Nature's Best - Esparsette Cobs - getreide- und melassefreie Cobs für alle Pferde geeignet

39,49 €*

Inhalt: 18 Kilogramm (2,19 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Sack
Artikel-Nr.: FP116
Gewicht: 18 kg
Produktinformationen "Nature's Best - Esparsette Cobs - getreide- und melassefreie Cobs für alle Pferde geeignet"

Nature’s Best Esparsette Cobs - für Pferde mit Stoffwechselproblemen, schwerfuttrige sowie verwurmte Pferde

NATURE’S BEST Esparsette Cobs wirken sich aufgrund ihres natürlichen Gehaltes an kondensierten Tanninen und der diätisch wertvollen Rohfaser positiv auf das Verdauungsgeschehen Ihres Pferdes aus. Zudem ist die Eparsette reich an essentiellen Aminosäuren, wichtigen Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen. Die melassefreie Rezeptur und geringe Stärkemenge machen die NATURE’S BEST Esparsette Cobs auch zu einem wertvollen Futtermittel für Pferde mit Stoffwechselproblemen (z.B. Cushing, EMS, Hufrehe)

Eigenschaften:

  • unterstützt Pferde mit Blähbauch und Kotwasser
  • Aufbau eines intakten Darmmilieus
  • für schwerfuttrige Pferde geeignet
  • hilft parasitenbelasteten Pferden
  • geringer Stärkegehalt, geeignet bei Stoffwechselproblemen 

Inhaltsstoffe:

Rohprotein 15 %, Rohfett 1,75 %, Rohfaser 24,5 %, Rohasche 7,5 %, Calcium 1,17 %, Phosphor 0,2 %, Natrium 0,04 %, Zucker: 8,5 %, Stärke: <0,1 %

Verdauliche Energie (DE): 11,65 MJ
Umsetzbare Energie (ME): 10,25 MJ 

Zusammensetzung:

 Esparsette (Leguminosenpflanzen, getrocknet und gepresst) 

Fütterungsempfehlung:

Ponys:              0,25 - 0,75 kg
Großpferde:    0,50 - 1,5 kg

Die Angaben beziehen sich auf die Ergänzungsfütterung von NATURE’S BEST Esparsette Cobs zu Heu und Stroh pro Tag.

  • Ausreichend Bewegung, hochwertiges Raufutter, Weidegang sowie frisches Trinkwasser sollten ständig zur Verfügung stehen.
  • NATURE’S BEST Esparsette Cobs vor dem Verfüttern bitte mit Wasser einweichen und ausreichend quellen lassen (1 Becher Cobs mit 2,5 Bechern Wasser übergießen und quellen lassen bis die Cobs komplett zerfallen sind. Warmes Wasser verkürzt die Quellzeit).

Fütterungshinweis: Die Esparsette eignet sich insbesondere für Sport- und Leistungspferde, für schwerfuttrige Pferde und für Pferde mit Magen-Darm-Problemen. Der hohe Gehalt an essenziellen Aminosäuren, kondensierten Tanninen, Rutin, Vitaminen, organisch gebundenen Mineralien und Spurenelementen macht sie zu einem wertvollen, getreidefreien „Kraftfutter“ für alle Pferde.


Hersteller "Nature's Best"

NATURE'S BEST - aus der Natur für das Pferd

Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral MELASSEFREI – ohne Bierhefe, ohne Apfeltrester – pelletiert
Organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde, melasse-, apfeltrester-, bierhefefrei  -  für Allergiker und empfindliche Pferde Fördert die enzymatische Verdauung und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei/pelletiert ist ein, den Bedürfnissen der Pferde, insbesondere auch der stoffwechselkranken Pferde, angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Eine umfassende zusätzliche Mineralstoffversorgung durch HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei zur Hafer- und Kraftfuttergabe ist heutzutage alternativlos, da die Böden (und damit alles, was darauf wächst) nährstoff- und mineralstoffarm sind.  Es ist ein organisch gebundenes Komplettmineralfutter (frei von allen zugesetzten Zuckerarten), apfeltresterfrei, bierhefefrei, synthetikafrei, getreidefrei, kräuterfrei, für Allergiker und empfindliche Pferde.  Die optimale Resorption (Bioverfügbarkeit) von HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen liegen hier ausschließlich Aminosäure-Chelat-Verbindungen der neuesten Generation vor, die eine bessere Darmverträglichkeit und wesentlich erhöhte Bioverfügbarkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentation von Futternährstoffen ist zu beobachten und es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit (ca. 14 Tage) ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Stresssituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen.Außerdem wird die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Dieses Mineralfutter hat sich neben dem Einsatz bei gesunden Pferden zur optimalen Aufwertung der meist mineralstoffarmen oder mineralstoffmäßig schlecht verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine hochwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muss besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei – wie auch von vielen Therapeuten empfohlen – die optimale Mischung. Die handelsüblichen auch organischen Mischungen sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD’s® Horse Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.Außerdem wird wie immer auf synthetische Beistoffe jeglicher Art (keine synthetischen Farbstoffe, Aromastoffe, Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel sowie Geschmacksverstärker) verzichtet. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden. Einsatzgebiete: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse Fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm Stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm Verbessert den Futterwert Stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung Optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod Verbessert die Hornqualität Wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus Minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik Stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem Wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem Vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte, nicht kurmäßige Aufwertung der Fütterung mit Mineral melasse-/apfeltrester-/bierhefefrei gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen Zusammensetzung: Leinextraktionsschrot Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Magnesiumoxid Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,4 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 250.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (3a671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 600 mg Vitamin B1 in Thiaminmononitrat (3a821) 400 mg Vitamin B2 in Riboflavin (3a825ii) 600 mg Vitamin B6 in Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 1.000 μg Vitamin B12 in Cyanocobalamin 100 mg Beta-Carotin (3a160(a)) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 1.300 mg Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 6.000 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) 6.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm.  

Inhalt: 3 Kilogramm (23,33 €* / 1 Kilogramm)

Ab 69,99 €*
HBD-Agrar - HBD's® EquiDietic - mit Reisfuttermehl
HBD's® EquiDietic - mit Reisfuttermehl - Ergänzungsfuttermittel für Schleimhautschutz im Magen und Darm Die Innovation. Frei von jeglichen Zuckerzusätzen, frei von Getreide, frei von Kräutern und frei von synthetischen Zusätzen. Beschreibung: HBD's® EquiDietic ist ein völlig neuartiges, diätetisches und leicht verdauliches Ergänzungsfuttermittel für Pferde als Schleimhautschutz im Magen und Darm. HBD's® EquiDietic ist komplett frei von zugesetzten Zuckern, getreidefrei und frei von sonstigen synthetischen Zusatzstoffen. Nur nativ sind im Grünfaseranteil geringe Mengen Zucker enthalten. HBD's® EquiDietic ist als Breifutter mit Wasser anzurühren, wirkt aber nicht abführend wie ein Mash, sondern ernährend mit hochwertigen Eiweiß- und Energieträgern in Form von Omega-3- Fettsäuren. HBD's® EquiDietic ist auch zum Auffüttern von alten und/oder mageren Pferden sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic beruhigt und schützt die Schleimhäute im Magen und im Darm nachhaltig, harmonisiert die Verdauung schnell und bringt zusätzliche Flüssigkeit ins Pferd. HBD® verwendet ausschließlich höchstwertige Rohstoffe für HBD's® EquiDietic. Einsatzgebiete Pferde, die zu wenig trinken Alte Pferde, die Futter zunehmend schlecht verdauen und verstoffwechseln können Pferde mit Magen- und/ oder Darmproblemen Pferde mit Stoffwechselproblemen Pferde nach Operationen Pferde in der Rekonvaleszenz Pferden mit Hufrehe Pferde mit Allergien Cushingpferde Fütterungshinweis: HBD’s® EquiDietic kann für alle Pferde, gesund oder (stoffwechsel-)krank, gefüttert werden. HBD’s® EquiDietic kann auch in größeren Mengen an stoffwechselkranke und alte Pferde verfüttert werden, da es den Verdauungstrakt nahhaltig entlastet und keinerlei Zutaten enthält, die den Stoffwechsel negativ belasten könnten. Auch für Hufrehepferde in größeren Mengen sehr gut geeignet. HBD's® EquiDietic eignet sich auch sehr gut zum Auffüttern von mageren Pferden. Empfehlenswert sind für ein 500 kg-Pferd je nach Bedarf: 1 bis 2 kg pro Tag. HBD’s® Equidietic sollte immer wie folgt gemischt werden: 2 Teile lauwarmes Wasser und 1 Teil Futter. Zusammensetzung: Grasfaser, Reisfuttermehl, Rübenfaser, Chiamehl, Leinkuchen, Leinöl, Bierhefe. Analytische Bestandteile in v. H. 13,00 % Rohprotein 11,80 % Rohöle und -fette 17,60 % Rohfaser 6,80 % Rohasche 1.60 % Calcium 0.82 % Phosphor 0.20 % Natrium 0.30 % Magnesium 1,54 % Kalium 9,20 % Stärke 8,40 % Zucker (nativ) 3,14 % Fruktane

Inhalt: 15 Kilogramm (3,07 €* / 1 Kilogramm)

45,99 €*
Agrobs - Maiscobs - Energiereiche Grundfutterergänzung
Agrobs Maiscobs - Hoher Rohfaseranteil bei gleichzeitig hoher Energiedichte und geringem Eiweißgehalt Eine besondere Anforderung in der Pferdefütterung stellt die Fütterung von Hochleistungssportpferden und schwerfuttrigen Pferden dar. Bei begrenztem Futteraufnahmevermögen ist die leistungsgerechte Versorgung mit Energie bei gleichzeitig ausreichend hoher Menge an Rohfaser schwierig abzusichern. Demnach ist der Einsatz von Grundfutter mit hoher Energiedichte für eine gesunde Fütterung eine unabdingbare Voraussetzung. Bei der Herstellung der AGROBS MAISCOBS wird die komplette Maispflanze, also Stängel, Blätter und Maiskolben verwendet. So kann gewährleistet werden, dass das Pferd neben der Energie auch genügend Rohfaser erhält und der Stoffwechsel nicht durch zu viel Stärke belastet wird. Die Pflanzen werden zum optimalen Zeitpunkt geerntet, gehäckselt und sofort in einer modernen Warmlufttrocknungsanlage getrocknet. Durch diese schonende Konservierung kommt es zu keiner nährstoffzehrenden Gärung, und es entsteht ein Produkt mit hoher Energiedichte. Der Vorteil von Maiscobs liegt im hohen Rohfaseranteil bei gleichzeitig hoher Energiedichte und geringem Eiweißgehalt (3,97 % verdaulichem Rohprotein). Dadurch wird die Energie im Dickdarm langsam und stetig freigesetzt. Dies ist vor allem ein Plus bei Pferden, die Ausdauerleistung erbringen müssen, wie z.B. im Bereich des Distanz-, Vielseitigkeits- und Fahrsports. Auch nervöse und temperamentvolle Pferde profitieren von dem hohen Anteil an langsam verdaulichen Kohlenhydraten. Die Energie daraus wird langsam freigesetzt und steigert nicht das Erregbarkeitsrisiko nervöser Pferde. Eigenschaften: Eiweißarm Energiereich Frei von Zusätzen Cobs 9 mm Einsatzbereich: Als Aufbaufutter in Zeiten erhöhen Bedarf Bei dünnen und/ oder alten Pferden Zum Auffüttern Zur proteinarmen Ernährung Bei Ausdauerleistung (z.B. bei Distanz- und Vielseitigkeitspferden) Zusammensetzung:  Ganze Maispflanze aus bayerischem Anbau Inhaltsstoffe: Rohprotein 5,90 %, praec.verd. Rohprotein 4,15 %, Rohöle und -fette 2,9, Rohfaser 17,50 %, Rohasche 2,30 %, Calcium 0,17 %, Phosphor 0,16 %, Magnesium 0,12 % , Chlorid 0,15 % , Natrium 0,001 %, Kalium 0,79 %, Schwefel 0,08 %, Lysin 0,17 %, Methionin 0,12 %, Cystin 0,12 %, Threonin 0,23 %, Zink 18,00 mg/kg, Mangan 57,00 mg/kg, Kupfer 5,00 mg/kg, Selen <0,04 mg/kg, Vitamin E 34,00 mg/kg, Stärke 28,50 %, Zucker 8,00 %, Fruktan 2,10 %,verd. Energie ( nach GfE 2003) 11,21 DE MJ/kgumsetzb. Energie (nach GfE 2014) 10,40 ME MJ/kg Fütterungsempfehlung: je nach Pferd und Leistung: täglich 0,1 bis 0,3 kg je 100 kg Soll-Körpergwicht Langsames AnfütternBesonders bei hastigen Fressern, alten Pferden oder bei Zahnproblemen ist das Anfeuchten bzw. Einweichen des Futters generell zu empfehlen. Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS Mineralfutter

Inhalt: 20 Kilogramm (1,18 €* / 1 Kilogramm)

23,60 €*
Ausverkauft
marstall - ExZem-Müsli - Hautaktiv Müsli - Auslaufartikel - NEU: Haut-Vital Müsli
ExZem-Müsli - das Haut-Aktiv-Müsli! Hautaktiv-Müsli zur bedarfsangepassten Fütterung von Pferden mit Sommerekzem und anderen Hautproblemen. Entschlackende Vitalstoffe auf Naturbasis. Rezeptur aus wertvollen Futterkomponenten wie Meeresalgen, Bierhefe, Leinsaat, Obstessig und Knoblauch. Mit organisch gebundenen, hochwertigen Spurenelementen (Zink, Kupfer, Mangan, Selen) und spezieller Kräutermischung zur Blutreinigung, Unterstützung des Hautstoffwechsels und der Hautregeneration. Eigenschaften: beste Grundversorgung der Haut gestärkte Hautfunktionen verbesserte Hautregeneration mit organisch gebundenen Spurenelementen (Zink, Kupfer, Mangan), Kräutern, Allgäuer Heuhäckseln + weiteren hochwertigen Naturzutaten Einsatzbereiche: für alle Pferderassen mit Hautproblemen bzw. Sommerekzemen für hautallergiesesible Pferde Zusammensetzung: Gerstenflocken (23%), Maisflocken (15%), Weizengrießkleie (14%), Apfeltrester, getrocknet (8%), Haferkleie (7%), Seealgenmehl (5%),Leinsaat (4%), Gras, hochtemperaturgetrocknet (4%), Bierhefe (4%), Kräuter (Brennnessel, Kamille, Melisse, Löwenzahnwurzel, Stiefmütterchenkraut, Spitzwegerich, Salbei, Walnussblätter) (4%), Weizenfuttermehl (2,5%), Pflanzenöl aus Raps, raff. (2%), Rübenmelasse 2%), Natriumchlorid (0,8%) Analytische Bestandteile je kg: Rohprotein 10,50 %, pcv* Rohprotein 58,00 g, Rohfett 6,30 %, Rohfaser 7,80 %, Rohasche 11,80 %, Energie (DE) 10,50 MJ, Energie (ME) 9,90 MJ, Calcium 1,50 %, Phosphor 0,40 %, Natrium 0,30 %, Stärke 25,00 %, Methionin 0,19 % Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Fettlösliche Vitamine:Vitamin A (3a672a) 19.300,00 I.E., Vitamin D / Vitamin D3 (E 671) 1.000,00 I.E., Vitamin E (3a700) 530,00 mgVitamin K3 (3a711) 7,00 mg Wasserlösliche Vitamine:Vitamin C (3a312) 40,00 mg, Vitamin B1 (3a821) 25,00 mg, Vitamin B2 / Riboflavin 7,50 mg, Vitamin B6 / Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 15,00 mg, Vitamin B12 / Cyanocobalamin 45,00 mcg, Biotin (3a880) 300,00 mcgFolsäure (3a316) 8,50 mg, Cholinchlorid (3a890) 350,00 mg, Calcium-D-Pantothenat (3a841) 28,60 mgNiacin (3a314) 55,00 mg Spurenelemente:Eisen als Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat (E 1) 200,00 mg, Kupfer gesamt, davon: 41,00 mg, Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat (E 4) 38,60 mg, Kupfer als Glycin-Kupferchelat, Hydrat (E 4) 2,40 mg, Zink gesamt, davon: 315,00 mg, Zink als Zinkoxid (3b603) 285,00 mg, Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat (3b607) 30,00 mg, Mangan gesamt, davon: 175,00 mg, Mangan-(II)-oxid (E 5) 145,00 mg, Mangan als Glycin-Manganchelat, Hydrat (E 5) 30,00 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 2,00 mg, Selen als Natriumselenit (E 8) 1,00 mg Technologische Zusatzstoffe je kg: Kieselgur (E 551 c) 20.000,00 mg Fütterungsempfehlung: ExZem-Müsli als ergänzendes Spezialmüsli zu Heu. Empfohlene Tagesgabe: Pony ca. 0,30–0,50 kg Kleinpferd ca. 0,50–0,75 kg Warmblut ca. 0,75–1,25 kg 1 Liter ExZem-Müsli = ca. 500 Gramm Die Mückenaktivität erstreckt sich von Ende Februar bis mind. Ende Oktober. ExZem-Müsli sollte bis zu 8 Wochen, bei Bedarf länger gefüttert werden. Ideal ist die Kombination von ExZem-Müsli mit dem speziell abgestimmten Futterzusatz ExZem-Plus. Fütterungshinweise (bitte unbedingt beachten):Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Regenerierung der Haut.Dieses Diät-Ergänzungsfutter für Pferde darf wegen des gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehaltes an Vitaminen und Spurenelementen nur nach den hier angegebenen Empfehlungen verfüttert werden! Unsere Empfehlungen gehen grundsätzlich von einemRaufutteranteil (Heu) von 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Lebendgewicht und Tag aus. Bitte füttern Sie die genannten Kraftfuttermengen über den Tag verteilt in kleineren Gaben.

Inhalt: 15 Kilogramm (1,98 €* / 1 Kilogramm)

29,75 €*
Ausverkauft
GladiatorPLUS - ZELLmilieu2 Base + Pulver für Pferde - Basenkonzentratsergänzung zu Gladiator PLUS
Das Basenkonzentrat - als Ergänzung zu GladiatorPLUS ZELLmilieu2 ist ein Ergänzungsfutter aus zwei sich optimal ergänzenden Komponenten zur Unterstützung des gesunden Säure-Basen-Haushalts und der Ausleitung. Komponente 1: Basenflüssigkeit Komponente 2: Ausleitungspulver mit Zeolith, Bentonit, Braunalge, Zink, Schwefel und Löwenzahnwurzel Pflegen Sie die gute Stimmung im Körper Leider macht sauer im Inneren des Körpers nicht lustig. Im Gegenteil: Eine Säureüberladung wirkt sich negativ auf das gesamte Körpermilieu und damit auf die Grundstimmung des Körpers aus. Typische Anzeichen einer Säureüberladung können Leistungsschwächen, Muskelverspannungen, Stoffwechselprobleme oder auch Hautprobleme sein. Dabei sind die Gründe für eine erhöhte Säureproduktion oft ganz alltägliche Belastungen, wie Fütterungsfehler, anhaltender Stress und hohe körperliche Herausforderungen im Training oder auf dem Turnier. ZELLmilieu2 – zwei Komponenten, die Hand in Hand arbeiten Warum besteht ZELLmilieu2 aus zwei Komponenten? Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt und eine funktionierende Ausleitung sind Grundvoraussetzungen für Gesundheit und Vitalität. Beides steht immer in einem engen Zusammenhang. Die Kunst besteht darin, möglichst alle erforderlichen Prozesse gleichzeitig anzusprechen: Säuren neutralisieren und freisetzten, Schadstoffe binden und ausleiten. Basenflüssigkeit und Ausleitungspulver arbeiten hier optimal Hand in Hand. Eine weitere Besonderheit von ZELLmilieu2: Die spezielle Zusammensetzung des Ausleitungspulvers. Mit Zeolith, Bentonit, Braunalge, Zink, Schwefel und Löwenzahnwurzel ist auch hier gleich eine multiple Kombination aus bewährten Heilerden, Mineralien und Naturstoffen aktiv. Eine optimale Kombination für Entsäuerung und Ausleitung und damit eine optimale Unterstützung einer Grundstimmung im Pferdekörper. Wann ist die Unterstützung des Säure-Basen-Haushalts wichtig?   Darm, Leber, Immunsystem Säure-Basen-Haushalt, Zellschutz Fellwechsel leicht verzögert Unterstützung wichtig   Fellwechsel stark verzögert Unterstützung wichtig  Unterstützung wichtig Abgeschlagenheit, Abmagerung, Energiemangel      Unterstützung wichtig   Stoffwechselprobleme (EMS, ECS, PSSM etc.) Unterstützung wichtig  Unterstützung wichtig Antriebslos, Abmagerung, Energiemangel  Unterstützung wichtig  Unterstützung wichtig Heißhunger, Depotbildung, Hypersexualität Unterstützung wichtig Unterstützung wichtig  Darmsanierung, Immunstärkung Unterstützung wichtig   Darmprobleme mit Verwurmung  Unterstützung wichtig  Unterstützung wichtig Wechsel von Futter, Stall, Besitzer (vorher beginnen)   Unterstützung wichtig   Ausleitung nach Medikamenten  Unterstützung wichtig   Prophylaxe für Darm, Gelenke, Haut etc.  Unterstützung wichtig   Chronische Beschwerden  Unterstützung wichtig  Unterstützung wichtig Im Sport für Leistung und Ausdauer  Unterstützung wichtig  Unterstützung wichtig   Der Experten-Tipp: Wir empfehlen ZELLmilieu2 immer in Kombination mit GladiatorPLUS zu füttern. GladiatorPLUS ist die Kraftquelle für Darm, Leber und Immunsystem. ZELLmilieu2 der Unterstützer für Säure-Basen-Haushalt und Ausleitung. Diese Kombination hat sich zur Milieufütterung deutlich bewährt und ermöglicht die besten Fütterungsergebnisse. Fütterungsempfehlung Ergänzungsfuttermittel für Sport- und FreizeitpferdeZELLmilieu2 besteht aus zwei sich optimal ergänzenden Komponenten: Einer Basenflüssigkeit und einem Ausleitungspulver. Beides sollte generell immer parallel gefüttert werden. Die Fütterungsmenge wird individuell nach Körpergewicht berechnet. ZELLmilieu2 ersetzt kein klassisches Mineralfutter. Intensivfütterung: ZELLmilieu2 wird bei erstmaliger Fütterung (oder nach längerer Pause) über einen Zeitraum von 80 Tagen täglich gefüttert. Erhaltungsfütterung: ZELLmilieu2 wird zur dauerhaften Unterstützung über das gesamte Jahr, 3 x pro Woche gefüttert. Die Erhaltungsfütterung folgt direkt nach der Intensivfütterung und stellt die eigentliche und dauerhafte Milieufütterung dar. Fütterung: Die Basenflüssigkeit ZELLmilieu2 wird in einer Gabe gefüttert, idealerweise vor der Bewegung. Die Tagesmenge wird mit einer Maulspritze langsam ins Maul gegeben oder mit der normalen Fütterungsration gereicht. In Einzelfällen kann die Verdünnung von 1:1 mit Wasser die Akzeptanz bei der Gabe mit einer Spritze verbessern. Das Ausleitungspulver ZELLmilieu2 wird angefeuchtet über die normale Fütterungsration gereicht. Die empfohlene Tagesfütterungsmenge beträgt für die Basenflüssigkeit: Körpergewicht Pferd in kg x 0,05 ml = Tagesmenge (Bsp.: 500 kg Pferd = 25 ml), max. 30 ml/ Tag. Für das Ausleitungspulver: Körpergewicht Pferd in kg x 0,02 g = Tagesmenge (1 Messlöffel entspricht 4 g), (Bsp.: 500 kg Pferd = 10 g) Zusammensetzung Basenflüssigkeit: Wasser (basisch ionisiert), Calcium, Kalium, Magnesium. Analytische Bestandteile: Rohprotein (0 %), Rohöle und -fette (0 %), Rohasche (0,7 %), Rohfaser (0 %), Calcium (0,1%), Phosphor (0,1 %), Natrium (0,2 %), Feuchtegehalt (99 %) Zusammensetzung Ausleitungspulver: Braunalgen, Schwefel, Löwenzahnwurzel, Zusatzstoffe: Bindemittel: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (1g568): 77 %, Bentonit-Montmorillonit (E 558): 10 % Verbindungen von Spurenelementen: Aminosäure-Zinkchelat Hydrat (3b606) 40.000 mg/kg Analytische Bestandteile: Rohprotein (0,7 %), Rohöle und -fette (0,8 %), Rohasche (82 %), Rohfaser (2 %), Calcium (2 %), Phosphor (0 %), Natrium (1 %), Feuchtegehalt (5 %) Zuckerfrei. Die E-Nummer zeigt an, dass für den entsprechenden Stoff durch die Europäische Union eine gesundheitliche Unbedenklichkeit nachgewiesen wurde.  

Inhalt: 0.5 Liter (65,80 €* / 1 Liter)

Ab 32,90 €*
effax® - Leder-Combi - 2in1 Reinigung und Pflege
Reinigt und pflegt einzigartig die Lederfaser mit Tiefenwirkung, ohne zu fetten. Hochwertige Zusätze führen der Lederfaser die benötigten Nährsubstanzen zu, damit das Leder weich, geschmeidig und reißfest bleibt. effax® Leder-Combi nimmt schnell und einfach Schutz, Dreck und Fett auf, dringt tief ein und hält das Leder geschmeidig durch Penetration der Lederfaser. Der optimale Tiefenreiniger. Bei Bedarf das Lederequipment mit effax® Leder-Balsam oder effax® Leder-Öl nachbehandeln. Enthält: reinigende milde Spezialtenside

Inhalt: 0.05 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

Ab 2,00 €*
Simon - Hafer gewalzt - Futterergänzung oder Alleinfutter
Frisch gewalzter Gelbhafer zur Futterergänzung oder als Alleinfutter.  

Inhalt: 20 Kilogramm (0,83 €* / 1 Kilogramm)

16,50 €*
HBD-Agrar - HBD's® Leinies - die beste Alternative zur Belohnung
HBD’s® Leinies – die beste Alternative zur Belohnung Belohnungsleckerli aus kräuterreichen Wiesenfasern ohne zugesetzten Zucker, ohne Getreide, ohne Synthetika Einsatzgebiete: Ideal geeignet für alle stoffwechselkranken Pferde. Aber auch die beste Alternative für alle gesunden Pferde. Zusammensetzung: Kräuterreiche Wiesenfaser, Luzerne, Apfeltrester, Reiskleie, Rübenfaser, Leinkuchen, Bierhefe. Ohne Zusatz von jeglichen Synthetika. Inhaltsstoffe: 12,7% Rohprotein, 3,8% Rohöle und -fette, 18,9% Rohfaser, 5,9% Rohasche, 0,41% Calcium, 0.32% Phosphor, 0,18% Magnesium, 0,06% Natrium Fütterungshinweis: Endlich ein Belohnungsleckerli ohne schlechtes Gewissen.   Erhältlich als: 500 g Päckchen und 5 kg Eimer    

Inhalt: 0.5 Kilogramm (9,98 €* / 1 Kilogramm)

Ab 4,99 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Maridil - Strukturierte Esparsette - warmluftgetrocknetes und staubfreies Esparsette-Heu für Pferde
Warmluftgetrocknete reine strukturierte Esparsette - 15 kg Fütterungshinweis: Die Esparsette ist ein hochwertiges, getreidefreies Basisfutter für jedes Pferd. Sie ist reich an essenziellen Aminosäuren, Spurenelemente, Vitamine, ß-Carotin und Rutin, einen wichtigen Stoff für die Elastizität der Blutgefäße.   Die Esparsette unterstützt den Muskelaufbau und stellt ein ideales Kraftfutter für alle Pferde dar, inklusiv Pferde, die getreidefrei ernährt werden sollen. reine strukturierte Esparsette wirkt Blähungen entgegen. ist grob strukturiert, fördert die Kauaktivität. verfügt über ein besonders günstiges Aminosäuremuster. ist reich an sogenannten kondensierten Tanninen: Diese stabilisieren das Darmmilieu und wirken nachweislich gegen Darmparasiten. stellt das perfekte „Kraftfutter“ für Pferde dar, die getreidefrei ernährt werden sollen oder auf Zucker oder Stärke empfindlich reagieren. kann auch unterstützend während der Therapie von Kotwasser oder Durchfall gegeben werden. ist sehr bekömmlich und wohltuend für Pferde mit Stoffwechselproblemen. ist stärke-, fruktan- und zuckerarm. ist staubfrei, hygienisch und besonders schmackhaft. Einsatzbereiche: Verdauung, Muskelaufbau, Sportpferde, Zucht, Grundversorgung, Senioren Zusammensetzung: Warmluftgetrocknete Esparsette 97 %, Rapsöl 3 %   Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein: 15 %, Rohfett: 1,8 %, Rohfaser: 30 %, Rohasche: 8,9 %, Calcium: 1,04 %, Phosphor: 0,39 %, Natrium: 0,03 %, Zink: 27 mg/kg, Lysin: 1,01 %, Threonin: 0,83 %, Methionin: 0,40 %   Fütterungsempfehlung: Jungpferde im Wachstum: 0,2–1 kg täglich je nach Gewicht und Bedürfnisse des Pferdes laktierende Stuten: 0,5–2,5 kg täglich schwerfuttrige und altere Pferde: 0,3–1,5 kg täglich Sport- und Rennpferde: 0,4–2,5 kg täglich gemäß Gewicht und Arbeitsbelastung des Pferdes Hobbypferde: 0,2–0,6 kg täglich Trocken lagern! Ausreichend frisches Tränkwasser anbieten! Einzelfuttermittel für Pferde und Alpakas   Verpackung: 15 kg Ballen

Inhalt: 15 Kilogramm (2,19 €* / 1 Kilogramm)

32,90 €*
Agrobs - AlpenGrün Mash - Getreidefreies Mash ohne künstliche Zusatzstoffe
Das erste Mash ohne Getreide! Die Futtermittelbranche bietet dem Pferdehalter ein breites Angebot an Mash-Produkten als Zusatz zum vorhandenen Pferdefutter. Diese sind vom Grundgedanken alle ähnlich konzipiert - kleiehaltig und nicht zur täglichen Fütterung geeignet. Agrobs bietet nun eine völlig neue Form von Mash an, welches in seiner Zusammensetzung einzigartig ist. Die Basis von AlpenGrün Mash bilden Prenatura-Fasern, welche vorwiegend aus Blättern und Samen warmluftgetrockneter Gräser und Wiesenkräuter bestehen. Diese zeichnen sich durch einen erheblichen Gehalt an natürlichen Vitalstoffen wie z.B. Spurenelementen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen aus. Zudem liefern die Prenatura-Fasern dem Pferd wichtige hochverdauliche Rohfaser, die vor allem durch deren prebiotische Eigenschaften aktiv die Darmgesundheit und das Wachstum nützlicher Darmbakterien fördern. Die Anzahl der Fäulinsbakterien sowie Gasbildner im Dickdarm werden dadurch reduziert. Leinsamengranulat und Flohsamen liefern einen hohen Gehalt an Schleimstoffen. Diese überziehen die Magen- und Darmschleimhaut mit einem schützenden Film und helfen so nach Krankheit, Medikamentengabe, Wurmkur oder Stress der Gesunderhaltung einer intakten bzw. Regeneration der gereizten Schleimhaut. Die zudem enthaltenen ungesättigten Fettsäuren wirken sich positiv auf die Haut- und Fellbeschaffenheit aus. Schonend getrocknete Rote Beete, Karotte, Apfel und Pastinake machen AlpenGrün Mash besonders schmackhaft. So wird es auch ohne den Zusatz von Melasse, selbst von wählerischen Pferden, sehr gerne gefressen. Ferner enthält AlpenGrün Mash dadurch natürliche Vitalstoffe wie z.B. sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie reichlich hoch verdauliche Pektine, welche wiederum einer gesunden Darmflora zu Gute kommen. Getrocknete Hagebuttenschalen sind bekannt für Ihren hohen Gehalt an Vitamin C, welches vor allem der Stärkung des Immunsystems zugutekommt. Die verdauungsfördernde Wirkung von Fenchel und Kümmel runden AlpenGrün Mash ab. Durch den bewussten Verzicht auf Getreide, Kleie und Melasse eignet sich AlpenGrün Mash auch für stoffwechselempfindliche Pferde und ist für die tägliche Fütterung als Kur (z.B. nach Kolik oder im Fellwechsel) bestens geeignet! frei von Getreide und Kleie rohfaserreich verdauungsfördernd prebiotisch reich an darmpflegenden Schleimstoffen vitalstoffreich sehr schmackhaft melassefrei optimales Ca:P-Verhältnis von 2:1 schnell und einfach zuzubereiten kostengünstig durch hohe Ergiebigkeit Einsatzbereich: bei stoffwechselempfindlichen Pferden (Hufrehe, EMS, PSSM, Cushing, KPU) vor und während des Fellwechsels bei verdauungsempfindlichen Pferden zur Vorbeugung bei Verdauungsstörungen zur Regeneration oder als Aufbaufutter bei älteren Pferden als gesundes Beifutter zur normalen Futterration Zusammensetzung: Prenatura-Fasern, Leinsamengranulat (blausäurefrei), Apfeltrester, Pre Alpin Struktur-Fasern, Karottentrester, Rote Beete, Karotte, Pastinake, Leinöl (kaltgepresst), Flohsamen, Hagebuttenschalen (kernlos), Fenchel, Kümmel Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,50 %, Magnesium 0,22%, verd. Rohprotien 9,90 %, Natrium 0,20 %, Rohfett 7,50 %, Kalium 1,20 %, Rohfaser 21,60 %, Vitamin E 58 mg / kg, Rohasche 7,40 %, Eisen 751 mg / kg, Wasser 9,00 %, Mangan 82 mg / kg, Fruktan <0,20 %, Zink 34 mg / kg, Stärke 4,90 %, Kupfer 9 mg / kg, Calcium 0,60 %, Selen 0,11 mg / kg, Phosphor 0,30 %, verd. Energie 11,38 MJ / kg Fütterungsempfehlung: 80 - 100 g je 100 kg Soll-Körpergewicht AlpenGrün Mash mit warmem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, gut umrühren, ca. 5-10 Minuten quellen lassen und lauwarm verfüttern. Im Sommer kann AlpenGrün Mash auch mit kaltem Wasser angerührt und verfüttert werden. Mischungsverhältnis AlpenGrün Mash zu Wasser = 1:3 bis 1:7 (Bsp.: 0,5 kg AlpenGrün Mash : 1,5 l Wasser) Bei leichtfuttrigen Pferden sollte im Gegenzug die herkömmliche Krippenfuttermenge reduziert werden.

Inhalt: 15 Kilogramm (2,12 €* / 1 Kilogramm)

Ab 16,20 €*
Havens Gastro+ - Verdauungsförderndes Kraftfutter für Pferde
Mit HAVENS Gastro+ gehören Magenprobleme der Vergangenheit an HAVENS Gastro+ ist ein einzigartiges, vollwertiges, haferfreies 7mm Pellet. Es enthält eine sehr hohe Dosierung an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen (u.a. 400 mg Vit. E). Zudem liefert das Pellet hochwertige Proteine und ist dadurch auch besonders für Sportpferde sehr gut geeignet. Gastro+ enthält einen speziellen Cocktail aus u.a. Natriumbicarbonat, Kalziumcarbonat, Magnesium und extra Probiotika. Dieser Cocktail beruhigt den Magen, unterstützt einen gesunden pH-Wert und beschützt die Magenwand. Gastro+ ist ein vollwertiges Kraftfutter mit einem hohen Gehalt an Aminosäuren, Vitaminen (u.a. 400 mg Vit. E) und Spurenelementen. Dadurch versorgen Sie Ihre (Sport-)Pferde mit allen benötigten Inhaltsstoffen. Enthält einen hohen Luzernegehalt, wodurch die Kautätigkeit und die Speichelproduktion stimuliert wird. Es ist belegt, dass Luzerne und Speichel beide als Puffer gegen Magensäure arbeiten. Enthält extra Öl mit einem optimalen Verhältnis von Omega-6 /-3 Fettsäuren. Dadurch bietet es eine langsam freigesetzte Energie, so dass eine optimale Leistung unterstützt wird. Einsatzgebiete: Regelmäßig zurückkommende Koliken Häufiges Luftsaugen, Zähneknirschen oder Gähnen Schlechte Futteraufnahme Verminderte Leistungsfähigkeit Kraftlos und passiv Schlechtes Fell Gewichtsverlust Aufgeblasenen Bauch Leicht säuerlich riechender Mist Pferde sind naturgemäß eigentlich Tiere, die es gewohnt sind den ganzen Tag Gras zu fressen.Durch die kontinuierliche Kautätigkeit wird den ganzen Tag Speichel produziert und dieser neutralisiert die Produktion von Magensäure. Heutzutage besteht diese Möglichkeit zumeist nicht mehr. Die heutigen Gegebenheiten, wie eine beschränkte Bewegungsfreiheit, intensive Trainingseinheiten und Stress bei Wettkämpfen und beim Transport können zu (ernsten) Magenproblemen führen. Magengeschwüre können durch eine Beschädigung der Magenschleimhaut entstehen, da diese durch Magensäure angegriffen wird. Nach aktuellen Schätzungen leiden ca. 60 % der Sportpferde und ca. 90 % der Rennpferde an Magenproblemen.Nicht nur Magengeschwüre, sondern auch allgemeine Verdauungsprobleme haben einen negativen Einfluss auf das Wohlbefinden der Pferde und auf die sportlichen Leistungen. Die Inhaltsstoffe können dann nicht mehr optimal aufgenommen werden, wodurch die Pferde schnell Probleme mit schmerzhaften Bauchschmerzen und Ausdauerverluste bekommen können. Diese Probleme können nicht nur bei Sportpferden auftreten, sondern auch z.B. bei Fohlen und Freizeitpferden. Gastro+ ist speziell für alle Pferde und Ponys mit Verdauungsproblemen entwickelt worden. Fütterungshinweis: HAVENS Gastro+ ist ein vollwertiges Kraftfutter mit einer hohen Dosierung an Vitaminen (u.a. 400mg Vit. E), Spurenelementen und Aminosäuren. Durch die einzigartige und sehr konzentrierte Zusammensetzung kann Gastro+ nach dem folgenden Schema gefüttert werden: Morgens: 0,5 - 1 kgMittags: 0,5 - 1 kgAbends: 0,5 - 1 kg Nach einiger Zeit (wenn der Magen-Darmtrakt ausreichend zur Ruhe gekommen ist) kann ein Teil der Futterration Gastro+ mit dem ursprünglichen Kraftfutter ersetzt werden. Dabei wird empfohlen, weiterhin einmal am Tag (Mittags) Gastro+ zu füttern. In stressvollen Situationen ist es ratsam die Futterration (frühzeitig) wieder auf eine reine Gastro+ Fütterung anzupassen, da Stress ein bedeutsamer Faktor bei dem Entstehen von Magengeschwüren ist. Zusammensetzung: Weizenkleie, Luzernemehl, Sojabohnenschalen(*), Sonnenblumenextraktionsschrot, Zuckerrohrmelasse, Mais aufgeschlossen,Mais(*), Pflanzliche Öle und Fette (Soja(*)), Sojabohnen extrudiert, Kalziumkarbonat, Natriumchlorid, Pflanzliche Öle undFette (Leinsamen), Natriumbikarbonat, Fettsäurendestillate aus der physikalischen Raffination, Magnesiumoxid *=hergestellt aus genetisch modifizierten Sojabohnen und/oder Mais Nährwertangaben je kg MJ 12Kohlenhydrate 39 %Stärkegehalt 16,0 %Zuckergehalt 6,8 %Rohfasergehalt 15,0 %Verd. Proteingehalt 10,7 %Rohproteingehalt 14,1 %Rohfettgehalt 6,0 %Rohaschegehalt 9,2 %Kalzium 12,5 gMagnesium 3,7 gNatrium 5,5 gKalium 15,4 gPhosphor 4,8 gVit. A 19.920 IEVit. D-3 3.320 IEVit. E 400 mgBiotin 160 mcgVit. K3 1,4 mgVit. B1 4,1 mgVit. B2 6,8 mgVit. B6 4,0 mgVit. B12 27,2 mcgPanthothenat Säure 27,5 mgNiacin 51,0 mgFolsäure 4,0 mgCholinchlorid 204 mgEisen 430 mgKupfer 24,0 mgZink 217 mgMangan 120 mgKobalt 1,6 mgJod 1,0 mgSelen 515 mcgLysin 6,0 gMeth+Cys 5,1 gThreonin 5,5 g Tryptofan 1,8 g  

Inhalt: 20 Kilogramm (1,21 €* / 1 Kilogramm)

Ab 24,25 €*
Maridil - Esparsette Cobs - getreidefreie Kraftfutteralternative für alle Pferde
Maridil® Esparsette Esparsette ist ein hochwertiges, getreidefreies Basisfutter für jedes Pferd.Fütterungshinweis: Die Esparsette eignet sich insbesondere für Sport- und Leistungspferde, für schwerfuttrige Pferde und für Pferde mit Magen-Darm-Problemen. Der hohe Gehalt an essenziellen Aminosäuren, kondensierten Tanninen, Rutin, Vitaminen, organisch gebundenen Mineralien und Spurenelementen macht sie zu einem wertvollen, getreidefreien „Kraftfutter“ für alle Pferde. Vom Gesichtspunkt der Nährwerte stellen die Esparsette-Cobs ein wertvolles getreidefreies Basisfutter dar, welches die Darmflora unterstützt und stabilisiert. Die Esparsette-Cobs sind naturbelassen, frei von Melasse, Staub und jeglichen Bindemitteln. Die Esparsette wirkt Blähungen entgegen; verfügt über ein besonders günstiges Aminosäuremuster; ist reich an sogenannten kondensierten Tanninen: Diese stabilisieren das Darmmilieu und wirken nachweislich gegen Darmparasiten; stellt das perfekte „Kraftfutter“ für Pferde dar, die getreidefrei ernährt werden sollen oder auf Zucker oder Stärke empfindlich reagieren; kann auch unterstützend während der Therapie von Kotwasser oder Durchfall gegeben werden; ist sehr bekömmlich und wohltuend für Pferde mit Stoffwechselproblemen. Einsatzbereiche: Verdauung, Muskelaufbau, Sportpferde, Grundversorgung, Senioren, ZuchtZusammensetzung: Warmluftgetrocknete Esparsette zu Cobs mit 9 mm im Durchmesser gepresst, naturbelassen, ohne Zusatzstoffe  Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein: 16 %, Rohfett: 1,7 %, Rohfaser: 25 %, Rohasche: 7,6 %, Calcium: 1,2 %, Phosphor: 0,2 %, Natrium: 0,04 %, Zink: 25,4 mg/kg, Selen: 0,59 mg/kg, Lysin: 1,03 %, Threonin: 0,85 %, Methionin: 0,42 %, Beta-Carotin 72,5 mg/kg, Rutin 1170 mg/kg, kondensierte Tannine: 2,6–5,1 %.  Fütterungsempfehlung: Jungpferde im Wachstum: 0,2–1 kg täglich je nach Gewicht und Bedürfnisse des Pferdes laktierende Stuten: 0,5–1,5 kg täglich schwerfuttrige und altere Pferde: 0,3–1 kg täglich Sport- und Rennpferde: 0,4–2 kg täglich gemäß Gewicht und Arbeitsbelastung des Pferdes Hobbypferde: 0,15–0,3 kg täglich, eventuell als hochwertiger Getreide- bzw. Müsliersatz Vor dem Füttern bitte einweichen (1 Becher Cobs mit 2,5 Bechern Wasser übergießen und quellen lassen bis die Cobs komplett zerfallen sind. Warmes Wasser verkürzt die Quellzeit).Kleine Mengen, etwa eine Handvoll, können als Leckerli trocken verfüttert werden. Höhere Fütterungsmengen sollten im Hinblick auf das schnelle Aufquellen des Materials eingeweicht oder, unter Hafer, Gersteflocken oder Müsli gemischt werden. Einzelfuttermittel für Pferde, Nager, Alpakas und Wiederkäuer

Inhalt: 14 Kilogramm (2,51 €* / 1 Kilogramm)

Ab 12,90 €*