marstall - Bergwiesen-Mash - getreide- und melassefreies Mash für Pferde

17,95 €*

Inhalt: 5 Kilogramm (3,59 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Gebindegröße: 5 kg / 12,5 kg
Eimer
Artikel-Nr.: MA168
Gewicht: 5 kg
Produktinformationen "marstall - Bergwiesen-Mash - getreide- und melassefreies Mash für Pferde"

Marstall Bergwiesen-Mash ist ein leicht verdauliches Ergänzungsfutter für Pferde ohne Getreide und Melasse sowie ohne Zusatz von Zucker, Vitaminen oder Mineralien. Durch den reichhaltigen Zusatz der marstall Previta-Faser wirkt es prebiotisch und fördert die Darmtätigkeit.

Eigenschaften:

  • leicht verdaulich
  • ohne Getreide
  • ohne Melasse
  • ohne Zucker-, Vitamin- oder Mineralienzusätze
  • reich an marstall Previta-Faser
  • appetitanregend
  • kann warm oder kalt angerührt werden
  • kein Abkochen notwendig

Einsatzbereiche:

  • zur optimalen Regulation der Darmfunktionen
  • für Pferde mit fütterungsbedingten Stoffwechselproblemen
  • in der Rekonvaleszenz
  • bei Untergewicht
  • für Pferde, die zu Hufrehe, Kreuzverschlag, Cushing- Syndrom, PSSM oder EMS neigen
  • als Futterzusatz für alle Pferde
  • als Futtermittel für nährstoffreduzierte Rationen

Zusammensetzung:

Aufwuchs von Allgäuer Dauergrünland, getrocknet (35%), Leinextraktionsschrot (22,5%), Obsttrester (Apfel) (21%), Leinsamen (10%), Zichorienpülpe getrocknet, Kräuter (Brennnessel, Eukalyptus, Koriander, Fenchelsaat, Eibischblätterkraut, Thymian, Kamille, Bockshornklee, Birkenblätter, Anis, Fichtennadeln, Spitzwegerichkraut, Kümmel, Salbei, Wacholderbeeren, Knoblauchgranulat) (2%), Pflanzenöl aus Raps, raff. (2%), Calciumcarbonat, Biertreber, Bierhefe (0,8%), Ringelblumenblüten, Bockshornklee, Natriumchlorid      (Stand: 02.2016)

Analytische Bestandteile je kg:

Rohprotein 17,30 %, verdauliches Rohprotein 11,90 %, Rohfett 7,50 %, Rohfaser 14,90 %, Rohasche 8,00 %, Stärke 4,70 %, Zucker 5,20 %, Energie (DE) 11,20 MJ, Calcium 0,90 %, Phosphor 0,40 %, Natrium 0,25 %       (Stand: 02.2016)

Zubereitung:

Je nach Rasse und Gewicht des Pferdes: ca. 1-2 Liter Bergwiesen-Mash mit der 1,5-fachen Menge (ca. 1,5-3,0 Liter) heißem Wasser anrühren (kein Abkochen nötig). Vor dem Füttern ca. 15 – 20 Min. ziehen lassen, danach gut umrühren und handwarm (Wärmetest machen) verfüttern.
Bei Verwendung von kaltem Wasser (Sommermonate), das Bergwiesen-Mash im selben Mengenverhältnis anrühren, ca. 20 Min. ziehen lassen und gut umrühren. marstall Berwiesen-Mash bitte stets frisch zubereiten.

Bei unvollständiger Aufnahme Futterreste aus hygienischen Gründen aus dem Trog entfernen.

Fütterungsempfehlung:

  • Kleinpferd/Pony         ca. 0,20 – 0,40 kg
  • Vollblut                    ca. 0,40 – 0,80 kg
  • Warmblut                 ca. 0,80 – 1,00 kg

Die genannten Futtermengen bitte wie empfohlen oder nach tierärztlicher Empfehlung geben. Sie können Bergwiesen-Mash zusätzlich, oder als Teil-/Ersatz des üblichen Kraftfutters füttern.

1 Liter Bergwiesen-Mash = ca. 400 Gramm

Hersteller "marstall"

MARSTALL

Von einem Pionier aus der Schweiz gegründet hat sich Marstall 35 Jahre später als europaweit bekannter Futtermittelhersteller etabliert: Marstall hat als Erster den hydrothermischen Stärke-Aufschluss in Europa eingeführt. Damit lassen sich hochverdauliche, sehr bekömmliche Getreideflocken herstellen, die seitdem die Grundlage der Marstall-Müslis bilden. Darüber hinaus hat Marstall Sport-, Zucht- und Universalfutter sowie rasseoptimiertes Individual-Futter im Sortiment.

Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Agrobs - AlpenGrün Mash - Getreidefreies Mash ohne künstliche Zusatzstoffe
Das erste Mash ohne Getreide! Die Futtermittelbranche bietet dem Pferdehalter ein breites Angebot an Mash-Produkten als Zusatz zum vorhandenen Pferdefutter. Diese sind vom Grundgedanken alle ähnlich konzipiert - kleiehaltig und nicht zur täglichen Fütterung geeignet. Agrobs bietet nun eine völlig neue Form von Mash an, welches in seiner Zusammensetzung einzigartig ist. Die Basis von AlpenGrün Mash bilden Prenatura-Fasern, welche vorwiegend aus Blättern und Samen warmluftgetrockneter Gräser und Wiesenkräuter bestehen. Diese zeichnen sich durch einen erheblichen Gehalt an natürlichen Vitalstoffen wie z.B. Spurenelementen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen aus. Zudem liefern die Prenatura-Fasern dem Pferd wichtige hochverdauliche Rohfaser, die vor allem durch deren prebiotische Eigenschaften aktiv die Darmgesundheit und das Wachstum nützlicher Darmbakterien fördern. Die Anzahl der Fäulinsbakterien sowie Gasbildner im Dickdarm werden dadurch reduziert. Leinsamengranulat und Flohsamen liefern einen hohen Gehalt an Schleimstoffen. Diese überziehen die Magen- und Darmschleimhaut mit einem schützenden Film und helfen so nach Krankheit, Medikamentengabe, Wurmkur oder Stress der Gesunderhaltung einer intakten bzw. Regeneration der gereizten Schleimhaut. Die zudem enthaltenen ungesättigten Fettsäuren wirken sich positiv auf die Haut- und Fellbeschaffenheit aus. Schonend getrocknete Rote Beete, Karotte, Apfel und Pastinake machen AlpenGrün Mash besonders schmackhaft. So wird es auch ohne den Zusatz von Melasse, selbst von wählerischen Pferden, sehr gerne gefressen. Ferner enthält AlpenGrün Mash dadurch natürliche Vitalstoffe wie z.B. sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie reichlich hoch verdauliche Pektine, welche wiederum einer gesunden Darmflora zu Gute kommen. Getrocknete Hagebuttenschalen sind bekannt für Ihren hohen Gehalt an Vitamin C, welches vor allem der Stärkung des Immunsystems zugutekommt. Die verdauungsfördernde Wirkung von Fenchel und Kümmel runden AlpenGrün Mash ab. Durch den bewussten Verzicht auf Getreide, Kleie und Melasse eignet sich AlpenGrün Mash auch für stoffwechselempfindliche Pferde und ist für die tägliche Fütterung als Kur (z.B. nach Kolik oder im Fellwechsel) bestens geeignet! frei von Getreide und Kleie rohfaserreich verdauungsfördernd prebiotisch reich an darmpflegenden Schleimstoffen vitalstoffreich sehr schmackhaft melassefrei optimales Ca:P-Verhältnis von 2:1 schnell und einfach zuzubereiten kostengünstig durch hohe Ergiebigkeit Einsatzbereich: bei stoffwechselempfindlichen Pferden (Hufrehe, EMS, PSSM, Cushing, KPU) vor und während des Fellwechsels bei verdauungsempfindlichen Pferden zur Vorbeugung bei Verdauungsstörungen zur Regeneration oder als Aufbaufutter bei älteren Pferden als gesundes Beifutter zur normalen Futterration Zusammensetzung: Prenatura-Fasern, Leinsamengranulat (blausäurefrei), Apfeltrester, Pre Alpin Struktur-Fasern, Karottentrester, Rote Beete, Karotte, Pastinake, Leinöl (kaltgepresst), Flohsamen, Hagebuttenschalen (kernlos), Fenchel, Kümmel Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,50 %, Magnesium 0,22%, verd. Rohprotien 9,90 %, Natrium 0,20 %, Rohfett 7,50 %, Kalium 1,20 %, Rohfaser 21,60 %, Vitamin E 58 mg / kg, Rohasche 7,40 %, Eisen 751 mg / kg, Wasser 9,00 %, Mangan 82 mg / kg, Fruktan <0,20 %, Zink 34 mg / kg, Stärke 4,90 %, Kupfer 9 mg / kg, Calcium 0,60 %, Selen 0,11 mg / kg, Phosphor 0,30 %, verd. Energie 11,38 MJ / kg Fütterungsempfehlung: 80 - 100 g je 100 kg Soll-Körpergewicht AlpenGrün Mash mit warmem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, gut umrühren, ca. 5-10 Minuten quellen lassen und lauwarm verfüttern. Im Sommer kann AlpenGrün Mash auch mit kaltem Wasser angerührt und verfüttert werden. Mischungsverhältnis AlpenGrün Mash zu Wasser = 1:3 bis 1:7 (Bsp.: 0,5 kg AlpenGrün Mash : 1,5 l Wasser) Bei leichtfuttrigen Pferden sollte im Gegenzug die herkömmliche Krippenfuttermenge reduziert werden.

Inhalt: 15 Kilogramm (2,12 €* / 1 Kilogramm)

Ab 16,20 €*
Eohippos - Pure Mash 2.0
Pure Mash 2.0 - Ideale Ergänzung in vielen Lebensphasen Eohippos Pure Mash 2.0 ist ein besonders schmackhaftes Mash, das sich durch den Verzicht auf herkömmliches Getreide auch optimal für Allergiker und magensensible Pferde eignet. Eohippos Pure Mash 2.0 enthält durch den hohen Gehalt an aufgeschlossenen Leinsamen extra viele Schleimstoffe und quillt hierdurch sehr schnell auf – auch mit kaltem Wasser! Auch hier wurde unserem sehr hohen Qualitätsanspruch Rechnung getragen und die Rezeptur zusätzlich durch hochwertiges Öl – als Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren Lieferant- ergänzt. Diese wertvollen Inhaltsstoffe aus Ölsaaten fördern u. a. die Gewichtszunahme. Kümmel, Obstessig und Apfeltrester können zusätzlich das Verdauungssystem unterstützen. Eigenschaften: Ohne Getreide Ohne Melasse Ohne Luzerne Enthält keine Weizenkleie Einsatzgebiete: Zur Förderung der Gewichtszunahme Für Pferde mit Getreideunverträglichkeiten Bei Zahnproblemen Für Pferde mit empfindlichem Magen oder empfindlicher Verdauung Für stoffwechselempfindliche Pferde Zusammensetzung: Apfeltrester, Leinsaat, Sonnenblumenextraktionsschrot, Rapsextraktionsschrot, Johannisbrotfrucht, Leinsamen hell, Rapsöl, Bierhefe, Calciumcarbonat, Salz, Kümmel, Sesamsaat, Obstessig Analytische Bestandteile pro 100g: 19 % Rohprotein12,8% Rohfaser17 % Rohfett10,8 % Rohasche1,5 % Calcium0,6% Phosphor0,25% Magnesium1,2% Natrium1,5 % Stärke9,5% Zucker Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Keine Fütterungsempfehlung: Ponys 100g auf mindestens 300ml WasserGroßpferde 200g auf mindestens 600ml Wasser

Inhalt: 5.5 Kilogramm (6,00 €* / 1 Kilogramm)

32,99 €*
HBD-Agrar - HBD's® EquiDietic - mit Reisfuttermehl
HBD's® EquiDietic - mit Reisfuttermehl - Ergänzungsfuttermittel für Schleimhautschutz im Magen und Darm Die Innovation. Frei von jeglichen Zuckerzusätzen, frei von Getreide, frei von Kräutern und frei von synthetischen Zusätzen. Beschreibung: HBD's® EquiDietic ist ein völlig neuartiges, diätetisches und leicht verdauliches Ergänzungsfuttermittel für Pferde als Schleimhautschutz im Magen und Darm. HBD's® EquiDietic ist komplett frei von zugesetzten Zuckern, getreidefrei und frei von sonstigen synthetischen Zusatzstoffen. Nur nativ sind im Grünfaseranteil geringe Mengen Zucker enthalten. HBD's® EquiDietic ist als Breifutter mit Wasser anzurühren, wirkt aber nicht abführend wie ein Mash, sondern ernährend mit hochwertigen Eiweiß- und Energieträgern in Form von Omega-3- Fettsäuren. HBD's® EquiDietic ist auch zum Auffüttern von alten und/oder mageren Pferden sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic beruhigt und schützt die Schleimhäute im Magen und im Darm nachhaltig, harmonisiert die Verdauung schnell und bringt zusätzliche Flüssigkeit ins Pferd. HBD® verwendet ausschließlich höchstwertige Rohstoffe für HBD's® EquiDietic. Einsatzgebiete Pferde, die zu wenig trinken Alte Pferde, die Futter zunehmend schlecht verdauen und verstoffwechseln können Pferde mit Magen- und/ oder Darmproblemen Pferde mit Stoffwechselproblemen Pferde nach Operationen Pferde in der Rekonvaleszenz Pferden mit Hufrehe Pferde mit Allergien Cushingpferde Fütterungshinweis: HBD’s® EquiDietic kann für alle Pferde, gesund oder (stoffwechsel-)krank, gefüttert werden. HBD’s® EquiDietic kann auch in größeren Mengen an stoffwechselkranke und alte Pferde verfüttert werden, da es den Verdauungstrakt nahhaltig entlastet und keinerlei Zutaten enthält, die den Stoffwechsel negativ belasten könnten. Auch für Hufrehepferde in größeren Mengen sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic eignet sich auch sehr gut zum Auffüttern von mageren Pferden. Empfehlenswert sind für ein 500 kg-Pferd je nach Bedarf: 1 bis 2 kg pro Tag. HBD’s® Equidietic sollte immer wie folgt gemischt werden: 2 Teile lauwarmes Wasser und 1 Teil Futter. Zusammensetzung: Grasfaser, Reisfuttermehl, Rübenfaser, Chiamehl, Leinkuchen, Leinöl, Bierhefe. Analytische Bestandteile in v. H. 13,00 % Rohprotein 11,80 % Rohöle und -fette 17,60 % Rohfaser 6,80 % Rohasche 1.60 % Calcium 0.82 % Phosphor 0.20 % Natrium 0.30 % Magnesium 1,54 % Kalium 9,20 % Stärke 8,40 % Zucker (nativ) 3,14 % Fruktane

Inhalt: 15 Kilogramm (3,07 €* / 1 Kilogramm)

45,99 €*
HBD-Agrar - HBD's® EquiDietic TKM - mit Traubenkernmehl
HBD's® EquiDietic TKM - mit Traubenkernmehl - diätetisches und leicht verdauliches Ergänzungsfuttermittel Die Innovation.Frei von jeglichen Zuckerzusätzen, frei von Kräutern und frei von synthetischen Zusätzen. Darüber hinaus frei von Weizen, Dinkel, Gerste, Hafer, Mais, Hirse. Enthält Traubenkernmehl. Beschreibung: HBD's® EquiDietic TKM ist ein völlig neuartiges, diätetisches und leicht verdauliches Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Harmonisierung der Verdauung. HBD's® EquiDietic TKM ist komplett frei von zugesetzten Zuckern und frei von sonstigen synthetischen Zusatzstoffen. Nur nativ sind im Grünfaseranteil geringe Mengen Zucker enthalten. Darüber hinaus ist es frei von Weizen, Dinkel, Gerste, Hafer, Mais und Hirse. Enthält Traubenkernmehl. HBD's® Equidietic TKM ist als Breifutter mit Wasser anzurühren, wirkt aber nicht abführend wie ein Mash, sondern ernährend und aufbauend mit hochwertigen Eiweiß- und Energieträgern in Form von hochwertigen, wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Es ist daher auch für alle Pferde mit Zahnproblemen hervorragend geeignet. Außerdem als Magenschutz für Sportpferde oder magenkranke Pferde geeignet, da sich die enthaltene, schleimige Struktur des Futters (enthält hochwertigen Chiasamen) wie ein Schutzfilm auf die Schleimhäute des Magens und Darms legt und diese beruhigt. HBD's® Equidietic TKM ist auch zum Auffüttern von alten und/oder mageren Pferden sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic TKM harmonisiert die Verdauung schnell und bringt zusätzliche Flüssigkeit ins Pferd. HBD® verwendet ausschließlich höchstwertige Rohstoffe für HBD’s® EquiDietic TKM. Das enthaltene Traubenkernmehl ist besonders wertvoll, da es große Mengen an OPC (Oligomere Pronantho-Cyanidine) enthält. OPC ist ein sekundärer Pflanzennährstoff und gilt als das stärkste Antioxidans. Einsatzgebiete: Pferde mit Zahnproblemen Pferde, die zu wenig trinken Alte Pferde, die Futter zunehmend schlecht verdauen und verstoffwechseln können. Pferde mit Magen- und/oder Darmproblemen Pferde mit Stoffwechselproblemen Pferde nach Operationen Pferde in der Rekonvaleszenz Pferden mit Hufrehe Pferde mit Allergien Cushingpferde Sportpferde während des Wettkampfes als Magenschutz Fütterungshinweis: HBD’s® Equidietic TKM kann für alle Pferde, gesund oder (stoffwechsel-)krank, gefüttert werden, egal ob Leistungs- oder Freizeitpferd. HBD’s® EquiDietic TKM kann auch in größeren Mengen an stoffwechselkranke und alte Pferde verfüttert werden, da es den Verdauungstrakt nahhaltig entlastet und keinerlei Zutaten enthält, die den Stoffwechsel negativ belasten könnten. Auch für Hufrehepferde ist es in größeren Mengen sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic TKM eignet sich auch sehr gut zum Auffüttern von mageren Pferden. Ebenfalls für Pferde mit (gravierenden) Zahnproblemen sehr gut geeignet, da es keinerlei abführende Wirkung wie ein Mash hat. Empfehlenswert sind für ein 500 kg-Pferd je nach Bedarf: 500 g bis 2 kg pro Tag. HBD’s® EquiDietic TKM sollte immer wie folgt gemischt werden: 2 Teile Wasser (maximal handwarm, nicht heiß!) und 1 Teil Futter. Zusammensetzung: Wiesengräser und -kräuter, Grünmehl, Leinextraktionsschrot, Leinexrudat, Zuckerrübenschnitzel, Chiamehl, Traubenkernmehl, Rote Beete, Leinöl, Biertreber, Bierhefe. Analytische Bestandteile in v. H. 20,50 % Rohprotein5,90 % Rohöle und -fette17,70 % Rohfaser11,00 % Rohasche35,70 % N-freie Extraktstoffe

Inhalt: 15 Kilogramm (3,07 €* / 1 Kilogramm)

45,99 €*
Höveler - Pur.Mash - Für Pferde mit Stoffwechselproblemen, Hufrehe, Allergien
ORIGINAL PUR.MASH Original Höveler PUR.MASH ist durch seine getreide- und melassefreie Rezeptur optimal geeignet für Pferde mit Stoffwechselproblemen, Hufrehe und/oder Allergien.PUR.MASH sichert magenschonende MashFütterung bei bestmöglicher Verwertung. Es enthält zahlreiche prebiotische Zutaten und kann dadurch zu einer Stabilisierung der Dickdarmflora beitragen. Schleimstoffbildende Rohstoffe wie Leinsamen und Flohsamen schützen den Magen-Darm-Trakt und können so die Gefahr von Acidosen (Störungen des Säure-Basen-Haushaltes) verringern. Die verbesserte Darmtätigkeit fördert eine gesunde Verdauung und das Wohlbefinden des Pferdes. Magen & Darm Ohne Kochen Verdauung Gesundheit Melassefrei Zusammensetzung: Sonnenblumenextraktionsschrot, Sonnenblumenschalen, Apfeltrester, Chicorée, Luzernegrünmehl, Johannisbrot, Erbsenflocken, Karottenflocken, Leinsaat getoastet, Sonnenblumenöl, Calciumcarbonat, Bierhefe getrocknet, Leinkuchen, Leinöl, Flohsamen, Oregano, Kamille, Magnesiumoxid Analytische Bestandteile: Rohprotein: 14,0 % Rohfett: 6,9 % Rohfaser: 25,8 % Rohasche: 7,9 % Calcium: 1,2 % Phosphor: 0,6 % Natrium: 0,5 % Magnesium: 0,3 % Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin A : 15000 i.E. Vitamin D3 : 1500 i.E. Vitamin E : 250 mg Vitamin B1: 3 mg Vitamin B2: 5 mg Vitamin B6 : 2,5 mg Vitamin B12: 20 µg Niacin: 20 mg Folsäure: 2,5 mg Pantothensäure: 9 mg Biotin: 200 µg Eisen: 75 mg Mangan: 60 mg Kupfer: 20 mg Zink: 125 mg Jod: 1,5 mg Kobalt: 1 mg Selen: 0,4 mg Technologische Zusatzstoffe je kg: Sepiolith (E562): 2040 mg Fütterungsempfehlung: 100-200 g PUR.MASH/100 kg Lebendmasse mit ca. der 1,5- bis 2-fachen Menge heißem Wasser anrühren und 10 Minuten ziehen lassen. Die Fütterung von PUR.MASH sollte 1-3-mal wöchentlich erfolgen. Bei akutem Anlass kann die Gabe täglich erfolgen. Frisches, nicht zu kaltes Trinkwasser sollte ständig ausreichend zur "Selbstbedienung" zur Verfügung stehen.

Inhalt: 6 Kilogramm (3,55 €* / 1 Kilogramm)

Ab 21,29 €*
marstall - Bergwiesen-Mash - getreide- und melassefreies Mash für Pferde
Marstall Bergwiesen-Mash ist ein leicht verdauliches Ergänzungsfutter für Pferde ohne Getreide und Melasse sowie ohne Zusatz von Zucker, Vitaminen oder Mineralien. Durch den reichhaltigen Zusatz der marstall Previta-Faser wirkt es prebiotisch und fördert die Darmtätigkeit. Eigenschaften: leicht verdaulich ohne Getreide ohne Melasse ohne Zucker-, Vitamin- oder Mineralienzusätze reich an marstall Previta-Faser appetitanregend kann warm oder kalt angerührt werden kein Abkochen notwendig Einsatzbereiche: zur optimalen Regulation der Darmfunktionen für Pferde mit fütterungsbedingten Stoffwechselproblemen in der Rekonvaleszenz bei Untergewicht für Pferde, die zu Hufrehe, Kreuzverschlag, Cushing- Syndrom, PSSM oder EMS neigen als Futterzusatz für alle Pferde als Futtermittel für nährstoffreduzierte Rationen Zusammensetzung: Aufwuchs von Allgäuer Dauergrünland, getrocknet (35%), Leinextraktionsschrot (22,5%), Obsttrester (Apfel) (21%), Leinsamen (10%), Zichorienpülpe getrocknet, Kräuter (Brennnessel, Eukalyptus, Koriander, Fenchelsaat, Eibischblätterkraut, Thymian, Kamille, Bockshornklee, Birkenblätter, Anis, Fichtennadeln, Spitzwegerichkraut, Kümmel, Salbei, Wacholderbeeren, Knoblauchgranulat) (2%), Pflanzenöl aus Raps, raff. (2%), Calciumcarbonat, Biertreber, Bierhefe (0,8%), Ringelblumenblüten, Bockshornklee, Natriumchlorid      (Stand: 02.2016) Analytische Bestandteile je kg: Rohprotein 17,30 %, verdauliches Rohprotein 11,90 %, Rohfett 7,50 %, Rohfaser 14,90 %, Rohasche 8,00 %, Stärke 4,70 %, Zucker 5,20 %, Energie (DE) 11,20 MJ, Calcium 0,90 %, Phosphor 0,40 %, Natrium 0,25 %       (Stand: 02.2016) Zubereitung: Je nach Rasse und Gewicht des Pferdes: ca. 1-2 Liter Bergwiesen-Mash mit der 1,5-fachen Menge (ca. 1,5-3,0 Liter) heißem Wasser anrühren (kein Abkochen nötig). Vor dem Füttern ca. 15 – 20 Min. ziehen lassen, danach gut umrühren und handwarm (Wärmetest machen) verfüttern. Bei Verwendung von kaltem Wasser (Sommermonate), das Bergwiesen-Mash im selben Mengenverhältnis anrühren, ca. 20 Min. ziehen lassen und gut umrühren. marstall Berwiesen-Mash bitte stets frisch zubereiten. Bei unvollständiger Aufnahme Futterreste aus hygienischen Gründen aus dem Trog entfernen. Fütterungsempfehlung: Kleinpferd/Pony         ca. 0,20 – 0,40 kg Vollblut                    ca. 0,40 – 0,80 kg Warmblut                 ca. 0,80 – 1,00 kg Die genannten Futtermengen bitte wie empfohlen oder nach tierärztlicher Empfehlung geben. Sie können Bergwiesen-Mash zusätzlich, oder als Teil-/Ersatz des üblichen Kraftfutters füttern. 1 Liter Bergwiesen-Mash = ca. 400 Gramm

Inhalt: 12.5 Kilogramm (2,16 €* / 1 Kilogramm)

Ab 17,95 €*
Ausverkauft
Mühldorfer - Mash Sensitive prebiotic - Getreidefreies Ergänzungsfuttermittel für Pferde
Mühldorfer Mash Sensitive für die Auffütterung magerer, geschwächter und schwerfuttriger Pferde  Verd. Eiweiß: 16 %, MJ DE: 12,5 % Mühldorfer „Mash Sensitive prebiotic“ eignet sich zur Auffütterung magerer, geschwächter oder schwerfuttriger Pferde, in Aufbauphasen und für ältere Pferde mit Zahnproblemen. Dieses Mash ist ein getreidefreier Energielieferant mit hochwertigen pflanzlichen Fettsäuren.  Eigenschaften/ Anwendung: • getreidefrei • zuckerreduziert • präbiotisch und probiotisch wirkend • ohne synthetische Zusätze • ohne Melasse • mit hochwertigen pflanzlichen Fettsäuren • zur Auffütterung magerer, geschwächter oder schwerfuttriger Pferde und in Aufbauphasen • auch für ältere Pferde mit Zahnproblemen Das Futter ist reich an natürlichem Vitamin E und einer Vielzahl weiterer organisch gebundener Antioxidantien. Durch den geringen Stärkegehalt ist das Mash auch für Pferde mit Kohlen- hydratstoffwechselproblemen sehr gut geeignet und kann durch das zugegebene natürliche Präbiotikum die Darmflora gezielt aufbauen. Auch während der Mühldorfer „Revital Kur“ (zur Darmsanierung) einsetzbar.  Zusammensetzung: Reiskleie, Bio-Leinschrot, Bio-Leinsamen, Bio-Sonnenblumenkerne, Bio-Kräuteröl, Bio-Flohsamenschalen, Bierhefe, Bio-Topinamburkonzentrat, Bio-Leinöl (kaltgepresst). Analytische Bestandteile: Rohprotein 20,10 %, Rohöle und -fette 14,70 %, Rohfaser 7,70 %, Rohasche 6,30 %, Calcium 2,30 %, Phosphor 9,40 %  Fütterungshinweis: Vor dem Verfüttern unbedingt einige Minuten einweichen. Großpferd: 3 Messbecher Mash mit mind. 8 Messbechern heißem Wasser mischen. Pony: 1 Messbecher Mash mit mindestens 3 Messbechern heißem Wasser mischen. 1 Messbecher (200 ml) entspricht ca. 100 g Mash Sensitive prebiotic. Ergänzend kann die Ration mit eingeweichten Heucobs oder Luzerne gemischt werden.

Inhalt: 3 Kilogramm (9,33 €* / 1 Kilogramm)

27,99 €*
Pavo - SlobberMash - Vollwertiges Kraftfutter für Ihr Pferd
Pavo - SlobberMash - Der warme Leckerbissen Pavo SlobberMash ist ein vollwertiges Kraftfutter, das ganz einfach und schnell mit heißem Wasser zubereitet wird. Der hohe Anteil an reinem Leinsamen verleiht dem Fell Ihres Pferdes einen herrlichen Glanz. Pavo SlobberMash wird leicht aufgenommen und sorgt nach großer Anstrengung oder nach einer Krankheit für eine schnelle Regeneration. Es unterstützt die Darmfunktion und eine gesunde Verdauung. Anwendung für: Ältere Pferde  Schnelle Regeneration nach Anstrengung und Krankheit Pferde, die gesunde Leckerbissen mögen Pferde, die z. B. bei Wettkämpfen schlecht fressen Wichtige Eigenschaften: Vollwertiges Kraftfutter, reich an Vitaminen Mit hohem Anteil an reinem Leinsamen und zusätzlichem Vitamin C Mit Kleie für eine stabile Verdauung Unterstützt den Fellwechsel und verleiht dem Pferd einen gesunden Glanz Leichte Zubereitung mit heißem Wasser, sofort verzehrfertig Fütterungsempfehlung: Ca. 0,2 kg pro 100 kg Körpergewicht am Tag 1 Teil Pavo SlobberMash mit 1 Teil heißem Wasser vermengen. Gut umrühren und etwas abkühlen lassen (handwarm) Die Tagesmenge richtet sich nach Weidegang und Arbeit Eine volle Pavo Futterschaufel beinhaltet ca. 0,6 kg Pavo SlobberMash Inhaltsstoffe: Weizenkleie Walzhafer Leinkuchen gereinigter Hafer Zuckerrohrmelasse Mais, gepufft Gerste, gepufft Leinsamen Weizenkleie Sojaöl Analytische Bestandteile und Gehalte: Energie (EWpa) 0,87 Units/kg Energie (DE) 12,6 MJ/kg Energie (ME) 10,4 MJ/kg Verd. Rohprotein 11,5 % Rohprotein 15 % Rohfett 8 % Rohfaser 7 % Rohasche 7 % Zucker 7 % Stärke 29 % Mineralstoffe und Spurenelemente (pro kg): Kalzium 0,8 % Phosphor 0,5 % Natrium 0,5 % Kalium 0,9 % Magnesium 0,5 % Kupfer 20 mg/kg Eisen 90 mg/kg Zink 100 mg/kg Mangan 80 mg/kg Selen 0,35 mg/kg Jod 0,5 mg/kg Kobalt 0,5 mg Vitamingehalt (pro kg): Vitamin A 12.500 IE Vitamin D3 2.100 IE Vitamin E 165 IE Vitamin B1 15 mg Vitamin B2 15 mg Vitamin B6 10 mg Vitamin B12 150 mcg Vitamin C 200 mg Cholin 275 mg D-Biotin 250 mcg Folsäure 7 mg Vitamin K3 3 mg Fütterungshinweis kg / Tag: Körpergewicht des Pferdes     200 kg    400 kg    600 kg                                                  kg/Tag    kg/Tag    kg/Tag Normale Futterration*               0,4 kg       0,8 kg    1,2 kg *Reduziere die normale Kraftfutterration um die Menge der SlobberMash Mahlzeit.1:1 anrühren mit heißem Wasser und handwarm verfüttern. Lagerhinweis: Kühl, trocken und dunkel lagern. Die Verpackung nach Gebrauch wieder verschließen. 

Inhalt: 6 Kilogramm (2,00 €* / 1 Kilogramm)

Ab 11,99 €*
Saracen - Re-Covery Mash - Regeneration für den Wasser- und Elektrolythaushalt des Pferdes
Re-Covery Mash - unterstützt die Erholung des Wasser- und Elektrolythausalts nach Belastungsphasen Saracen Re-Covery Mash ist besonders schmackhaft, flexibel einsetzbar und praktisch in der Anwendung in den verschiedensten Situationen. Es enthält eine Mischung aus "Super-Fibres", der hochverdaulichen Rohfaser, die Kalorien ohne nachteiligen Einfluss auf das Temperament liefert. Die zugefügten Elektrolyte unterstützen den Wasserhaushalt. Die "Super-Fibres" steigern die Aufnahme von Rohfaser und Wasser und sorgen zusammen mit den Elektrolyten für optimale Rehydration in Situationen wie Transport, heißer Witterung, Schweißentwicklung, intensivem Training oder Erschöpfung. Eigenschaften: enthält Elektrolyte Rezeptur auf der Basis von "Super-Fibres" zur Unterstützung der Dickdarmgesundheit geringer Gehalt an Zucker und Stärke enthält Lebendhefe zur Unterstützung optimaler Darmgesundheit Vitamin E unterstützt die Muskelfunktion und -regeneration kurze Einweichzeit hochwertiges Eiweiß unterstützt die Erneuerung und Regeneration von Zellen, Geweben und Muskulatur onzigartiger Bananengeschmack kann jede Ration ergänzen ADMR-konform Einsatzbereiche: nach sportlichem Einsatz zur Unterstützung der Erholungsphase nach beanspruchenden Trainingseinheiten für kranke Pferde und Ponys oder Rekonvaleszenten für Pferde und Ponys, die ein Mash mit hohem Rohfaser- und niedrigem Stärkegehalt benötigen für Pferde und Ponys, die zum Trinken animiert werden sollen für Zuchtstuten nach dem Abfohlen zur Unterstützung des Flüssigkeitshaushaltes Zusammensetzung: Haferschälkleie, Luzernepellets, Zuckerrübenschnitzel, Sojabohnenschalen, Gerstenflocken, Zuckerrohrmelasse, Leinsaat, vollfett, Sojaöl, Natriumchlorid, Sojabohnenextraktionsschrot, Bananengeschmack Inhaltsstoffe: Rohprotein 9,5%, Rohfaser 19,0%, Rohfett 6,0%, Rohasche 6,5%, Stärke 10,0%, Zucker 6,0%, Calcium 0,99%, Phosphor 0,19%, Magnesium 0,15%, Natrium 0,45%, Kalium 0,86%, Lysin 0,49%, Methionin 0,16%, verd. Energie 11,5 MJ/ kg, Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin E 3a700  500mg Zootechnische Zusatzstoffe je kg: Vistacell Hefe (Saccharomyces cerevisiae MUCL 39885) 4b1710   2,5 x 1010 KBE Fütterungsempfehlung: Für ein Sportpferd können bis zu 3 kg Saracen Re-Covery Mash zur Unterstützung der Elektrolytversorgung gegeben werden. Saracen Re-Covery Mash ist in nur 5-10 Minuten mit warmem Wasser fertig eingeweicht und sollte unmittelbar verfüttert werden. Die zugefügte Wassermenge richtet sich individuell nach dem Pferd oder Pony und danach, was Sie mit dem Mash erreichen möchten. Überlicherweise wird 1 Teil Mash mit 2 Teilen Wasser versetzt, also z.B. 1 Liter Wasser auf 500 g Re-Covery Mash. Die Empfehlungen verstehen sich als Richtlinie. Die angegebenen Futtermengen müssen ggf. entsprechend dem Ernährungszustand, der Arbeitsbelastung, der Umgebung und dem Managements angepasst werden. Falls Ihr Pferd oder Pony klinische Krankheitssymptome zeigt, ziehen Sie bitte Ihren Tierarzt zu Rate.  HinweisDas Produkt entspricht den Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln (ADMR) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), den Doping-Regeln der FEI und des Jockey Clubs.

Inhalt: 20 Kilogramm (1,94 €* / 1 Kilogramm)

38,85 €*
St.Hippolyt - Glyx-Mash - niederglykämisch - für allergische Pferde
Glyx-Mash – das Mash für Spezialfälle.  Mash mit Reiskleie statt Weizenkleie. Getreide- und Melassefrei.  Dank Glyx-Mash können nun endlich auch getreide-allergische Pferde in den Genuss einer Mash-Fütterung kommen. Denn nach wie vor dient Mash der begleitenden Fütterung bei Koliken oder in der Rekonvaleszenz nach Verdauungsstörungen. Glyx-Mash ist zucker- und stärkereduziert, sowie getreide-, melasse- und glutenfrei. Es eignet sich daher insbesondere für Pferde, die kohlenhydratreduziert und besonders magenschonend gefüttert werden müssen. Eine reichhaltige Komposition prebiotischer Zutaten trägt zur Reharmonisierung der Darmfunktion bei. Ausgesuchte Gewürzkräuter unterstützen die Verdauungsprozesse zusätzlich. Die Schleimstoffe des gecrackten Leinsamens schützen die Schleimhäute im gesamten Verdauungstrakt. Das hervorragende Quellvermögen der Glyx-Mash-Zutaten fördert den Druck auf die Darmwände und unterstützt somit die Ausscheidung von Fremd- und Schadstoffen. Die Anregung der Darmbewegung vereinfacht die Entleerung. Einsetzbar zur generellen Verdauungsunterstützung, an Stehtagen, im Fellwechsel, nach Hochleistung oder Krankheiten.  Eigenschaften: gluten- und melassefrei nieder-glykämischer Index prebiotisch und entschlackend vielseitig verwendbar, auch jeden Tag  Zusammensetzung: Luzernefasern, PreAlpin Wiesenfasern, Rübenfasern, Leinsamen gecrackt 5,5%, Maiskeime, Reiskleie 4,6%, Traubenschalen, Isomaltose prebiotisch, Kräuter (Fenchel, Koriander, Mariendistel) 4,0%, Gerstengras, Bierhefe, Traubenkernextrakt, Calciumcarbonat (maritim und mineralisch), Apfelessig  Inhaltsstoffe: Rohprotein 10,9 %, Rohfaser 17,0 %, Rohfett 6,0 %, Rohasche 9,2 %, verd. Rohprotein 80 g/kg, verd. Energie 9,0 MJ/kg, Calcium 1,2 %, Phosphor 0,5 %, Magnesium 0,5 %, Natrium 0,4 %, Stärke 4,1 %, Zucker 5,0 %  Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin A 7000 IE, Vitamin D3 700 IE, Vitamin E 55 mg, Vitamin B1 10 mg, Vitamin B2 8 mg, Vitamin B6 8 mg, Vitamin B12 18 mcg, Biotin 200 mcg, Nicotinsäure 80 mg, Folsäure 2 mg, Pantothensäure 20 mg, Cholinchlorid 800 mg  Spurenelemente je kg: Eisen 200 mg, Zink 100 mg, Mangan 75 mg, Kupfer 16 mg, Jod 0,7 mg, Selen 0,3 mg  Fütterungsempfehlung: Je 100 kg Körpergewicht ca. 70-250 g Glyx-Mash mit ca. der 1,5-fachen Menge warmem bis heißem Wasseanrühren, ca. 15 min. stehen lassen und warm anbieten. In den Sommermonaten kann Glyx-Mash auch mit kaltem W asser zubereitet werden, indem man die Quellzeit auf 30 min. erhöht. In der Regel 1-3 mal wöchentlich füttern, bei Bedarf kann Glyx-Mash auch täglich angeboten werden.

Inhalt: 5 Kilogramm (3,30 €* / 1 Kilogramm)

Ab 16,50 €*
St.Hippolyt - Irish Mash® - Aktiviert Stoffwechsel und Verdauung der Pferde
Irish Mash® - ein Futter mit Tradtion Die äußerst vielfältige Rezeptur aktiviert Stoffwechsel und Verdauung, lässt sich leicht zubereiten und sollte an Stehtagen, im Fellwechsel, nach vermehrter Leistung oder nach Belastung im Futterplan nicht fehlen. Irish Mash® ist ganz besonders schmackhaft, eng angelehnt an die ursprüngliche traditionelle Rezeptur aus Weizenkleie und Leinsamen und nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen weiterentwickelt. Die im Spezialverfahren schonend gecrackte gelbe Leinsaat erlaubt eine rasche Zubereitung ohne Kochen. Die Verdaulichkeit und die diätetische Wirkung werden durch einen niedrigen Gehalt an Stärke, hoch aufgeschlossenes Getreide, Koriander und Bierhefe gewährleistet. Aufgrund seiner darmpflegenden Eigenschaften kann es bei schwerfuttrigen Pferden die Futterverwertung und damit den Gewichtsaufbau verbessern. Irish Mash® unterstützt die Regeneration nach Wettkämpfen, Deckeinsatz und Fohlengeburten und hat sich im Fellwechsel besonders bewährt.  Eigenschaften: aktiviert Stoffwechsel und Verdauung darmreinigend, verdauungsfördernd und diätetisch konzipiert schnelle Zubereitung, auch mit kaltem Wasser möglich Einsatzbereiche: nach schwerer Arbeit in Zeiten der Rekonvaleszenz zur Vorbeugung von Koliken nach Operationen bei Appetitlosigkeit bei Kauproblemen Bei getreideempfindlichen Pferden empfehlen wir das getreidefreie Glyx-Mash® Zusammensetzung: Weizenkleie, Gerstenflocken (lactofermentiert), Maisflocken (lactofermentiert), Ölsaaten fein gecrackt und Ölkuchenmischung (Leinsamen, Sonnenblumenkerne) 9,1 %, Vollkornhaferflocken (lactofermentiert) 8 %, Obstfasern (Apfel/Traube), Rübenkraut, Rübenfasern, Grashäcksel warmluftgetrocknet, PalaSyrup (Isomaltulosemel.), Bierhefe 1,3 %, Salz, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumen-, Maiskeimöl) 0,8 %, Koriander, Maiskeime, Essig, Calciumcarbonat (mineralisch)  Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,6 % Rohfett 5,3 % Rohfaser 9,6 % Rohasche 6,8 % verd. Rohprotein 88 g/kg verd. Energie 11,3 MJ/kg umsetzb. Energie 10 MJ/kg Stärke 23 % Zucker 10,6 % Calcium 0,4 % Phosphor 0,5 % Magnesium 0,2 % Natrium 0,6 % Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe Vitamin A 3a672a 7 000 IE Vitamin D3 3a671 841 IE Vitamin E 3a700 34 mg Vitamin B1 3a821 4 mg Vitamin B2 3a825i 4 mg Vitamin B6 3a831 2 mg Vitamin B12 / Cyanocobalamin 17 mcg Biotin 3a880 84 mcg Calcium-D-Pantothenat 3a841 9 mg Cholinchlorid 3a890 250 mg Niacin 3a314 18 mg Folsäure 3a316 2,1 mg Eisen als Eisen(II)-sulfat-Monohydrat 3b103 6,7 mg Zink als Zinksulfat, Monohydrat 3b605 51 mg Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 3b503 25 mg Kupfer als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 3b405 7,6 mg Selen als Natriumselenit 3b801 0,2 mg Jod als Calciumjodat, wasserfrei 3b202 0,3 mg Technologische Zusatzstoffe Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) E551c 9 000 mg Fütterungsempfehlung: Ca. 70g - 200g je 100 kg Körpergewicht mit der 1,5-fachen bis doppelten Menge warmem/heißem Wasser anrühren, nach ca. 15 min. Quellzeit anbieten. Es kann auch mit kaltem Wasser zubereitet werden, dann erhöht sich die Quellzeit auf ca. 30 Minuten.  1 Liter entspricht ca. 550 g.

Inhalt: 5 Kilogramm (2,66 €* / 1 Kilogramm)

Ab 13,30 €*
%
WES FOR HORSES - Sensitive Mash - Proteinreiches Mash für Magen, Darm und Wohlbefinden des Pferdes
Für Magen, Darm und Wohlbefinden Ergänzungsfuttermittel für Pferde. Eigenschaften: geschmackvolles, proteinreiches Mash für Magen, Darm und Wohlbefinden Stärke-/Zuckergehalt < 10 % mit wertvollen Kräutern (Fenchel, Kamille, Brennnessel und Anis) für die Magen-Darmgesundheit Flohsamenschalen stimulieren die Darmtätigkeit und erleichtern die Darmpassage Leinsamen liefern Schleimstoffe zum Schutz der Magen-Darmschleimhaut mit niederglykämischer Palatinose zur präbiotischen Unterstützung des Darmmikrobioms für magensensible Pferde sowie Pferde mit Muskel- & Stoffwechselproblemen geeignet nicht mineralisiert ohne Zusatz von Zucker, Getreide, Soja & Luzerne Zusammensetzung: Grashäcksel warmluftgetrocknet, Apfelfasern, Leinkuchen, Rübenfasern entmelassiert, Palatinose, gelbe Leinsamen fein gecrackt, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumenöl), Flohsamenschalen, Kräuter (Fenchel, Anis, Rosmarin, Kamille, Brennnessel), Karotten Fütterungsempfehlung: 100-150 g je 100 kg Körpergewicht und Tagmit der 1,5-2-fachen Menge warmem/heißem Wasser anrühren und nach ca. 15 min. Quellzeit verfüttern.Bei kaltem Wasser erhöht sich die Quellzeit auf ca. 30 min. In der Regel 3-4-mal wöchentlich füttern, bei Bedarf kann es auch täglich angeboten werden.Nur in eingeweichtem Zustand verfüttern. 1 Liter entspricht ca. 380 g Fütterungshinweis: Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung. Inhaltsstoffe:  Rohprotein 15,5 %    Rohfett 6,8 %    Rohfaser 19,5 %    Rohasche 6,4 %    umsetzb. Energie 11 MJ/ kg    Stärke 4 %    Zucker 5 %    Stärke und Zucker (dünndarmverdaulich) <10 %    Calcium 0,4 %    Phosphor 0,4 %    Magnesium 0,3 %    Natrium 0,1 %  

Inhalt: 15 Kilogramm (1,95 €* / 1 Kilogramm)

29,30 €* 29,60 €* (1.01% gespart)

Kunden kauften auch

HBD-Agrar - HBD's® EquiDietic - mit Reisfuttermehl
HBD's® EquiDietic - mit Reisfuttermehl - Ergänzungsfuttermittel für Schleimhautschutz im Magen und Darm Die Innovation. Frei von jeglichen Zuckerzusätzen, frei von Getreide, frei von Kräutern und frei von synthetischen Zusätzen. Beschreibung: HBD's® EquiDietic ist ein völlig neuartiges, diätetisches und leicht verdauliches Ergänzungsfuttermittel für Pferde als Schleimhautschutz im Magen und Darm. HBD's® EquiDietic ist komplett frei von zugesetzten Zuckern, getreidefrei und frei von sonstigen synthetischen Zusatzstoffen. Nur nativ sind im Grünfaseranteil geringe Mengen Zucker enthalten. HBD's® EquiDietic ist als Breifutter mit Wasser anzurühren, wirkt aber nicht abführend wie ein Mash, sondern ernährend mit hochwertigen Eiweiß- und Energieträgern in Form von Omega-3- Fettsäuren. HBD's® EquiDietic ist auch zum Auffüttern von alten und/oder mageren Pferden sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic beruhigt und schützt die Schleimhäute im Magen und im Darm nachhaltig, harmonisiert die Verdauung schnell und bringt zusätzliche Flüssigkeit ins Pferd. HBD® verwendet ausschließlich höchstwertige Rohstoffe für HBD's® EquiDietic. Einsatzgebiete Pferde, die zu wenig trinken Alte Pferde, die Futter zunehmend schlecht verdauen und verstoffwechseln können Pferde mit Magen- und/ oder Darmproblemen Pferde mit Stoffwechselproblemen Pferde nach Operationen Pferde in der Rekonvaleszenz Pferden mit Hufrehe Pferde mit Allergien Cushingpferde Fütterungshinweis: HBD’s® EquiDietic kann für alle Pferde, gesund oder (stoffwechsel-)krank, gefüttert werden. HBD’s® EquiDietic kann auch in größeren Mengen an stoffwechselkranke und alte Pferde verfüttert werden, da es den Verdauungstrakt nahhaltig entlastet und keinerlei Zutaten enthält, die den Stoffwechsel negativ belasten könnten. Auch für Hufrehepferde in größeren Mengen sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic eignet sich auch sehr gut zum Auffüttern von mageren Pferden. Empfehlenswert sind für ein 500 kg-Pferd je nach Bedarf: 1 bis 2 kg pro Tag. HBD’s® Equidietic sollte immer wie folgt gemischt werden: 2 Teile lauwarmes Wasser und 1 Teil Futter. Zusammensetzung: Grasfaser, Reisfuttermehl, Rübenfaser, Chiamehl, Leinkuchen, Leinöl, Bierhefe. Analytische Bestandteile in v. H. 13,00 % Rohprotein 11,80 % Rohöle und -fette 17,60 % Rohfaser 6,80 % Rohasche 1.60 % Calcium 0.82 % Phosphor 0.20 % Natrium 0.30 % Magnesium 1,54 % Kalium 9,20 % Stärke 8,40 % Zucker (nativ) 3,14 % Fruktane

Inhalt: 15 Kilogramm (3,07 €* / 1 Kilogramm)

45,99 €*
HBD-Agrar - HBD's® MSM - biologischer Alleskönner im Bereich Entzündungshemmung
MSM-Pulver, Methylsulfonylmethan Diese schwefelhaltige Substaz ist eine echte Alternative zu pharmazeutischen Entzündungshemmern bei minimalen Kosten. Gut verträglich und nicht stoffwechselbelastend. Insbesondere interessant bei Pferden mit: Hufrehe chronisch degenerativen Gelenkerkrankungen zusammen mit einer auch bei uns erhältlichen Gelenkkur auf Grünlippmuschelbasis. Entzündungen jeder Art

39,90 €*
HBD-Agrar - HBD's® Leinies - die beste Alternative zur Belohnung
HBD’s® Leinies – die beste Alternative zur Belohnung Belohnungsleckerli aus kräuterreichen Wiesenfasern ohne zugesetzten Zucker, ohne Getreide, ohne Synthetika Einsatzgebiete: Ideal geeignet für alle stoffwechselkranken Pferde. Aber auch die beste Alternative für alle gesunden Pferde. Zusammensetzung: Kräuterreiche Wiesenfaser, Luzerne, Apfeltrester, Reiskleie, Rübenfaser, Leinkuchen, Bierhefe. Ohne Zusatz von jeglichen Synthetika. Inhaltsstoffe: 12,7% Rohprotein, 3,8% Rohöle und -fette, 18,9% Rohfaser, 5,9% Rohasche, 0,41% Calcium, 0.32% Phosphor, 0,18% Magnesium, 0,06% Natrium Fütterungshinweis: Endlich ein Belohnungsleckerli ohne schlechtes Gewissen.   Erhältlich als: 500 g Päckchen und 5 kg Eimer    

Inhalt: 0.5 Kilogramm (9,98 €* / 1 Kilogramm)

Ab 4,99 €*
Havens Gastro+ - Verdauungsförderndes Kraftfutter für Pferde
Mit HAVENS Gastro+ gehören Magenprobleme der Vergangenheit an HAVENS Gastro+ ist ein einzigartiges, vollwertiges, haferfreies 7mm Pellet. Es enthält eine sehr hohe Dosierung an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen (u.a. 400 mg Vit. E). Zudem liefert das Pellet hochwertige Proteine und ist dadurch auch besonders für Sportpferde sehr gut geeignet. Gastro+ enthält einen speziellen Cocktail aus u.a. Natriumbicarbonat, Kalziumcarbonat, Magnesium und extra Probiotika. Dieser Cocktail beruhigt den Magen, unterstützt einen gesunden pH-Wert und beschützt die Magenwand. Gastro+ ist ein vollwertiges Kraftfutter mit einem hohen Gehalt an Aminosäuren, Vitaminen (u.a. 400 mg Vit. E) und Spurenelementen. Dadurch versorgen Sie Ihre (Sport-)Pferde mit allen benötigten Inhaltsstoffen. Enthält einen hohen Luzernegehalt, wodurch die Kautätigkeit und die Speichelproduktion stimuliert wird. Es ist belegt, dass Luzerne und Speichel beide als Puffer gegen Magensäure arbeiten. Enthält extra Öl mit einem optimalen Verhältnis von Omega-6 /-3 Fettsäuren. Dadurch bietet es eine langsam freigesetzte Energie, so dass eine optimale Leistung unterstützt wird. Einsatzgebiete: Regelmäßig zurückkommende Koliken Häufiges Luftsaugen, Zähneknirschen oder Gähnen Schlechte Futteraufnahme Verminderte Leistungsfähigkeit Kraftlos und passiv Schlechtes Fell Gewichtsverlust Aufgeblasenen Bauch Leicht säuerlich riechender Mist Pferde sind naturgemäß eigentlich Tiere, die es gewohnt sind den ganzen Tag Gras zu fressen.Durch die kontinuierliche Kautätigkeit wird den ganzen Tag Speichel produziert und dieser neutralisiert die Produktion von Magensäure. Heutzutage besteht diese Möglichkeit zumeist nicht mehr. Die heutigen Gegebenheiten, wie eine beschränkte Bewegungsfreiheit, intensive Trainingseinheiten und Stress bei Wettkämpfen und beim Transport können zu (ernsten) Magenproblemen führen. Magengeschwüre können durch eine Beschädigung der Magenschleimhaut entstehen, da diese durch Magensäure angegriffen wird. Nach aktuellen Schätzungen leiden ca. 60 % der Sportpferde und ca. 90 % der Rennpferde an Magenproblemen.Nicht nur Magengeschwüre, sondern auch allgemeine Verdauungsprobleme haben einen negativen Einfluss auf das Wohlbefinden der Pferde und auf die sportlichen Leistungen. Die Inhaltsstoffe können dann nicht mehr optimal aufgenommen werden, wodurch die Pferde schnell Probleme mit schmerzhaften Bauchschmerzen und Ausdauerverluste bekommen können. Diese Probleme können nicht nur bei Sportpferden auftreten, sondern auch z.B. bei Fohlen und Freizeitpferden. Gastro+ ist speziell für alle Pferde und Ponys mit Verdauungsproblemen entwickelt worden. Fütterungshinweis: HAVENS Gastro+ ist ein vollwertiges Kraftfutter mit einer hohen Dosierung an Vitaminen (u.a. 400mg Vit. E), Spurenelementen und Aminosäuren. Durch die einzigartige und sehr konzentrierte Zusammensetzung kann Gastro+ nach dem folgenden Schema gefüttert werden: Morgens: 0,5 - 1 kgMittags: 0,5 - 1 kgAbends: 0,5 - 1 kg Nach einiger Zeit (wenn der Magen-Darmtrakt ausreichend zur Ruhe gekommen ist) kann ein Teil der Futterration Gastro+ mit dem ursprünglichen Kraftfutter ersetzt werden. Dabei wird empfohlen, weiterhin einmal am Tag (Mittags) Gastro+ zu füttern. In stressvollen Situationen ist es ratsam die Futterration (frühzeitig) wieder auf eine reine Gastro+ Fütterung anzupassen, da Stress ein bedeutsamer Faktor bei dem Entstehen von Magengeschwüren ist. Zusammensetzung: Weizenkleie, Luzernemehl, Sojabohnenschalen(*), Sonnenblumenextraktionsschrot, Zuckerrohrmelasse, Mais aufgeschlossen,Mais(*), Pflanzliche Öle und Fette (Soja(*)), Sojabohnen extrudiert, Kalziumkarbonat, Natriumchlorid, Pflanzliche Öle undFette (Leinsamen), Natriumbikarbonat, Fettsäurendestillate aus der physikalischen Raffination, Magnesiumoxid *=hergestellt aus genetisch modifizierten Sojabohnen und/oder Mais Nährwertangaben je kg MJ 12Kohlenhydrate 39 %Stärkegehalt 16,0 %Zuckergehalt 6,8 %Rohfasergehalt 15,0 %Verd. Proteingehalt 10,7 %Rohproteingehalt 14,1 %Rohfettgehalt 6,0 %Rohaschegehalt 9,2 %Kalzium 12,5 gMagnesium 3,7 gNatrium 5,5 gKalium 15,4 gPhosphor 4,8 gVit. A 19.920 IEVit. D-3 3.320 IEVit. E 400 mgBiotin 160 mcgVit. K3 1,4 mgVit. B1 4,1 mgVit. B2 6,8 mgVit. B6 4,0 mgVit. B12 27,2 mcgPanthothenat Säure 27,5 mgNiacin 51,0 mgFolsäure 4,0 mgCholinchlorid 204 mgEisen 430 mgKupfer 24,0 mgZink 217 mgMangan 120 mgKobalt 1,6 mgJod 1,0 mgSelen 515 mcgLysin 6,0 gMeth+Cys 5,1 gThreonin 5,5 g Tryptofan 1,8 g  

Inhalt: 20 Kilogramm (1,21 €* / 1 Kilogramm)

Ab 24,25 €*
HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral MELASSEFREI – ohne Apfeltrester, ohne Bierhefe – Pulverform
Organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde, melasse-, apfeltrester-, bierhefefrei – für Allergiker und empfindliche Pferde Fördert die enzymatische Verdauung und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – Pulver ist ein den Bedürfnissen der Pferde insbesondere auch der stoffwechselkranken Pferde angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Eine umfassende zusätzliche Mineralstoffversorgung durch HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei zur Hafer- und Kraftfuttergabe ist heutzutage alternativlos, da die Böden (und damit alles, was darauf wächst, nährstoff- und mineralstoffarm sind).  Es ist ein organisch gebundenes Komplettmineralfutter (frei von allen zugesetzten Zuckerarten), apfeltresterfrei, bierhefefrei, synthetikafrei, getreidefrei, kräuterfrei, für Allergiker und empfindliche Pferde.  Die optimale Resorption (Bioverfügbarkeit) von HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen liegen hier ausschließlich Aminosäure-Chelat-Verbindungen der neuesten Generation vor, die eine bessere Darmverträglichkeit und wesentlich erhöhte Bioverfügbarkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentation von Futternährstoffen ist zu beobachten. Es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit (ca. 14 Tage) ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Stresssituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen.Außerdem wird die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Dieses Mineralfutter hat sich neben dem Einsatz bei gesunden Pferden zur optimalen Aufwertung der meist mineralstoffarmen oder mineralstoffmäßig schlecht verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine höchstwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muss besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – wie auch von vielen Therapeuten empfohlen – die optimale Mischung. Die handelsüblichen, auch organischen Mischungen, sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.Außerdem wird wie immer auf synthetische Beistoffe jeglicher Art (keine synthetischen Farbstoffe, Aromastoffe, Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel sowie Geschmacksverstärker) verzichtet. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden. Einsatzgebiete: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse Fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm Stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm Verbessert den Futterwert Stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung Optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod Verbessert die Hornqualität Wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus Minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik Stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem Wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem Vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte, nicht kurmäßige Aufwertung der Fütterung mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen Zusammensetzung: Grünmehl Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Magnesiumoxid Leinextraktionsschrot Leinöl Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,3 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 500.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (3a671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 4.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) 400 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 200 mg Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm.  

Inhalt: 3 Kilogramm (23,33 €* / 1 Kilogramm)

Ab 69,99 €*
Effol® - Winter-Huf-Gel - für beanspruchte Hufe
Effol® Winter-Huf-Gel - die Lösung für beanspruchte Hufe im Winter  Die reichhaltigen Öle Rosmarin, Nelke und Babassus bewirken eine starke Penetration und schützen so den Huf langanhaltend vor Nässe, Matsch und feuchtem Einstreu. Die Gel-Konsistenz zieht, mit den schweren Ölen versetzt, langsam und nachhaltig ein und garantiert: keine feuchten Hufe im Winter. Enthält: Rosmarin, Nelkenöl, Babassusöl TIPP: Ein Einmassieren verstärkt die Wirkung. Das gesunde Wachstum beginnt im Kronrand.

Inhalt: 0.5 Liter (23,90 €* / 1 Liter)

11,95 €*
HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral MELASSEFREI – ohne Bierhefe, ohne Apfeltrester – pelletiert
Organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde, melasse-, apfeltrester-, bierhefefrei  -  für Allergiker und empfindliche Pferde Fördert die enzymatische Verdauung und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei/pelletiert ist ein, den Bedürfnissen der Pferde, insbesondere auch der stoffwechselkranken Pferde, angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Eine umfassende zusätzliche Mineralstoffversorgung durch HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei zur Hafer- und Kraftfuttergabe ist heutzutage alternativlos, da die Böden (und damit alles, was darauf wächst) nährstoff- und mineralstoffarm sind.  Es ist ein organisch gebundenes Komplettmineralfutter (frei von allen zugesetzten Zuckerarten), apfeltresterfrei, bierhefefrei, synthetikafrei, getreidefrei, kräuterfrei, für Allergiker und empfindliche Pferde.  Die optimale Resorption (Bioverfügbarkeit) von HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen liegen hier ausschließlich Aminosäure-Chelat-Verbindungen der neuesten Generation vor, die eine bessere Darmverträglichkeit und wesentlich erhöhte Bioverfügbarkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentation von Futternährstoffen ist zu beobachten und es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit (ca. 14 Tage) ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Stresssituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen.Außerdem wird die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Dieses Mineralfutter hat sich neben dem Einsatz bei gesunden Pferden zur optimalen Aufwertung der meist mineralstoffarmen oder mineralstoffmäßig schlecht verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine hochwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muss besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – wie auch von vielen Therapeuten empfohlen – die optimale Mischung. Die handelsüblichen auch organischen Mischungen sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.Außerdem wird wie immer auf synthetische Beistoffe jeglicher Art (keine synthetischen Farbstoffe, Aromastoffe, Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel sowie Geschmacksverstärker) verzichtet. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden. Einsatzgebiete: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse Fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm Stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm Verbessert den Futterwert Stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung Optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod Verbessert die Hornqualität Wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus Minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik Stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem Wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem Vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte, nicht kurmäßige Aufwertung der Fütterung mit Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen Zusammensetzung: Leinextraktionsschrot Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Magnesiumoxid Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,4 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 250.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (3a671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 600 mg Vitamin B1 in Thiaminmononitrat (3a821) 400 mg Vitamin B2 in Riboflavin (3a825ii) 600 mg Vitamin B6 in Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 1.000 μg Vitamin B12 in Cyanocobalamin 100 mg Beta-Carotin (3a160(a)) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 1.300 mg Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 6.000 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) 6.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm.  

Inhalt: 3 Kilogramm (23,33 €* / 1 Kilogramm)

Ab 69,99 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

marstall - Bergwiesen-Mash - getreide- und melassefreies Mash für Pferde
Marstall Bergwiesen-Mash ist ein leicht verdauliches Ergänzungsfutter für Pferde ohne Getreide und Melasse sowie ohne Zusatz von Zucker, Vitaminen oder Mineralien. Durch den reichhaltigen Zusatz der marstall Previta-Faser wirkt es prebiotisch und fördert die Darmtätigkeit. Eigenschaften: leicht verdaulich ohne Getreide ohne Melasse ohne Zucker-, Vitamin- oder Mineralienzusätze reich an marstall Previta-Faser appetitanregend kann warm oder kalt angerührt werden kein Abkochen notwendig Einsatzbereiche: zur optimalen Regulation der Darmfunktionen für Pferde mit fütterungsbedingten Stoffwechselproblemen in der Rekonvaleszenz bei Untergewicht für Pferde, die zu Hufrehe, Kreuzverschlag, Cushing- Syndrom, PSSM oder EMS neigen als Futterzusatz für alle Pferde als Futtermittel für nährstoffreduzierte Rationen Zusammensetzung: Aufwuchs von Allgäuer Dauergrünland, getrocknet (35%), Leinextraktionsschrot (22,5%), Obsttrester (Apfel) (21%), Leinsamen (10%), Zichorienpülpe getrocknet, Kräuter (Brennnessel, Eukalyptus, Koriander, Fenchelsaat, Eibischblätterkraut, Thymian, Kamille, Bockshornklee, Birkenblätter, Anis, Fichtennadeln, Spitzwegerichkraut, Kümmel, Salbei, Wacholderbeeren, Knoblauchgranulat) (2%), Pflanzenöl aus Raps, raff. (2%), Calciumcarbonat, Biertreber, Bierhefe (0,8%), Ringelblumenblüten, Bockshornklee, Natriumchlorid      (Stand: 02.2016) Analytische Bestandteile je kg: Rohprotein 17,30 %, verdauliches Rohprotein 11,90 %, Rohfett 7,50 %, Rohfaser 14,90 %, Rohasche 8,00 %, Stärke 4,70 %, Zucker 5,20 %, Energie (DE) 11,20 MJ, Calcium 0,90 %, Phosphor 0,40 %, Natrium 0,25 %       (Stand: 02.2016) Zubereitung: Je nach Rasse und Gewicht des Pferdes: ca. 1-2 Liter Bergwiesen-Mash mit der 1,5-fachen Menge (ca. 1,5-3,0 Liter) heißem Wasser anrühren (kein Abkochen nötig). Vor dem Füttern ca. 15 – 20 Min. ziehen lassen, danach gut umrühren und handwarm (Wärmetest machen) verfüttern. Bei Verwendung von kaltem Wasser (Sommermonate), das Bergwiesen-Mash im selben Mengenverhältnis anrühren, ca. 20 Min. ziehen lassen und gut umrühren. marstall Berwiesen-Mash bitte stets frisch zubereiten. Bei unvollständiger Aufnahme Futterreste aus hygienischen Gründen aus dem Trog entfernen. Fütterungsempfehlung: Kleinpferd/Pony         ca. 0,20 – 0,40 kg Vollblut                    ca. 0,40 – 0,80 kg Warmblut                 ca. 0,80 – 1,00 kg Die genannten Futtermengen bitte wie empfohlen oder nach tierärztlicher Empfehlung geben. Sie können Bergwiesen-Mash zusätzlich, oder als Teil-/Ersatz des üblichen Kraftfutters füttern. 1 Liter Bergwiesen-Mash = ca. 400 Gramm

Inhalt: 12.5 Kilogramm (2,16 €* / 1 Kilogramm)

Ab 17,95 €*