Zusätzlich enthält AlpenGrün Müsli eine Vielzahl anderer, nicht analysierter Vitalstoffe.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,85 €* / 1 Kilogramm)

Ab 14,30 €*
Agrobs - AlpenGrün Pellet - Getreidefreies Kraftfutter in Pelletform
Agrobs AlpenGrün Pellet - Schonend und energiereich ALPENGRÜN PELLET ist ein innovatives getreidefreies Kraftfutter in praktischer Pelletform für eine naturnahe Fütterung – ohne Presshilfsmittel. Prebiotische Prenatura®-Fasern sorgen für einen hohen Gehalt wertvoller Rohfaser. Die hochwertigen Leinsamen stellen Omega-3-Fettsäuren zur Verfügung und enthalten zudem Schleimstoffe, welche die Verdauung unterstützen können. Durch die natürlichen Zutaten sind zahlreiche Vitalstoffe, sowie sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe enthalten. Insbesondere bei Stoffwechselproblemen oder magen- und verdauungsempfindlichen Pferden kann es notwendig sein getreidefrei und zuckerreduziert zu füttern. Darauf ausgelegt ist ALPENGRÜN PELLET. Die Pelletgröße (∅8 mm) eignet sich für viele Fütterungsautomaten. Eigenschaften: Einzigartige Kräuter- und Gräserkombination Frei von Schimmelpilzen und Staub Grob strukturiert Schonend warmluftgetrocknet Reines Naturprodukt ohne Zusätze (z.B. Melasse) Beugt Langeweile vor Geringer Lageraufwand Gut dosierbar Einsatzbereich: Als Kraftfutter Bei Pferden die zu einem sensiblen Verdauungstrakt neigen können Bei Pferden die stärke- und zuckerarm ernährt werden sollen Zusammensetzung:  Prenatura®-Trockengrünfasern, Leinsamen, Karotte, Hagebutte, Pastinake, Rote Beete, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Kornblumenblüten Inhaltsstoffe: Rohprotein 11,00 %, Rohöle und -fette 5,60 %, Rohfaser 21,90 %, Rohasche 9,20 %, Calcium 0,75 %, Phosphor 0,29 %, Magnesium 0,26 % , Chlorid 0,28 % , Natrium 0,03 %, Kalium 1,50 %, Schwefel 0,16 %, Zink 34,00 mg/kg, Mangan 137,00 mg/kg, Kupfer 9,30 mg/kg, Selen <0,04 mg/kg, Stärke 1,00 %, Zucker 8,70 %, Fruktan 5,51 %, Lysin 0,48 %, Methionin 0,21 %, Cystin 0,13 %, Threonin 0,45%verd. Energie ( nach GfE 2003) 9,73 DE MJ/kgumsetzb. Energie (nach GfE 2014) 8,40 ME MJ/kgProec. verd. Rohprotein 4,5 % Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.* Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Zusätzlich enthält AlpenGrün Pellet eine Vielzahl anderer, nicht analysierter Vitalstoffe. Fütterungsempfehlung: Je nach Pferdetyp und Leistung Als alleiniges Kraftfutter: tägl. ca. 100–500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters: 1 kg ALPENGRÜN PELLET ersetzt ca. 1 kg Getreide AGROBS empfiehlt ALPENGRÜN PELLET eingeweicht zu füttern. Zum Auffüttern von zu dünnen Pferden: In Verbindung mit AGROBS Omega3 Pur (bis zu 50 ml Öl je 100 kg Soll-Körpergewicht/Tag) als getreidefreie, fett-faserbasierte Kraftfutterration UNSERE EMPFEHLUNG:Ein zu Ihrem Pferd und seiner Leistung passendes AGROBS Mineralfutter zur Mineralstoffergänzung.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,53 €* / 1 Kilogramm)

30,50 €*
Agrobs - AlpenGrün Seniormüsli - für Pferde mit Zahnproblemen
Agrobs AlpenGrün Seniormüsli - die altersgerechte Ergänzung für ältere Pferde. Das melasse- und getreidefreie AlpenGrün Seniormüsli ist ein Ergänzungsfuttermittel für ältere Pferde und Pferde mit Zahnproblemen. Es wurde speziell auf die Bedürfnisse von älteren Pferden ausgerichtet: Die Pre Alpin Trockengrünfaser dient als hochwertige Rohfaserquelle und ist die Basis der Rezeptur. Die Myoalpin-Fasern liefern leicht verdauliche Proteine und essentielle Aminosäuren und fördern so den Muskelerhalt. Durch die kurze Faserlänge können beide Komponenten optimal verwertet werden, auch wenn beim Pferd Zahnprobleme vorliegen. Leinkuchen und AGROBS Bierhefe Pur fördern eine gesunde Verdauung und die Verwertung des Futters. Als Lieferant von schonender Energie dienen die mehrfach ungesättigten Fettsäuren der Sonnenblumenkerne. Die Leber als wichtiges Organ für Stoffwechsel- und Entgiftungsvorgänge wird durch Mariendistelkuchen gestärkt. Für eine hohe Akzeptanz sorgen Wurzelgemüse, Apfeltrester, Himbeer-, Brombeer- und Rosenblütenblätter und sorgen für die Ergänzung von wertvollen Vitalstoffen.Die Komposition des AlpenGrün Seniormüslis ist ausgewogen und optimal angepasst auf den Bedarf von sensiblen Senioren - für ein gesundes und langes Pferdeleben. Eigenschaften: Leicht verdauliche Proteine und Aminosäuren zum Erhalt von Substanz und Muskulatur Verdauung und Funktion der Leber werden unterstützt Reich an natürlich enthaltenen Vitalstoffen Frei von Getreide und Melasse Aus rein natürlichen Inhaltsstoffen und ohne künstliche Zusatzstoffe ohne Luzerne Einsatzbereiche: als Aufbaufutter für magere, schwerfuttrige Pferde bei besonders mäkligen Fressern für Allergiker für Pferde mit Stoffwechselstörungen, wie EMS, Hufrehe oder Cushing zur Fütterung von älteren Pferden und Senioren Fütterungsempfehlung: Je nach Pferdetyp und Leistung als alleiniges Kraftfutter: ca. 100 - 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters Bei akuten Zahnproblemen oder hastigen Fressern kann das Futter eingeweicht werden. Der Hersteller empfiehlt ein langsames Anfüttern. Zusammensetzung: Myoalpin®-Fasern*, Wiesengräser- und kräuter, Leinkuchen, Sonnenblumenkerne, Bierhefe Pur, Apfeltrester, Mariendistelpresskuchen, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Leindotteröl), Karotten, Hagebutten geschnitten, Pastinake, Rote Beete, Ringelblumenblüten, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Kornblumenblüten, Rosenblütenblätter * = Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen  Inhaltsstoffe: Rohprotein 15,10 % Rohöle und -fette 8,30 %, Rohfaser 22,10 %, Rohasche 8,50 %, Calcium 0,61 %, Phosphor 0,38 %, Magnesium 0,27 %, Natrium 0,06 %, Kalium 1,85 %, Stärke 0,63 %, Zucker 5,86 %, Fruktan 4,28 %, Zink 48 mg/kg, Mangan 154 mg/kg, Kupfer 17,8 mg/kg, Selen 0,06 mg/kg, Lysin 0,58 %, Methionin 0,26 %, Cystin 0,20 %, Threonin 0,56 %, verd. Energie 9,70 DE MJ/kg, umsetzbare Energie 8,00 ME MJ/kg, praec. verd. Rohprotein 9,70 % Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.Stand: 01/2022

Inhalt: 15 Kilogramm (2,06 €* / 1 Kilogramm)

Ab 14,35 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Amino Pur - Zur Unterstützung des Muskelaufbaus
Agrobs Amino Pur - Reich an essentiellen Aminosäuren Rittigkeitsprobleme, mangelnder Muskelaufbau trotz regelmäßigen Trainings sowie Haut-, Huf- und Fellprobleme können auch bei ausreichender Versorgung mit Vitamin- und Mineralstoffen auftreten. Oftmals liegt dann die Ursache in einer unzureichenden Versorgung mit essentiellen Aminosäuren. Die ausgewählte Zusammensetzung auf Basis warmluftgetrockneter Wiesengräser und -kräuter sowie Spirulina-Alge und Leinsamen macht Amino pur auch für stoffwechselempfindliche Pferde besonders wertvoll. Ein Mangel an essentiellen Aminosäuren kann damit sinnvoll ausgeglichen werden, ohne den Stoffwechsel mit übermäßig viel Eiweiß zu belasten. Amino pur ist reich an hochverfügbaren Aminosäuren – insbesondere Threonin, Methionin und Lysin. Eigenschaften: Rein pflanzlich, GMO frei Höchste Bioverfügbarkeit durch den hohen Anteil an kristallinen Aminosäuren Einsatzbereich: Bei eiweißarmer/ getreidefreien Fütterung Leichtfuttrige Pferde und Ponys Zur gezielten Versorgung mit essentiellen Aminosäuren Bei hohem Bedarf im Muskelaufbautraining Jungpferde im Wachstum, trächtige und laktierende Stuten Alte Pferde und Ponys mit viel Fell und Behang Zusammensetzung:  Prenatura Trockengrünfasern, Alge (Spirulina), Leinsamen Inhaltsstoffe: Rohprotein 30,20 %, praec.verd. Rohprotein 24,60 %, Rohfett 2,6 %, Rohfaser 16,70 %, Rohasche 8,50 %, Natrium 0,22 %, Calcium 0,69 %, Phosphor 0,27 %, Lysin 3,92 %, Threonin 15,42 %, SAS (Methionin + Cystein) 6,14 %Energie (DE) 11,60 MJ/kg Energie (ME) 8,90 MJ/kg Fütterungsempfehlung:  Als Kur über 4 – 8 Wochen oder auch zur dauerhaften Fütterung geeignet. Bei Fütterung direkt vor oder nach dem Training wird die beste Wirksamkeit erreicht. 15 – 20 g je 100 kg KGW/Tag 1 gestrichener Messlöffel = ca. 20 g

Inhalt: 0.8 Kilogramm (30,63 €* / 1 Kilogramm)

Ab 24,50 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Bierhefe Pur - Getreidefreies Ergänzungsfuttermittel
Agrobs - Bierhefe Pur - Die getreidefreie und schmackhafte Alternative Durch den Einsatz reiner Bierhefe, nicht an Treber gebunden, ist AGROBS Bierhefe Pur auch für Pferde mit empfindlichem Stoffwechsel im Rahmen einer getreidefreien Fütterung geeignet. Durch den hohen Gehalt natürlich vorkommender B-Vitamine und Aminosäuren ist Bierhefe Pur ein sehr vielseitig einsetzbares und zu jeder Fütterung passendes Ergänzungsfuttermittel und wertet die Fütterung jeden Pferdes in jedem Alter auf. Melassefrei, sowie ohne den Zusatz von Geschmacks- und Konservierungsstoffen. Eigenschaften: Reine Bierhefe Melassefrei Präbiotische Wirkweise Einsatzbereich: Für glänzendes Fell, starke Hufe und gesunde Haut Als Lieferant natürlicher B-Vitamine und Aminosäuren Zur Verbesserung der Verdauung und Futterverwertung Zusammensetzung:  Trockengrünfasern, Bierhefe (inaktiviert), Leinextraktionsschrot, Rapsöl Inhaltsstoffe: Rohprotein 30,10 %, Rohöle und -fette 7,8 %, Rohfaser 10,00 %, Rohasche 9,10 %, Natrium 0,40 %, Vitam B1 1,69 %, Vitamin B2 1,68 %, Vitamin B6 1,22 %, Llysin 1,48 %, Methionin 0,58 %, Cystin 0,33 %, Threonin 1,25 % Energie (DE) 11,00 MJ/kg Energie (ME) 11,40 MJ/kgpraec.verd. Rohprotein 22,91% Fütterungsempfehlung:  25 g je 100 kg KGW/Tag Großpferd: 150 g täglich (600 KGW) Kleinpferd: 100 g täglich (400 KGW) 1 gestrichener Messlöffel = 20 g

Inhalt: 3 Kilogramm (8,63 €* / 1 Kilogramm)

Ab 22,95 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Gipfelstürmer Mineral - Vitalstoffkonzentrat für höchste Ansprüche
Das Vitalstoffkonzentrat für höchste Ansprüche in der täglichen Ration. Der Pferdefutterhersteller AGROBS® ergänzt sein beliebtes Mineralfutter-Sortiment mit einem neuen getreide- und melassefreien Produkt: dem Gipfelstürmer Mineral. Das Vitalstoffkonzentrat unterstützt jedes Pferd auf dem Weg sein individuelles Potenzial zu entfalten. Egal ob im Sport, im Muskelaufbau oder zur Förderung eines gesunden Stoffwechsels.Die ausgewogene Zusammensetzung an Spurenelementen, Vitaminen und Aminosäuren versorgt den Organismus zuverlässig bedarfsdeckend und umfassend. Es bedient sich dabei 100 % organisch gebundener Spurenelemente, um eine punktgenaue Verfügbarkeit in allen Situationen zu ermöglichen. Neben den klassischen Vitaminen wie Vitamin E, B-Vitaminen, Biotin und Vitamin C, unterstützt das ausgewogene Spektrum an essenziellen Aminosäuren maßgeblich den Erhalt und Aufbau einer leistungsfähigen Muskulatur. Eine Besonderheit ist die Aminosäure L-Carnitin, die als Fettsäureaktivator zur Verbesserung der Kraftentfaltung und Ausdauerleistung beiträgt aber auch bei der Fettverbrennung eine positive Rolle spielt.Gipfelstürmer Mineral ist ein Vitalstoffkonzentrat für höchste Ansprüche. Ob als Amateur- oder Leistungssportler, im Muskelaufbau oder auf dem Weg zurück zum gesunden Stoffwechsel, Gipfelstürmer Mineral unterstützt das Pferd mit allen wichtigen Spurenelementen, Vitaminen und Aminosäuren, um jeden „Gipfel" erklimmen zu können.  Eigenschaften: Ohne Getreide, Melasse oder Luzerne - für alle Pferde geeignet 100% organisch gebundene Spurenelemente für eine optimale und punktgenaue Verfügbarkeit in allen Situationen Besonders reich an Vitamin E, B1, B2, B12, Biotin und Vitamin C auch für höchste mentale und körperliche Anforderungen Ausgewogenes Spektrum an essenziellen Aminosäuren zum Erhalt und Aufbau einer leistungsfähigen Muskulatur L-Carnitin als Fettsäureaktivator zur Verbesserung von Kraftentfaltung, Ausdauerleistung und Fettverbrennung ß-Carotin als natürliches Provitamin für die körpereigene Bereitstellung von Vitamin A Besonders schonend verarbeitet und daher ungepresst ADMR-konform Zusammensetzung: Prenatura® Trockengrünfasern*, Calcium-Natrium-Phosphat, Leinkuchen, Apfeltrester, Magnesiumfumarat, Calciumcarbonat, Magnesiumoxid, Karotte, Spirulina, Bockshornklee, Anis * = Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen Inhaltsstoffe:  Rohprotein  20,20 %  Kalium   0,60 %  Rohöle und -fette    2,80 %  Stärke   2,00 %  Rohfaser    7,90 %  Zucker   6,30 %  Rohasche  30,80 %  Fruktan   5,00 %  Calcium    7,60 %  verdauliche Energie   7,90 DE MJ  Phosphor    2,90 %  umsetzbare Energie   6,10 ME MJ  Magnesium    2,60 %  praececal verdauliches Rohprotein   17,10 %  Natrium    0,80 %     Zusatzstoffe je kg:  Vitamin A (3a672a)  50.000 I.E.  Kupfer als Kupfer(II)-Protein- Hydrolysatchelat (3b407)  1.500 mg  Vitamin D3 (3a671)  30.000 I.E.  Mangan als Proteinhydrolysate- Manganchelat (3b505)  4.000 mg  Vitamin C (3a300)  20.000 mg  Zink als Proteinhydrolysate- Zinkchelat (3b612)  6.500 mg  Vitamin E (3a700)  15.000 mg  Selen als Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810)  20 mg  Vitamin B1 (3a821)c  600 mg  Jod als Kalziumjodat, wasserfrei (3b202)  20 mg  Vitamin B2 (3a825ii)  400 mg  L-Lysin Monohydrochlorid (technisch rein) (3c322)  35.000 mg  Vitamin B12 als Cyanocobalamin  1.000 mcg  DL-Methionin (technisch rein) (3c301)  27.000 mg  Beta-Carotin (3a160(a))  400 mg  L-Threonin (3c410))  65.000 mg  Biotin (3a880)  15.000 mcg  L-Carnitin (3a910)  10.000 mg   Fütterungsempfehlung: 10 - 15 g je 100 kg Körpergewicht und Tag Pferd 600 kg: 60 - 90 g

Inhalt: 3 Kilogramm (23,17 €* / 1 Kilogramm)

Ab 21,90 €*
Ausverkauft
Agrobs - Grünhafer - Hafer einmal anders
Ein Kraftfutter mit niedrigem Stärkegehalt und zugleich hohem Rohfaseranteil Bekommen Pferde getreidehaltige Kraftfutterrationen, werden Sie oftmals mit Stärke überversorgt. In diesem Fall hilft Grünhafer.Grünhafer gehört zur Gattung der Gräser und wird kurz nach der Blüte (noch vor der Stärkeeinlagerung in das Korn) geerntet. So entsteht ein Kraftfutter mit niedrigem Stärkegehalt, welches zugleich einen hohen Rohfaseranteil aufweist. Dem Grünhafer werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben: Er regt den Stoffwechsel an, hilft die Verdauung zu regulieren und stärkt die Abwehrkräfte. Grünhafer zeichnet sich durch ein ausgewogenes Calcium -Phosphor-Verhältnis aus und liefert eine Vielzahl an natürlichen Vitalstoffen.Durch die schonende Warmlufttrocknung von Agrobs ist Grünhafer nicht nur frei von Schimmelpilzen und Bakterien. Darüber hinaus eignet er sich auch für empfindliche oder allergische Pferde.Als Strukturfutter wertet Grünhafer die Grundfutterration auf. Die schmackhaften Fasern werden besonders gerne gefressen und fördern dabei eine langsame Futteraufnahme. Agrobs Grünhafer rohfaserreich besonders schmackhaft reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen niedriger Stärke- und Zuckergehalt melassefrei Einsatzbereich: rohfaserreiches, natürliches Futter für Pferde, die auf Stärke empfindlich reagieren als Getreideersatz für stoffwechselempfindliche Pferde für darmempfindliche Pferde zur Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes Verpackt in recyclebarer Folie. Fütterungsempfehlung: als Ergänzung zum Grundfutters: 100 bis 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht als Getreideersatz: 1,2 kg Grünhafer ersetzen ca. 1 kg Getreide Zusammensetzung: Grünhafer gehäckselt und mit Warmluft getrocknet Analytische Bestandteile:  Rohprotein 10,2 % Kalium 2,53 % verd. Rohprotein 8,3 % Schwefel 0,19 % praec. verd. Rohprotein 5,8 % Zink 28,50 mg/kg Rohöle und -fette 2,2 % Mangan 186,00 mg / kg Rohfaser 29,2 % Kupfer 6,57 mg / kg Rohasche 9,5 % Selen <0,1 mg / kg Calcium 0,34 % Stärke <1,0 % Phosphor 0,35 % Zucker 2,9 % Magnesium 0,20 % Fruktan 3,4 % Chlorid 0,22 % verd. Energie (nach GfE 2003) 6,7 DE  MJ / kg Natrium 0,10 % umsetzb. Energie (nach GfE 2014) 5,3 ME MJ / kg Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.Zusätzlich enthält Grünhafer eine Vielzahl anderer, nicht analysierter Vitalstoffe. Stand 11/2016  

Inhalt: 15 Kilogramm (1,53 €* / 1 Kilogramm)

23,00 €*
Agrobs - Haferwiese Sportmüsli - natürliche Energie für Sportpferde
Agrobs - Haferwiese SportmüsliHochverdauliche Energiequellen für Sport und Leistung Das neue Agrobs Haferwiese Sportmüsli ermöglicht es Sport- und Zuchtpferde leistungs- und pferdegerecht zu füttern. Es überzeugt durch eine perfekt abgestimmte Kombination natürlicher Energie- und Proteinquellen und berücksichtigt höchste Ansprüche des modernen Sportpferdes: reich an umsetzbarer Energie und beste Verträglichkeit. Mit der Orientierung an den natürlichen Ansprüchen des Pferdes, macht sich das strukturreiche Müsli vier natürliche Energieträger zu Nutze: Neben hochverdaulicher Stärke und Proteinen bietet es auch ungesättigte Fettsäuren und eine extra Portion hochwertige Rohfaser als Energiequelle. Der Faseranteil fördert die Kautätigkeit und damit die Futterverwertung von Beginn an und schont gleichzeitig den Magen durch die erhöhte Speichelbildung. Agrobs Haferwiese Sportmüsli ist ein energiereiches, strukturbetontes Müsli mit einem ausgewogenen Stärkegehalt. Der Verdauungstrakt wird geschont, das Sportpferd jedoch trotzdem optimal mit Energie versorgt. Die nativ enthaltenen essentiellen Aminosäuren unterstützen beim Aufbau einer athletischen und leistungsfähigen Muskulatur. Das schmackhafte Müsli kommt dabei vollkommen ohne künstliche Zusatzstoffe, Aromen oder Melasse aus. Es beinhaltet ausschließlich natürliche Rohstoffe. Die enthaltenen Myo Protein Flakes und Luzerne aus bayerischem Anbau dienen als rohfaserreiche Proteinquelle. Der schmackhafte Gelb- und Schwarzhafer übernimmt dank hochverdaulicher Stärke die Rolle als klassischer Energielieferant. Sonnenblumenkerne und Leinkuchen bereichern die Rezeptur mit ungesättigten Fettsäuren und sorgen so für zusätzliche Energie und glänzendes Fell. Außerdem liefern sie Schleim- und Ballaststoffe und unterstützen so einen gesunden Verdauungstrakt. Wurzelgemüse wie Pastinake, Karotten und rote Beete ergänzt mit Blüten sorgen für wertvolle Vitalstoffe und eine sehr gute Akzeptanz. Das Haferwiese Sportmüsli legt den Grundstein für eine leistungs- und dennoch pferdegerechte Ernährung des modernen Sportpferdes und unterstützt so bei der Ausbildung zu einem gesunden und belastbaren Athleten. vier reichhaltige Energieträger: Stärke, Proteine, Fettsäuren und Rohfaser mit ausgewogenem Stärkegehalt – schonend für den Verdauungstrakt mit hochwertigem Hafer aus bayerischem Anbau essentielle Aminosäuren und Proteine unterstützen den Muskelaufbau melassefrei und ohne künstliche Zusatzstoffe, rein natürliche Inhaltsstoffe ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis Einsatzbereich: als alleiniges Krippenfutter als Aufbaufutter für Sport- und Jungpferde zur Aufwertung und als vitalstoffreiche Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters Fresszeitverlängerung durch die strukturreiche Rezeptur Fütterungsempfehlung: als alleiniges Krippenfutter: tägl. ca. 100-500g je 100kg Soll-Körpergewicht oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters Haferwiese Sportmüsli kann bei Bedarf mit Wasser angefeuchtet werden. Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS® Mineralfutter. Inhaltsstoffe/Analytische Bestandteile: Mischfuttermittel für PferdeZusammensetzung:Hafer (Schwarzhafer, Gelbhafer), Myo Protein Flakes*, Luzerne, Leinkuchen, Sonnenblumenkerne, Karottenflocken, Ölmischung (Leinöl und Leindotteröl), Hagebutte (geschnitten), Pastinake, Rote Beete, Ringelblumenblütenblätter, Kornblumenblütenblätter*= Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen Rohprotein 14,20%Rohöle und -fette 7,30%Rohfaser 15,40%Rohasche 8,10%Calcium 0,33%Phosphor 0,34%Magnesium 0,21%Chlorid 0,19%Natrium 0,05%Kalium 0,98%Schwefel 0,17%Stärke 22,10%Zucker 3,90%Fruktan 1,80%Zink 31,00 mg/kgMangan 82,00 mg/kgKupfer 8,00 mg/kgSelen < 0,04 mg/kgLysin 0,62%Methionin 0,26%Cystin 0,53%Threonin 0,53%verdauliche Energie 11,50 DE MJ/kgumsetzbare Energie 10,00 ME MJ/kgpraececal verdauliches Rohprotein 10,40% Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,82 €* / 1 Kilogramm)

27,30 €*
Agrobs - Kraftpaket - für Pferde mit hohem Energiebedarf
Agrobs - Kraftpaket - Die Kraft der Pflanzen für Energie und Leistung Pferde benötigen für erhöhte körperliche Leistung (zum Beispiel im Wachstum, bei Trächtigkeit oder im Turnier- und Sporteinsatz) zusätzliches energiereiches Futter. Hier kommt das Agrobs Kraftpaket zum Einsatz. Das Kraftpaket besteht aus äußerst effektiven Pflanzenkomponenten. So werden eiweißreiche Wiesengräser und -kräuter, Luzerne und ganze Maispflanzen in einem optimalen Mischungsverhältnis kombiniert. Somit steht dem Pferd neben gesunden, natürlichen Eiweißquellen auch hochverdauliche Stärke zur Verfügung. Die faserreiche Kombination im Kraftpaket ist besonders gut verträglich, so werden die Verdauung und der Stoffwechsel des Pferdes nicht belastet, wie es bei getreidereicherer Fütterung der Fall ist. Durch den kontrollierten Anbau der Wiesen sowie die schonende Trocknung und Verarbeitung der gesamten Pflanzen bleiben Nährstoffe und Vitamine erhalten. Das Kraftpaket liefert einen hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren, natürlichem ß-Carotin und Vitamin E und deckt ganzjährig den Bedarf dieser Vitalstoffe bei Sport-, Zucht- und Jungpferden. Auch alte Pferde profitieren vom Agrobs Kraftpaket. Gerade in den Wintermonaten benötigen die Senioren oft mehr Eiweiß und Energie als ihre jüngeren Kameraden. Mit Kraftpaket wird die tägliche Futterration bedarfsgerecht aufgewertet. natürliches Futter für Pferde mit hohem Energiebedarf reich an hochwertigem Eiweiß (Aminosäuren) reich an ß-Carotin und Vitamin E reich an hochverdaulicher Stärke hoher Gehalt an nativen Spurenelementen frei von Melasse, Staub und Bindemitteln GVO-frei  Einsatzbereich: als Aufbaufutter in Zeiten erhöhten Bedarfs (Wachstum, Trächtigkeit, Turnier- und Sporteinsatz) als vollständiges Krippenfutter zur Aufwertung von Heu und Silage zum gesunden Auffüttern dünner Pferde sowie bei alters- und zahnbedingtem Gewichtsverlust  Fütterungsempfehlung: je nach Pferdetyp und Leistung: 300 g bis 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht zum Auffüttern: 1,2 kg ersetzen ca. 1 kg Getreide AGROBS® empfiehlt: Cobs generell einweichen. Inhaltsstoffe/Analytische Bestandteile: Mischfuttermittel für PferdeZusammensetzung:Wiesengräser und -kräuter, ganze Maispflanze, Luzerne Rohprotein 13,80%praec.verd. Rohprotein 6,14 %Rohöle und -fette 3,60%Rohfaser 18,70 %Rohasche 8,50 %Calcium 0,71%Phosphor 0,30%Magnesium 0,31%Chlorid 0,44%Natrium 0,09%Kalium 1,75%Schwefel 0,18%Lysin 0,62%Methionin 0,22%Cystin 0,08%Threonin 0,53%Zink 36,00 mg/kgMangan 187,00 mg/kgKupfer 8,20 mg/kgSelen 0,06 mg/kgVitamin E 55,00 mg/kgß-Carotin 119,00 mg/kgStärke 4,80 %Zucker 9,99 %Fruktan 3,79 %verd. Energie nach GfE 2003: 7,79 DE MJ/kgumsetzb. Energie nach GfE 2014: 6,30 ME MJ/kgDie analysierten Werte sind nativen Ursprungs.Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,14 €* / 1 Kilogramm)

22,70 €*
Agrobs - LeichtGenuss - Melassefreies, faserleichtes Beschäftigungsfutter
Leichtes und gut verdauliches Beschäftigungsfutter für Freizeitpferde  Das Pferd spielt heute in der Gesellschaft eine andere Rolle als früher. Einst diente es als Arbeitstier, später wurde es im Sport eingesetzt. Heute ist das Pferd ein Freund und Freizeitpartner. Ein Wandel, der sich jedoch nicht in der Fütterung widerspiegelt. So werden viele Pferde mit Getreide und energiereichem Futter überversorgt. Die Zahl der übergewichtigen Pferde und die daraus resultierenden Probleme wie Stoffwechselerkrankungen haben sich drastisch erhöht.  LeichtGenuss weist einen hohen Strukturanteil auf und verlängert die Futteraufnahme. Kaubedürfnisse werden befriedigt, der Zahnabrieb wird positiv unterstützt. Die Häcksel sorgen zudem für eine bessere Einspeichelung des Futters, was sich positiv auf die Gesundheit des Magens auswirkt. Die Zusammensetzung aus energiearmen Wiesengräsern und -kräutern, Grünhafer und hochwertigemStroh macht LeichtGenuss von AGROBS zum idealen Futter für übergewichtige und leichtfuttrige Pferde, sowie für Pferde mit geringem Energiebedarf. Dank der schmackhaften Fasermischung wird LeichtGenuss zudem besonders gerne gefressen. Die Kombination aus Ginkgo und Brennnessel liefert natürliche Vitalstoffe, denen durchblutungsfördernde sowie entzündungshemmende Eigenschaften nachgesagt werden. Verfeinert mit einer kleinen Menge Wurzelgemüse wird die Mischung besonders schmackhaft.   Eigenschaften: hoher Rohfasergehalt - ohne Luzerne niedriger Stärke- und Zuckergehalt Ginkgo, Brennnesseln und Hagebutte liefern wertvolle Vitalstoffe Grünhafer und Stroh als eiweißarme Faserlieferanten besonders schmackhaft mit Wurzelgemüse wie Karotte, Rote Beete und Pastinake optimales Steh- und Beschäftigungsfutter dank niedrigem Energiegehalt zur Fresszeitverlängerung und zur Anregung der Speichelproduktion Einsatzbereiche: faserreiches, natürliches Futter für alle Pferde Ergänzung zu strukturärmerem Futter speziell für leichtfuttrige oder übergewichtige Pferde für stoffwechselsensible Pferde hochwertiges Beschäftigungsfutter für zwischendurch als Stehfutter für Pferde mit Boxenruhe Fütterungsempfehlung: als Beschäftigungsfutter: täglich 50g - 300g je 100 kg Soll-Körpergewicht zur Aufwertung des Grundfutters: Menge an Grundfutterangebot anpassen 1 kg Leichtgenuss ersetzt ca. 1 kg Heu langsam anfüttern Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS® Mineralfutter. Zusammensetzung: Grünhafer, Stroh, Wiesengräser und -kräuter, Brennnessel, Ginkgo, Karottenwürfel, Hagebuttenschalen, Pastinakenwürfel, Rote Beete, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Kornblumenblüten Analytische Bestandteile: Rohprotein 8,20 %, Praec. verd. Rohprotein 5,20 %, Rohöle und -fette 2,00 %, Rohfaser 28,20 %, Rohasche 6,10 %, Calcium 0,49 %, Phosphor 0,20 %, Magnesium 0,13 %, Chlorid 0,20 %, Natrium 0,03 %, Kalium 1,40 %, Schwefel 0,12 %, Stärke 2,7 %, Zucker* 7,90 %, Fruktan 4,60 %, Zink 18,20 mg/kg, Mangan 57,70 mg/kg, Kupfer 3,40 mg/kg, Selen 0,05 mg/kg, Lysin 2,97 %, Methionin 0,99 %, Cystin 0,41 %, Threonin 0,24 %, verdauliche Energie 7,70 DE MJ/kg, umsetzbare Energie 6,50 ME MJ/kg,  Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. *Der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Stand 09.2023

Inhalt: 12.5 Kilogramm (2,37 €* / 1 Kilogramm)

29,60 €*
Agrobs - Luzerne+ - Strukturfutter aus Luzerne und grünen Hafer für hohen Energiebedarf
Luzerne+ ist die ideale Kombination aus bayerischer Luzerne plus Grünhafer und vereint die positiven Futtereigenschaften beider Pflanzen. So ist die Luzerne von Natur aus ein perfekter Lieferant für essentielle Aminosäuren und Mineralstoffe. Grünhafer gehört zur Gattung der Gräser und wird kurz nach der Blüte (noch vor der Stärkeeinlagerung in das Korn) geerntet. Dem Grünhafer werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben: der Stoffwechsel wird angeregt, die Verdauung reguliert und die Abwehrkräfte werden gestärkt. Gerade für Sport- und Zuchtpferde ist eine hochwertige und gesunde Energiequelle wichtig, um die geforderte Leistung zu erbringen, aber auch Freizeitpferde mit erhöhtem Energiebedarf oder in besonderen Lebensphasen profitieren von den hochwertigen Pflanzenfasern in Luzerne+. Durch die ausgewogene Mischung im Verhältnis 4:1 (Luzerne:Grünhafer) liefert Luzerne+ hochwertige, warmluftgetrocknete Rohfaser in Häckselform. Luzerne+ kann als Strukturfutter hohe Getreiderationen reduzieren, sorgt für ein optimales Ca:P-Verhältnis bei Getreidefütterung, und deckt den erhöhten Bedarf an hochwertigen Aminosäuren z.B. in Muskelaufbauphasen. Luzerne+ ist durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt auch für empfindliche Pferde gut geeignet und kann vielseitig und bedarfsgerecht in der täglichen Pferdefütterung angewendet werden.  Eigenschaften: rohfaserreiches, natürliches Futter für Pferde mit erhöhtem Energiebedarf als Getreideersatz staubfrei und hygienisch reich an essentiellen Aminosäuren grob strukturierte Faser frei von Zusatzstoffen, Melasse und Getreide stärke-, fruktan- und zuckerarm reich an nativ enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen Einsatzbereich: Als Ergänzung zum Grundfutter bei: Sportpferden Zuchtpferden Pferden im Aufbau zu dünnen oder schwerfuttrigen Pferden minderer Grundfutterqualität Als Getreideersatz bzw. -ergänzung bei: verdauungsempfindlichen Pferden stärke- und zuckerempfindlichen Pferden nervösen und zu temperamentvollen Pferden hastig fressenden Pferden zur langsameren Futteraufnahme Zusammensetzung: Luzerne, Grünhafer, Leinöl (kaltgepresst) Analytische Bestandteile: Analytische Bestandteile Luzerne+ Rohprotein 12,60 %, verd. Rohprotein 10,30 %, Rohöle und -fette 3,30 %, Rohfaser 27,60 %, Rohasche 9,60 %, Calcium 0,95 %, Phosphor 0,28 %, Magnesium 0,20 %, Lysin 0,66 %, Methionin 0,22 %, Cystin 0,16 %, Threonin 0,57 %, Tryptophan 0,19 %, Zink 28,00 mg / kg, Mangan 61,00 mg / kg, Kupfer 8,10 mg / kg, Selen 0,19 mg / kg, Fruktan 1,80 %, Stärke 1,00 %, Zucker 5,50 %, verd. Energie 8,00 MJ / kg Zusätzlich enthält Luzerne+ eine Vielzahl anderer, nicht analysierter Vitalstoffe. Fütterungsempfehlung: als Ergänzung des Grundfutters: 100–500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht als Getreideersatz: 1,2 kg Luzerne+ ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 15 Kilogramm (1,56 €* / 1 Kilogramm)

23,35 €*
Agrobs - Luzernecobs - natürliches Pferdefutter mit hohem Energiebedarf
Altbewährtes Pferdefutter von Agrobs mit hohem Energiebedarf  Die Luzerne, auch bekannt unter dem Namen Alfalfa, ist die älteste Futterpflanze überhaupt. Die Perser verfütterten sie bereits 500 v. Chr. an ihre Pferde. Heute ist Luzerne oft als Strukturbeilage in zahlreichen Müslimischungen vertreten. Aufgrund ihrer wertvollen Futtereigenschaften, wie hochwertigem Eiweiß, ß-Carotin, Vitaminen und Mineralstoffen, ist Luzerne aber auch in reiner Form in der Pferdefütterung von großer Bedeutung. Vor allem für Zucht-, Sport- und Jungpferde stellt Luzerne ein ideales Kraftfutter dar. Ein bedeutender Vorteil der Luzerne besteht darin, dass sie Verdauungstrakt und Stoffwechsel des Pferdes nicht belastet, wie es bei der Getreidefütterung der Fall ist. Dennoch stellt sie ausreichend Energie zur Verfügung. Weiter ermöglicht der hohe Calciumgehalt der Luzerne, phosphorhaltige Rationen auszugleichen, die bei einer reichhaltigen Getreidefütterung entstehen, und somit das Ca:P-Verhältnis wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Das in der Luzerne enthaltene Calcium ist ein wichtiger Baustein für ein gesundes Knochenwachstum bei Jungpferden und beugt Knochenschäden bei Sport- und Leistungspferden vor. Durch die schonende Trocknung und Verarbeitung der gesamten Pflanze bleiben Nährstoffe und Vitamine erhalten.  Eigenschaften: natürliches Futter für Pferde mit hohem Energiebedarf reich an hochwertigem Eiweiß (Aminosäuren) optimiert das ca:P-Verhältnis bei hohem Getreideanteil in der Ration frei von Melasse, Staub und Bindemitteln ADMR konform Cobs, 9 mm Ø Einsatzbereich: als Ergänzung des Grundfutters als Kraftfutter- bzw. Getreideersatz zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide als Eiweiß- und Energielieferant für Zucht- und Sportpferde sowie für Pferde im Wachstum als Lieferant essentieller Aminosäuren Zusammensetzung: Ganze Luzernepflanze Inhaltsstoffe je kg: Agrobs Luzernecobs Analytische Bestandteile Rohprotein 12,90 %, Rohasche 8,80 %, Rohfett 3,30 %, Rohfaser 26,40 %, Wasser 8,50 %, Calcium 1,50 %, Phosphor 0,30 %, Natrium 0,05 %, Kalium 2,20 % Fütterungsempfehlung: zur Aufwertung des Grundfutters: 0,3 kg bis 0,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht als Getreideersatz: ca. 1,2 kg Luzernecobs ersetzen 1 kg Getreide Fütterung von Sport- und Zuchtpferden: 0,5 kg bis 0,8 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht als Eiweiß- und Energielieferant

Inhalt: 20 Kilogramm (1,15 €* / 1 Kilogramm)

22,90 €*
Agrobs - Maiscobs - Energiereiche Grundfutterergänzung
Agrobs Maiscobs - Hoher Rohfaseranteil bei gleichzeitig hoher Energiedichte und geringem Eiweißgehalt Eine besondere Anforderung in der Pferdefütterung stellt die Fütterung von Hochleistungssportpferden und schwerfuttrigen Pferden dar. Bei begrenztem Futteraufnahmevermögen ist die leistungsgerechte Versorgung mit Energie bei gleichzeitig ausreichend hoher Menge an Rohfaser schwierig abzusichern. Demnach ist der Einsatz von Grundfutter mit hoher Energiedichte für eine gesunde Fütterung eine unabdingbare Voraussetzung. Bei der Herstellung der AGROBS MAISCOBS wird die komplette Maispflanze, also Stängel, Blätter und Maiskolben verwendet. So kann gewährleistet werden, dass das Pferd neben der Energie auch genügend Rohfaser erhält und der Stoffwechsel nicht durch zu viel Stärke belastet wird. Die Pflanzen werden zum optimalen Zeitpunkt geerntet, gehäckselt und sofort in einer modernen Warmlufttrocknungsanlage getrocknet. Durch diese schonende Konservierung kommt es zu keiner nährstoffzehrenden Gärung, und es entsteht ein Produkt mit hoher Energiedichte. Der Vorteil von Maiscobs liegt im hohen Rohfaseranteil bei gleichzeitig hoher Energiedichte und geringem Eiweißgehalt (3,97 % verdaulichem Rohprotein). Dadurch wird die Energie im Dickdarm langsam und stetig freigesetzt. Dies ist vor allem ein Plus bei Pferden, die Ausdauerleistung erbringen müssen, wie z.B. im Bereich des Distanz-, Vielseitigkeits- und Fahrsports. Auch nervöse und temperamentvolle Pferde profitieren von dem hohen Anteil an langsam verdaulichen Kohlenhydraten. Die Energie daraus wird langsam freigesetzt und steigert nicht das Erregbarkeitsrisiko nervöser Pferde. Eigenschaften: Eiweißarm Energiereich Frei von Zusätzen Cobs 9 mm Einsatzbereich: Als Aufbaufutter in Zeiten erhöhen Bedarf Bei dünnen und/ oder alten Pferden Zum Auffüttern Zur proteinarmen Ernährung Bei Ausdauerleistung (z.B. bei Distanz- und Vielseitigkeitspferden) Zusammensetzung:  Ganze Maispflanze aus bayerischem Anbau Inhaltsstoffe: Rohprotein 5,90 %, praec.verd. Rohprotein 4,15 %, Rohöle und -fette 2,9, Rohfaser 17,50 %, Rohasche 2,30 %, Calcium 0,17 %, Phosphor 0,16 %, Magnesium 0,12 % , Chlorid 0,15 % , Natrium 0,001 %, Kalium 0,79 %, Schwefel 0,08 %, Lysin 0,17 %, Methionin 0,12 %, Cystin 0,12 %, Threonin 0,23 %, Zink 18,00 mg/kg, Mangan 57,00 mg/kg, Kupfer 5,00 mg/kg, Selen <0,04 mg/kg, Vitamin E 34,00 mg/kg, Stärke 28,50 %, Zucker 8,00 %, Fruktan 2,10 %,verd. Energie ( nach GfE 2003) 11,21 DE MJ/kgumsetzb. Energie (nach GfE 2014) 10,40 ME MJ/kg Fütterungsempfehlung: je nach Pferd und Leistung: täglich 0,1 bis 0,3 kg je 100 kg Soll-Körpergwicht Langsames AnfütternBesonders bei hastigen Fressern, alten Pferden oder bei Zahnproblemen ist das Anfeuchten bzw. Einweichen des Futters generell zu empfehlen. Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS Mineralfutter

Inhalt: 20 Kilogramm (1,18 €* / 1 Kilogramm)

23,60 €*
Agrobs - Myo Protein Flakes - Pferdefutter aus eiweißreichen Gräsern - ideal für den Muskelaufbau
MYO PROTEIN FLAKES - Die Vielfalt eiweißreicher Wiesen für den Muskel- und Substanzaufbau MYO PROTEIN FLAKES ist ein faserbasiertes Einzelfuttermittel für Pferde mit erhöhtem Proteinbedarf. Die Grundlage bilden Myoalpin®-Fasern - eine Kombination besonders eiweißreicher Wiesengräser und -kräuter als wertvolle, rein natürliche Proteinquelle ohne den Zusatz von Melasse und künstlichen Konservierungsstoffen. Um Pferde gezielt beim Substanz- und Muskelaufbau zu unterstützen, bringen MYO PROTEIN FLAKES die Nährstoffe saftiger Wiesen in den Futtertrog. Sie ermöglichen eine optimale Versorgung mit essentiellen Aminosäuren, natürlichem ß-Carotin und Vitamin E - auch über die Weidesaison hinaus. Vielseitig einsetzbar, dienen die MYO PROTEIN FLAKES sowohl zur Aufwertung von spät geerntetem, stärker verholztem und eiweißarmen Heu als auch zum Ausgleich des niedrigen Proteingehaltes getreidefreier Kraftfutterrationen. Natürlich können Myo Protein FLAKES auch in Wasser aufgeweicht angeboten werden. Durch die große Oberfläche ist ein schnelles Aufweichen garantiert und Pferdesenioren sowie Pferde mit Kau- bzw. Zahnproblemen können ihren Raufutterbedarf optimal abdecken. Eigenschaften: rein natürlicher Protein- und Aminosäurenlieferant - ohne Zusätze rohfaserreich reich an ß-Carotin und Vitamin E frei von Staub und Schimmelpilzen melasse- und getreidefrei stärke- und fruktanarm ohne den Einsatz von Luzerne Flakesgröße: Ø 18 mm Einsatzbereiche: als Kraftfutter- bzw. Getreideersatz zur Aufwertung von eiweißarmem Raufutter zum gezielten Substanz- und Muskelaufbau bei erhöhtem Eiweißbedarf in Sport und (Auf-)Zucht zum Ausgleich bei krankhaftem oder altersbedingtem Muskelabbau kein 100%iger Heuersatz Zusammensetzung: Wiesengräser und -kräuter (Myoalpin®-Fasern, warmluftgetrocknet) Analytische Bestandteile: Rohprotein 13,90 % Kupfer 5,10 mg/ kg praec.verd. Rohprotein 7,02 % Selen 0,04 mg/ kg Rohöle und -fette 3,03 % Stärke 0,70 % Rohfaser 22,4 % Zucker 8,90 % Rohasche 11,10 %  Fruktan 5,90 % Calcium 0,71 % Vitamin E 88,00 mg/ kg Phosphor 0,27 % ß-Karotin 38,00 mg/ kg Magnesium 0,25 % Lysin 0,37 % Chlorid 0,40 % Methionin 0,17 % Natrium 0,04 %  Cystin 0,06 %  Kalium 1,67 % Threonin 0,42 % Schwefel 0,19 %     Zink 30,00 mg/ kg  verd. Energie  8,52 DE MJ/ kg Mangan 153,00 mg/ kg  umsetzb. Energie  7,20 ME MJ/ kg Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs                                                                                                                                   Stand: 01/ 2023Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Fütterungsempfehlung: zur Aufwertung des Grundfutters: 300g bis 500g je 100 kg Soll-Körpergewicht als Kraftfutterersatz: 1,2 kg MYO PROTEIN FLAKES ersetzen ca. 1 kg Getreide zur Fütterung von Sport- und Zuchtpferden: tägl. 500g bis 800g je 100 kg Soll-Körpergewicht langsames Anfüttern AGROBS empfiehlt: Flakes generell einweichen

Inhalt: 20 Kilogramm (1,17 €* / 1 Kilogramm)

23,40 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Naturmineral - Melasse- und getreidefreie Mineralstoffversorgung
Die naturbelassene Mineralstoffversorgung. Getreide- und melassefrei. Agrobs Naturmineral ist reich an lebenswichtigen Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen und gleicht bei täglicher Fütterung schon in geringer Dosierung fütterungsbedingte Versorgungslücken aus, die durch Weidegras, Heu und Getreide entstehen. Wichtige Vitamine und Spurenelemente, wie Vitamin E und Selen zur Muskelversorgung, Bierhefe für eine gesunde Darmflora, B-Vitamine, Zink und Biotin für die Versorgung von Haut, Fell und Hufhorn sind in einer normalen Heu-Getreide-Fütterung oftmals nicht ausreichend vorhanden. Mit Agrobs Naturmineral lässt sich dieses Defizit wirksam ausgleichen und auch ein ungünstiges Calcium-Phosphor-Verhältnis bei Getreidefütterung kann durch eine natürliche Calciumquelle, wir hier Seealgenkalk, ausgeglichen werden. Auf der Basis von Pre Alpin Trockengrünfasern und ohne Zusatz von Melasse entspricht Agrobs Naturmineral den Bedürfnissen einer artgerechten Ernährung. Hochwertige Öle, wie Schwarz- kümmel-, Sonnenblumen- und Leinöl, liefern wertvolle Fettsäuren und unterstützen die Gesunderhaltung Ihres Pferdes. Agrobs Naturmineral ist für alle Pferderassen geeignet. Der niedrige Stärke- und Zuckergehalt und der bewusste Verzicht von Getreide in der Zusammensetzung lässt auch die Fütterung von Naturmineral an empfindliche Pferde zu, die z.B. Stofffwechselprobleme haben oder zu Allergien neigen.  Eigenschaften: Getreidefrei auf Basis unserer bewährten Pre Alpin Trockengrünfasern enthält alle lebenswichtigen Mineralien, Vitamine und Spurenelemente ausgewogenes Calcium:Phosphor-Verhältnis melassefrei stärke- und zuckerreduziert Zusammensetzung: Pre Alpin Trockengrünfasern, Dicalciumphosphat mineralisch, Seealgenkalk, Apfeltrester, Leinsamen, Maiskeime, Salz, Magnesiumfumarat, Magnesiumoxyd, Ölmischung (Leinsamen, Sonnenblumen, Schwarzkümmel), Erbsenprotein, Seealgenmehl, Bierhefe als Yea-Sacc 1026, Apfelsirup Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe: Rohprotein 7,40 %, Rohfett 7,40 %, Rohfaser 9,00 %, Rohasche 45,00 %, Calcium 7,70 %, Phosphor 2,50 %, Magnesium 1,70 %, Natrium 3,80 %, Vitamin A 550.000 I.E., Cholinchlorid 280 mg, Vitamin D3 60.000 I.E., Folsäure 140 mg, Vitamin E 4.500 mg, Biotin 10.000 mcg, Vitamin B1 450 mg, Eisen Fe(II)sulfat Monohydrat E1 200 mg, Vitamin B2 500 mg, Kupfer Cu(II)sulfat Pentahydrat E4 u. Aminosäure-Cu-Chelat, Hydrat 450 mg, Vitamin B6 250 mg, Mangan Mn(II)sulfat Monohydrat E5 u. Aminosäure-Mn-Chelat, Hydrat 450 mg, Vitamin B12 1.300 mcg, Zink Zn(II)sulfat Monohydrat E6 u. Aminosäure-Zn-Chelat, Hydrat 2.400 mg, Ca-Pantothenat 600 mg, Selen organisch (inaktivierte Selenhefe) 3b8.10 10 mg, Nikotinsäure 1.200 mg, Kobalt bas. Co(II)carbonat Monohydrat E3 35 mg Fütterungsempfehlung: 10 - 15 g je 100 kg Körpergewicht und Tag

Inhalt: 3 Kilogramm (10,50 €* / 1 Kilogramm)

Ab 31,50 €*
Agrobs - Omega3 Pur - Hochwertige Ölmischung für Pferde
Agrobs - Omega3 Pur - Ideale Energiequelle bei protein- und kohlenhydratarmer Fütterung OMEGA3 PUR ist eine Komposition hochwertiger kaltgepresster Öle des Leinsamens, des Leindotters (Camelina) sowie des Drachenkopfes (Lallemantia) mit besonders hohem Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sowie natürlichem Vitamin E.Öle gelten als geeignete Energiequelle bei stärke-, zucker- und eiweißreduzierter Ration. Sie liefern einen hohen Anteil gesundheitsförderlicher Stoffe, beispielsweise Omega-3-Fettsäuren, die wichtig für die Regulation der Blutgerinnung und Gesunderhaltung der Blutgefäße sind. Sie sind zudem bedeutender Bestandteil geschmeidiger Zellmembranen, welche als Verbindungsstellen für die Versorgung der Zellen dienen. So unterstützen sie z.B. die Hautzellen dabei, wichtige Nährstoffe aufzunehmen. Daher macht sich die Gabe von OMEGA3 PUR recht schnell durch glänzendes Fell bemerkbar. Omega-3-Fettsäuren können den Körper bei Entzündungsprozessen im Körper unterstützen. Das perfekte i-Tüpfelchen jeder ausgewogenen Ration. Eigenschaften: Öl Kaltgepresst Reines Naturprodukt Einsatzbereich: Zur Versorgung mit essentiellen Omega-3-Fettsäuren und zur Verbesserung des Verhältnisses von Omega-3- zu Omega-6-Fettsäuren in der Gesamtration Als Futterzusatz bei Pferden, die besonders eiweißarm ernährt werden müssen Als Futterzusatz bei stärke-/ zuckerarmer Ration Als hochkonzentrierte Energiequelle Zusammensetzung:  Leinöl, Camelinaöl, Drachenkopföl Inhaltsstoffe: Rohfettgehalt 98,99 %Verhältnis Omega-3:Omega-6-Fettsäuren 3:1 Fütterungsempfehlung:  Zur Lieferung hochwertiger Fettsäuren: täglich 5 - 10 ml je 100 kg Körpergewicht Zur Energielieferung: bis zu 20 ml je 100 kg Körpergewicht (langsam anfüttern) Bei Leberproblemen sollte auf eine hohe Ölzufuhr verzichtet werden

14,65 €*
Agrobs - Pferdeweide Sensitiv - Saatmischung zur Regeneration von Weiden
Agrobs Pferdeweide Sensitiv - Die fruktanarme Nachsaat für die Pferdeweide Diese Mischung enthält ausgewählte Gräser mit reduzierten Fruktan-Anteilen, darunter Rotschwingel und Wiesenlieschgras, welche durch den geringen Fruktangehalt das Risiko eventuell auftretender Hufrehe auf ein Minimum reduzieren. PFERDEWEIDE SENSITIV eignet sich ideal zur Regeneration von Weiden. Es bildet sich rasch eine dichte Narbe. Schnelle Regeneration und hohe Trittfestigkeit sichern eine lange Lebensdauer. Eigenschaften: Ausgewählte und vielfältige Gräsersorten Ausgewogene Mischung aus Ober- und Untergräsern für die Pferdeernährung Zertifiziertes Saatgut aus bayerischen Züchtungen Einsatzbereich: Zur Nachsaat und zur Neuansaat geeignet. Ideal für viele Standorte Perfekt für Weide- (Koppel-) und Heunutzung Zusammensetzung:  Wiesenlieschgras, Knaulgras, Wiesenschwingel, Wiesenrispe, Wiesenfuchsschwanz, Glatthafer, Rotschwingel Pflegetipps: Angepasste, moderate Düngung oder Startdüngung im Frühjahr, Düngung nach Entzug Aussaatstärken: Zur Neuansaat 40 kg / haZur Nachsaat 10-20 kg / ha Aussaatzeitpunkt: Zeitiges Frühjahr oder Herbst (Anfang Oktober); Säuberungsschnitt bei einer ersten Wuchshöhe von 15-20 cm Aussaattiefe: ca. 1 cm Lebensdauer: mehrjährig (bis zu 6 Jahre) Grundsätzliche Nutzungs- und Pflegetipps: Schnitt- und Weidenutzung wechseln Keine Überweidung, kein Auftrieb auf nassen Weiden Rechtzeitige Koppelumtriebe (kurze Fresszeiten, lange Ruhezeiten für eine stabile Grasnarbe) Grasnarbe sollte nie kürzer als 5 - 6 cm werden Weidepflege im Frühjahr (Abschleppen, wenn nötig walzen) Nachmähen nach der Beweidung Trittschäden, lückige Bestände

Inhalt: 10 Kilogramm (10,20 €* / 1 Kilogramm)

102,00 €*
Ausverkauft
Agrobs - Pre Alpin Bio-Wiesencobs - melassefreies Grundfutter aus Kräutern und Gräsern
Grundfutter aus Kräutern und Gräsern in Bio-Qualität. Melassefrei.  Die Grundlage einer gesunden Verdauungsphysiologie ist eine ausreichende und qualitativ hochwertige Grundfutterversorgung. Leider besteht heutzutage die Tendenz zu einem stark verringerten oder minderwertigen Grundfuttereinsatz. Eine gesunde, physiologisch wertvolle Grundfutterversorgung bleibt jedoch unerlässlich. Wird dem Pferd nicht ausreichend hochwertiges Heu oder Silage gefüttert, steigen die Risiken für verschiedene Störungen. Zur Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora benötigen Mikroorganismen einen Mindestrohfasergehalt, der nur durch Grundfutter zugeführt werden kann. PRE ALPIN WIESENCOBS sind ein ideales Grundfutter in extra großer Cobsform. Sie setzen sich aus einer einzigartigen Mischung von über 60 verschiedenen Gräsern und Kräutern des bayerischen Alpenvorlandes zusammen. Die ständig kontrollierten Wiesen werden zum richtigen Reifezeitpunkt geerntet. Dadurch wird ein niedriger Eiweißgehalt und ein hoher Rohfasergehalt für eine optimale Pferdefütterung gewährleistet. PRE ALPIN WIESENCOBS dienen alternativ auch als alleiniges Kraftfutter oder ergänzend zur Getreideration. Der hohe Energiegehalt bietet trotz niedrigem Stärkegehalt mehr Ausdauer und Kraft, auch im Sport. PRE ALPIN WIESENCOBS garantieren das ganze Jahr über eine konstante qualitativ hochwertige Fütterung und verbessern die Verdauung und Vitalität Ihres Pferdes spürbar. Durch die Fütterung von PRE ALPIN WIESENCOBS ermöglichen Sie ihrem Pferd die Vorteile einer ursprünglichen Pflanzenvielfalt, wie sie im Alpenvorland vorkommt, zu genießen. • aus über 60 verschiedenen Wiesenkräutern und -gräsern • rohfaserreich • reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen • frei von Staub und Schimmelpilzen • melassefrei • ohne Presshilfsstoffe • keine zugesetzen ätherischen Öle • extra große Cobs 18 mm  Einsatzbereich: • als Grundfutter (100 % Heuersatz) • zur Aufwertung von Heu, Silage, Weide • als Kraftfutterersatz • zur Sicherung des Grundfutters bei Zahnverlust • bei Unterversorgung an verwertbarer Rohfaser und einem dadurch entstehenden schlechten Futterzustand des Tieres • bei Atemwegsproblemen durch Staub und Schimmel im Grundfutter • bei alten Pferden, die an Gewicht verlieren • um die Flüssigkeitsaufnahme zu fördern • bei Medikamentengabe  Zusammensetzung: Gräser und Kräuter  Inhaltsstoffe: Rohprotein 9,50 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 5,99 % Kalium 1,25 % Rohfett 2,60 % Carotin 61,0 mg/kg Rohfaser 25,00 % Vitamin E 65,3 mg/kg Rohasche 8,90 % Schwefel 1225 mg/kg Wasser 8,40 % Eisen 738 mg/kg Fruktan 2,60 % Mangan 114 mg/kg Stärke 2,10 % Zink 35,2 mg/kg Calcium 0,80 % Kupfer 8,4 mg/kg Phosphor 0,25 % Selen 0,07 mg/kg Magnesium 0,25 % verd. Energie 9,55 MJ/kg  Fütterungsempfehlung: als Grundfutterersatz täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht zur Aufwertung des Grundfutters Menge an Grundfutterangebot anpassen 1 kg Pre Alpin Wiesencobs ersetzt 1 kg Heu. Langsam anfüttern oder 1 kg mit 1,5 - 3 Liter Wasser einweichen als Kraftfutterersatz: 1,2 kg Pre Alpin Wiesencobs ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 20 Kilogramm (1,20 €* / 1 Kilogramm)

23,90 €*
Agrobs - Pre Alpin Compact - Heu für unterwegs
Agrobs Pre Alpin Compact - Das Alpenvorland in Pocketform Sowohl verwilderte Pferde in freier Natur als auch Weidepferde verbringen täglich 14 - 16 Stunden mit der Aufnahme rohfaserreicher Nahrung. Bei hohen Temperaturen, großer Insektenplage oder bei nasskaltem Wetter verkürzen Pferde ihre Fresszeiten. Pferde bleiben aber von sich aus selten mehr als drei Stunden ohne Nahrungsaufnahme. Im Allgemeinen kann man sogar davon ausgehen, dass Pferde in jeder Stunde einige Bissen an Nahrung zu sich nehmen. Im Laufe der Evolution hat sich der Verdauungsapparat in Bau und Funktion an dieses Fressverhalten mit langen Fresszeiten und einer ständigen Futteraufnahme angepasst. Abweichungen von diesem Fressverhalten haben nicht selten Verdauungsprobleme und Verhaltensstörungen zur Folge. Gerade bei der heutigen weit verbreiteten Boxenhaltung wird meist aus zeitlichen Gründen nur selten auf dieses Fressverhalten Rücksicht genommen. Pferde können ihrem Kaubedürfnis nicht nachkommen, und Langeweile ist vorprogrammiert. Es ist also gerade für Boxenpferde mit einer reizarmen Umgebung wichtig, für Beschäftigung zu sorgen. PRE ALPIN COMPACT ist ein aus warmluftgetrockneten Wiesenkräutern und -gräsern gepresster handlicher Quader. Es ist ein ideales und vor allem gesundes Beschäftigungsfutter für zwischendurch. Wie alle PRE ALPIN Produkte ist es frei von Schimmel und Staub. Durch die schonende Warmlufttrocknung bleiben die Vital- und Nährstoffe weitestgehend erhalten. Aufgrund der groben Struktur ist es auch ein ideales Grundfutter. Die handlichen und praktischen Quader sind auch besonders gut für Reisen, Turniere, Wander- und Distanzritte geeignet. Eigenschaften: Einzigartige Kräuter- und Gräserkombination Frei von Schimmelpilzen und Staub Grob strukturiert Schonend warmluftgetrocknet Reines Naturprodukt ohne Zusätze (z.B. Melasse) Beugt Langeweile vor Geringer Lageraufwand Gut dosierbar Handlicher kleiner Quaderballen (1 kg), Abmessung 14 x 16 x 8 cm Einsatzbereich: Als Grundfutter (100 % Heuersatz) Zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide Für unterwegs mit geringer Packungsgröße Zur gesunden Beschäftigung Zusammensetzung:  Wiesengräser und -kräuter Inhaltsstoffe: Rohprotein 7,30 %, praec.verd. Rohprotein 3,70 %, Rohöle und -fette 2,40 %, Rohfaser 29,10 %, Rohasche 6,37 %, Calcium 0,43 %, Phosphor 0,20 %, Magnesium 0,18 % , Chlorid 0,29 % , Natrium 0,02 %, Kalium 1,30 %, Schwefel 0,13 %, Zink 26,00 mg/kg, Mangan 83,00 mg/kg, Kupfer 6,00 mg/kg, Selen <0,04 mg/kg, Stärke 1,00 %, Zucker 10,40 %, Fruktan 7,10 %,verd. Energie ( nach GfE 2003) 8,04 DE MJ/kgumsetzb. Energie (nach GfE 2014) 6,90 ME MJ/kg Fütterungsempfehlung: Tägl. ca. 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht Zur Aufwertung des Grundfutters: 1 Pressling ersetzt ca. 1 kg Heu Zur Beschäftigung in den Futtertrog legen oder in ein engmaschiges Heunetz geben.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,53 €* / 1 Kilogramm)

22,90 €*

Kunden kauften auch

St.Hippolyt - Glyx-Wiese Heucobs - Raufutter für Pferde in bester Qualität
St. Hippolyt Glyx-Wiese Heucobs Raufutter in bester Qualität – der Grundstein einer vollwertigen Fütterung Aromatisches Raufutter bester Qualität ist für Pferde nicht nur ein Hochgenuss, sondern die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Eine gute Raufutterqualität pflegt den Darm und optimiert Stoffwechselprozesse und Immunsystem. Raufutter gilt als basenbildend, hat entsäuernde Eigenschaften und dient damit auch der Regeneration des Muskel- und Gelenkapparates. Eigenschaften: Reich an Kräutern und fruktanarmen Gräsern Hygienisch hochwertiges Grundfutter Staub- und schmutzarm Heucobs bieten nicht nur die Möglichkeit die Raufutterration aufzuwerten, sie eignen sich auch als Heuersatz oder als Energielieferant über die Faserverdauung im Dickdarm. Die Heucobs sind ein besonders naturreines Produkt aus einer Vielfalt verschiedener Kräuter und Gräser des Bodenseeraums. Das besonders schonende Ernteverfahren und die Verarbeitung erhalten weitestgehend die Nährstoffe und die Faserstruktur der Gräser. Heucobs bieten Ihrem Pferd einen unverwechselbaren Geschmack und die Vielfalt artenreicher Wiesen. Anwendung: Als Alternative zum Grundfutter1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag Zur Aufwertung des GrundfuttersMenge an Grundfutterangebot anpassen1 kg Heucobs ersetzt 1 kg Heu / Größere Mengen langsam anfüttern / 1 kg Heucobs mit 1,5 - 3 Liter Wasser einweichen.Maximal 2 kg (Trockengewicht) pro Mahlzeit - immer einweichen.              ( 1 Liter entspricht ca. 630g ) Um bei Pferden mit Zahn- bzw. Kauproblemen den nötigen Bedarf an Raufutter zu decken, sollte täglich ca. 1,2 - 1,5 kg je 100 kg Körpergewicht Heucobs gefüttert werden, so kann einem Gewichtsverlust entgegen gewirkt werden. Heucobs eignen sich als Raufutteralternative oder zur Aufwertung von Heu bzw. Heulage sowie als Krippenfutterersatz für Pferde, die wenig oder kein Getreide bekommen sollen. Bei Großpferden sind bereits ab 2 kg pro Tag positive Wirkungen auf Verdauung und Ernährungszustand feststellbar. Fütterungs-Tipp: Bei älteren Pferden, hastigen Fressern oder Pferden mit Zahn-, Kau- oder Schlundproblemen empfehlen wir Müsli mit Wasser anzureichern oder von Müsli auf pelletiertes Futter umzusteigen, dieses mit ausreichend Wasser einzuweichen und als Brei zu verfüttern. Bitte achten Sie auf die Flüssigkeitsaufnahme Ihres Pferdes. Zusammensetzung: Große Gräser- und Kräutervielfalt von regionalen Wiesen des Bodenseeraums Inhaltsstoffe: Rohprotein 11,0 %, Rohfaser 23,0 %, Rohfett 2,4 %, Rohasche 9,0 %, verd. Energie 9,9 MJ/kg, umsetzb. Energie 8,6 MJ/kg, Stärke < 1,0 %, Zucker 7,1 %, Fruktan 5,4 %, Calcium 0,9 %, Phosphor 0,3 %, Magnesium 0,28 %, Natrium 0,1 %  

Inhalt: 20 Kilogramm (0,95 €* / 1 Kilogramm)

Ab 18,90 €*
Agrobs - Luzerne+ - Strukturfutter aus Luzerne und grünen Hafer für hohen Energiebedarf
Luzerne+ ist die ideale Kombination aus bayerischer Luzerne plus Grünhafer und vereint die positiven Futtereigenschaften beider Pflanzen. So ist die Luzerne von Natur aus ein perfekter Lieferant für essentielle Aminosäuren und Mineralstoffe. Grünhafer gehört zur Gattung der Gräser und wird kurz nach der Blüte (noch vor der Stärkeeinlagerung in das Korn) geerntet. Dem Grünhafer werden viele positive Eigenschaften zugeschrieben: der Stoffwechsel wird angeregt, die Verdauung reguliert und die Abwehrkräfte werden gestärkt. Gerade für Sport- und Zuchtpferde ist eine hochwertige und gesunde Energiequelle wichtig, um die geforderte Leistung zu erbringen, aber auch Freizeitpferde mit erhöhtem Energiebedarf oder in besonderen Lebensphasen profitieren von den hochwertigen Pflanzenfasern in Luzerne+. Durch die ausgewogene Mischung im Verhältnis 4:1 (Luzerne:Grünhafer) liefert Luzerne+ hochwertige, warmluftgetrocknete Rohfaser in Häckselform. Luzerne+ kann als Strukturfutter hohe Getreiderationen reduzieren, sorgt für ein optimales Ca:P-Verhältnis bei Getreidefütterung, und deckt den erhöhten Bedarf an hochwertigen Aminosäuren z.B. in Muskelaufbauphasen. Luzerne+ ist durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt auch für empfindliche Pferde gut geeignet und kann vielseitig und bedarfsgerecht in der täglichen Pferdefütterung angewendet werden.  Eigenschaften: rohfaserreiches, natürliches Futter für Pferde mit erhöhtem Energiebedarf als Getreideersatz staubfrei und hygienisch reich an essentiellen Aminosäuren grob strukturierte Faser frei von Zusatzstoffen, Melasse und Getreide stärke-, fruktan- und zuckerarm reich an nativ enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen Einsatzbereich: Als Ergänzung zum Grundfutter bei: Sportpferden Zuchtpferden Pferden im Aufbau zu dünnen oder schwerfuttrigen Pferden minderer Grundfutterqualität Als Getreideersatz bzw. -ergänzung bei: verdauungsempfindlichen Pferden stärke- und zuckerempfindlichen Pferden nervösen und zu temperamentvollen Pferden hastig fressenden Pferden zur langsameren Futteraufnahme Zusammensetzung: Luzerne, Grünhafer, Leinöl (kaltgepresst) Analytische Bestandteile: Analytische Bestandteile Luzerne+ Rohprotein 12,60 %, verd. Rohprotein 10,30 %, Rohöle und -fette 3,30 %, Rohfaser 27,60 %, Rohasche 9,60 %, Calcium 0,95 %, Phosphor 0,28 %, Magnesium 0,20 %, Lysin 0,66 %, Methionin 0,22 %, Cystin 0,16 %, Threonin 0,57 %, Tryptophan 0,19 %, Zink 28,00 mg / kg, Mangan 61,00 mg / kg, Kupfer 8,10 mg / kg, Selen 0,19 mg / kg, Fruktan 1,80 %, Stärke 1,00 %, Zucker 5,50 %, verd. Energie 8,00 MJ / kg Zusätzlich enthält Luzerne+ eine Vielzahl anderer, nicht analysierter Vitalstoffe. Fütterungsempfehlung: als Ergänzung des Grundfutters: 100–500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht als Getreideersatz: 1,2 kg Luzerne+ ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 15 Kilogramm (1,56 €* / 1 Kilogramm)

23,35 €*
HBD-Agrar - HBD's® EquiGlyk - getreidefreies Strukturmüsli für Pferde - niederglykämisch
HBD's® EquiGlyk - das innovative Strukturmüsli für Pferde - getreidefrei Die Innovation im Bereich der Pferdemüslis. Für alle Pferde mit geringem bis mittlerem Energiebedarf. Frei von Zuckerzusätzen, ohne glykämische Getreidestärke (enthält nahezu ausschließlich resistente Stärke), frei von Kräutern und Synthetika Beschreibung: HBD`s® EquiGlyk ist ein völlig neuartig hergestelltes Strukturmüsli. Es hat einen geringen bis mittleren Energiegehalt für Pferde, die nur leichte bis mittlere Arbeit verrichten. Das Müsli ist insbesondere auch sehr gut für stoffwechselkranke Pferde geeignet, da es kaum glykämisch wirksame (dünndarmgängige Stärke) enthält. Der geringe Stärkegehalt aus der Hirse wird durch Vorkeimung des Getreides nahezu vollständig in resistente Stärke umgewandelt. Resistente Stärke wird nicht im Dünndarm resorbiert, sondern mittels Fermentation durch Darmmikroben im Dickdarm abgebaut. Dies stellt dem Körper längerfristig Energie zur Verfügung. Es gibt keine Blutzuckerspitzen. Stattdessen werden kurzkettige Fettsäuren wie Butyrat und Propionat erzeugt, die als Hauptenergiequelle für die Schleimhautzellen der Dickdarmschleimhaut dienen. Resistente Stärke kann man also auch als Schleimhautschutz bezeichnen, da die Schleimhautzellen sich dann schneller regenerieren können, wenn sie gut mit Nahrung versorgt werden. Resistente Stärke kann also Schleimhäute im Dickdarm schützen. Auch der minimale Zuckergehalt aus den Karotten wird durch Lactofermentation entfernt, bzw. in resistente Stärke umgewandelt. Resistente Stärke ist also ein Präbiotikum (Futter für gesunde Darmkeime) und stärkt das Darmmikrobiom.Die fermentierten Möhren werden zusammen mit den Getreideflocken verarbeitet. So entsteht ein ballaststoffreiches Futter, das die Darmflora unterstützt und die Abwehrkräfte des Pferdes durch das antioxidative Potential der enthaltenen Carotinoide stärkt. Möhren sind reich an Ballaststoffen, Carotinoiden, B-Vitaminen und Polyphenolen. Durch die Fermentation mit Milchsäurebakterien wird ein enormes, gesundheitliches Potential geschaffen. Die fermentierte Möhre ist der rohen Karotte in Ihrer ernährungsphysiologischen Wirkung deutlich überlegen. Nutzen des Verfahrens der Lactofermentation: Positiver Einfluss auf den Geschmack Reduktion des glykämischen Index der Möhren durch: Abbau des Zuckers in der Möhre Konservierung des Futters durch die entstehende Milchsäure Einsatzgebiete Pferde mit geringem oder mittlerem Energiebedarf Freizeitpferde Pferde, die krankheitsbedingt wenig tun dürfen Pferde mit Stoffwechselproblemen Fütterungshinweis: HBD’s® EquiGlyk Pferdemüsli kann an alle Pferde mit mittlerem oder geringem Energiebedarf verfüttert werden. Auch für Pferde mit Stoffwechselproblemen sehr gut geeignet. 12 Monate haltbar. Empfehlenswert sind für ein 500 kg Pferd je nach Bedarf: ca. 500 g – 2,0 kg je 100 kg Körpergewicht / Tag, für Ponys entsprechend weniger. Zusammensetzung: Grashäcksel warmluftgetrocknet, Hirseflocken (fermentiert), Lein-/Reiskleiepellets, Obstfasern (Apfel/Traube), Ölmischung kaltgepresst (Lein-Sonnenblumenöl), Rübenfasern, Palatinose, Sojaflocken hydrothermisch aufgeschlossen (aus regionalem Anbau, GMO-frei), Karotte, Essig, Sonnenblumenblüten, Kornblumenblüten Analytische Bestandteile in v. H. 10,00 % Rohprotein  5,00 % Rohfett 14,00 % Rohfaser  5,20 % Rohasche  0,60 % Calcium  0,40 % Phosphor  0,50 % Natrium  0,20 % Magnesium  0,50 % Lysin  1,40 % Methionin + Cystein  0,50 % Threonin

Inhalt: 15 Kilogramm (2,07 €* / 1 Kilogramm)

Ab 30,99 €*
St.Hippolyt - Kieselgold - stärkt den Bewegungsapparat - unterstützt Fellwechsel & Darmreinigung
Kieselgold - Kieselgur-Granulat für Fell, Hufe, Sehnen, Bänder und Knochen. Kieselgold enthält als Hauptbestandteil Kieselgur, ein maritimes urzeitliches Naturprodukt das über Millionen von Jahren entstand. Eingesetzt wird es als natürliche Siliziumquelle. Silizium ist ein wesentlicher Baustein von Bindegewebe, Sehnen, Knochen und Hufhorn. Eigenschaften: natürlich reich an Silizium für kräftige Sehnen, Bänder & Gelenke zur Unterstützung des Fellwechsels & der Darmreinigung fördert Hufhornfestigkeit & Haarwachstum Kieselgur besteht hauptsächlich aus Kieselsäure. Kieselsäure enthält einen hohen Anteil an Silizium, einem Spurenelement, das im Körper hauptsächlich in den Bindegewebszellen von Haut, Haaren und Knorpeln vorkommt. Silizium kann vom Körper nicht selbst gebildet werden, daher ist der Organismus auf eine Zuführung über das Futter angewiesen. Durch die große Oberfläche der Kieselgur werden außerdem Schadstoffe aus dem Darm gebunden und ausgeschieden. Zusätzlich sind im Kieselgold Isomaltulose, Kurkuma und hochwertige Pflanzenöle enthalten. Isomaltulose unterstützt als Präbiotikum die Gesunderhaltung des Darmmikrobioms und verbessert Geschmack und Textur. Kurkuma regt den Appetit an, fördert natürlich die Haltbarkeit und verbessert die Absorption und somit die Bioverfügbarkeit der Mikronährstoffe. Die Ölmischung sorgt für einen seidigen Fellglanz. Zusammensetzung: Isomaltulose, Leinöl kaltgepresst, Kurkuma Inhaltsstoffe: Rohprotein 1,1 %, Rohfaser 0,2 %, Rohfett 7,6 %, Rohasche 2,0 %, Calcium 0,02 %, Phosphor 0,0 %, Natrium 1,0 % Zusatzstoffe je kg: Technologische Zusatzstoffe:  Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) E551c - 500.000mg Fütterungsempfehlung: Ca. 5 g je 100 kg Körpergewicht und Tag mit dem Krippenfutter vermischt anbieten. Hinweis: Nicht zur bedarfsdeckenden Mineralisierung geeignet. 1 Messlöffel entspricht ca. 15 g Fütterungshinweis48 Stunden Karenzzeit bei Sportpferden.

Inhalt: 4 Kilogramm (5,63 €* / 1 Kilogramm)

22,50 €*
Versandkostenfrei in DE
Medvetico - Brandon® plus medigest - bioaktive Lösung bei Kotwasser
Die Lösung bei Kotwasser Pferde sind über die Futteraufnahme einer Vielzahl verschiedener Giftstoffe, sogenannter Mycotoxine (=Pilzgifte) ausgesetzt. Die meisten dieser Giftstoffe entstammen dem Stoffwechsel von Pilzen die entweder mit den Futtergräsern vergesellschaftet leben oder als Verderbsschädlinge (Schimmel) in Heu, Stroh oder Körnerfrüchten vorkommen. Derzeit sind 500 unterschiedliche Mycotoxine beschrieben, die sich zudem gegenseitig in ihrer Wirkung verstärken. Viele Pferde sind mit der Entgiftung der Toxine überfordert und zeigen häufig Verdauungsstörungen wie Kotwasser, von der Norm abweichende Leberwerte, ein geschwächtes Immunsystem, Lungenerkrankungen, Gewichtsverlust, Leistungsabfall, reduzierte Futteraufnahme, Fruchtbarkeitsprobleme aber auch neurologische Störungen mit Ausfallerscheinungen wie schlechte Rittigkeit.  Medigest zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an bioaktiven Zellwandbestandteilen von Hefen und Milchsäurebakterien, pflanzlichen Polysacchariden, funktionellen Faserstoffen und verschiedenen Tonmineralen aus. Die rein natürlichen Bestandteile von Medigest beeinflussen den Entgiftungsprozess auf verschiedenen Ebenen: gezielte enzymatische Entgiftung (Biotransformation) physikalische Bindung bereits im vorderen Verdauungstrakt (Toxinabsorption) Aktivierung des Darm assoziierten Immunsystems Förderung der Regeneration des Darmepithels Die Toxine werden sicher gebunden, enzymatisch inaktiviert und passieren den Verdauungstrakt der Pferde ohne Schaden anzurichten. Sie werden einfach mit dem Kot ausgeschieden.  Medigest sollte zusammen mit dem Kraftfutter verabreicht werden und wirkt primär über die rasche Resorption und den enzymatischen Abbau von Mycotoxinen im vorderen Verdauungstrakt. Somit wird verhindert, dass die Toxine die Darmschleimhaut schädigen, in die Blutbahn aufgenommen werden und im Stoffwechsel der Pferde ihre schädlichen Wirkungen entfalten können.  Einsatzbereich: Bei durch Mycotoxinen im Futter ausgelösten Vergiftungssymptomen und Verdauungsbeschwerden beim Pferd wie Kotwasser, allgemeine Leistungsschwäche, Allergien, Nekrosen, Unruhe, Fruchtbarkeitsprobleme, Blähungen, Schwellungen, Resorptionsprobleme, Hufrehe und Durchfälle. Wir empfehlen, Medigest als kontinuierlichen Bestandteil der täglichen Futterration einzuplanen. Fütterungsempfehlung: Zu Anwendungsbeginn werden je 100 kg Lebendgewicht, 40 g Medigest/Tag empfohlen. Es ist sinnvoll die Tagesdosis in mehrere kleine Gaben aufzuteilen, da Pferde über den Tag verteilt kontinuierlich fressen. Medigest sollte unter das alltägliche Futter gemischt werden. Nach Besserung der Symptome (in der Regel tritt diese bereits nach 3-4 Tagen ein) kann die Dosis je 100 kg Lebendgewicht auf 10 – 20 g Medigest/Tag gesenkt werden.  Zusammensetzung: Tonminerale, Luzernehäcksel, fermentierte Karotten, lezithiniertes pflanzliches Öl, Hefezellwandextrakt, Algen, Traubenkernextrakt, funktionelle Faserstoffe, Kräuter. Zusatzstoffe je kg: Vitamin E 3000 mg Technologische Zusatzstoffe: Klinopthilolith (E568) 200 g  Bentonit-Montmorillionit (E558) 185 g  Inhaltstoffe: Rohprotein 1%  Rohfett 10 %  Rohfaser 8 %  Rohasche 50%  Verd. Energie 3,5 MJ

Inhalt: 3 Kilogramm (13,67 €* / 1 Kilogramm)

41,00 €*
Agrobs - Luzernecobs - natürliches Pferdefutter mit hohem Energiebedarf
Altbewährtes Pferdefutter von Agrobs mit hohem Energiebedarf  Die Luzerne, auch bekannt unter dem Namen Alfalfa, ist die älteste Futterpflanze überhaupt. Die Perser verfütterten sie bereits 500 v. Chr. an ihre Pferde. Heute ist Luzerne oft als Strukturbeilage in zahlreichen Müslimischungen vertreten. Aufgrund ihrer wertvollen Futtereigenschaften, wie hochwertigem Eiweiß, ß-Carotin, Vitaminen und Mineralstoffen, ist Luzerne aber auch in reiner Form in der Pferdefütterung von großer Bedeutung. Vor allem für Zucht-, Sport- und Jungpferde stellt Luzerne ein ideales Kraftfutter dar. Ein bedeutender Vorteil der Luzerne besteht darin, dass sie Verdauungstrakt und Stoffwechsel des Pferdes nicht belastet, wie es bei der Getreidefütterung der Fall ist. Dennoch stellt sie ausreichend Energie zur Verfügung. Weiter ermöglicht der hohe Calciumgehalt der Luzerne, phosphorhaltige Rationen auszugleichen, die bei einer reichhaltigen Getreidefütterung entstehen, und somit das Ca:P-Verhältnis wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Das in der Luzerne enthaltene Calcium ist ein wichtiger Baustein für ein gesundes Knochenwachstum bei Jungpferden und beugt Knochenschäden bei Sport- und Leistungspferden vor. Durch die schonende Trocknung und Verarbeitung der gesamten Pflanze bleiben Nährstoffe und Vitamine erhalten.  Eigenschaften: natürliches Futter für Pferde mit hohem Energiebedarf reich an hochwertigem Eiweiß (Aminosäuren) optimiert das ca:P-Verhältnis bei hohem Getreideanteil in der Ration frei von Melasse, Staub und Bindemitteln ADMR konform Cobs, 9 mm Ø Einsatzbereich: als Ergänzung des Grundfutters als Kraftfutter- bzw. Getreideersatz zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide als Eiweiß- und Energielieferant für Zucht- und Sportpferde sowie für Pferde im Wachstum als Lieferant essentieller Aminosäuren Zusammensetzung: Ganze Luzernepflanze Inhaltsstoffe je kg: Agrobs Luzernecobs Analytische Bestandteile Rohprotein 12,90 %, Rohasche 8,80 %, Rohfett 3,30 %, Rohfaser 26,40 %, Wasser 8,50 %, Calcium 1,50 %, Phosphor 0,30 %, Natrium 0,05 %, Kalium 2,20 % Fütterungsempfehlung: zur Aufwertung des Grundfutters: 0,3 kg bis 0,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht als Getreideersatz: ca. 1,2 kg Luzernecobs ersetzen 1 kg Getreide Fütterung von Sport- und Zuchtpferden: 0,5 kg bis 0,8 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht als Eiweiß- und Energielieferant

Inhalt: 20 Kilogramm (1,15 €* / 1 Kilogramm)

22,90 €*
Agrobs - Pre Alpin Senior - Grundfuttergenuß bis ins hohe Alter
Dass Pferde alt werden, zeigt sich im Ergrauen der Haare im Kopfbereich, Veränderungen des Stoffwechsels, reduzierte Regenerationsfähigkeit und durch völligen Abrieb oder Verlust der Zähne. Jetzt muss auf die Bedürfnisse des alternden Pferdes eingegangen werden, welche ihr Futter grundsätlich schlechter verwerten. Ziel der Fütterung von alten Pferden sollte eine adäquate Energie- und Nährstoffaufnahme sein, um eine gute Körperkondition zu erhalten. Das größte Problem hierbei stellt in den meisten Fällen die vollständige Abnutzung der Zahnreserven oder der Verlust einzelner Zähne dar. Für die Pferde wird es immer schwieriger Grundfutter zu kauen und ausreichend einzuspeicheln. Anzeichen hierfür sind die Bildung von "Heuröllchen". Durch die ungenügende Rohfaserzufuhr verlieren die Pferde Körpergewicht, die Darmflora wird gestört, Durchfall oder Koliken sind häufig die Folge. Grundfutter ist und bleibt die Basis der Pferdeernährung, auch im Alter. Bei Problemen mit der Aufnahme von Grundfutter müssen folglich sinnvolle Alternativen gefunden werden. Ein Gegensteuern durch Erhöhung der Kraftfuttermenge bringt meist nur kurzfristigen Erfolg, langfristig verschlechtert sich der Ernährungszustand. PRE ALPIN SENIOR sind Trockengrünfasern, speziell für alte Pferde oder für Pferde, die Grundfutter nicht ausreichend kauen können. Die Faserlänge von ca. 3 - 20 mm entspricht, bei einem intakten Pferdegebiss, dem zermahlenen Grundfutter. PRE ALPIN SENIOR deckt somit den Rohfaserbedarf des Pferdes vollständig. Zudem ist es staub- und schimmelpilzfrei. Weiter Vorteile bringt die Zugabe von kaltgepresstem Leinöl. Neben Energie versorgt es das Pferd mit essentiellen Fettsäuren. einzigartige Kräuter- und Gräserkombination rohfaserreich frei von Schimmelpilz und Staub reines Naturprodukt ohne Zusätze (z.B. Melasse) kurze Fasern nicht gepresst schonend warmluftgetrocknet Einsatzbereich: als Grundfutter (100 % Heuersatz) als Kraftfutterersatz bei Zahnproblemen bei Kauproblemen zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide als Rohfaserlieferant Zusammensetzung:  Gräser und Kräuter, Leinöl (kaltgepresst) Inhaltsstoffe: Rohprotein 8,90 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 5,80 % Kalium 1,50 % Rohfett 3,80 % Carotin 46,5 mg/kg Rohfaser 26,10 % Vitamin E 71,7 mg/kg Rohasche 7,00 % Schwefel 1162 mg/kg Wasser 7,40 % Eisen 631 mg/kg Fruktan 2,00 % Mangan 70,6 mg/kg Stärke 4,10 % Zink 29,7 mg/kg Calcium 0,76 % Kupfer 12 mg/kg Phosphor 0,25 % Selen 0,04 mg/kg Magnesium 0,27 % verd. Energie 10,58 MJ/kg Fütterungsempfehlung: als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht zur Aufwertung des Grundfutters, Menge an Grundfutterangebot anpassen 1 kg Pre Alpin Senior ersetzt 1 kg Heu, bei Bedarf mit Wasser befeuchten als Kraftfutterersatz: 1,2 kg PRE ALPIN SENIOR ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 12.5 Kilogramm (1,40 €* / 1 Kilogramm)

17,50 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - Bierhefe Pur - Getreidefreies Ergänzungsfuttermittel
Agrobs - Bierhefe Pur - Die getreidefreie und schmackhafte Alternative Durch den Einsatz reiner Bierhefe, nicht an Treber gebunden, ist AGROBS Bierhefe Pur auch für Pferde mit empfindlichem Stoffwechsel im Rahmen einer getreidefreien Fütterung geeignet. Durch den hohen Gehalt natürlich vorkommender B-Vitamine und Aminosäuren ist Bierhefe Pur ein sehr vielseitig einsetzbares und zu jeder Fütterung passendes Ergänzungsfuttermittel und wertet die Fütterung jeden Pferdes in jedem Alter auf. Melassefrei, sowie ohne den Zusatz von Geschmacks- und Konservierungsstoffen. Eigenschaften: Reine Bierhefe Melassefrei Präbiotische Wirkweise Einsatzbereich: Für glänzendes Fell, starke Hufe und gesunde Haut Als Lieferant natürlicher B-Vitamine und Aminosäuren Zur Verbesserung der Verdauung und Futterverwertung Zusammensetzung:  Trockengrünfasern, Bierhefe (inaktiviert), Leinextraktionsschrot, Rapsöl Inhaltsstoffe: Rohprotein 30,10 %, Rohöle und -fette 7,8 %, Rohfaser 10,00 %, Rohasche 9,10 %, Natrium 0,40 %, Vitam B1 1,69 %, Vitamin B2 1,68 %, Vitamin B6 1,22 %, Llysin 1,48 %, Methionin 0,58 %, Cystin 0,33 %, Threonin 1,25 % Energie (DE) 11,00 MJ/kg Energie (ME) 11,40 MJ/kgpraec.verd. Rohprotein 22,91% Fütterungsempfehlung:  25 g je 100 kg KGW/Tag Großpferd: 150 g täglich (600 KGW) Kleinpferd: 100 g täglich (400 KGW) 1 gestrichener Messlöffel = 20 g

Inhalt: 3 Kilogramm (8,63 €* / 1 Kilogramm)

Ab 22,95 €*
Versandkostenfrei in DE
St.Hippolyt - Hesta plus Mangan - zum Ausgleich bei Manganmangel - für Knochen, Sehnen und Muskel
Hesta Plus Mangan zum Ausgleich bei ernährungsbedingtem Manganmangel. Hesta Plus® Mangan ist geeignet, einen (im Blutbild bestätigten) Mangel rasch und zuverlässig auszugleichen. Verbesserte Resorption der Spurenelemente: Biooptimiert durch natürliche Proteinmatrix und Nukleotide. Ein Mangel an Mangan kann zu folgenden Störungen führen: der Fruchtbarkeit der Knochen- u. Zahnbildung der Muskulatur des Immunsystems der Haut- und Schilddrüsenfunktion der Pigmentierung Einsatzbereiche: Zuverlässiger Ausgleich von ernährungsbedingtem Manganmangel bei Knochenproblemen & Auffälligkeiten im Knorpel- und Sehnenstoffwechsel bei Muskelproblemen durch Verspannung und Übersäuerung Unterstützung der Zellregeneration durch den Einsatz von Nukleotiden Getreidefrei und daher auch für Pferde mit Stoffwechselerkrankungen geeignet Zusammensetzung: Grashäcksel warmluftgetrocknet, Hefeerzeugnisse (reich an RNA und Nukleotiden), Palatin Soja entbittert*, Ölsaatenmischung feingecrackt (Leinsamen, Sonnenblumenkerne) 10 %, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumenöl) 7 %, Kurkuma, Essig, Zichorien-Inulin*Soja aus regionalem Vertragsanbau (GMO-frei) exklusiv für St. Hippolyt Inhaltsstoffe: Rohprotein 16,4 %, Rohfaser 5,3 %, Rohfett 13,3 %, Rohasche 2,4 %, Calcium 0,18 %, Phosphor 0,41 %, Magnesium 0,05 %, Natrium 0,07 %, Lysin 1,0 %, Methionin + Cystein 0,5 % Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:  Mangan als Glycin-Manganchelat-Hydrat 3b506  -  15.000mg Technologische Zusatzstoffe:  Lecithine 1c322i  -  16.000mg, Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568  -  30mg Fütterungsempfehlung: Ca. 7 g je 100 kg Körpergewicht und Tag mit dem Krippenfutter anbieten. 1 Messlöffel entspricht ca. 12 g FütterungshinweisDieses Diät-Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 0,4 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.

35,40 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Agrobs - AlpenGrün Mash - Getreidefreies Mash ohne künstliche Zusatzstoffe
Das erste Mash ohne Getreide! Die Futtermittelbranche bietet dem Pferdehalter ein breites Angebot an Mash-Produkten als Zusatz zum vorhandenen Pferdefutter. Diese sind vom Grundgedanken alle ähnlich konzipiert - kleiehaltig und nicht zur täglichen Fütterung geeignet. Agrobs bietet nun eine völlig neue Form von Mash an, welches in seiner Zusammensetzung einzigartig ist. Die Basis von AlpenGrün Mash bilden Prenatura-Fasern, welche vorwiegend aus Blättern und Samen warmluftgetrockneter Gräser und Wiesenkräuter bestehen. Diese zeichnen sich durch einen erheblichen Gehalt an natürlichen Vitalstoffen wie z.B. Spurenelementen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen aus. Zudem liefern die Prenatura-Fasern dem Pferd wichtige hochverdauliche Rohfaser, die vor allem durch deren prebiotische Eigenschaften aktiv die Darmgesundheit und das Wachstum nützlicher Darmbakterien fördern. Die Anzahl der Fäulinsbakterien sowie Gasbildner im Dickdarm werden dadurch reduziert. Leinsamengranulat und Flohsamen liefern einen hohen Gehalt an Schleimstoffen. Diese überziehen die Magen- und Darmschleimhaut mit einem schützenden Film und helfen so nach Krankheit, Medikamentengabe, Wurmkur oder Stress der Gesunderhaltung einer intakten bzw. Regeneration der gereizten Schleimhaut. Die zudem enthaltenen ungesättigten Fettsäuren wirken sich positiv auf die Haut- und Fellbeschaffenheit aus. Schonend getrocknete Rote Beete, Karotte, Apfel und Pastinake machen AlpenGrün Mash besonders schmackhaft. So wird es auch ohne den Zusatz von Melasse, selbst von wählerischen Pferden, sehr gerne gefressen. Ferner enthält AlpenGrün Mash dadurch natürliche Vitalstoffe wie z.B. sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie reichlich hoch verdauliche Pektine, welche wiederum einer gesunden Darmflora zu Gute kommen. Getrocknete Hagebuttenschalen sind bekannt für Ihren hohen Gehalt an Vitamin C, welches vor allem der Stärkung des Immunsystems zugutekommt. Die verdauungsfördernde Wirkung von Fenchel und Kümmel runden AlpenGrün Mash ab. Durch den bewussten Verzicht auf Getreide, Kleie und Melasse eignet sich AlpenGrün Mash auch für stoffwechselempfindliche Pferde und ist für die tägliche Fütterung als Kur (z.B. nach Kolik oder im Fellwechsel) bestens geeignet! frei von Getreide und Kleie rohfaserreich verdauungsfördernd prebiotisch reich an darmpflegenden Schleimstoffen vitalstoffreich sehr schmackhaft melassefrei optimales Ca:P-Verhältnis von 2:1 schnell und einfach zuzubereiten kostengünstig durch hohe Ergiebigkeit Einsatzbereich: bei stoffwechselempfindlichen Pferden (Hufrehe, EMS, PSSM, Cushing, KPU) vor und während des Fellwechsels bei verdauungsempfindlichen Pferden zur Vorbeugung bei Verdauungsstörungen zur Regeneration oder als Aufbaufutter bei älteren Pferden als gesundes Beifutter zur normalen Futterration Zusammensetzung: Prenatura-Fasern, Leinsamengranulat (blausäurefrei), Apfeltrester, Pre Alpin Struktur-Fasern, Karottentrester, Rote Beete, Karotte, Pastinake, Leinöl (kaltgepresst), Flohsamen, Hagebuttenschalen (kernlos), Fenchel, Kümmel Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,50 %, Magnesium 0,22%, verd. Rohprotien 9,90 %, Natrium 0,20 %, Rohfett 7,50 %, Kalium 1,20 %, Rohfaser 21,60 %, Vitamin E 58 mg / kg, Rohasche 7,40 %, Eisen 751 mg / kg, Wasser 9,00 %, Mangan 82 mg / kg, Fruktan <0,20 %, Zink 34 mg / kg, Stärke 4,90 %, Kupfer 9 mg / kg, Calcium 0,60 %, Selen 0,11 mg / kg, Phosphor 0,30 %, verd. Energie 11,38 MJ / kg Fütterungsempfehlung: 80 - 100 g je 100 kg Soll-Körpergewicht AlpenGrün Mash mit warmem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, gut umrühren, ca. 5-10 Minuten quellen lassen und lauwarm verfüttern. Im Sommer kann AlpenGrün Mash auch mit kaltem Wasser angerührt und verfüttert werden. Mischungsverhältnis AlpenGrün Mash zu Wasser = 1:3 bis 1:7 (Bsp.: 0,5 kg AlpenGrün Mash : 1,5 l Wasser) Bei leichtfuttrigen Pferden sollte im Gegenzug die herkömmliche Krippenfuttermenge reduziert werden.

Inhalt: 15 Kilogramm (2,12 €* / 1 Kilogramm)

Ab 16,20 €*
Agrobs - Haferwiese Sportmüsli - natürliche Energie für Sportpferde
Agrobs - Haferwiese SportmüsliHochverdauliche Energiequellen für Sport und Leistung Das neue Agrobs Haferwiese Sportmüsli ermöglicht es Sport- und Zuchtpferde leistungs- und pferdegerecht zu füttern. Es überzeugt durch eine perfekt abgestimmte Kombination natürlicher Energie- und Proteinquellen und berücksichtigt höchste Ansprüche des modernen Sportpferdes: reich an umsetzbarer Energie und beste Verträglichkeit. Mit der Orientierung an den natürlichen Ansprüchen des Pferdes, macht sich das strukturreiche Müsli vier natürliche Energieträger zu Nutze: Neben hochverdaulicher Stärke und Proteinen bietet es auch ungesättigte Fettsäuren und eine extra Portion hochwertige Rohfaser als Energiequelle. Der Faseranteil fördert die Kautätigkeit und damit die Futterverwertung von Beginn an und schont gleichzeitig den Magen durch die erhöhte Speichelbildung. Agrobs Haferwiese Sportmüsli ist ein energiereiches, strukturbetontes Müsli mit einem ausgewogenen Stärkegehalt. Der Verdauungstrakt wird geschont, das Sportpferd jedoch trotzdem optimal mit Energie versorgt. Die nativ enthaltenen essentiellen Aminosäuren unterstützen beim Aufbau einer athletischen und leistungsfähigen Muskulatur. Das schmackhafte Müsli kommt dabei vollkommen ohne künstliche Zusatzstoffe, Aromen oder Melasse aus. Es beinhaltet ausschließlich natürliche Rohstoffe. Die enthaltenen Myo Protein Flakes und Luzerne aus bayerischem Anbau dienen als rohfaserreiche Proteinquelle. Der schmackhafte Gelb- und Schwarzhafer übernimmt dank hochverdaulicher Stärke die Rolle als klassischer Energielieferant. Sonnenblumenkerne und Leinkuchen bereichern die Rezeptur mit ungesättigten Fettsäuren und sorgen so für zusätzliche Energie und glänzendes Fell. Außerdem liefern sie Schleim- und Ballaststoffe und unterstützen so einen gesunden Verdauungstrakt. Wurzelgemüse wie Pastinake, Karotten und rote Beete ergänzt mit Blüten sorgen für wertvolle Vitalstoffe und eine sehr gute Akzeptanz. Das Haferwiese Sportmüsli legt den Grundstein für eine leistungs- und dennoch pferdegerechte Ernährung des modernen Sportpferdes und unterstützt so bei der Ausbildung zu einem gesunden und belastbaren Athleten. vier reichhaltige Energieträger: Stärke, Proteine, Fettsäuren und Rohfaser mit ausgewogenem Stärkegehalt – schonend für den Verdauungstrakt mit hochwertigem Hafer aus bayerischem Anbau essentielle Aminosäuren und Proteine unterstützen den Muskelaufbau melassefrei und ohne künstliche Zusatzstoffe, rein natürliche Inhaltsstoffe ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis Einsatzbereich: als alleiniges Krippenfutter als Aufbaufutter für Sport- und Jungpferde zur Aufwertung und als vitalstoffreiche Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters Fresszeitverlängerung durch die strukturreiche Rezeptur Fütterungsempfehlung: als alleiniges Krippenfutter: tägl. ca. 100-500g je 100kg Soll-Körpergewicht oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters Haferwiese Sportmüsli kann bei Bedarf mit Wasser angefeuchtet werden. Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS® Mineralfutter. Inhaltsstoffe/Analytische Bestandteile: Mischfuttermittel für PferdeZusammensetzung:Hafer (Schwarzhafer, Gelbhafer), Myo Protein Flakes*, Luzerne, Leinkuchen, Sonnenblumenkerne, Karottenflocken, Ölmischung (Leinöl und Leindotteröl), Hagebutte (geschnitten), Pastinake, Rote Beete, Ringelblumenblütenblätter, Kornblumenblütenblätter*= Grünfutter aus Gras-, Kräuter- und Leguminosenpflanzen Rohprotein 14,20%Rohöle und -fette 7,30%Rohfaser 15,40%Rohasche 8,10%Calcium 0,33%Phosphor 0,34%Magnesium 0,21%Chlorid 0,19%Natrium 0,05%Kalium 0,98%Schwefel 0,17%Stärke 22,10%Zucker 3,90%Fruktan 1,80%Zink 31,00 mg/kgMangan 82,00 mg/kgKupfer 8,00 mg/kgSelen < 0,04 mg/kgLysin 0,62%Methionin 0,26%Cystin 0,53%Threonin 0,53%verdauliche Energie 11,50 DE MJ/kgumsetzbare Energie 10,00 ME MJ/kgpraececal verdauliches Rohprotein 10,40% Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,82 €* / 1 Kilogramm)

27,30 €*
St.Hippolyt - Struktur E® Getreidefrei - zucker- und stärkereduziertes Müslikonzentrat für Pferde
Struktur E Getreidefrei - konzentrierte Energie  Struktur-E® Getreidefrei liefert konzentrierte Energie aus Keimlingen, Ölfrüchten und hydrothermisch aufgeschlossenen Leguminosenflocken. Sekundäre Pflanzenstoffe aus Kräutern fördern das Mikrobiom, die Gesundheit und somit das Wohlbefinden. Ölfrüchte, wie Hanfnüsse und Leinsaat sind Lieferanten bester Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Verdauungsfördernde Bierhefe und leicht fermentierbare Faserstoffe sorgen für ein ausgewogenes, physiologisches Darmmikrobiom. Im Struktur-E® Getreidefrei werden über 30 verschiedene Nahrungskräuterkomponenten im jahreszeitlichen Wechsel eingesetzt. Die Kräuter wirken sich durch den Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen positiv auf die Gesundheit des Pferdes aus. Rosmarin, Fenchel und Anis sorgen für eine physiologische Funktion des Verdauungstrakts. Thymian, Pfefferminze und Schwarzkümmel unterstützen die Atemwegsfunktion vor allem in den kalten Wintermonaten. Eigenschaften: Glutenfrei, stärke- und zuckerreduziert für getreideempfindliche Pferde mit erhöhtem Energiebedarf 30 wertvolle Kräuterkomponenten regen die Verdauung an und fördern das Wohlbefinden Einsatzbereiche: für alle Pferde und Ponys geeignet empfindliche Pferde, die auf Getreide reagieren Pferde, die übersäuert sind Pferde, unter Muskelproblemen leiden für leichtfuttrige Pferde zum Aufwerten der Energiemenge und Vitalstoffausgleich für schwerfuttrige Pferde Zusammensetzung: Maiskeime, Grashäcksel warmluftgetrocknet, PalaSyrup (Isomaltulosemel.), Luzernehäcksel, Sojaflocken hydrothermisch aufgeschlossen*, Obstfasern (Apfel/Traube), Kräuter (Pfefferminze, Rosmarin, Mariendistelsamen, Thymian, Koriander, Wacholderbeeren, Petersilie, Brennnessel, Liebstöckl, Majoran, Kamille, Bockshornklee, Anis), Weizenkleie, Rübenfasern, Ölsaatenmischung fein gecrackt (Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Fenchelsamen, Hanfnüsse, Schwarzkümmelsamen), Erbsenflocken, Rübenkraut, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumen-, Maiskeimöl), Haferschälkleie, Calciumcarbonat (maritim und mineralisch), Reiskleie, Süßkartoffeln, Magnesiumphosphat/-oxid, Salz, Pastinakenwurzel, Knoblauch, Essig, Bierhefe, Malz-Hefe-Würze, Reiskeime, zertifizierte Pflanzenfutterkohle*Soja aus regionalem Vertragsanbau (GMO-frei) exklusiv für St. Hippolyt Inhaltsstoffe: Rohprotein 12 % Rohfett 9,7 % Rohfaser 10 % Rohasche 7,8 % verd. Rohprotein 83 g/kg verd. Energie 12 MJ/kg umsetzb. Energie 11 MJ/kg Stärke 5 % Zucker 7,2 % Calcium 1,25 % Phosphor 0,35 % Magnesium 0,5 % Natrium 0,37 % Lysin 0,53 % Methionin 0,2 % Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe   Vitamin A 3a672a 20 000 IE Vitamin D3 3a671 2 200 IE Vitamin E 3a700 470 mg Vitamin B1 3a821 12 mg Vitamin B2 3a825i 13 mg Vitamin B6 3a831 7 mg Vitamin B12 / Cyanocobalamin 50 mcg Biotin 3a880 300 mcg Calcium-D-Pantothenat 3a841 24 mg Cholinchlorid 3a890 180 mg Niacin 3a314 60 mg Folsäure 3a316 6 mg Eisen als Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 3b103 undEisen(II) Glycinchelat-Hydrat 3b108 40 mg Zink als Zinksulfat, Monohydrat 3b605 undGlycin-Zinkchelat-Hydrat (fest) 3b607 270 mg Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 3b503 undGlycin-Manganchelat-Hydrat 3b506 210 mg Kupfer als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat (fest) 3b405 undKupfer(II)-Glycinchelat-Hydrat 3b413 30 mg Cobalt als gecoatetes Cobalt(II)carbonat-Granulat 3b304 2 mg Selen als Natriumselenit 3b801 undSelenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert 3b810 0,6 mg Jod als Calciumjodat, wasserfrei 3b202 1,1 mg Technologische Zusatzstoffe   Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) E551c 8 500 mg                                 Fütterungsempfehlung: - Als Ergänzung zur Grundfutterversorgung mit Raufutter und/oder Weidegras.- Ab einer Menge von ca. 150-300 g je 100 kg Körpergewicht und Tag ist keine zusätzliche Mineralfuttergabe notwendig.- Bei Kleinpferden, Ponys und Pferden mit einem geringen Energiebedarf kann Struktur-E® Getreidefrei als alleiniges Krippenfutter eingesetzt werden.- Für stark beanspruchte Sportpferde empfehlen wir die Kombination mit anderen St. Hippolyt  Krippenfuttermitteln und/oder Getreide. Die Gesamtmenge sollte auf mehrere Rationen verteilt angeboten werden. 1 Liter entspricht ca. 420 g Fütterungshinweis:Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Vitaminen und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 44,4 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.              

Inhalt: 15 Kilogramm (1,81 €* / 1 Kilogramm)

27,10 €*
HBD-Agrar - HBD's® MYTOX® - Futteradditiv zur Deaktivierung von Giften, ohne Bierhefe
Bierhefefreie Variante des HBD's® MYTOX®  Das Futteradditiv zur Deaktivierung von (Pilz-)Giften in der Tierfütterung bzw. im Darm. Bierhefefreie Variante!  Aufgrund des immer feuchteren Klimas speziell im Sommer wird es immer schwieriger, Heu, Stroh und Getreide trocken einzubringen. Somit steigt automatisch der Schimmelpilzgehalt in diesen Futtermitteln an. Wenn ein Pferd bereits anderweitig stoffwechselkrank ist oder auch über einen längeren Zeitraum mit solchen Futtermitteln gefüttert wird, kann es zu Überempfindlichkeiten kommen, die sich z. B. als Lungenprobleme oder auch als Kotwasserproblematik äussern können, wobei Letzteres meist ein multifaktorielles Geschehen ist, dem in der Regel mit nur einer Maßnahme nicht beizukommen ist. Anzeichen für schimmelpilzbehaftetes Futter: Unangenehmer, muffiger, saurer und/oder erdiger Geruch des Futters Verfärbungen am Futter (z.B. orange-grau, Fusarienbefall) Klumpen- und/oder Brückenbildung durch erhöhte Feuchtigkeit Befall von Schadinsekten Mutterkorn Nicht jeder Pilzbefall bedeutet gleichzeitig eine Bildung von Mykotoxinen. Eine Mykotoxin-Analyse durch ein spezialisiertes Labor schafft hier Klarheit. Die Aufwandmenge von HBD's® MYTOX® muss dem Schweregrad der am Tier auftretenden Symptome bzw. der Menge der vorhandenen Toxine angepasst sein. HBD's® MYTOX® kommt zum Einsatz bei: Durchfälle, Kotwasser Chronische Lungenprobleme insbesondere bei Heuallergikern Störung/Schwächung des Immunsystems Dauerhaften oder akuten Leberproblemen Im Rahmen einer Entgiftungstherapie, um zusätzlichen Toxineintrag zu verhindern Bei Hufrehe Zur Vorbeugung bei gelegentlich schlechten Grundfutterqualitäten Bei Pferden mit einer Fehlbesiedelung im Darm, die Toxine produziert, also das Pferd vom Darm ausgehend mit Toxinen überschwemmt. Bei einer Dysbiose der Darmflora, die zur Minderverdauung des Futters führt, und dadurch zur Toxinbildung im Darm Zur Begleitung bei Wurmkuren für empfindliche Pferde oder für Pferde mit Darmproblemen. Diese können mit einem leichten Hufreheschub, einem Allergiegeschehen oder aber auch Durchfall auf die Wurmkur reagieren. In diesem Fall ist es sinnvoll, die Wurmkurgabe für 3-4 Tage mit MYTOX zu begleiten, um die bei der Entwurmung auftretenden Gifte durch die in Massen absterbenden Parasiten zu binden. Diese Gifte werden gebunden, schädigen also nicht die Darmschleimhäute und wandern kaum ins Blut, um den ( Leber-)Stoffwechsel zu überschwemmen. Man sollte 0,5 Tage vor der Wurmkur mit MYTOX beginnen und dieses für weitere 3 Tage verabreichen. Aufwandmenge 10-15 g je 100 kg Körpergewicht verteilt auf 2 Portionen täglich. HBD's® MYTOX® besteht aus mehreren hochwertigen Komponenten. Durch die Zufütterung sollen polare und unpolare Pilzgifte zu unschädlichen Komplexen gebunden werden. Diese können mit organischen Komponenten, gewonnen aus Hefekulturen, enzymatisch aufgeschlossen und deaktiviert werden. In dieser gebundenen Form, sollen diese polaren und unpolaren Pilzgifte nicht über den Darm in den Körper gelangen und von dort ihre schädigende Wirkung entfalten können. Eine Beeinflussung der Nährtsoffaufnahme bzw. Nährstoffverwertung besteht durch die Zufütterung nicht. Als Rohstoff enthält HBD's® MYTOX® natürliche Tonmineralien (Betonite) und Hefeextrakte mit hohen Anteilen an Glukanen. Beide Inhaltstoffe haben toxinbindende Eigenschaften. Es werden bis zu ca. 85 % aller für das Pferd relevanten Mykotoxine gebunden. Studien hierzu liegen vor. Aufwandmenge: 30-60g / Tier und Tag angepasst an die erkennbaren Symptome bzw. an den Gehalt an Mykotoxinen.

Inhalt: 2 Kilogramm (36,50 €* / 1 Kilogramm)

72,99 €*