Waldhausen - Weide-Maulkorb, schwarz

19,95 €*

Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

Größe
Artikel-Nr.: RS521-VB
Gewicht: 0.41 kg
Produktinformationen "Waldhausen - Weide-Maulkorb, schwarz"

Hochwertiger Maulkorb zur Vermeidung von übermäßigem Grasverzehr oder im Krankheitsfall

Das Genickstück ist einseitig mit Klett gesichert, so dass ein gefährliches Hängenbleiben ausgeschlossen wird. Für eine individuelle Anpassung ist der Maulkorb am Kopfstück stufenlos einstellbar.

  • Mit Führring

Das luftige Design ermöglicht eine unbeschwerte Atmung, sowie einen optimalen Tragekomfort - auch bei hohen Temperaturen.

In 4 verschiedenen Größen erhältlich:

  • PON = Pony, vergleichbare Größe: S
  • VB/COB = Vollblut, vergleichbare Größe: M
  • WB/Full = Warmblut, vergleichbare Größe: L
  • XWB/KB = Kaltblut, vergleichbare Größe: XL
Hersteller "Waldhausen"
Alle Produkte des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte aus Kategorie

Waldhausen - Textil Maulkorb, schwarz
Reißfester Maulkorb, ohne Gummi-Einsätze Im Maulbereich gefüttert und weich unterlegt Stufenlos anpassbares Kopfstück Mit Sicherheitsklett am Genickstück Zur Vermeidung von übermäßigem Grasverzehr oder im Krankheitsfall In 3 verschiedenen Größen erhältlich: PON = Pony, vergleichbare Größe: S VB/COB = Vollblut, vergleichbare Größe: M WB/Full = Warmblut, vergleichbare Größe: L

Ab 24,95 €*
Waldhausen - Weide-Maulkorb, schwarz
Hochwertiger Maulkorb zur Vermeidung von übermäßigem Grasverzehr oder im Krankheitsfall Das Genickstück ist einseitig mit Klett gesichert, so dass ein gefährliches Hängenbleiben ausgeschlossen wird. Für eine individuelle Anpassung ist der Maulkorb am Kopfstück stufenlos einstellbar. Mit Führring Das luftige Design ermöglicht eine unbeschwerte Atmung, sowie einen optimalen Tragekomfort - auch bei hohen Temperaturen. In 4 verschiedenen Größen erhältlich: PON = Pony, vergleichbare Größe: S VB/COB = Vollblut, vergleichbare Größe: M WB/Full = Warmblut, vergleichbare Größe: L XWB/KB = Kaltblut, vergleichbare Größe: XL

Ab 19,95 €*

Kunden kauften auch

HBD-Agrar - HBD's® HorseMineral - organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Pferde
Pelletiertes Mineralfutter für Pferde Fördert die enzymatische Verdauung. Aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen HBD's® Horse Mineral ist ein den Bedürfnissen der Pferde, insbesondere auch der stoffwechselerkrankten Pferde, angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Das Produkt fördert die enzymatische Verdauung im Dünndarm, stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Binde- und Grimmdarm und aktiviert das gesamte Stoffwechselgeschehen im Körper. Die Bioverfügbarkeit, d. h. die Rate der Aufnahme der Spurenelemente durch den Körper, optimiert sich. Je nach (Sport-)Einsatz sind die Anforderungen an den Stoffwechsel der Leistungspferde unterschiedlich. Während bei Trabern, Renn- und Springpferden kurzfristig maximale Leistung benötigt wird, stehen bei Vielseitigkeitsprüfungen, Distanzritten und Fahrprüfungen länger andauernde hohe Leistungsansprüche im Vordergrund. Es ist allgemein bekannt, dass Fehler und Versäumnisse in der Fütterung die Leistungsfähigkeit und das Verhalten der Pferde nachhaltig beeinträchtigen. Grundlage für die jeweilige Nutzung ist die vorgegebene Veranlagung. Neben der Konstitution wird jedoch auch eine gute Kondition benötigt. Die vom Pferd erzielbaren Ergebnisse hängen von einem leistungsstarken Zusammenspiel der Organsysteme ab: Förderung der Durchblutung Verbesserung des Sauerstoffbindungsvermögens im Blut Füllung der Glukosespeicher in Leber und Muskeln Optimierung des Regenerationsvermögens durch schnelle Entschlackung bei erhöhter Leistung Verbesserung der Protein- und Energieverwertung Erhöhung und/oder Erhalt der Muskelmasse. Für diese Vorgänge schafft die Fütterung mit HBD's® Horse Mineral die notwendigen Voraussetzungen. HBD's® Horse Mineral, Mineralfutter für Pferde fördert vorrangig die enzymatische Verdauung im Dünndarm stützt und verstärkt den nachgeschalteten mikrobiellen Futteraufschluss im Blind- und Grimmdarm verbessert den Futterwert stellt mehr Nährstoffe zur Verfügung optimiert die Versorgung des Körpers mit den Spurenelementen Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen und Jod verbessert die Hornqualität wirkt sich positiv auf die Blutwerte aus minimiert die Hautekzem- und Fellproblematik stärkt die Belastbarkeit des Organismus durch Synthese und Aktivierung von Abwehrstoffen aus dem körpereigenen Immunsystem wirkt durch erhöhte Energiebereitstellung beruhigend und ausgleichend auf ein instabiles, überbeanspruchtes Nervensystem vermindert den Harnstoffgehalt im Blut durch Verbesserung des Eiweißstoffwechsels Nur die dauerhafte Aufwertung der Fütterung mit HBD'S® Horse Mineral gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen. Die optimale Resorption von HBD's® Horse Mineral ist auf die besonderen Spurenelementkomplexe zurückzuführen. Anders als die üblicherweise verwendeten anorganischen Sulfat- oder Oxid-Verbindungen, liegen hier Laktat- und Chelatverbindungen vor, die eine bessere Darmverträglichkeit gewährleisten. Die meist unerwünschten pH-Wert-Beeinflussungen durch Sulfat-Verbindungen entfallen und die Aufnahme durch die konventionellen Darmbakterien wird optimiert. Eine spürbare Verbesserung in der mikrobiellen Fermentaition von Futternährstoffen ist zu beobachten, es herrscht insgesamt eine deutlich höhere Absorptionsrate der Spurenelemente. HBD's® Horse Mineral aktiviert, belebt und harmonisiert. Schon nach kurzer Zeit ergeben sich Verbesserungen des allgemeinen Gesundheitszustandes verbunden mit geringerer Krankheitsanfälligkeit, erhöhter Fruchtbarkeit bei Stuten, konstanter Deckleistung bei Hengsten, optimaler Ausschöpfung von Veranlagung, Konstitution sowie der konditionellen Fitness, der Ausdauer und der Leistung. HBD's® Horse Mineral sorgt für schnelle Regeneration auch nach starker Belastung. Nervöse Pferde werden ohne Beeinträchtigung ihrer Sinne beruhigt. Das Produkt gleicht aus, schafft ein starkes Nervenkostüm und hilft Streßsituationen zu überwinden. Es optimiert die Futterverwertung und wirkt ungesunder Fäulnisgärung im Darm entgegen. Außerdem wir die Synthese von Nährstoffen aus dem Grundfutter durch eine erhöhte Enzymproduktion im Magen-Darm-Trakt durch die Mineralfuttergabe erreicht. Verfügbaren Grundfutterration insbesondere auch beim Einsatz bei (schwer) stoffwechselkranken Pferden bewährt. Vor allem Ekzemer, Rehepferde sowie KPU-Pferde sind auf eine höchstwertige Mineralstoffversorgung wie mit HBD's® Horse Mineral angewiesen. Bei KPU- und Rehepferden muß besonders auf zinkreiche sowie kupferarme Versorgung geachtet werden. Hier bietet HBD's® Horse Mineral wie auch von vielen Therapeuten empfohlen, die optimale Mischung. Die handelsüblichen, auch organischen Mischungen sind hierfür nur bedingt geeignet, da das Zink-Kupfer-Verhältnis ungünstig für diese Pferde ist. HBD® Horse Mineral ist für diese Gruppe als ideale Mineralisierung anzusehen.  HBD® verzichtet auf synthetische Beistoffe jeglicher Art. Die Ausgewogenheit dieses Mineralfutters macht die Beifütterung anderer Konzentrate überflüssig. Zusätzliche Vitamingaben würden günstigstenfalls unter Belastung des Stoffwechsels wieder ausgeschieden.  Zusammensetzung: Grünmehl Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat Calciumcarbonat Biertreber (60%) Zuckerrübenmelasse Bierhefe (40%) Magnesiumoxid Apfeltrester Leinsamen Analytische Bestandteile in v.H.: Calcium 6,3 Phosphor 2,1 Natrium 5,1 Magnesium 2,1 Salzsäureunlösliche Asche 6,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: 500.000 IE Vitamin A (3a672a) 50.000 IE Vitamin D3 (E671) 4.000 mg Vitamin E in all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 6.000 mg Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) 400 mg Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 600 mg Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 200 mg Kupfer in Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 30 mg Kobalt in gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 25 mg Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 15 mg Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) Technologische Zusatzstoffe je kg: 50.000 mg Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) Fütterungshinweis: Nur bis zu einer Höchstmenge von 20 Gramm je 100 kg Lebendgewicht pro Pferd und Tag verfüttern. Ein Messlöffel entspricht ca. 25 Gramm

Inhalt: 3.5 Kilogramm (18,85 €* / 1 Kilogramm)

Ab 65,99 €*
HBD-Agrar - HBD's® HeparMin® A/F- Ergänzungsfuttermittel zum Muskelaufbau und zur Entgiftung
HBD’s® Hepar Min® A/F - endogenes Muskelaufbaupräparat und Unterstützer bei der Entgiftungstherapie - als schmackhafte Variante für wählerische Pferde mit Anis und Fenchel Ein neues Konzept zum Muskelaufbau und zur Unterstützung von Entgiftungstherapien bei Pferden.  HBD’s® Hepar Min® A/F ist ein endogenes Muskelaufbaupräparat und im Vergleich zu herkömmlichen Produkten auf Aminosäurebasis ein neues Konzept. HBD’s® Hepar Min® A/F wirkt durch den hohen organischen Zinkanteil stark anregend für die gesamte enzymatische Produktion in Magen und Darm, ebenso wie für die Leber in ihrer Entgiftungsfunktion. Die Blutbildung wird ebenfalls positiv beeinflusst. Der hohe Anteil an B-Vitaminen unterstützt zusätzlich diese Stoffwechselvorgänge optimal. Es kommt zu einer deutlichen Leberentlastung durch die gesteigerte Entgiftungsleistung im gesamten Stoffwechsel, so dass hier mehr Kapazitäten für Glycogenaufbau und Glycogenspeicherung frei werden. Dies führt, bei sachgerechtem Training des Pferdes, zu einem, auch nach Absetzen von HBD’s® Hepar Min® A/F, nachhaltigem Muskelwachstum.  Einsatzgebiete: Nachhaltiger, auch nach Absetzen von HBD’s® Hepar Min® A/F, fortbestehender Muskelaufbau Entgiftung von Pferden Bei Hufrehe auch bereits im Akutstadium parallel zu den tierärztlichen Maßnahmen als Entgiftungsmittel einsetzbar Als Zink- / B-Vitaminergänzung für KPU-Pferde Zur Leistungsabsicherung für das (Hoch-)Leistungspferd im Training Bei Pferden mit Darmproblemen. Diese produzieren durch die gestörte Darmflora zu wenige B-Vitamine. Diese können durch HBD’s® Hepar Min® A/F sinnvoll ergänzt werden. Bei Pferden mit schlechtem Hufwachstum, Hufproblemen. Hier sollte die Gabe außerdem um ein gutes Komplettmineralfutter, wie z.B. HBD’s® Horse Mineral ergänzt werden. Bei Pferden mit (chronischem) Zinkmangel. Zusammensetzung: Biertreber, Leinextraktionsschrot, Bierhefe, Anis, Fenchel Analytische Bestandteile: Rohprotein 28,8; Rohfett 4,7; Rohfaser 6,7 ; Rohasche 19,2 Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin B1 als Thiaminmononitrat (3a821) 5.000 mg, Vitamin B6 als Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 5.000 mg, Vitamin B12 als Cyanocobalamin 125.000 μg, Folsäure (3a316) 1.000 mg, Niacin als Nicotinamid (3a315) 2.000 mg, Pantothensäure als Calcium-D-Pantothenat (3a841) 5.000 mg, gecoatetes Cobalt(II)-Carbonat-Granulat (3b304) 30 mg, Zink in Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat (E6) 12.500 mg Fütterungshinweis: Zur Entgiftung und zum Muskelaufbau ca. 3 Monate kurmäßig HBD’s® HeparMin® oder HBD’s® HeparMin® A/F (mit Anis und Fenchel), 5-10 g je 100 kg Körpergewicht pro Tag Bei Hufproblemen empfehlen wir eine Kur von 6 Monaten, 10 g je 100 kg Körpergewicht pro Tag Bei Leistungspferden als Dauerfütterung 5 g je 100 kg Körpergewicht pro Tag Bitte getrennt von anderen Mineralstoffen oder Mineralfuttermitteln füttern, da sonst die Wirkung negativ beeinflusst werden kann. Wir empfehlen die Zugabe bei der Abendfütterung. Achtung: HBD’s® Hepar Min® A/F enthält ADMR-relevante Substanzen (Anis und Fenchel). Bitte bei Turnierpferden eine Karenzzeit beachten. Spätestens 48 Stunden vor Turnierstart absetzen. Für Rennpferde gilt immer die Nulllösung vor dem Rennen.

Inhalt: 2 Kilogramm (52,00 €* / 1 Kilogramm)

103,99 €*
Agrobs - AlpenGrün Mash - Getreidefreies Mash ohne künstliche Zusatzstoffe
Das erste Mash ohne Getreide! Die Futtermittelbranche bietet dem Pferdehalter ein breites Angebot an Mash-Produkten als Zusatz zum vorhandenen Pferdefutter. Diese sind vom Grundgedanken alle ähnlich konzipiert - kleiehaltig und nicht zur täglichen Fütterung geeignet. Agrobs bietet nun eine völlig neue Form von Mash an, welches in seiner Zusammensetzung einzigartig ist. Die Basis von AlpenGrün Mash bilden Prenatura-Fasern, welche vorwiegend aus Blättern und Samen warmluftgetrockneter Gräser und Wiesenkräuter bestehen. Diese zeichnen sich durch einen erheblichen Gehalt an natürlichen Vitalstoffen wie z.B. Spurenelementen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen aus. Zudem liefern die Prenatura-Fasern dem Pferd wichtige hochverdauliche Rohfaser, die vor allem durch deren prebiotische Eigenschaften aktiv die Darmgesundheit und das Wachstum nützlicher Darmbakterien fördern. Die Anzahl der Fäulinsbakterien sowie Gasbildner im Dickdarm werden dadurch reduziert. Leinsamengranulat und Flohsamen liefern einen hohen Gehalt an Schleimstoffen. Diese überziehen die Magen- und Darmschleimhaut mit einem schützenden Film und helfen so nach Krankheit, Medikamentengabe, Wurmkur oder Stress der Gesunderhaltung einer intakten bzw. Regeneration der gereizten Schleimhaut. Die zudem enthaltenen ungesättigten Fettsäuren wirken sich positiv auf die Haut- und Fellbeschaffenheit aus. Schonend getrocknete Rote Beete, Karotte, Apfel und Pastinake machen AlpenGrün Mash besonders schmackhaft. So wird es auch ohne den Zusatz von Melasse, selbst von wählerischen Pferden, sehr gerne gefressen. Ferner enthält AlpenGrün Mash dadurch natürliche Vitalstoffe wie z.B. sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie reichlich hoch verdauliche Pektine, welche wiederum einer gesunden Darmflora zu Gute kommen. Getrocknete Hagebuttenschalen sind bekannt für Ihren hohen Gehalt an Vitamin C, welches vor allem der Stärkung des Immunsystems zugutekommt. Die verdauungsfördernde Wirkung von Fenchel und Kümmel runden AlpenGrün Mash ab. Durch den bewussten Verzicht auf Getreide, Kleie und Melasse eignet sich AlpenGrün Mash auch für stoffwechselempfindliche Pferde und ist für die tägliche Fütterung als Kur (z.B. nach Kolik oder im Fellwechsel) bestens geeignet! frei von Getreide und Kleie rohfaserreich verdauungsfördernd prebiotisch reich an darmpflegenden Schleimstoffen vitalstoffreich sehr schmackhaft melassefrei optimales Ca:P-Verhältnis von 2:1 schnell und einfach zuzubereiten kostengünstig durch hohe Ergiebigkeit Einsatzbereich: bei stoffwechselempfindlichen Pferden (Hufrehe, EMS, PSSM, Cushing, KPU) vor und während des Fellwechsels bei verdauungsempfindlichen Pferden zur Vorbeugung bei Verdauungsstörungen zur Regeneration oder als Aufbaufutter bei älteren Pferden als gesundes Beifutter zur normalen Futterration Zusammensetzung: Prenatura-Fasern, Leinsamengranulat (blausäurefrei), Apfeltrester, Pre Alpin Struktur-Fasern, Karottentrester, Rote Beete, Karotte, Pastinake, Leinöl (kaltgepresst), Flohsamen, Hagebuttenschalen (kernlos), Fenchel, Kümmel Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,50 %, Magnesium 0,22%, verd. Rohprotien 9,90 %, Natrium 0,20 %, Rohfett 7,50 %, Kalium 1,20 %, Rohfaser 21,60 %, Vitamin E 58 mg / kg, Rohasche 7,40 %, Eisen 751 mg / kg, Wasser 9,00 %, Mangan 82 mg / kg, Fruktan <0,20 %, Zink 34 mg / kg, Stärke 4,90 %, Kupfer 9 mg / kg, Calcium 0,60 %, Selen 0,11 mg / kg, Phosphor 0,30 %, verd. Energie 11,38 MJ / kg Fütterungsempfehlung: 80 - 100 g je 100 kg Soll-Körpergewicht AlpenGrün Mash mit warmem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen, gut umrühren, ca. 5-10 Minuten quellen lassen und lauwarm verfüttern. Im Sommer kann AlpenGrün Mash auch mit kaltem Wasser angerührt und verfüttert werden. Mischungsverhältnis AlpenGrün Mash zu Wasser = 1:3 bis 1:7 (Bsp.: 0,5 kg AlpenGrün Mash : 1,5 l Wasser) Bei leichtfuttrigen Pferden sollte im Gegenzug die herkömmliche Krippenfuttermenge reduziert werden.

Inhalt: 15 Kilogramm (2,12 €* / 1 Kilogramm)

Ab 16,20 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

St.Hippolyt - Kieselgold - stärkt den Bewegungsapparat - unterstützt Fellwechsel & Darmreinigung
Kieselgold - Kieselgur-Granulat für Fell, Hufe, Sehnen, Bänder und Knochen. Kieselgold enthält als Hauptbestandteil Kieselgur, ein maritimes urzeitliches Naturprodukt das über Millionen von Jahren entstand. Eingesetzt wird es als natürliche Siliziumquelle. Silizium ist ein wesentlicher Baustein von Bindegewebe, Sehnen, Knochen und Hufhorn. Eigenschaften: natürlich reich an Silizium für kräftige Sehnen, Bänder & Gelenke zur Unterstützung des Fellwechsels & der Darmreinigung fördert Hufhornfestigkeit & Haarwachstum Kieselgur besteht hauptsächlich aus Kieselsäure. Kieselsäure enthält einen hohen Anteil an Silizium, einem Spurenelement, das im Körper hauptsächlich in den Bindegewebszellen von Haut, Haaren und Knorpeln vorkommt. Silizium kann vom Körper nicht selbst gebildet werden, daher ist der Organismus auf eine Zuführung über das Futter angewiesen. Durch die große Oberfläche der Kieselgur werden außerdem Schadstoffe aus dem Darm gebunden und ausgeschieden. Zusätzlich sind im Kieselgold Isomaltulose, Kurkuma und hochwertige Pflanzenöle enthalten. Isomaltulose unterstützt als Präbiotikum die Gesunderhaltung des Darmmikrobioms und verbessert Geschmack und Textur. Kurkuma regt den Appetit an, fördert natürlich die Haltbarkeit und verbessert die Absorption und somit die Bioverfügbarkeit der Mikronährstoffe. Die Ölmischung sorgt für einen seidigen Fellglanz. Zusammensetzung: Isomaltulose, Leinöl kaltgepresst, Kurkuma Inhaltsstoffe: Rohprotein 1,1 %, Rohfaser 0,2 %, Rohfett 7,6 %, Rohasche 2,0 %, Calcium 0,02 %, Phosphor 0,0 %, Natrium 1,0 % Zusatzstoffe je kg: Technologische Zusatzstoffe:  Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) E551c - 500.000mg Fütterungsempfehlung: Ca. 5 g je 100 kg Körpergewicht und Tag mit dem Krippenfutter vermischt anbieten. Hinweis: Nicht zur bedarfsdeckenden Mineralisierung geeignet. 1 Messlöffel entspricht ca. 15 g Fütterungshinweis48 Stunden Karenzzeit bei Sportpferden.

Inhalt: 4 Kilogramm (5,63 €* / 1 Kilogramm)

22,50 €*