Stassek - Equifix® - Sattelseife - milde, hochwirksame Lederseife

11,90 €*

Inhalt: 0.4 Liter (29,75 €* / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Dose
Artikel-Nr.: ST040
Gewicht: 0.4 kg
Produktinformationen "Stassek - Equifix® - Sattelseife - milde, hochwirksame Lederseife"

Equifix® Sattelseife zur porentiefen Reinigung von verschmutztem Leder

Die milde und schonende Reinigung basiert auf rein biologischen Inhaltsstoffen. Equifix® Sattelseife eignet sich selbstverständlich für alles im Reitsport gebräuchliche Lederzeug. Selbst neue Reitstiefel werden schnell weich und können in kürzester Zeit ohne Leiden der Füße eingelaufen werden.

Eigenschaften:

  • für Glatt-, Rau- und Nubukleder
  • reinigt Leder selbst von stärksten Verschmutzungen
  • macht das Leder wunderbar geschmeidig

Sie ist auch im Haushalt, für z.B. Schuhe, Lederjacken oder Ledermöbel, verwendbar.

Hersteller "Stassek"
Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Stassek - Equifix® - Faulpelz Lederpflege - Blitzpflegeprogramm für Sattel
Equifix® Faulpelz Lederpflege - eigenständiges Easy-Care-Lederpflegeprogramm Mit Equifix Faulpelz kann Sattel- und Zaumzeug aus Glattleder genial einfach mal eben zwischendurch gereinigt, eingefettet und gepflegt werden. Der Zeitaufwand beträgt 2 Minuten! Stellen Sie sich bitte vor, Sie trensen Ihr Pferd nach dem Reiten ab, nehmen die Trense und schwenken sie 3 x in einem Eimer mit der Faulpelz-Mischung. Dann hängen Sie sie wie immer in die Sattelkammer. Die Trense, die Sie soeben weggehängt haben, ist so sauber wie mit Sattelseife gereinigt und so gepflegt, wie mit Lederbalsam eingefettet. 

Inhalt: 0.75 Liter (19,67 €* / 1 Liter)

14,75 €*

Kunden kauften auch

Agrobs - Pferdeweide Sensitiv - Saatmischung zur Regeneration von Weiden
Agrobs Pferdeweide Sensitiv - Die fruktanarme Nachsaat für die Pferdeweide Diese Mischung enthält ausgewählte Gräser mit reduzierten Fruktan-Anteilen, darunter Rotschwingel und Wiesenlieschgras, welche durch den geringen Fruktangehalt das Risiko eventuell auftretender Hufrehe auf ein Minimum reduzieren. PFERDEWEIDE SENSITIV eignet sich ideal zur Regeneration von Weiden. Es bildet sich rasch eine dichte Narbe. Schnelle Regeneration und hohe Trittfestigkeit sichern eine lange Lebensdauer. Eigenschaften: Ausgewählte und vielfältige Gräsersorten Ausgewogene Mischung aus Ober- und Untergräsern für die Pferdeernährung Zertifiziertes Saatgut aus bayerischen Züchtungen Einsatzbereich: Zur Nachsaat und zur Neuansaat geeignet. Ideal für viele Standorte Perfekt für Weide- (Koppel-) und Heunutzung Zusammensetzung:  Wiesenlieschgras, Knaulgras, Wiesenschwingel, Wiesenrispe, Wiesenfuchsschwanz, Glatthafer, Rotschwingel Pflegetipps: Angepasste, moderate Düngung oder Startdüngung im Frühjahr, Düngung nach Entzug Aussaatstärken: Zur Neuansaat 40 kg / haZur Nachsaat 10-20 kg / ha Aussaatzeitpunkt: Zeitiges Frühjahr oder Herbst (Anfang Oktober); Säuberungsschnitt bei einer ersten Wuchshöhe von 15-20 cm Aussaattiefe: ca. 1 cm Lebensdauer: mehrjährig (bis zu 6 Jahre) Grundsätzliche Nutzungs- und Pflegetipps: Schnitt- und Weidenutzung wechseln Keine Überweidung, kein Auftrieb auf nassen Weiden Rechtzeitige Koppelumtriebe (kurze Fresszeiten, lange Ruhezeiten für eine stabile Grasnarbe) Grasnarbe sollte nie kürzer als 5 - 6 cm werden Weidepflege im Frühjahr (Abschleppen, wenn nötig walzen) Nachmähen nach der Beweidung Trittschäden, lückige Bestände

Inhalt: 10 Kilogramm (10,20 €* / 1 Kilogramm)

102,00 €*
Nösenberger - Hagebutte geschnitten - Zur Förderung des Immunsystems
Hagebutte geschnitten - Zur Stärkung des Immunsystems. Bei einem erhöhten Bedarf an Vitamin C. Fütterungsempfehlung: Großpferd: 20 g - 40 g/Tag,Kleinpferd: 10 g - 20 g/Tag. Anwendungsdauer: Mindestens 4 Wochen.Eine dauerhafte Fütterung ist bei entsprechendem Bedarf möglich. Information: EinzelfuttermittelHaltbarkeit: 3 Jahre Zusammensetzung: Hagebutte, geschnitten

Inhalt: 2.5 Kilogramm (12,76 €* / 1 Kilogramm)

31,90 €*
Eggersmann - Mariendistelöl - kaltgepresstes, naturbelassenes Öl
naturbelassenes Distelöl, kalt gepresst  Die Vorzüge von Mariendistel Öl sind ernährungsbewussten Menschen schon seit langem bekannt.  In der Pferdefütterung werden pflanzliche Öle vor allem zur Energieanreicherung, zur Staubbindung des Futters, für ein glänzendes Fell oder zu therapeutischen Zwecken eingesetzt. Die Distel enthält in ihrem Samen ein Öl, das mit dem höchsten Gehalt an essentiellen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren aller Ölpflanzen ausgestattet ist. Diese entziehen dem Blut weniger Sauerstoff als gesättigte Fettsäuren und füllen leere Glykogenspeicher besser wieder auf als andere Energieträger. Als sehr mobile und schnell verfügbare Energiequelle nehmen sie fördernden Einfluss auf Wachstum und Fruchtbarkeit und stärken das Immunsystem. Der Gehalt an Vitaminen, Provitaminen und Mineralstoffen macht das Mariendistel Öl zu einem wertvollen und natürlichen Lieferanten für diese lebensnotwendigen Biostoffe.  Fütterungsempfehlung:  Täglich 50 – 150 ml je nach Bedarf und Gewicht des Pferdes mit dem Kraftfutter vermischen. Die ersten Wirkungen zeigen sich nach ca. 10 Tagen und werden in der Folgezeit verstärkt.

Ab 13,95 €*
Pferdgerecht - Futter Natur - Eiweiß- und stärkearmes natürliches Futter für Pferde
Futter Natur - die Natur gibt die Antwort!  Die natürliche Nahrung des Pferdes besteht in erster Linie aus Rohfaser! Gutes Heu, von artenreichen Flächen ist daher auch heute die Basis der Pferdeernährung! Zudem waren unsere europäischen Urpferde Blatt-, Knospen, Knollen– und Früchtefresser, dies wurde durch versteinerte Mageninhalte nachgewiesen. Die Pferde bedienten sich an allerhand Bäumen, Sträuchern und Bodendeckern, gruben Wurzeln und Knollengewächse aus, fanden hier und da ein paar Samen und viele unterschiedliche Gräser, Blumen und natürlich eine große Anzahl Kräuter. Und weil das Lauf- und Herdentier Pferd vorallem auch ein Dauerfresser ist, sollte ihm artgerechtes Heu 24 Stunden, Sommer wie Winter, zur Verfügung stehen, büschel- und nicht bergeweise, also am Besten aus Netzen. Das einzigartige Naturprodukt Futter Natur bildet große Teile des natürlichen Nahrungsspektrums des Pferdes ab. Futter Natur mit natürlichen Zutaten beinhaltet 60 verschiedene, warmluftgetrocknete Gräserarten und Wiesenkräuter aus dem Alpenvorland sowie eine Laub- und Rindenmischung, vitaminreiche Waldbeeren, verschiedene Knollengewächse, Ringelblumenblüten und Sonnenblumenkerne. Auf die Beimischung von Getreide, Melasse, Trester, künstlichen Antioxidantien, Aromen, Lock- und Farbstoffen, Konservierungsmitteln oder Vitalstoffen aus dem Labor wird in Futter Natur explizit verzichtet!  Einsatzbereiche: für alle Pferde geeignet für eine naturnahe und artgerechte Pferdefütterung als vitalstoffreiche Ergänzung zum Krippenfutter für stoffwechselkranke oder -empfindliche Pferde zur stärke- und zuckerreduzierten Ernährung für verdauungsempfindliche Pferde  Zusammensetzung:  Wiesengräser u.- kräuter* (Wiesenlieschras, Wiesenfuchsschwanz, Spitzwegerich, Schafschwingel, Wiesenrispe, Kammgras, Gemeine Schafgarbe, Wiesenkümmel, Wilde Möhre, Wiesenkerbel, Wolliges Honiggras, Weidewegerich, Echtes Labkraut, Großer Wiesenknopf, Gänsefingerkraut, Wiesensalbei, Rotes Straußgras, Knaulgras, Rotschwingel, u.v.m.), Sonnenblumenkerne, Karotte, Rote Bete, Pastinake, Petersilie, Hagebutte ganz, Ringelblumenblüten mit Kelch, Selleriewurzel, Birkenblätter u.- rinde, Walnussblätter, Erikakraut, Himbeerblätter, Lein- und Leindotteröl * organische Düngung / schonend warmluftgetrocknet Inhaltsstoffe:  Analytische Bestandteile: Rohprotein 9,1%, verd. Rohprotein 5,1%, praec. verd. Rohprotein 5,1%, Rohfaser 25,2%, Rohfett 3,6%, Rohasche 7,7%, Stärke 2,3%, Zucker 9,9%, Fruktan 6,1%, Calcium 0,52%, Phosphor 0,26%, Natrium 0,03%, Magnesium 0,21%, Kalium 1,49%, Schwefel 1,5%, Selen <0,04 mg/kg, Lysin 0,39%, Methionin 0,14%, Cystin 0,11%, Threonin 0,35%, Valin 0,48%, Histidin 0,15%, Kupfer 6,8 mg/kg, Eisen 817 mg/kg, Mangan 100 mg/kg, Zink 32 mg/kg, verdauliche Energie (nach GfE 2003) 7,44 MJ/kg, umsetzbare Energie (nach GfE 2014) 7,5 MJ/kg Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs. Auch der analysierte Wert "Zucker" ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt. Natürliche Pflanzenbestandteile/Biosubstanzen Beta-Carotin/ß-Carotin (Provitamin A), Pektin, Cholin, Cumarine, Schwefel, Jod, Fluor, Silizium, Molybdän, essentielle Fettsäuren Omega-3, Omega-6 und Omega-9, Vitamine A (Retinol), B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin), B5 (Pantothensäure),B6 (Pyridoxin), B7 (Biotin), B9 (Folsäure) B12 (Cobalamin), C (Ascorbinsäure), D (Calciferol), E (Tocopherol), K (Phyllochinon), wertvolle Aminosäuren wie Asparagin, Tyrosin, Glutamin, Betain, Methionin, Lysin, ätherische Öle, Gerbstoffe, Bitterstoffe, (Bio-)Flavonoide u.a. Rutin, Glykoside, Appiin, Chlorophyl, Inosit, u.v.m.  Zusatzstoffe je KG:  KEINE Auf Zusatzstoffe, Farb-, Aroma- und Lockstoffe, synthetische Binde- und Konservierungsmittel und jegliche Chemie wurde aus Prinzip verzichtet!  100% Naturprodukt:  Reine Naturprodukte, wie Futter Natur unterliegen den üblichen biologischen Schwankungen. Dies betrifft auch die analytischen Werte.  Fütterungsempfehlung:  Füttern Sie Futter Natur je nach Typ, Jahreszeit, Haltung und Leistung: Ponys ca.  0,5 - 1,5 kg pro Tag Pferde ca. 1,0 - 2,5 kg pro Tag Jede Futterumstellung sollte schonend vorgenommen werden, damit sich die Darmbakterien umstellen können. Steigern Sie pro Tag händchenweise die Zugabe von Futter Natur und reduzieren Sie das bisherige Futter entsprechend auf die gleiche Weise. Futter Natur kann, muss aber nicht angefeuchtet werden. Sie können es auch als Mash mit warmem Wasser übergießen. Unsere Fütterungsempfehlung geht grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100kg Körpergewicht pro Tag aus. Am Besten ist es, wenn dem Pferd 24 Stunden artgerechtes, gutes Heu aus Netzen oder Sparraufen zur Verfügung steht, denn das Pferd ist ein Dauerfresser! Heu kann nichts ersetzen! Auch 'Futter Natur' kann und soll Heu nicht ersetzen! Ein Salzleckstein, am Besten ein Natursalzstein, sollte für das Pferd immer erreichbar sein.    

Inhalt: 15 Kilogramm (2,19 €* / 1 Kilogramm)

Ab 32,90 €*
PerNaturam - Ostpreußen-Kräuter - Förderung der Darmflora
PerNaturam - Ostpreußen-Kräuter - Fördert die Eiweißverdauung Diese Mischung ist für die Pferde unentbehrlich, die mit sehr eiweiß- und fruktanreichen Gräsern gefüttert werden. Solche Pferde neigen ständig zu Verdauungsstörungen und leiden häufig an Durchfall, Kotwasser, Koliken und Hufrehe. Das frische Gras im Frühling ist für den Darm eine gefährliche Belastung. Dasselbe gilt auch für Heu von artenarmen Wiesen, dem Hauptfutter im Winter. Am geblähten Bauch erkennt man, wie sehr die Darmflora gestört ist. Bei Pferden, die sich nach rechts schlecht biegen, liegt das häufig am gestörten bzw. gereizten Blinddarm. Dort lassen sie sich auch nur ungern anfassen und putzen. Ostpreußen-Kräuter bieten die richtige Hilfe. Die bitterwürzigen Kräuter fördern die Darmflora und helfen, energie- und eiweißreiches Gras und Heu besser zu verdauen. Sie fördern die Sekretion der Verdauungssäfte und regen die Bauchspeicheldrüse an. Dadurch kann sich die Darmflora erneuern, der Blinddarm wird entlastet.  Fütterungsempfehlung: Füttern Sie ca. 50 g bis 70 g Ostpreußen-Kräuter täglich pro Pferd, am besten angefeuchtet über das Futter Zusammensetzung: Kümmel, Mädesüß, Schafgarbe, Buchweizen, Wasserdost, Pastinake, Quecke, Heidelbeerblätter, Taubnessel, Labkraut, Fenchel, Knöterich und Koriander Inhaltsstoffe: Analytische Bestandteile und GehalteRohprotein 11,2 %, Rohfette 7,6 %, Rohfaser 28,4 %, Rohasche 5,9 %MineralstoffeCalcium 0,75 %, Phosphor 0,31 %, Natrium 0,03 %

Inhalt: 0.5 Kilogramm (31,80 €* / 1 Kilogramm)

Ab 15,90 €*
Agrobs - Omega3 Pur - Hochwertige Ölmischung für Pferde
Agrobs - Omega3 Pur - Ideale Energiequelle bei protein- und kohlenhydratarmer Fütterung OMEGA3 PUR ist eine Komposition hochwertiger kaltgepresster Öle des Leinsamens, des Leindotters (Camelina) sowie des Drachenkopfes (Lallemantia) mit besonders hohem Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren sowie natürlichem Vitamin E.Öle gelten als geeignete Energiequelle bei stärke-, zucker- und eiweißreduzierter Ration. Sie liefern einen hohen Anteil gesundheitsförderlicher Stoffe, beispielsweise Omega-3-Fettsäuren, die wichtig für die Regulation der Blutgerinnung und Gesunderhaltung der Blutgefäße sind. Sie sind zudem bedeutender Bestandteil geschmeidiger Zellmembranen, welche als Verbindungsstellen für die Versorgung der Zellen dienen. So unterstützen sie z.B. die Hautzellen dabei, wichtige Nährstoffe aufzunehmen. Daher macht sich die Gabe von OMEGA3 PUR recht schnell durch glänzendes Fell bemerkbar. Omega-3-Fettsäuren können den Körper bei Entzündungsprozessen im Körper unterstützen. Das perfekte i-Tüpfelchen jeder ausgewogenen Ration. Eigenschaften: Öl Kaltgepresst Reines Naturprodukt Einsatzbereich: Zur Versorgung mit essentiellen Omega-3-Fettsäuren und zur Verbesserung des Verhältnisses von Omega-3- zu Omega-6-Fettsäuren in der Gesamtration Als Futterzusatz bei Pferden, die besonders eiweißarm ernährt werden müssen Als Futterzusatz bei stärke-/ zuckerarmer Ration Als hochkonzentrierte Energiequelle Zusammensetzung:  Leinöl, Camelinaöl, Drachenkopföl Inhaltsstoffe: Rohfettgehalt 98,99 %Verhältnis Omega-3:Omega-6-Fettsäuren 3:1 Fütterungsempfehlung:  Zur Lieferung hochwertiger Fettsäuren: täglich 5 - 10 ml je 100 kg Körpergewicht Zur Energielieferung: bis zu 20 ml je 100 kg Körpergewicht (langsam anfüttern) Bei Leberproblemen sollte auf eine hohe Ölzufuhr verzichtet werden

14,65 €*
Stassek - Equifix® - Faulpelz Lederpflege - Blitzpflegeprogramm für Sattel
Equifix® Faulpelz Lederpflege - eigenständiges Easy-Care-Lederpflegeprogramm Mit Equifix Faulpelz kann Sattel- und Zaumzeug aus Glattleder genial einfach mal eben zwischendurch gereinigt, eingefettet und gepflegt werden. Der Zeitaufwand beträgt 2 Minuten! Stellen Sie sich bitte vor, Sie trensen Ihr Pferd nach dem Reiten ab, nehmen die Trense und schwenken sie 3 x in einem Eimer mit der Faulpelz-Mischung. Dann hängen Sie sie wie immer in die Sattelkammer. Die Trense, die Sie soeben weggehängt haben, ist so sauber wie mit Sattelseife gereinigt und so gepflegt, wie mit Lederbalsam eingefettet. 

Inhalt: 0.75 Liter (19,67 €* / 1 Liter)

14,75 €*
Versandkostenfrei in DE
WES FOR HORSES - Bodyguard - Muskelaufbau & Mineralfutter für Sportpferde
Muskelaufbau & Mineralfutter in einem Ergänzungsfuttermittel für Pferde. Eigenschaften: Vitamine und Spurenelemente ideal abgestimmt auf den täglichen Bedarf von gesunden Sport- und Hochleistungspferden hochwertiges Proteinkonzentrat zur optimalen Versorgung mit den essentiellen Aminosäuren wie Lysin, Methionin und Threonin hestens geeignet für Pferde mit Muskel- und Stoffwechselproblemen wie PSSM 1 und 2, RER usw. fördert die muskuläre Stabilisierung bei ECVM Beitrag zum Muskelaufbau, besserer Losgelassenheit und Leistungsfähigkeit unterstützt die Regeneration der Muskelzellen mit magenprotektivem Sanddorn-Mazerat hoher Gehalt an Mangan, Magnesium, Zink sowie Vitamin B, C & E frei von Zuckerzusatz, Getreide & Luzerne Zusammensetzung: Sojaproteinkonzentrat*, Apfelfasern, Magnesiumlysinat/-fumarat, Natriumchlorid, Monoammoniumphosphat, Sanddorn-Mazerat 3 %, Leinkuchen, gelbe Leinsamen fein gecrackt, Pflanzenöl aus Leinsaat * Soja aus regionalem Vertragsanbau (GMO-frei) Fütterungsempfehlung: Ca. 35 g je 100 kg Körpergewicht und Tagmit dem Krippenfutter vermischt anbieten. Das entspricht ca. 2 Messbechern pro Tag bei einem Großpferd mit 600 kg Körpergewicht. 1 Messbecher entspricht ca. 110 g Fütterungshinweis: Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Zusatzstoffen nur an Pferde bis zu 1,6 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung. Bei Pferden mit stark erhöhten Leber- und/oder Nierenwerten nur nach Rücksprache mit ihrem Tierarzt füttern. Inhaltsstoffe:  Rohprotein 37 %    Rohfett 7,3 %    Rohfaser 3,8 %    Rohasche 14,5 %    Stärke und Zucker <10 %    Calcium 0,3 %    Phosphor 1,2 %    Magnesium 2 %    Natrium 2 %    Lysin 5,8 %    Methionin 2 %    Methionin und Cystein 2,2 %    Threonin 1,2 %   Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe / pro kg:  Vitamin A 3a672a 82 000 IE    Vitamin D3 3a671 5 700 IE    Vitamin E 3a700 16 000 mg    Vitamin C 3a300 8 500 mg    Vitamin B1 3a821 800 mg    Vitamin B2 3a825i 1 100 mg    Vitamin B6 3a831 460 mg    Biotin 3a880                  55 700 mcg    Calcium-D-Pantothenat 3a841 170 mg    Eisen als Eisen(II) Glycinchelat-Hydrat 3b108 660 mg    Zink als Glycin-Zinkchelat-Hydrat (fest) 3b607 7 500 mg    Mangan als Glycin-Manganchelat-Hydrat 3b506 4 500 mg    Kupfer als Kupfer(II)-Glycinchelat-Hydrat (fest) 3b413 560 mg    Cobalt als Cobalt(II)carbonat 3b302 12,7 mg    Selen als Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert 3b810 und als Selenhefe aus Saccharo- myces cerevisiae NCYC R397, inaktiviert 3b811 4 mg    Jod als Calciumjodat, wasserfrei 3b202 5,6 mg  

Inhalt: 5 Kilogramm (9,70 €* / 1 Kilogramm)

Ab 48,50 €*