Stiefel - Bierhefe - Fördert Stoffwechsel und Verdauung

20,90 €*

Inhalt: 3 Kilogramm (6,97 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Eimer
Artikel-Nr.: ST018
Gewicht: 3 kg
Produktinformationen "Stiefel - Bierhefe - Fördert Stoffwechsel und Verdauung"

Hoher Gehalt an B-Vitaminen und Spurenelementen

Einzelfuttermittel für Pferde:

  • Mit B-Vitaminen
  • Enthält Spurenelemente
  • Auf natürlicher Basis

Stiefel Bierhefe enthält wertvolle B-Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren auf natürlicher Basis. Stiefel Bierhefe kann sich positiv auf die Verdauung und den Stoffwechsel auswirken und die Futterverwertung verbessern. Die Inhaltsstoffe des Hopfens können antioxidative, adstringierende und bakteriostatische Effekte haben.

Fütterungsempfehlung:

Pferde (600 kg KGW) 30 - 50 g täglich
Kleinpferde 10 - 20 g täglich
Stiefel Bierhefe unterstützend zu Beginn der Weidesaison und im Fellwechsel füttern.

Zusammensetzung:

Bierhefe 100%

Analytische Bestandteile und Gehalte:

Rohprotein 46%, Feuchtigkeit 12% 

Futtermittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen.

Hersteller "Stiefel"

STIEFEL

Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Stiefel - Hanfsamen - Für Fell, Haut und Immunsystem
Hochwertiges Zusatzfuttermittel für Pferde Reich an hochwertigen Aminosäuren Antioxidative Eigenschaften Ganze Samen Stiefel Hanfsamen, oder auch Hanfnuss genannt, hat eine vielfältig positive Wirkung auf die Gesundheit und den gesamten Organismus des Pferdes. Er kann sich positiv auswirken auf das Immunsystem, Haut, Fell und Huf, bei entzündlichen Prozessen und bei Muskel- und Nervenbeschwerden. Hanf wird schon seit Jahrhunderten für Mensch und Tier eingesetzt und findet auch als hochwertiges Zusatzfuttermittel für Pferde zu immer mehr Beliebtheit. Das hat vielfältige Gründe. Der Hanfsamen oder auch die Hanfnuss genannt ist reich an hochwertigen Aminosäuren, leicht verdaulichen Eiweißen und essentiellen Spurenelementen/Mineralien. Die darin enthaltenen Omega-3-Fettsäuren sind in einem für das Pferd optimalen Verhältnis von Omega-3 und Omega-6. Zudem enthält der Hanfsamen eine Vielzahl an sekundären Pflanzenstoffen und Vitaminen, v.a. Vitamin E. Hanf hat vielfache positive Auswirkungen auf den Organismus des Pferdes. Er kann sich stärkend auf das Immunsystem auswirken und auch appetitregulierend wirken. Er besitzt starke antioxidative Eigenschaften und kann dadurch Entzündungen entgegenwirken. Muskelaufbau, sowie Herz-Kreislaufprobleme, Nervenreizungen oder Muskelverspannungen können durch die Fütterung von Hanfsamen positiv beeinflusst werden. Ebenso wird der Hanfsamen erfolgreich bei Hautproblemen wie Juckreiz, allergischen Reaktionen und Schuppen eingesetzt und hat einen allgemein positiven Effekt auf das Fell und Hufwachstum. Auch stoffwechselkranke Pferde profitieren durch den sehr geringen Zuckergehalt des Hanfs und dessen positive Wirkung auf den Fett- und Zuckerstoffwechsel. Fütterungsempfehlung: Die Fütterung sollte täglich und über einen längeren Zeitraum von mindestens 2-3 Wochen erfolgen. Zeitweise und bei akutem Bedarf kann die Dosierung verdoppelt werden. Wir empfehlen den Hanfsamen 48 h vor Turniereinsatz eines Pferdes abzusetzen. Bitte beachte Sie die aktuellen Antidoping-Richtlinien (ADMR) der FN. Großpferde (600 kg KGW) 60 g täglich Kleinpferde 30 g täglich Langsam anfüttern. Die Fütterung sollte täglich und über einen längeren Zeitraum von mindestens 2 bis zu 8 Wochen erfolgen. Zeitweise und bei akutem Bedarf kann die Dosierung verdoppelt werden. Wird der Hanfsamen frisch vor der Fütterung gequetscht oder gemörsert, können die Inhaltstoffe noch besser aufgenommen werden. Zusammensetzung: Hanfsamen 100% Futtermittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen. Bitte beachten Sie die aktuellen Antidoping Richtlinien (ADMR) der FN 

Inhalt: 1.6 Kilogramm (14,31 €* / 1 Kilogramm)

22,90 €*

Kunden kauften auch

HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral MELASSEFREI – ohne Apfeltrester, ohne Bierhefe – Pulverform
Organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde, melasse-, apfeltrester-, bierhefefrei – für Allergiker und empfindliche Pferde Fördert die enzymatische Verdauung und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – Pulver ist ein den Bedürfnissen der Pferde insbesondere auch der stoffwechselkranken Pferde angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Eine umfassende zusätzliche Mineralstoffversorgung durch HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei zur Hafer- und Kraftfuttergabe ist heutzutage alternativlos, da die Böden (und damit alles, was darauf wächst, nährstoff- und mineralstoffarm sind).  Es ist ein organisch gebundenes Komplettmineralfutter (frei von allen zugesetzten Zuckerarten), apfeltresterfrei, bierhefefrei, synthetikafrei, getreidefrei, kräuterfrei, für Allergiker und empfindliche Pferde.  Die optimale Resorption (Bioverfügbarkeit) von HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen liegen hier ausschließlich Aminosäure-Chelat-Verbindungen der neuesten Generation vor, die eine bessere Darmverträglichkeit und wesentlich erhöhte Bioverfügbarkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentation von Futternährstoffen ist zu beobachten. Es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit (ca. 14 Tage) ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Stresssituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen.Außerdem wird die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Dieses Mineralfutter hat sich neben dem Einsatz bei gesunden Pferden zur optimalen Aufwertung der meist mineralstoffarmen oder mineralstoffmäßig schlecht verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine höchstwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muss besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – wie auch von vielen Therapeuten empfohlen – die optimale Mischung. Die handelsüblichen, auch organischen Mischungen, sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.Außerdem wird wie immer auf synthetische Beistoffe jeglicher Art (keine synthetischen Farbstoffe, Aromastoffe, Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel sowie Geschmacksverstärker) verzichtet. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden. Einsatzgebiete: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse Fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm Stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm Verbessert den Futterwert Stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung Optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod Verbessert die Hornqualität Wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus Minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik Stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem Wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem Vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte, nicht kurmäßige Aufwertung der Fütterung mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen Zusammensetzung: Grünmehl Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Magnesiumoxid Leinextraktionsschrot Leinöl Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,3 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 500.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (3a671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 4.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) 400 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 200 mg Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm.  

Inhalt: 3 Kilogramm (23,33 €* / 1 Kilogramm)

Ab 69,99 €*
Leovet - 5-Sterne Striegel - Premium Striegel für Pferde
Der beliebte Premium Striegel von Leovet  Mit Arginin, dem essentiellen Haarnährstoff wird das Haarwachstum gefördert. Pentavitin®,100% pflanzlich, da aus Weizen gewonnen, regelt den Feuchtigkeitshaushalt von Haut und Haar, stoppt Juckreiz und mildert Hautirritationen. Provitamin B5 (Panthenol) verbessert das Feuchthaltevermögen von Haut und Haar und verleiht Glanz und Geschmeidigkeit. Sensationeller Glanz, schnelle Kämmbarkeit von Mähne und Schweif und tagelanger Schutz vor Staub und Schmutz. 90% der Tester des 5-Sterne Striegels von Leovet sagen: „Das ist mein Lieblingsstriegel, der wirkt und pflegt besser als mein alter Striegel.“ (Laut Test gegen vergleichbare im Handel erhältliche Haarpflegeprodukte).

Inhalt: 0.55 Liter (25,00 €* / 1 Liter)

13,75 €*
Agrobs - Pre Alpin® Aspero - grob gehäckselte Kräuter und Gräser in Faserform
Grob strukturierte Heuhäcksel haben durch Förderung der Kautätigkeit eine positive Wirkung auf die Verdauung. Dieses Wissen hat AGROBS aufgegriffen, nicht zuletzt, um der weitläufigen Getreideüberfütterung der Pferde und den daraus resultierenden Problemen entgegenzuwirken. PRE ALPIN® Aspero besteht aus über 60 verschiedenen Wiesengräsern und -kräutern aus dem bayerischen Alpenvorland, die zum richtigen Zeitpunkt geerntet und in einer modernen Warmlufttrocknungsanlage getrocknet werden. Auf die richtige Häcksellänge legen wir besonderen Wert, um ein ideales Strukturfutter herzustellen, das in seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten einzigartig ist. Durch die schonende Verarbeitung ist PRE ALPIN ASPERO ist es - wie alle PRE ALPIN Produkte - nähr- und vitalstoffreich sowie frei von Staub und Schimmelsporen und stellt somit eine qualitativ hochwertige und saubere Alternative zu Heu oder Silage dar. Es kann als energiereiches, aber stärke- und zuckerarmes Strukturfutter Kraftfutter ersetzen.  Eigenschaften: aus über 60 verschiedenen Wiesenkräutern und -gräsern frei von Staub und Schimmelpilzen grob strukturierte Faser nicht gepresst stärke- und fruktanarm melassefrei Einsatzbereich: als Grundfutter (100 % Heuersatz) zur Aufwertung von Heu, Silage und Weide bei staubempfindlichen Pferden als Kraftfutterersatz oder -ergänzung bei sehr temperamentvollen, leicht erregbaren Pferden -> Aspero besteht zum Großteil aus langsam verdaulichen Kohlenhydraten. Die Energie daraus wird langsam freigesetzt, so dass es nicht zu einer Erhöhung der Erregbarkeit/Nervosität kommt. bei Pferden, die viel Energie benötigen und hohe Kraftfuttermengen bekommen, sowie bei übersäuerten Pferden für Pferde, die stärke- und zuckerarm ernährt werden müssen Aspero besteht ausschließlich aus warmluftgetrockneten Wiesengräsern und -kräutern, sowie 2 % kaltgepresstem Leinöl. Auf Zusatz von Getreide, Melasse etc. wird verzichtet. Zudem legen wir besonderen Wert auf einen geringen Fruktangehalt. zur Verlängerung der Fresszeiten Bei Pferden und Ponys, die nur wenig Krippenfutter bekommen. Unter das Krippenfutter gemischt vergrößert Aspero aufgrund seines hohen Volumens die Krippenfuttermenge. bei Pferden die schlingen bei Unruhe und Futterneid um die Speichelbildung anzuregen Durch die grobe Struktur muss das Pferd die Futteraufnahme verlangsamen und ist gezwungen das Krippenfutter besser einzuspeicheln, was sich wiederum positiv auf den Verdauungsvorgang auswirkt. Ebenso ist ein gleichmäßiger Zahnabrieb gewährleistet und das Kaubedürfnis wird befriedigt. Unruhe und Futterneid werden vermieden. Zusammensetzung: Gräser und Kräuter  Inhaltsstoffe: Pre Alpin Aspero Analytische Bestandteile Rohprotein 9,10 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 5,70 % Kalium 1,50 % Rohfett 4,00 % Carotin 54,2 mg/kg Rohfaser 26,10 % Vitamin E 68 mg/kg Rohasche 7,50 % Schwefel 1347 mg/kg Wasser 8,90 % Eisen 597 mg/kg Fruktan 2,80 % Mangan 86,2 mg/kg Stärke 2,30 % Zink 41,0 mg/kg Calcium 0,68 % Kupfer 12,1 mg/kg Phosphor 0,23 % Selen 0,02 mg/kg Magnesium 0,22 % verd. Energie 10,49 MJ/kg  Fütterungsempfehlung: als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht Zur Aufwertung des Grundfutters (Menge an Grundfutterangebot anpassen): 1 kg Pre Alpin Aspero ersetzt 1 kg Heu. Bei Bedarf mit Wasser befeuchten. als Kraftfutterersatz: 1,2 kg Pre Alpin Aspero ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 20 Kilogramm (1,24 €* / 1 Kilogramm)

24,70 €*
Agrobs - Wölbchen Bussi - Getreide- und melassefreie Pferdeleckerlis
Agrobs - Wölbchen Bussi - Der kleine Leckerbissen von AGROBS WÖLBCHEN BUSSIS sind gesunde Klicker-Leckerli für alle Pferde und Ponys. Gestaltet in Zusammenarbeit mit Moderatorin und YouTuberin Annica Hansen. Die kleinen Belohnungen wurden bereits von ihrer Hannoveraner Stute Wölbchen getestet und sind seitdem heiß begehrt. Auf Basis der bewährten PRE ALPIN® Trockengrünfasern entsteht in Kombination mit schonend getrocknetem Wurzelgemüse eine Belohnungsalternative, die nicht nur gesund, sondern auch besonders schmackhaft ist. Vollkommen ohne Getreide und Melasse ist der kleine Leckerbissen von AGROBS dank des geringen Stärke- und Zuckergehaltes bestens für alle Pferde geeignet. WÖLBCHEN BUSSIS sind frei von künstlichen Zusatzstoffen. Der bewusste Verzicht auf Getreide und Melasse garantiert eine naturnahe und artgerechte Belohnung. Eigenschaften: Besonders rohfaserreich Frei von Getreide und künstlichen Zusatzstoffen Melassefrei Besonders schmackhaft Einsatzbereich: Die gesunde Alternative zu herkömmlichem Belohnungsfutter Das gesunde Klicker-Leckerli (Pelletgröße Ø 9 mm) für alle Pferde und Ponys Für alle Pferderassen geeignet Zusammensetzung:  PRE ALPIN® Trockengrünfasern, Wurzelgemüse Inhaltsstoffe: Rohprotein 7,90 %, Calcium 1,81 %, Rohöle und -fette 2,10 %, Phosphor 0,23 %, Rohfaser 21,70 %, Natrium 0,013 %, Rohasche 10,10 % Fütterungsempfehlung:  frei dosierbar (bis zu einer Hand voll täglich)

Inhalt: 0.75 Kilogramm (10,00 €* / 1 Kilogramm)

Ab 7,50 €*
Pferdgerecht - Futter Natur - Eiweiß- und stärkearmes natürliches Futter für Pferde
Futter Natur - die Natur gibt die Antwort!  Die natürliche Nahrung des Pferdes besteht in erster Linie aus Rohfaser! Gutes Heu, von artenreichen Flächen ist daher auch heute die Basis der Pferdeernährung! Zudem waren unsere europäischen Urpferde Blatt-, Knospen, Knollen– und Früchtefresser, dies wurde durch versteinerte Mageninhalte nachgewiesen. Die Pferde bedienten sich an allerhand Bäumen, Sträuchern und Bodendeckern, gruben Wurzeln und Knollengewächse aus, fanden hier und da ein paar Samen und viele unterschiedliche Gräser, Blumen und natürlich eine große Anzahl Kräuter. Und weil das Lauf- und Herdentier Pferd vorallem auch ein Dauerfresser ist, sollte ihm artgerechtes Heu 24 Stunden, Sommer wie Winter, zur Verfügung stehen, büschel- und nicht bergeweise, also am Besten aus Netzen. Das einzigartige Naturprodukt Futter Natur bildet große Teile des natürlichen Nahrungsspektrums des Pferdes ab. Futter Natur mit natürlichen Zutaten beinhaltet 60 verschiedene, warmluftgetrocknete Gräserarten und Wiesenkräuter aus dem Alpenvorland sowie eine Laub- und Rindenmischung, vitaminreiche Waldbeeren, verschiedene Knollengewächse, Ringelblumenblüten und Sonnenblumenkerne. Auf die Beimischung von Getreide, Melasse, Trester, künstlichen Antioxidantien, Aromen, Lock- und Farbstoffen, Konservierungsmitteln oder Vitalstoffen aus dem Labor wird in Futter Natur explizit verzichtet!  Einsatzbereiche: für alle Pferde geeignet für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung als vitalstoffreiche Ergänzung zum Krippenfutter für stoffwechselkranke oder -empfindliche Pferde zur stärke- und zuckerreduzierten Ernährung für verdauungsempfindliche Pferde  Zusammensetzung:  Wiesengräser u.- kräuter* (Wiesenlieschras, Wiesenfuchsschwanz, Spitzwegerich, Schafschwingel, Wiesenrispe, Kammgras, Gemeine Schafgarbe, Wiesenkümmel, Wilde Möhre, Wiesenkerbel, Wolliges Honiggras, Weidewegerich, Echtes Labkraut, Großer Wiesenknopf, Gänsefingerkraut, Wiesensalbei, Rotes Straußgras, Knaulgras, Rotschwingel, u.v.m.), Sonnenblumenkerne, Karotte, Rote Bete, Pastinake, Petersilie, Hagebutte ganz, Ringelblumenblüten mit Kelch, Selleriewurzel, Birkenblätter u.- rinde, Walnussblätter, Erikakraut, Himbeerblätter, Lein- und Leindotteröl * organische Düngung / schonend warmluftgetrocknet Inhaltsstoffe:  Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,1%, verd. Rohprotein 5,1%, praec. verd. Rohprotein 5,1%, Rohfaser 25,2%, Rohfett 3,6%, Rohasche 7,7%, Stärke 2,3%, Zucker 9,9%, Fruktan 6,1%, Calcium 0,52%, Phosphor 0,26%, Natrium 0,03%, Magnesium 0,21%, Kalium 1,49%, Schwefel 1,5%, Selen <0,04 mg/kg, Lysin 0,39%, Methionin 0,14%, Cystin 0,11%, Threonin 0,35%, Valin 0,48%, Histidin 0,15%, Kupfer 6,8 mg/kg, Eisen 817 mg/kg, Mangan 100 mg/kg, Zink 32 mg/kg, verdauliche Energie (nach GfE 2003) 7,44 MJ/kg, umsetzbare Energie (nach GfE 2014) 7,5 MJ/kg Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. Auch der analysierte Wert "Zucker" ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Natürliche Pflanzenbestandteile/Biosubstanzen Beta-Carotin/ß-Carotin (Provitamin A), Pektin, Cholin, Cumarine, Schwefel, Jod, Fluor, Silizium, Molybdän, essentielle Fettsäuren Omega-3, Omega-6 und Omega-9, Vitamine A (Retinol), B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin), B5 (Pantothensäure),B6 (Pyridoxin), B7 (Biotin), B9 (Folsäure) B12 (Cobalamin), C (Ascorbinsäure), D (Calciferol), E (Tocopherol), K (Phyllochinon), wertvolle Aminosäuren wie Asparagin, Tyrosin, Glutamin, Betain, Methionin, Lysin, ätherische Öle, Gerbstoffe, Bitterstoffe, (Bio-)Flavonoide u.a. Rutin, Glykoside, Appiin, Chlorophyl, Inosit, u.v.m.  Zusatzstoffe je KG:  KEINE Auf Zusatzstoffe, Farb-, Aroma- und Lockstoffe, synthetische Binde- und Konservierungsmittel und jegliche Chemie wurde aus Prinzip verzichtet!  100% Naturprodukt:  Reine Naturprodukte, wie Futter Natur unterliegen den üblichen biologischen Schwankungen. Dies betrifft auch die analytischen Werte.  Fütterungsempfehlung:  Füttern Sie Futter Natur je nach Typ, Jahreszeit, Haltung und Leistung: Ponys ca.  0,5 - 1,5 kg pro Tag Pferde ca. 1,0 - 2,5 kg pro Tag Jede Futterumstellung sollte schonend vorgenommen werden, damit sich die Darmbakterien umstellen können. Steigern Sie pro Tag händchenweise die Zugabe von Futter Natur und reduzieren Sie das bisherige Futter entsprechend auf die gleiche Weise. Futter Natur kann, muss aber nicht angefeuchtet werden. Sie können es auch als Mash mit warmem Wasser übergießen. Unsere Fütterungsempfehlung geht grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100kg Körpergewicht pro Tag aus. Am Besten ist es, wenn dem Pferd 24 Stunden artgerechtes, gutes Heu aus Netzen oder Sparraufen zur Verfügung steht, denn das Pferd ist ein Dauerfresser! Heu kann nichts ersetzen! Auch 'Futter Natur' kann und soll Heu nicht ersetzen! Ein Salzleckstein, am Besten ein Natursalzstein, sollte für das Pferd immer erreichbar sein.    

Inhalt: 15 Kilogramm (2,19 €* / 1 Kilogramm)

Ab 32,90 €*
Versandkostenfrei in DE
GladiatorPLUS - für Pferde - gesundheitsfördernde und hoch bioverfügbare Nahrungsergänzung
GladiatorPLUS - die All-­In-­one-­Essenz für mehr Vitalität, Immunkraft und Lebensfreude.  GladiatorPLUS ist eine All-­in-­one-­Essenz, die deinem Pferd hilft, in 40 Tagen mehr Vitalität, Immunkraft und Lebensfreude zu erreichen. Acht bioverfüg­bare Premium­-Naturstoffe fördern in Verbindung mit einer pferdegerechten Haltung und Fütterung die natürliche Gesundheit und tragen so dazu bei, das Krankheitsrisiko zu senken. Jeden Tag ist dein Pferd negativen, äußeren Einflüssen ausgesetzt, die seine körpereigenen Superkräfte schwächen können. Dazu gehören Umweltgifte, Schadstoffe im Futter, Stress, durch nicht optimale Haltungsbedingungen und vieles mehr. Die gute Nachricht ist: Du kannst deinem Pferd helfen, sich gegen diese äußeren Angriffe zu verteidigen. Eine All-in-one-Essenz, die dem Körper hilft, sich selbst zu helfen. Die inneren Selbstheilungskräfte können beinahe alles. Tag für Tag arbeiten sie daran, dein Pferd gesund und leistungsfähig zu erhalten. Geht es Darm und Leber, Körpermilieu und Zelle gut, kann deinem Pferd (fast) nichts passieren. Stoffwechsel, Entgiftung und Immunsystem arbeiten dann einwandfrei und dauerhafter Gesundheit und echter Lebensfreude steht nichts mehr im Weg. Nicht unzählige verschiedene Mittel, sondern eine effektive Lösung: Über 35 Jahre Forschung und eine bis ins Detail durchdachte Rezeptur Acht ausgewählte Naturstoffe, abgestimmt auf die gesundheitswichtigen Organe Ein patentiertes Herstellungsverfahren, das den Unterschied macht Hohe Bioverfügbarkeit in flüssiger Form - damit die Inhaltsstoffe vom Körper optimal aufgenommen werden können Enge Zusammenarbeit mit Tierärzten, Tierheilpraktikern und Fütterungsexperten GladiatorPLUS ist die intelligente Kraftquelle. Das Multitalent unter den Zusatzfuttern/ Futterergänzungen Der Körper Ihres Pferdes ist genial. In einem komplexen Zusammenspiel arbeitet er jeden Tag daran, sich selbst gesund und leistungsfähig zu erhalten. Das kann er besser als jedes Medikament – wenn er vital und unbelastet ist. Doch alltägliche Belastungen von außen können die Nährstoffversorgung und die körpereigene Gesunderhaltung stören. GladiatorPLUS versteht den Körper des Pferdes. GladiatorPLUS ist ein durchdachtes Fütterungswerkzeug – alle Inhaltsstoffe sind darauf ausgerichtet, die wichtigen Organe des Körpers und damit den Stoffwechsel und das Immunsystem effektiv zu erhalten und zu unterstützten. Damit der Organismus die Kraft hat, das zu tun, was er am besten kann: Ihr Pferd kerngesund, vital und zufrieden zu erhalten. Die Milieufütterung bringt den Pferdekörper auf ein neues LevelDauerhafte Gesundheit entsteht nicht zufällig, sie ist das Ergebnis aus bestmöglicher Fütterung und Haltung. GladiatorPLUS hat mit der Milieufütterung ein vollkommen neues Fütterungskonzept entwickelt. Das Konzept begründet sich auf der wissenschaftlichen Erkenntnis, dass das Körpermilieu Einfluss auf sämtliche Organe und Prozesse des Organismus hat. Ziel der Milieufütterung ist es, hier optimale Bedingungen zu schaffen, sodass sich der Körper des Pferdes auf ein neues Level bringen kann.  GladiatorPLUS gibt sein Bestes – damit der Körper des Pferdes das auch kann  Mehr als 35 Jahre Forschungsarbeit und bestes Naturwissen stehen hinter der heutigen Rezeptur von GladiatorPLUS. Wichtigstes Ziel war es, ein Zusatzfutter zu kreieren, das eng mit dem Körper des Pferdes zusammen arbeitet. GladiatorPLUS enthält natürliche Stoffe von höchster Qualität. Die Zusammensetzung ist bis ins Detail durchdacht und das Dosierungsverhältnis der hochkonzentrierten Inhaltsstoffe präzise abgestimmt. GladiatorPLUS enthält nur, was auch wirklich Sinn macht. Bestes Naturwissen in einem ProduktPropolis, Ginseng, Mariendistel, Kieselsäure, Rote Bete, Kurkuma, Heidelbeeren und Artischocke – jeder einzelne Inhaltsstoff in GladiatorPLUS erfüllt wichtige Aufgaben für die Organpflege des Körpers. Im Focus der Rezeptur stehen dabei die großen Helden der Gesundheit: Darm und Leber. Ein patentierte Spezialverfahren - damit jeder Stoff da ankommt, wo er ankommen soll Von einer hohen Bioverfügbarkeit spricht man, wenn Inhaltsstoffe direkt in das System gehen und dem Körper zur Verfügung stehen. Propolis, Mariendistel und Ginseng sind im „Rohzustand“ nicht wasserlöslich und bleiben darum in der Fütterung oft ineffektiv. Dank des patentierten GladiatorPLUS Spezialverfahrens ist es möglich, diese bewährten Naturstoffe wasserlöslich bereitzustellen. Ergänzungsfuttermittel für Sport- und Freizeitpferde  Fütterungsempfehlung:   Die empfohlene Tagesfütterungsmenge beträgt: Körpergewicht in kg x 0,05 ml = Tagesmenge in ml. Diese wird idealerweise auf zwei Gaben aufgeteilt. Beispiel: 500 kg Pferd = 25 ml 1x täglich (oder 2x täglich 12,5 ml). GladiatorPLUS wird über das Futter gegeben und sollte Ihrem Pferd individuell nach Bedarf angepasst werden. Es ersetzt kein Kraft- oder Mineralfutter.  Hinweis: Eine Fütterungsumstellung während der Trächtigkeit sollte vermieden werden. Es ist daher sinnvoll, mit der GladiatorPLUS Milieufütterung bereits zwei bis drei Monate vor der Trächtigkeit zu beginnen. Gerne kannst du mit der Intensivfütterung nach der Geburt der Jungtiere starten. Zusammensetzung: Propolis Suspension (10%), Rote-Beete-Saft (entspricht 80g/kg Rote Beete) , Artischocken-Saft (entspricht 80g/kg Artischocke), D- Ribose, Lecithin Zusatzstoffe: Sensorische Zusatzstoffe: Ginsengextrakt (12%), Mariendistelextrakt (12%), Heidelbeertinktur, Kurkuma-Wurzelextrakt, natürliches Apfelaroma Technologische Zusatzstoffe: Stabilisator: Gummi Arabicum, Bindemittel: Kieselsäure (1,5%) Analytische Bestandteile: Rohasche: 2 %, Rohfett: 0,2 %, Rohprotein: 0,4 %, Rohfaser: 0,3 %, Feuchtigkeit: 73 %, Natrium: < 0,1 %, Phosphor: < 0,1 %, Calcium: 0,2 %, Zuckerfrei: < 0,4 % Qualität und Garantie: Die GladiatorPLUS Milieufütterung wird in hervorragender Lebensmittelqualität hergestellt und regelmäßig von einem unabhängigen Institut überprüft.  

Inhalt: 0.5 Liter (109,80 €* / 1 Liter)

Ab 54,90 €*
Ausverkauft
Agrobs - Pre Alpin Bio-Wiesencobs - melassefreies Grundfutter aus Kräutern und Gräsern
Grundfutter aus Kräutern und Gräsern in Bio-Qualität. Melassefrei.  Die Grundlage einer gesunden Verdauungsphysiologie ist eine ausreichende und qualitativ hochwertige Grundfutterversorgung. Leider besteht heutzutage die Tendenz zu einem stark verringerten oder minderwertigen Grundfuttereinsatz. Eine gesunde, physiologisch wertvolle Grundfutterversorgung bleibt jedoch unerlässlich. Wird dem Pferd nicht ausreichend hochwertiges Heu oder Silage gefüttert, steigen die Risiken für verschiedene Störungen. Zur Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora benötigen Mikroorganismen einen Mindestrohfasergehalt, der nur durch Grundfutter zugeführt werden kann. PRE ALPIN WIESENCOBS sind ein ideales Grundfutter in extra großer Cobsform. Sie setzen sich aus einer einzigartigen Mischung von über 60 verschiedenen Gräsern und Kräutern des bayerischen Alpenvorlandes zusammen. Die ständig kontrollierten Wiesen werden zum richtigen Reifezeitpunkt geerntet. Dadurch wird ein niedriger Eiweißgehalt und ein hoher Rohfasergehalt für eine optimale Pferdefütterung gewährleistet. PRE ALPIN WIESENCOBS dienen alternativ auch als alleiniges Kraftfutter oder ergänzend zur Getreideration. Der hohe Energiegehalt bietet trotz niedrigem Stärkegehalt mehr Ausdauer und Kraft, auch im Sport. PRE ALPIN WIESENCOBS garantieren das ganze Jahr über eine konstante qualitativ hochwertige Fütterung und verbessern die Verdauung und Vitalität Ihres Pferdes spürbar. Durch die Fütterung von PRE ALPIN WIESENCOBS ermöglichen Sie ihrem Pferd die Vorteile einer ursprünglichen Pflanzenvielfalt, wie sie im Alpenvorland vorkommt, zu genießen. • aus über 60 verschiedenen Wiesenkräutern und -gräsern • rohfaserreich • reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen • frei von Staub und Schimmelpilzen • melassefrei • ohne Presshilfsstoffe • keine zugesetzen ätherischen Öle • extra große Cobs 18 mm  Einsatzbereich: • als Grundfutter (100 % Heuersatz) • zur Aufwertung von Heu, Silage, Weide • als Kraftfutterersatz • zur Sicherung des Grundfutters bei Zahnverlust • bei Unterversorgung an verwertbarer Rohfaser und einem dadurch entstehenden schlechten Futterzustand des Tieres • bei Atemwegsproblemen durch Staub und Schimmel im Grundfutter • bei alten Pferden, die an Gewicht verlieren • um die Flüssigkeitsaufnahme zu fördern • bei Medikamentengabe  Zusammensetzung: Gräser und Kräuter  Inhaltsstoffe: Rohprotein 9,50 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 5,99 % Kalium 1,25 % Rohfett 2,60 % Carotin 61,0 mg/kg Rohfaser 25,00 % Vitamin E 65,3 mg/kg Rohasche 8,90 % Schwefel 1225 mg/kg Wasser 8,40 % Eisen 738 mg/kg Fruktan 2,60 % Mangan 114 mg/kg Stärke 2,10 % Zink 35,2 mg/kg Calcium 0,80 % Kupfer 8,4 mg/kg Phosphor 0,25 % Selen 0,07 mg/kg Magnesium 0,25 % verd. Energie 9,55 MJ/kg  Fütterungsempfehlung: als Grundfutterersatz täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht zur Aufwertung des Grundfutters Menge an Grundfutterangebot anpassen 1 kg Pre Alpin Wiesencobs ersetzt 1 kg Heu. Langsam anfüttern oder 1 kg mit 1,5 - 3 Liter Wasser einweichen als Kraftfutterersatz: 1,2 kg Pre Alpin Wiesencobs ersetzt ca. 1 kg Getreide

Inhalt: 20 Kilogramm (1,20 €* / 1 Kilogramm)

23,90 €*
Versandkostenfrei in DE
Agrobs - AlpenGrün Müsli - getreide- und melassefreies Müsli
AlpenGrün Müsli ist ein getreide- und melassefreies Müsli für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung. Auf Basis der Pre Alpin Trockengrünfasern, welche aus warmluftgetrockneten Gräsern und Kräutern bestehen und verfeinert mit Wurzelgemüse wie Pastinake, Karotte und Rote Beete liefert AlpenGrün Müsli hochverdauliche Rohfaser und natürliche, organisch gebundene Mineralstoffe, Vitamine sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Schwarzkümmel wirken günstig auf die Verdauungsvorgänge und liefern essentielle Fettsäuren. Vitaminreicher Apfeltrester unterstützt durch die enthaltenen Pektine die Darmflora und macht AlpenGrün Müsli besonders schmackhaft. Ringelblumen- und Kornblumenblüten, Himbeer- sowie Brombeerblätter als Vitamin- und Vitalstoffspender sowie Hagebutte als besonderer Leckerbissen und wichtiger Vitamin C-Lieferant runden die Rezeptur von AlpenGrün Müsli ab. AlpenGrün Müsli ist für alle Pferde geeignet und wertet die tägliche Futterration in einer besonderen Art und Weise auf! Eigenschaften: Vielfältige, pferdegerechte Zutaten Rohfaserreich Reich an natürlich enthaltenen Vitalstoffen Frei von Getreide und Melasse Frei von künstlichen Zusatzstoffen Stärke- und Zuckerarm Einsatzbereiche: als alleiniges Krippenfutter als vitalstoffreiche Ergänzung zum Krippenfutter als Rohfaserlieferant bei stoffwechselkranken und -empfindlichen Pferden zur stärke- und zuckerreduzierten Ernährung Fütterungsempfehlung: Je nach Pferdetyp und Leistung als alleiniges Kraftfutter: ca. 100 - 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht oder zur Ergänzung des herkömmlichen Krippenfutters: 1 kg AlpenGrün Müsli ersetzt ca. 1 kg Getreide Zusammensetzung: Pre Alpin Trockengrünfasern, Schwarzkümmelpellets, Apfeltrester, Pastinake, Rote Beete, Karotte, Ringelblumenblüten, Hagebutten, Sonnenblumenkerne, Leinsamenpellets, Kornblumenblüten, Himbeerblätter, Brombeerblätter, Leinöl (kaltgepresst) Inhaltsstoffe: Rohprotein 9,20 % Natrium 0,05 % verd. Rohprotein 7,30 % Kalium 1,50 % Rohfett 4,50 % Carotin 34,4 mg/kg Rohfaser 23,40 % Vitamin E 60 mg/kg Rohasche 7,60 % Schwefel 1300 mg/kg Wasser 7,30 % Eisen 908 mg/kg Fruktan 2,80 % Mangan 113 mg/kg Stärke 2,90 % Zink 34 mg/kg Calcium 0,60 % Kupfer 12 mg/kg Phosphor 0,30 % Selen 0,34 mg/kg Magnesium 0,23 % verd. Energie 9,40 MJ/kg Zusätzlich enthält AlpenGrün Müsli eine Vielzahl anderer, nicht analysierter Vitalstoffe.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,85 €* / 1 Kilogramm)

Ab 14,30 €*
Nösenberger - Kräuter Nr. 1 - Atemwege - Kräftige Atemwege – nicht nur im Winter
Kräuter-Kur Nr. 1 - Atemwege Kräftige Atemwege – nicht nur im Winter Unsere 10-Tage-Kur Nr. 1 besteht aus ausgesuchten Kräutern in Apothekenqualität, die die Atemwege hervorragend unterstützen. Diese Kräutermischung ist effizient und dabei sanft! Ein erprobtes Produkt – seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Einsatz für die empfindlichen Atemwege beim Partner Pferd! Fütterungsempfehlung: Großpferd: 100 g/Tag,Kleinpferd: 50 g/Tag.Keine Fütterungsvorbereitung. Einfach nur unter das Futter mischen. Anwendungsdauer: 10 Tage. Information: Ergänzungsfuttermittel für PferdeHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: 22 % Anis22 % Fenchel22 % Thymian20 % Spitzwegerich10 % Huflattich2 % Eibisch2 % Süßholzwurzel

25,60 €*